homeDreamer [m], Friese
Großtier von: Jenny L. [Besucher: 1166]

 M  
13

Himmels-Koordinaten:

 *06.01.2005
†20.01.2011
Dreamer EIS

Eis hat sich um meine Seele gelegt
wie ein dichter, starrer Panzer,
nichts vermag sie zu wärmen,
zuviele Jahre sind vergangen
und ich seh noch immer dein Gesicht.
Doch ist da nicht ein Lächeln?
ja, doch grausam, denn
- auf einem Foto bringt´s mir nichts.

Es ist so grausam. Und doch nicht zu ändern.
Mit 1000 Tränen in den Augen
stehen wir nun alle hier
und können es nicht glauben
Du weilst nicht mehr hier
bist ganz leise von uns gegangen
und drehtest Dich nicht einmal um
Trauer hält uns stumm gefangen
Du warst doch noch so jung.
Nur 6Jahre.

Warum bekamst gerade DU Krebs??
RIP





Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 30.01.2011 11:02:17
TRÄNEN
~*~*~*
Tr änen gleiten über meine Wangen. -
Ich denke nur an dich.
Meine Tränen könnten bereits einen See füllen. -
Ich denke nur an dich.
Meine Tränen weine ich, weil ich nicht weiß, was ich sonst tun soll. -
Und dabei denke ich nur an dich.

(Ein Gedicht von Anja L., "Gedichte-Oase")
~*~*~ *~*~ *~*~*~*~*

...so geht es mit Sicherheit nicht nur mir, sondern auch euch, liebe Tiereltern.

ENGE LCHEN, wir vermissen euch!!!! Vergesst uns nicht!

Herzliche Sonntagsgrüße

von Heidi mit Falk und Sugar im Herzen
von: anonym


[9] - 27.01.2011 19:20:32
Kleines Engelchen Dreamer

Ich wünsche dir eine gute Nacht
der Herr im Himmel über dich wacht.
Nun kleiner Engel auf deinem Wölkchen
schlaf ein. Süße Träume sollen dich begleiten,
die dich träumen lassen von den schönen Zeiten.
Als du hier auf Erden warst, deiner Mama und Papa
Zuversicht und Freude gabst. Kleiner Schatz du wirst geliebt
Ich kraule und streichle sanft dein Bäuchlein, dann kleiner Engel
schlafe ein

Den Lieben daheim wünsche ich noch einen schönen Abend

Heidi mit Bennie für immer ganz fest im Herzen
von: anonym


[8] - 26.01.2011 17:23:17
Kleiner Engel Dreamer

nun bist Du sichr im RBL angekommen und bist umgeben von allen lieben Tieren.

Deinen lieben zu Hause wünsche ich ganz viel Kraft für den schmerzlichen Verlust von Dreamer.

traurig e Grüsse
Denise mit Zyrak und Kaja auf Erden und Queeny tief im Herzen


Jed en Tag mit dem Gedanken an Dich erwacht.
Jeden Stunde hast Du jede Tat von mir bewacht.
Jede Erinnerung an Dich zählt.
Jede Nacht hast Du mit Deinem Sternenlicht erhellt.
In meinem Herzen lebst Du weiter, wenn auch auf Deiner Himmelsleiter.
Du fehlst!

© Andrea M.
von: anonym


[7] - 26.01.2011 14:31:12
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Dreamer.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza und Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Jenny.
von: Christine


[6] - 26.01.2011 12:09:47
Gebet für Tiere

Unser Vater im Himmel, bitte nimm Dich auch unserer Schwestern und Brüder, der Tiere an. Bitte mach, dass Dein altes Gebot des sechsten Schöpfungstages, der Mensch solle ein guter Verwalter der Schöpfung sein, von den Pflanzen des Feldes, von allen Menschen eingehalten wird. Bitte hilf dem Menschen, mehr Sensibilität für Tiere zu entwickeln. Denn auch sie sind fühlende Wesen, auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben. Ebenso wie wir Menschen fühlen unsere Geschwister, die Tiere, Freude, Angst, Leid und Schmerz. Bitte, Vater, öffne die Herzen der Menschen für unsere Freunde, die Tiere. Lass sie die Tiere mit Deinen Augen sehen, den Augen der Liebe. Denn Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit.

Ich drück dich ganz fest, Mäuschen!

Deine r Mami wünsche ich alles Liebe!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[5] - 26.01.2011 11:28:44
Als deine Seele in mein Leben trat , wusste ich , es ist Freundschaft für immer . Wir waren Eins , jeder einen Teil des Anderen verinnerlicht .
Ich hatte eine Seelenverwandte in dir - nd du eine solche in mir . Wir waren mehr noch als nur beste Freunde .
Als du starbst , wusste ich ,
dass ich dich immer im Herrzen tragen und dich nie vergessen werde .
von: anonym


[4] - 26.01.2011 10:56:36
Himmelfahrt

Und soll´t ich geh´n,
solange Du noch hier…
So wisse, daß ich weiterlebe,
nur tanz ich dann zu einer andren Weise und hinter einem Schleier, der mich dir verbirgt.
Sehen wirst du mich nicht,
jedoch hab nur Vertrauen.
Ich warte auf die Zeit, da wir gemeinsam neue Höhen erklimmen einer des anderen wahrhaftig.
Bis dorthin leere du den Becher deines Lebens bis zur Neige, und wenn Du mich einst brauchst, laß nur dein Herz mich leise rufen
…ich werde da sein.
*Colleen Corah Hitchcock*

Komm gut im RBL an lieber Dreamer!

Deinem Frauchen traurige und mitfühlende Grüße.

Nadja mit Ihren Engelchen
Mogli + Mira
von: anonym


[3] - 26.01.2011 10:23:28
Der Wind des Lebens hat meine Rose gebrochen, sie hinweg geweht in ein neues Land.
Dort wird sie im neuen Glanze erblühen, schöner und strahlender als je zu vor.

(Von Albert Lotz)

* * * * * * * * * * * *

Ich hoffe, du bist gut im RBL angekommen, hübscher Dreamer!

Liebe Jenny,

es tut mir sehr leid, dass du Dreamer verloren hast, noch dazu in so jungen Jahren, und ich spreche dir mein aufrichtiges Mitgefühl aus, denn ich kann sehr gut nachvollziehen, wie schwer es ist, seinen geliebten Vierbeiner hergeben zu müssen.
"Wo Liebe weint, tröstet der Glaube an ein Wiedersehen"... diese Hoffnung möchte ich an dich weitergeben und wünsche ich dir von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Stille Grüße

von

Heidi mit Falk und Sugar im Herzen - und mit Cora, Kimba und Stars daheim.
von: anonym


[2] - 26.01.2011 08:22:06
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[1] - 25.01.2011 21:17:58
Du bist nicht mehr da wo du warst,
aber du bist überall wo wir sind.

Hallo Dreamer komm gut im RBL
an,es warten dort schön viele Freunde auf dich.

Traurige Grüsse und viel Kraft für dich liebe Jenny.
von: sabine mit kimba u. sternchen flitzi




home Dreamer [m], Friese
Großtier von: Jenny L. [Besucher: 1166]

M
13

Himmels-Koordinaten



 * 06.01.2005
† 20.01.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 30.01.2011 11:02:17
TRÄNEN
~*~*~*
Tr änen gleiten über meine Wangen. -
Ich denke nur an dich.
Meine Tränen könnten bereits einen See füllen. -
Ich denke nur an dich.
Meine Tränen weine ich, weil ich nicht weiß, was ich sonst tun soll. -
Und dabei denke ich nur an dich.

(Ein Gedicht von Anja L., "Gedichte-Oase")
~*~*~ *~*~ *~*~*~*~*

...so geht es mit Sicherheit nicht nur mir, sondern auch euch, liebe Tiereltern.

ENGE LCHEN, wir vermissen euch!!!! Vergesst uns nicht!

Herzliche Sonntagsgrüße

von Heidi mit Falk und Sugar im Herzen
von: anonym


[9] - 27.01.2011 19:20:32
Kleines Engelchen Dreamer

Ich wünsche dir eine gute Nacht
der Herr im Himmel über dich wacht.
Nun kleiner Engel auf deinem Wölkchen
schlaf ein. Süße Träume sollen dich begleiten,
die dich träumen lassen von den schönen Zeiten.
Als du hier auf Erden warst, deiner Mama und Papa
Zuversicht und Freude gabst. Kleiner Schatz du wirst geliebt
Ich kraule und streichle sanft dein Bäuchlein, dann kleiner Engel
schlafe ein

Den Lieben daheim wünsche ich noch einen schönen Abend

Heidi mit Bennie für immer ganz fest im Herzen
von: anonym


[8] - 26.01.2011 17:23:17
Kleiner Engel Dreamer

nun bist Du sichr im RBL angekommen und bist umgeben von allen lieben Tieren.

