homeTeddy [m], Teddyhamster
Kleintier von: Jana F. [Besucher: 814]

 F  
440

Himmels-Koordinaten:

 *26.09.2008
†11.07.2010
Der Tag ist gekommen und alles war wie immer.

Der Tag ist gegangen und nichts war mehr wie zuvor.

Der Tag ist gekommen und gegangen, hat mich trauern lassen.

Der Tag ist gekommen und gegangen, hat eine Lücke hinterlassen.

Der Tag ist gekommen und gegangen, hat mir keine Zeit gelassen.

Der Tag ist gekommen und gegangen, an dem mein Hamster starb.

Teddy, Mein Schatz als du starbst war ich Leider bei Vivian Papa und Mama haben dich Vergraben, ich habe dich so Lieb Gehabt auch wenn ich es 1-2 Monate bevor du Starbst nicht mehr so gezeigt habe,immer wenn ich an dich denke Weine ich wieder und wieder.Ich hoffe du bist nur An Altersschwäche gestorben und nicht an deiner Krankheit ;( Nun ist Bella (ein Häschen) da um mich zu

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 02.02.2011 08:09:28
Hoffnungslos:

Ma n kann einfach wegschauen und trotzdem geschieht es.
Man kann weinen und trotzdem ändern sich die Dinge nicht.
Man kann schreien und trotzdem wird man nicht verstanden.
Man kann versuchen alles zu vergessen und trotzdem bleibt die Erinnerung.
Man kann versuchen zu lachen und trotzdem ist man traurig.
Man kann vor Problemen in seine Träume flüchten und trotzdem wacht man wieder auf.
Es kann hoffnungslos sein und trotzdem lebt man weiter......
(unbek.)

Traurige Grüsse!

Alles was man über das Leben lernen kann,
ist in drei Worte zu fassen:
"Es geht weiter!"
von: Maria m.Sarah, Sammy&Jakob Maugerl, Blacky, Franz


[9] - 01.02.2011 16:14:26
WAS UNS VERBINDET
Geh mit mir über den Regenbogen
den Weg der aus Träumen
gemacht ist
Seine Farben sind so
wunderschön wie die Liebe
Dein Herz öffnet sich und einen Augenblick spürst Du
wie unsere Seelen sich berühren
Die Gedanken sind eins
Und dass was uns verbindet
wird bleiben
So lange es den Regenbogen
gibt
(Autor: Marion M.)

*+*+*+**+*+*+*+ *+*+*

Alles Liebe kleiner Engel Teddy!

Liebe Grüße sendet,
Nadja mit Mogli + Mira tief
im Herzen

*+*+*+**+*+*+*+ *+*+*
Nur wer vergessen wird, ist tot. Du wirst leben.
(Verfasser unbekannt)
von: anonym


[8] - 01.02.2011 14:30:34
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Teddy.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Jana.
von: Christine


[7] - 01.02.2011 14:26:21
Kleines Seelchen ich lass Dich gehn, denn ich weiß wir werden uns wiedersehn!

Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.

Ich liebe Dich, deshalb gebe ich Dich frei.

Dein Leiden hat jetzt ein Ende,
ich übergebe Dich in mächtigere Hände.

Auch wenn mein Herz mich schmerzt so sehr, die Erinnerung an Dich nimmt mir keiner mehr.

Nun lasse ich Dich gehen fort,
über die Regenbogenbrücke, an einen besseren Ort.

Kleine Seele ich lass Dich gehn, denn ich weiß wir werden uns wiedersehn!"

Tra urige grüße und viel kraft an die lieben daheim.
romana und tiffany tief im herzen.
von: anonym


[6] - 01.02.2011 10:40:29
Erinnerung durchklingt unser Leben
Wie eine ferne leise Melodie:
Die reinen Töne doppelt süß verschweben;
Was falsch war, mildert durch die Ferne sie.
von: anonym


[5] - 01.02.2011 10:05:55
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 01.02.2011 09:47:57
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 01.02.2011 06:31:54
Lieber Teddy

schwer ist es, wenn sich die müden Augen für immer schliessen
und Dein Schütken kann uns nicht mehr begrüssen.
Jahre Seit an Seit,
das war eine schöne Zeit.
Nun gehst Du voraus,
bist erlöst von Deiner Last.
Ruhe sanft und hab Dank,
bis wir uns wiedersehen in Gotteshand.

Dein er lieben Jana wünsche ich viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[2] - 31.01.2011 20:53:48
Himmelstor

Oben am Himmelstor im Schein eines warmen Lichts,
keine Schmerzen, einfach nichts.

Weggebla sen all die Ängste vor dem gehn,
würde euch nur gern mal wieder sehn.

Ich schaue beschützend auf euch hinab,
und halte dabei die Schutzengel auf Trapp.

Hier ist es ruhig, warm und schön,
ihr werdet es sehn, wenn wir uns eines Tages gegenüber stehn.

Hallo Teddy,ich wünsche dir eine gute Nacht u.süsse Träume,hab dich lieb.♥

Gan z liebe Grüsse von Sabine mit Kimba u.Sternchen Flitzi.
von: anonym


[1] - 31.01.2011 20:51:21
Kleines Engelchen Teddy

Kennst Du den Weg über den Regenbogen??

Er ist wunderschön.
Seine Farben sind aus Träumen gemacht.
Und nur wer träumen kann, darf ihn betreten.
Er ist die Sehnsucht nach dem Schönen auf dieser Welt.
Ich war schon oben, auf dem Regenbogen.
Zart umwehte mich der Sonnenschein.
Regentropfen perlten Tränengleich an mir herunter.
Es ist ruhig hier oben.
Ganz still.
Das Herz schlägt sanft, man kann es hören.
Leise geht der Atem.
Man kann jetzt alles vergessen was betrübt.
Die Gedanken werden klar, ganz rein.
Dann öffnet sich das Herz.
Und das, was man tief in sich vergraben hat, dringt in
meine Gedanken ein, macht sie frei von allen Zwängen.
Es ist nur ein kurzer Augenblick.
Dann legt sich Einsamkeit auf meine Seele.
Der Weg über den Regenbogen ist nur ein Traum.
Er führt in die Einsamkeit.
Träumer sind einsam.
In ihren Gedanken gefangen.
Auf ewig verdammt, in ihren Träumen zu leben.
Träume die bunt und schön sind.
Ohne Anfang, ohne Ende ...
... so wie der Regenbogen.
(Verfasser © Unbekannt
Das Ende unserer Träume ist wenn wir uns irgendwann
wieder sehen. Schlaf schön kleiner Schatz bis morgen habe
auch du süße Träume.

Den Lieben zu Hause einen ganz ♥Gruß zum Montagabend

Heid i mit Bennie für immer ganz tief im ♥
von: anonym




home Teddy [m], Teddyhamster
Kleintier von: Jana F. [Besucher: 814]

F
440

Himmels-Koordinaten



 * 26.09.2008
† 11.07.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 02.02.2011 08:09:28
Hoffnungslos:

Ma n kann einfach wegschauen und trotzdem geschieht es.
Man kann weinen und trotzdem ändern sich die Dinge nicht.
Man kann schreien und trotzdem wird man nicht verstanden.
Man kann versuchen alles zu vergessen und trotzdem bleibt die Erinnerung.
Man kann versuchen zu lachen und trotzdem ist man traurig.
Man kann vor Problemen in seine Träume flüchten und trotzdem wacht man wieder auf.
Es kann hoffnungslos sein und trotzdem lebt man weiter......
(unbek.)

Traurige Grüsse!

Alles was man über das Leben lernen kann,
ist in drei Worte zu fassen:
"Es geht weiter!"
von: Maria m.Sarah, Sammy&Jakob Maugerl, Blacky, Franz


[9] - 01.02.2011 16:14:26
WAS UNS VERBINDET
Geh mit mir über den Regenbogen
den Weg der aus Träumen
gemacht ist
Seine Farben sind so
wunderschön wie die Liebe
Dein Herz öffnet sich und einen Augenblick spürst Du
wie unsere Seelen sich berühren
Die Gedanken sind eins
Und dass was uns verbindet
wird bleiben
So lange es den Regenbogen
gibt
(Autor: Marion M.)

*+*+*+**+*+*+*+ *+*+*

Alles Liebe kleiner Engel Teddy!

Liebe Grüße sendet,
Nadja mit Mogli + Mira tief
im Herzen

*+*+*+**+*+*+*+ *+*+*
Nur wer vergessen wird, ist tot. Du wirst leben.
(Verfasser unbekannt)
von: anonym


[8] - 01.02.2011 14:30:34
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, lieber Teddy.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Jana.
von: Christine


[7] - 01.02.2011 14:26:21
Kleines Seelchen ich lass Dich gehn, denn ich weiß wir werden uns wiedersehn!

Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.

Ich liebe Dich, deshalb gebe ich Dich frei.

Dein Leiden hat jetzt ein Ende,
ich übergebe Dich in mächtigere Hände.

Auch wenn mein Herz mich schmerzt so sehr, die Erinnerung an Dich nimmt mir keiner mehr.

Nun lasse ich Dich gehen fort,
über die Regenbogenbrücke, an einen besseren Ort.

Kleine Seele ich lass Dich gehn, denn ich weiß wir werden uns wiedersehn!"

Tra urige grüße und viel kraft an die lieben daheim.
romana und tiffany tief im herzen.
von: anonym


[6] - 01.02.2011 10:40:29
Erinnerung durchklingt unser Leben
Wie eine ferne leise Melodie:
Die reinen Töne doppelt süß verschweben;
Was falsch war, mildert durch die Ferne sie.
von: anonym


[5] - 01.02.2011 10:05:55
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 01.02.2011 09:47:57
Engel

Ein Schritt vorwärts.
Der Horizont greifbar nah.
Grenzenlos ist das Gefühl frei zu sein.
Zu fliegen, den Boden zu berühren.
Der Glaube an das Leben nach dem Leben lässt
Grenzen vernichten und das Leben lieben.
Unter dem Himmel fliegen sie.
Leise schlagen Flügel.
Träume werden Wirklichkeit.
Neue Träume werden geboren.
Ich weiß, dass auch ich fliegen kann
irgendwann dann…
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 01.02.2011 06:31:54
Lieber Teddy

schwer ist es, wenn sich die müden Augen für immer schliessen
und Dein Schütken kann uns nicht mehr begrüssen.
Jahre Seit an Seit,
das war eine schöne Zeit.
Nun gehst Du voraus,
bist erlöst von Deiner Last.
Ruhe sanft und hab Dank,
bis wir uns wiedersehen in Gotteshand.

Dein er lieben Jana wünsche ich viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen



Zum Tiersterne-Tierhimmel