homeBalu [m], Teddy-Hamster
Kleintier von: Nesli S. [Besucher: 1434]

 B  
406

Himmels-Koordinaten:

 *15.04.2008
†21.11.2009
Balu Lieber Balu,
Ich hatte dich sehr gern und ich mochte dich auch sehr
Ich habe dich immer geliebt und liebe dich bis heute noch! Deine Dich über alles liebende Nesli (Nescafé)



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 31.01.2011 14:21:42
Ich wünsche dir als Begleiter....

Ic h wünsche dir als Begleiter
die Sonne, die Wolken, den Wind,
die Hoffnung als Wegbereiter,
den Stern, wenn die Nacht beginnt.

Ein treuer Gefährte, wie er auch heißt,
als dankbar empfundenes Glück,
stelle sich freundlich neben dir ein!
Wenn du nur weißt, du brauchst niemals alleine zu sein,
legst du den Lebensweg leichter zurück.

Und will es dir scheinen, du habest ja keinen,
der dein Tun und dein Streben versteht,
dann gibt es in Wirklichkeit lange schon einen
Schutzengel, der dir zur Seite steht.

Wir lieben euch über Alles, Mäuschen!

Alles , alles Liebe den Zweibeinern daheim!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 31.01.2011 13:19:27
~+~+~+~+~+~+~+~+~
Stil l, still – seid leise
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein, warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück, in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei euch sein, vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag, so denkt,
es war ihr Flügelschlag.
Und ihr fragt, wo mögen sie sein? Ein kleiner Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn, und barfuß durch die Wolken gehn.
Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst, und weint, weil sie nicht bei euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt, erzählen sie stolz:
„Wir werden geliebt!“
(Verfasser unbekannt)
~+~+~+~+~+~+~+~+~

Alles Liebe kleines Sternchen Balu!

Liebe Grüße sendet
Nadja mit Ihren Engelchen
Mogli + Mira
von: anonym


[8] - 31.01.2011 10:20:58
nur ein kleines stück noch, dann werdet ihr euch wieder sehen.
traurige grüße sendet diana mit sternenkinder
von: anonym


[7] - 31.01.2011 10:07:12
Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf.
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume.
Ich leb in euch, ich geh in eure Träume,
da uns, die wir vereint, Verwandlung traf.

Ihr glaubt mich tot, doch dass die Welt ich tröste,
leb ich mit tausend Seelen dort,
an diesem wunderbaren Ort,
im Herzen der Lieben. Nein, ich ging nicht fort,
Unsterblichkeit vom Tode mich erlöste.

Michel angelo Buonarroti
von: anonym


[6] - 30.01.2011 17:38:43
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[5] - 30.01.2011 17:13:54
Wir beide

Unsere Herzen schlugen im selben Takt
Als dein Herz stehen blieb
Wurde meins aus meiner Brust gerissen

Wir atmeten unsere Liebe
Als dein Atem verstummte
Atmete ich Schmerz

Wir gingen den gleichen Weg
Als du über die Brücke gingst
Endete mein Weg an einem Abgrund

Unsere Liebe war eins
Deine Liebe lebt in einer anderen Welt
Meine Liebe tut weh

Wir gehören zusammen
Für immer
Mein Herz schlägt weiter für dich
Ich atme für dich
Ich liebe Dich

Hallo, Engelchen, ich habe ganz viel Leckerchen aufs Wölkchen gelegt, jetzt noch ein wenig kuscheln, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Den Lieben zu Haus schicke ich von Herzen kommende Grüße.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 30.01.2011 15:56:29
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Lieber Balu,ich wünsche Dir im RBL viel Spass mit all deinen Freunden.

Liebe Grüsse von Sabine mit Kimba u. Sternchen Flitzi.

von: anonym
von: anonym


[3] - 30.01.2011 14:24:59
Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.Schwebe in die Welt hinausund richte allen Grüße von mir aus.

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym


[2] - 30.01.2011 13:14:33
wir Liben
Dich
Balu
von: anonym


[1] - 30.01.2011 13:04:35
Hallo lieber kleiner Hamster Balu, ich sende dir einen ganz herzlichen Gruß hinter die RBB, dort, wo du bereits seit mehr als einem Jahr mit ganz vielen anderen Tieren dein Unwesen treibst.
Es ist wirklich schade, dass ihr Hamster immer nur so kurz bei euren Menschen sein dürft, aber dennoch erobert ihr ganz schnell ihre Herzen, weil ihr so süß und geschickt seid. Auch du, Balu, hast das Herz deines Menschen erobert und wirst deswegen nie vergessen werden!

