homeFelia [w], Hamster
Kleintier von: Julia A. [Besucher: 611]

 A  
447

Himmels-Koordinaten:

 *..2006
†..2008
Felia Liebe Felia,
zusammen mit Julia habe ich Dich auf die weiter Reise ins Traumland geschickt.
Ihr ward die ersten Tierchen,die ich hatte..ihr ward auch immer zahm..doch erst kamst du Felia um und kurze Zeit später dann dein kleines Schwesterchen.
Aber es ist schön zu wissen,dass ihr mir von oben zuguckt...



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 16.03.2011 15:51:20
was uns bleibt sind Erinnerungen, Dankbarkeit
und die Hoffnung auf ein
Wiedersehen


Sierr as Mama grüßt deine Mama und wünscht ihr viel Kraft in der kommenden Zeit

von: anonym
von: anonym


[9] - 14.03.2011 20:14:09
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe kleine Felia.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Julia.
von: Christine


[8] - 14.03.2011 17:39:49
Blumen der Liebe bringen wir euch ans Grab,
weil man euch sonst nichts zu schenken vermag.
Stehend an dem Ort, der euch Heimat nun ist,
fühlen wir schmerzlich, wie unser Herz euch vermisst.
Zünden ein Lichtlein der Liebe euch an.
Tränen der Trauer, die machen uns blind,
dass man das Licht der Liebe kaum find´.
Aber das Licht der Liebe ist immer da!

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße schicke ich an die Lieben daheim!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 14.03.2011 08:31:47
Alles hat seine Zeit:
Zusammen sein und getrennt werden,
gewinnen und verlieren, lachen
und weinen, trauern und getröstet werden...
Alles hat seine Zeit..
doch die Zeit mit dir,
Felia, war schön.
Aber zu kurz.
viel zu kurz…

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[6] - 13.03.2011 20:04:50
Ich kenne einen Engel,
der gehört nur zu dir,
und wenn du ihn rufst,
dann ist er gleich hier.
Er hört dich im Dunklen,
er hört dich bei Nacht.
Er hört, wenn man weint,
er hört, wenn man lacht.
Er hört dich bei Sonnenschein
und auch bei Regen,
wo immer du lang läufst
auf all deinen Wegen.
Er kommt, wenn du krank bist,
und macht dich gesund,
er vertreibt alles schwarze
und macht deine Welt bunt.


das sind wir unseren Lieblingen schuldig sie leben jett an einem anderen Ort und sid glücklicher wie wir auf Erden.

wir werden immer ür sie dasein ...

Kirsten und Andreas


Herrchen von Bibbie
von: anonym


[5] - 13.03.2011 17:16:28
Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls ☼

(Filippo Panani)

Ihr seid jede Träne wert, Mäuschen, wir lieben euch über alles.

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Restsonntag!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 13.03.2011 16:54:29
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk
in sich.

Kleines Engelchen du wirst für immer geliebt. Habe immer viel Spaß mit deinen Freunden im RBL.

Liebe Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[3] - 13.03.2011 16:13:08
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[2] - 13.03.2011 15:37:24
Ich kenne einen Engel,
der gehört nur zu dir,
und wenn du ihn rufst,
dann ist er gleich hier.
Er hört dich im Dunklen,
er hört dich bei Nacht.
Er hört, wenn man weint,
er hört, wenn man lacht.
Er hört dich bei Sonnenschein
und auch bei Regen,
wo immer du lang läufst
auf all deinen Wegen.
Er kommt, wenn du krank bist,
und macht dich gesund,
er vertreibt alles schwarze
und macht deine Welt bunt.


das sind wir unseren Lieblingen schuldig sie leben jett an einem anderen Ort und sid glücklicher wie wir auf Erden.

wir werden immer ür sie dasein ...

Kirsten und Andreas


Herrchen von Bibbie
von: anonym


[1] - 13.03.2011 15:19:41
Kleine Felia,
Du bist schon etwas länger im Regenbogenland und wirst Dich dort wohlfühlen.
Aber bis heute denkt Dein Frauchen mit aller Liebe im Herzen,an Dich.

Auch von mir sollen stille Grüsse und Gedanken
an Dich gesendet werden.
Ich freue mich,das Du nun keine Schmerzen und Krankheiten mehr hast

.Brigitte
von: Brigitte Rüscher




home Felia [w], Hamster
Kleintier von: Julia A. [Besucher: 611]

A
447

Himmels-Koordinaten



 * ..2006
† ..2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 16.03.2011 15:51:20
was uns bleibt sind Erinnerungen, Dankbarkeit
und die Hoffnung auf ein
Wiedersehen


Sierr as Mama grüßt deine Mama und wünscht ihr viel Kraft in der kommenden Zeit

von: anonym
von: anonym


[9] - 14.03.2011 20:14:09
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe kleine Felia.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Julia.
von: Christine


[8] - 14.03.2011 17:39:49
Blumen der Liebe bringen wir euch ans Grab,
weil man euch sonst nichts zu schenken vermag.
Stehend an dem Ort, der euch Heimat nun ist,
fühlen wir schmerzlich, wie unser Herz euch vermisst.
Zünden ein Lichtlein der Liebe euch an.
Tränen der Trauer, die machen uns blind,
dass man das Licht der Liebe kaum find´.
Aber das Licht der Liebe ist immer da!

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Von Herzen kommende Grüße schicke ich an die Lieben daheim!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[7] - 14.03.2011 08:31:47
Alles hat seine Zeit:
Zusammen sein und getrennt werden,
gewinnen und verlieren, lachen
und weinen, trauern und getröstet werden...
Alles hat seine Zeit..
doch die Zeit mit dir,
Felia, war schön.
Aber zu kurz.
viel zu kurz…

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[6] - 13.03.2011 20:04:50
Ich kenne einen Engel,
der gehört nur zu dir,
und wenn du ihn rufst,
dann ist er gleich hier.
Er hört dich im Dunklen,
er hört dich bei Nacht.
Er hört, wenn man weint,
er hört, wenn man lacht.
Er hört dich bei Sonnenschein
und auch bei Regen,
wo immer du lang läufst
auf all deinen Wegen.
Er kommt, wenn du krank bist,
und macht dich gesund,
er vertreibt alles schwarze
und macht deine Welt bunt.


das sind wir unseren Lieblingen schuldig sie leben jett an einem anderen Ort und sid glücklicher wie wir auf Erden.

wir werden immer ür sie dasein ...

Kirsten und Andreas


Herrchen von Bibbie
von: anonym


[5] - 13.03.2011 17:16:28
Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls ☼

(Filippo Panani)

Ihr seid jede Träne wert, Mäuschen, wir lieben euch über alles.

Den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Restsonntag!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 13.03.2011 16:54:29
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt
die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk
in sich.

Kleines Engelchen du wirst für immer geliebt. Habe immer viel Spaß mit deinen Freunden im RBL.

Liebe Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[3] - 13.03.2011 16:13:08
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel