homeDUNJA [w], Deutscher Schäferhund
Hund von: Petra W. [Besucher: 1013]

 N  
374

Himmels-Koordinaten:

 *12.12.1997
†03.12.2010
DUNJA Meine liebe Dunja,
im Juni 1998 habe ich Dich - als QUEEN vom alten Wingertshaus - geholt und wir waren dann die 3.Besitzer nach Deinem Züchter! Eigentlich wollte ich keine Schäferhündin mit Papieren aber ich hatte Dich sofort in mein Herz geschlossen.
Du warst ein toller Hund!
Ich konnte nicht mehr ertragen, dass Du immer weniger wurdest, Du als schlechter Luft bekamst, Du nicht mehr fressen wolltest und nicht mehr Spass am Gassi gehen hattest. Der Turmor in Dir nahm Dir deine Lebensfreude...
Ich habe Dich nicht gerne gehen lassen und wir haben Dich auf Deinem letzten Weg begleitet.
Das waren wir Dir schuldig.

Nun bist Du bei Deinen Männern, dem tapfern Jack und dem schönen Dingo.

Wir werden Dein freundliches, lebhaftes und

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 07.12.2010 16:42:54
Wenn etwas uns fortgenommen wird,
womit wir tief und wunderbar zusammenhängen,
so ist viel von uns selber mit fortgenommen.

Go tt aber will, dass wir uns wiederfinden,
reicher um alles Verlorene und vermehrt um
jenen unendlichen Schmerz.

Reiner Maria Rilke
von: Mona, Werner & Kids


[9] - 05.12.2010 20:28:58
Alles im Leben hat seine Zeit.

Es gibt eine Zeit der Stille,

eine Zeit des Schmerzens und der Trauer,

aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
von: anonym


[8] - 05.12.2010 13:20:23
liebe Duni,

ich kannte dich nicht so lange wie alle anderen, aber ich habe dich als super lieben, knuddeligen Hundi kennen gelernt. Freundlich zu allen, aber sehr konsequent zu deinem Freund Asko. Du wusstest was du wolltest und was nicht. Wenn du wieder in deinen Garten solltest weil ich gehen mußte und du keine Lust hattest war es lustig, entweder hab ich dich mit Keksen stück für stück gelockt, oder einmal sogar fast getragen, ganz am anfang hattest du dich sogar mal unter den kleinen Anhänger gegraben wo ich nicht wußte wie ich dich da raus bekommen sollte. Grins.
Gerade fällt es schwer in den Stall zu fahren, wer quietscht mich denn jetzt so freudig an wenn ich die Einfahrt hinter laufe?
Da ich fest an den Himmel glaube denke ich wir sehen uns dort wieder. Und wenn du jemanden brauchst, mein Opa und einige meiner liebsten Begleiter sind auch dort, aber nicht die Katzen ärgern.

Ich hab dich lieb und du wirst allen sehr fehlen.
Bis bald
Bussi
von: Saskia


[7] - 05.12.2010 13:16:01
Hörst auch du die leisen Stimmen
aus den bunten Kerzlein dringen?
Die vergeßenen Gebete
aus den Tannenzweiglein singen?
Hörst auch du das schüchternfrohe,
hell e Kinderlachen klingen?
Schaust auch du den stillen Engel
mit den reinen, weißen Schwingen?...
Schaust auch du dich selber wieder
fern und fremd nur wie im Traume?
Grüßt auch dich mit Märchenaugen
deine Kindheit aus dem Baume?...

Ada Christen, (1839 - 1901)

von Michaela mit Apollo, Püppi, Filou, Nalah und ihrem Kashan im Herzen
von: anonym


[6] - 05.12.2010 12:13:06
Liebe Dunja,
wir werden dich hier unten sehr vermissen. Du warst ein sehr toller Begleiter gewesen. Süß, goldig, frech und einfach zum knuddeln. Jetzt wird etwas fehlen, aber du wirst immer in Gedanken bei uns sein.
Liebe Grüße Sarah
von: Sarah


[5] - 04.12.2010 10:09:22
Liebe Dunja !
Ich kann es nicht glauben was ich hier höre !Ein soo fröhlicher und verspielter Hund ...:( Du warst einfach wunderbar ! Ich gehe am Sonntag in die Kirche und werde da ganz fest an dich denken meine Süße ! Du bist echt ein ganz ganz toller Hund ! Falls dir meine Meerschweinchen im Himmel begeggnen sag ihnen das ich sie auch furchtbar lieb habe ! Ach ich denke in der Kirche an euch alle ! Ich hätte dich gerne noch einmal gesehen ... In meinem Herz lebst du immer Weiter ich sehe schon wie du mit Asko im Sommer auf der Weide herumtollst ! ich Hab dich lieb meine Süße :-* liebe Grüße Katja :-*
von: Katja


[4] - 04.12.2010 09:31:54
Erinnerungen , die unser Herz berühren , gehen nie verloren .
von: anonym