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia




home Balu [m], Teddy-Hamster
Kleintier von: Nesli S. [Besucher: 1434]

B
406

Himmels-Koordinaten



 * 15.04.2008
† 21.11.2009


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 31.01.2011 14:21:42
Ich wünsche dir als Begleiter....

Ic h wünsche dir als Begleiter
die Sonne, die Wolken, den Wind,
die Hoffnung als Wegbereiter,
den Stern, wenn die Nacht beginnt.

Ein treuer Gefährte, wie er auch heißt,
als dankbar empfundenes Glück,
stelle sich freundlich neben dir ein!
Wenn du nur weißt, du brauchst niemals alleine zu sein,
legst du den Lebensweg leichter zurück.

Und will es dir scheinen, du habest ja keinen,
der dein Tun und dein Streben versteht,
dann gibt es in Wirklichkeit lange schon einen
Schutzengel, der dir zur Seite steht.

Wir lieben euch über Alles, Mäuschen!

Alles , alles Liebe den Zweibeinern daheim!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[9] - 31.01.2011 13:19:27
~+~+~+~+~+~+~+~+~
Stil l, still – seid leise
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein, warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück, in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei euch sein, vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag, so denkt,
es war ihr Flügelschlag.
Und ihr fragt, wo mögen sie sein? Ein kleiner Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn, und barfuß durch die Wolken gehn.
Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst, und weint, weil sie nicht bei euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt, erzählen sie stolz:
„Wir werden geliebt!“
(Verfasser unbekannt)
~+~+~+~+~+~+~+~+~

Alles Liebe kleines Sternchen Balu!

Liebe Grüße sendet
Nadja mit Ihren Engelchen
Mogli + Mira
von: anonym


[8] - 31.01.2011 10:20:58
nur ein kleines stück noch, dann werdet ihr euch wieder sehen.
traurige grüße sendet diana mit sternenkinder
von: anonym


[7] - 31.01.2011 10:07:12
Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf.
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume.
Ich leb in euch, ich geh in eure Träume,
da uns, die wir vereint, Verwandlung traf.

Ihr glaubt mich tot, doch dass die Welt ich tröste,
leb ich mit tausend Seelen dort,
an diesem wunderbaren Ort,
im Herzen der Lieben. Nein, ich ging nicht fort,
Unsterblichkeit vom Tode mich erlöste.

Michel angelo Buonarroti
von: anonym


[6] - 30.01.2011 17:38:43
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[5] - 30.01.2011 17:13:54
Wir beide

Unsere Herzen schlugen im selben Takt
Als dein Herz stehen blieb
Wurde meins aus meiner Brust gerissen

Wir atmeten unsere Liebe
Als dein Atem verstummte
Atmete ich Schmerz

Wir gingen den gleichen Weg
Als du über die Brücke gingst
Endete mein Weg an einem Abgrund

Unsere Liebe war eins
Deine Liebe lebt in einer anderen Welt
Meine Liebe tut weh

Wir gehören zusammen
Für immer
Mein Herz schlägt weiter für dich
Ich atme für dich
Ich liebe Dich

Hallo, Engelchen, ich habe ganz viel Leckerchen aufs Wölkchen gelegt, jetzt noch ein wenig kuscheln, dann muss ich weiter zu den anderen Sternchen.

Den Lieben zu Haus schicke ich von Herzen kommende Grüße.
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 30.01.2011 15:56:29
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Lieber Balu,ich wünsche Dir im RBL viel Spass mit all deinen Freunden.

Liebe Grüsse von Sabine mit Kimba u. Sternchen Flitzi.

von: anonym
von: anonym


[3] - 30.01.2011 14:24:59
Mein liebes Sternenkind,
frei wie ein Schmetterling,
der von einem Lüftlein wird getragen,von Blüte zu Blüte zieht ohne zu Fragen,der streckt seine Fühler aus,
so sollst du dich fühlen kleine Maus.Schwebe in die Welt hinausund richte allen Grüße von mir aus.

von: Helga von Mauzi und Svenja
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel