homeQuick Fire [m], Lipizzaner
Großtier von: Jasmin H. [Besucher: 1553]

 B  
14

Himmels-Koordinaten:

 *04.03.1990
†22.01.2011
Quick Fire Quick Fire

Unser kleiner Quick Fire...

Er wird sicherlich NIEMALS vergessen werden. Doch jedes noch so geliebte Reitschulpferd muss einmal gehen. Und als wir dich so sahen, voller Schmerzen auf der Weide liegend, dass Bein geschwollen und an den Bauch gezogen, nicht fähig aufzustehen, wussten wir, dass es das richtige war, dir beim aufstehen zu helfen. Doch diesmal, würden dich deine Beine nicht mehr tragen
müssen.

Wir lieben dich!
RIP



Neuer
Gruß

7 Sternengrüße empfangen


[7] - 29.01.2011 22:14:32
Schau mal hoch zum Mond, dort wo mein Blick jetzt wohnt.
1000 Küsse hat er von mir, wird sie schicken gleich zu Dir!!!
Darf ich heut Nacht Dein Schäfchen sein, knuffig weich und niedlich klein,
zähl mich in den Traum hinein, so kann ich Dir dann näher sein. Schlaf schön kleiner Schatz.

Hallo kleiner Schatz,
ich wünsche dir einen schönen Abend und lege dir deine Leckerlis unter dein Wolkenkissen.
Nun noch ein dickes Küsschen aufs Näschen und einen schönen Traum für dich!

Viele liebe Grüße auch an deine Lieben zu Hause.

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[6] - 29.01.2011 13:54:13
Erinnerung

von Annegret Kronenberg




Die Erinnerung bringt mir zurück,
was ich längst verloren geglaubt.
Ich schwelge in meinen Erinnerungen,
träume mich zurück in schöne Zeiten,
finde viele abhandengekommene Kostbarkeiten.
Und die schlechten Zeiten?
Da habe ich tatsächlich Erinnerungslücken.
von: anonym


[5] - 29.01.2011 08:57:10
Nikolaus Lenau (1802-1850)

Blic k in den Strom

Sahst du ein Glück vorübergehn,
Das nie sich wiederfindet,
Ist’s gut in einen Strom zu sehn,
Wo alles wogt und schwindet.

O! starre nur hinein, hinein,
Du wirst es leichter missen,
Was dir, und soll’s dein Liebstes sein,
Vom Herzen ward gerissen.

Blick unverwandt hinab zum Fluss,
Bis deine Tränen fallen,
Und sieh durch ihren warmen Guss
Die Flut hinunterwallen.

Hinträumend wird Vergessenheit
Des Herzens Wunde schließen;
Die Seele sieht mit ihrem Leid
Sich selbst vorüberfließen.


Traurige Grüße an deine Trauerfamilie Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[4] - 28.01.2011 19:49:11
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Quick Fire.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Jasmin.
von: Christine


[3] - 28.01.2011 16:54:10
Kleines Engelchen

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk
in sich.

Liebe und mitfühlende Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[2] - 28.01.2011 16:19:50
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[1] - 28.01.2011 16:09:03
Trauer ist der Preis, den man für die Liebe bezahlen muss.

Quick Fire ist sicherlich schon mit meinen Lieblingen auf einer tollen Wiese!

Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Carola mit Flekkur, Fathme und Joschi im Herzen
von: Carola




home Quick Fire [m], Lipizzaner
Großtier von: Jasmin H. [Besucher: 1553]

B
14

Himmels-Koordinaten



 * 04.03.1990
† 22.01.2011


Neuer
Gruß

7 Sternengrüße


[7] - 29.01.2011 22:14:32
Schau mal hoch zum Mond, dort wo mein Blick jetzt wohnt.
1000 Küsse hat er von mir, wird sie schicken gleich zu Dir!!!
Darf ich heut Nacht Dein Schäfchen sein, knuffig weich und niedlich klein,
zähl mich in den Traum hinein, so kann ich Dir dann näher sein. Schlaf schön kleiner Schatz.

Hallo kleiner Schatz,
ich wünsche dir einen schönen Abend und lege dir deine Leckerlis unter dein Wolkenkissen.
Nun noch ein dickes Küsschen aufs Näschen und einen schönen Traum für dich!

Viele liebe Grüße auch an deine Lieben zu Hause.

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[6] - 29.01.2011 13:54:13
Erinnerung

von Annegret Kronenberg




Die Erinnerung bringt mir zurück,
was ich längst verloren geglaubt.
Ich schwelge in meinen Erinnerungen,
träume mich zurück in schöne Zeiten,
finde viele abhandengekommene Kostbarkeiten.
Und die schlechten Zeiten?
Da habe ich tatsächlich Erinnerungslücken.
von: anonym


[5] - 29.01.2011 08:57:10
Nikolaus Lenau (1802-1850)

Blic k in den Strom

Sahst du ein Glück vorübergehn,
Das nie sich wiederfindet,
Ist’s gut in einen Strom zu sehn,
Wo alles wogt und schwindet.

O! starre nur hinein, hinein,
Du wirst es leichter missen,
Was dir, und soll’s dein Liebstes sein,
Vom Herzen ward gerissen.

Blick unverwandt hinab zum Fluss,
Bis deine Tränen fallen,
Und sieh durch ihren warmen Guss
Die Flut hinunterwallen.

Hinträumend wird Vergessenheit
Des Herzens Wunde schließen;
Die Seele sieht mit ihrem Leid
Sich selbst vorüberfließen.


Traurige Grüße an deine Trauerfamilie Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[4] - 28.01.2011 19:49:11
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Quick Fire.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Jasmin.
von: Christine


[3] - 28.01.2011 16:54:10
Kleines Engelchen

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk
in sich.

Liebe und mitfühlende Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[2] - 28.01.2011 16:19:50
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[1] - 28.01.2011 16:09:03
Trauer ist der Preis, den man für die Liebe bezahlen muss.

Quick Fire ist sicherlich schon mit meinen Lieblingen auf einer tollen Wiese!

Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Carola mit Flekkur, Fathme und Joschi im Herzen
von: Carola


Zum Tiersterne-Tierhimmel