[3] - 03.12.2010 22:01:52
Es wird Stille sein und Leere.Es wird Trauer sein und Schmerz.Es wird dankbare Erinnerung sein,die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,bis weit hinein in den Morgen.
Ich denk an dich...
Erik
von: Erik


[2] - 03.12.2010 15:01:19
Dunja, Du warst eine ganz tolle Begleiterin für Petra und uns alle und ich bin in Gedanken bei Dir. Leb´ wohl.
von: Claudia


[1] - 03.12.2010 14:46:00
Liebe Dunja Du wirst mir und dem Stall sehr fehlen,warst immer eine Lebensfrohe und vor allem lustige zeitgenossin.Hast deiner Besitzerin immer viel spaß bereitet und wirst jetzt von oben auf sie herabschauen und sie beschützen.
Dein Freund Andi und Sira.
von: Andreas Wiesner




home DUNJA [w], Deutscher Schäferhund
Hund von: Petra W. [Besucher: 1013]

N
374

Himmels-Koordinaten



 * 12.12.1997
† 03.12.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 07.12.2010 16:42:54
Wenn etwas uns fortgenommen wird,
womit wir tief und wunderbar zusammenhängen,
so ist viel von uns selber mit fortgenommen.

Go tt aber will, dass wir uns wiederfinden,
reicher um alles Verlorene und vermehrt um
jenen unendlichen Schmerz.

Reiner Maria Rilke
von: Mona, Werner & Kids


[9] - 05.12.2010 20:28:58
Alles im Leben hat seine Zeit.

Es gibt eine Zeit der Stille,

eine Zeit des Schmerzens und der Trauer,

aber auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
von: anonym


[8] - 05.12.2010 13:20:23
liebe Duni,

ich kannte dich nicht so lange wie alle anderen, aber ich habe dich als super lieben, knuddeligen Hundi kennen gelernt. Freundlich zu allen, aber sehr konsequent zu deinem Freund Asko. Du wusstest was du wolltest und was nicht. Wenn du wieder in deinen Garten solltest weil ich gehen mußte und du keine Lust hattest war es lustig, entweder hab ich dich mit Keksen stück für stück gelockt, oder einmal sogar fast getragen, ganz am anfang hattest du dich sogar mal unter den kleinen Anhänger gegraben wo ich nicht wußte wie ich dich da raus bekommen sollte. Grins.
Gerade fällt es schwer in den Stall zu fahren, wer quietscht mich denn jetzt so freudig an wenn ich die Einfahrt hinter laufe?
Da ich fest an den Himmel glaube denke ich wir sehen uns dort wieder. Und wenn du jemanden brauchst, mein Opa und einige meiner liebsten Begleiter sind auch dort, aber nicht die Katzen ärgern.

Ich hab dich lieb und du wirst allen sehr fehlen.
Bis bald
Bussi
von: Saskia


[7] - 05.12.2010 13:16:01
Hörst auch du die leisen Stimmen
aus den bunten Kerzlein dringen?
Die vergeßenen Gebete
aus den Tannenzweiglein singen?
Hörst auch du das schüchternfrohe,
hell e Kinderlachen klingen?
Schaust auch du den stillen Engel
mit den reinen, weißen Schwingen?...
Schaust auch du dich selber wieder
fern und fremd nur wie im Traume?
Grüßt auch dich mit Märchenaugen
deine Kindheit aus dem Baume?...

Ada Christen, (1839 - 1901)

von Michaela mit Apollo, Püppi, Filou, Nalah und ihrem Kashan im Herzen
von: anonym


[6] - 05.12.2010 12:13:06
Liebe Dunja,
wir werden dich hier unten sehr vermissen. Du warst ein sehr toller Begleiter gewesen. Süß, goldig, frech und einfach zum knuddeln. Jetzt wird etwas fehlen, aber du wirst immer in Gedanken bei uns sein.
Liebe Grüße Sarah
von: Sarah


[5] - 04.12.2010 10:09:22
Liebe Dunja !
Ich kann es nicht glauben was ich hier höre !Ein soo fröhlicher und verspielter Hund ...:( Du warst einfach wunderbar ! Ich gehe am Sonntag in die Kirche und werde da ganz fest an dich denken meine Süße ! Du bist echt ein ganz ganz toller Hund ! Falls dir meine Meerschweinchen im Himmel begeggnen sag ihnen das ich sie auch furchtbar lieb habe ! Ach ich denke in der Kirche an euch alle ! Ich hätte dich gerne noch einmal gesehen ... In meinem Herz lebst du immer Weiter ich sehe schon wie du mit Asko im Sommer auf der Weide herumtollst ! ich Hab dich lieb meine Süße :-* liebe Grüße Katja :-*
von: Katja


[4] - 04.12.2010 09:31:54
Erinnerungen , die unser Herz berühren , gehen nie verloren .
von: anonym


[3] - 03.12.2010 22:01:52
Es wird Stille sein und Leere.Es wird Trauer sein und Schmerz.Es wird dankbare Erinnerung sein,die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet,bis weit hinein in den Morgen.
Ich denk an dich...
Erik
von: Erik



Zum Tiersterne-Tierhimmel