Deinen lieben zu Hause wünsche ich ganz viel Kraft für den schmerzlichen Verlust von Dreamer.

traurig e Grüsse
Denise mit Zyrak und Kaja auf Erden und Queeny tief im Herzen


Jed en Tag mit dem Gedanken an Dich erwacht.
Jeden Stunde hast Du jede Tat von mir bewacht.
Jede Erinnerung an Dich zählt.
Jede Nacht hast Du mit Deinem Sternenlicht erhellt.
In meinem Herzen lebst Du weiter, wenn auch auf Deiner Himmelsleiter.
Du fehlst!

© Andrea M.
von: anonym


[7] - 26.01.2011 14:31:12
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Dreamer.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza und Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Jenny.
von: Christine


[6] - 26.01.2011 12:09:47
Gebet für Tiere

Unser Vater im Himmel, bitte nimm Dich auch unserer Schwestern und Brüder, der Tiere an. Bitte mach, dass Dein altes Gebot des sechsten Schöpfungstages, der Mensch solle ein guter Verwalter der Schöpfung sein, von den Pflanzen des Feldes, von allen Menschen eingehalten wird. Bitte hilf dem Menschen, mehr Sensibilität für Tiere zu entwickeln. Denn auch sie sind fühlende Wesen, auch in ihnen wohnt die Sehnsucht nach Leben. Ebenso wie wir Menschen fühlen unsere Geschwister, die Tiere, Freude, Angst, Leid und Schmerz. Bitte, Vater, öffne die Herzen der Menschen für unsere Freunde, die Tiere. Lass sie die Tiere mit Deinen Augen sehen, den Augen der Liebe. Denn Dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit.

Ich drück dich ganz fest, Mäuschen!

Deine r Mami wünsche ich alles Liebe!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[5] - 26.01.2011 11:28:44
Als deine Seele in mein Leben trat , wusste ich , es ist Freundschaft für immer . Wir waren Eins , jeder einen Teil des Anderen verinnerlicht .
Ich hatte eine Seelenverwandte in dir - nd du eine solche in mir . Wir waren mehr noch als nur beste Freunde .
Als du starbst , wusste ich ,
dass ich dich immer im Herrzen tragen und dich nie vergessen werde .
von: anonym


[4] - 26.01.2011 10:56:36
Himmelfahrt

Und soll´t ich geh´n,
solange Du noch hier…
So wisse, daß ich weiterlebe,
nur tanz ich dann zu einer andren Weise und hinter einem Schleier, der mich dir verbirgt.
Sehen wirst du mich nicht,
jedoch hab nur Vertrauen.
Ich warte auf die Zeit, da wir gemeinsam neue Höhen erklimmen einer des anderen wahrhaftig.
Bis dorthin leere du den Becher deines Lebens bis zur Neige, und wenn Du mich einst brauchst, laß nur dein Herz mich leise rufen
…ich werde da sein.
*Colleen Corah Hitchcock*

Komm gut im RBL an lieber Dreamer!

Deinem Frauchen traurige und mitfühlende Grüße.

Nadja mit Ihren Engelchen
Mogli + Mira
von: anonym


[3] - 26.01.2011 10:23:28
Der Wind des Lebens hat meine Rose gebrochen, sie hinweg geweht in ein neues Land.
Dort wird sie im neuen Glanze erblühen, schöner und strahlender als je zu vor.

(Von Albert Lotz)

* * * * * * * * * * * *

Ich hoffe, du bist gut im RBL angekommen, hübscher Dreamer!

Liebe Jenny,

es tut mir sehr leid, dass du Dreamer verloren hast, noch dazu in so jungen Jahren, und ich spreche dir mein aufrichtiges Mitgefühl aus, denn ich kann sehr gut nachvollziehen, wie schwer es ist, seinen geliebten Vierbeiner hergeben zu müssen.
"Wo Liebe weint, tröstet der Glaube an ein Wiedersehen"... diese Hoffnung möchte ich an dich weitergeben und wünsche ich dir von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Stille Grüße

von

Heidi mit Falk und Sugar im Herzen - und mit Cora, Kimba und Stars daheim.
von: anonym


[2] - 26.01.2011 08:22:06
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[1] - 25.01.2011 21:17:58
Du bist nicht mehr da wo du warst,
aber du bist überall wo wir sind.

Hallo Dreamer komm gut im RBL
an,es warten dort schön viele Freunde auf dich.

Traurige Grüsse und viel Kraft für dich liebe Jenny.
von: sabine mit kimba u. sternchen flitzi



Zum Tiersterne-Tierhimmel