homeMr.T. [m],
Katze von: Anja L. [Besucher: 774]

 M  
396

Himmels-Koordinaten:

 *..1991
†27.03.2011
Mr.T. Meine Liebe wird dich sicher über den Regenbogen begleiten.
Mein T-chen, ich liebe dich und du bist immer in meinem Herzen.
Und du fehlst mir so sehr.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 27.03.2011 22:12:20
Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.
von: Susanne, Rockys Mama


[9] - 27.03.2011 21:53:43
T-chen, Du wirst uns fehlen!
von: Polly


[8] - 27.03.2011 21:23:03
Du kamst, Du gingst mit leiser Spur,
Ein flüchtiger Gast im Erdenland,
Woher? Wohin? Wir wisse nur:
Aus Gottes Hand in Gottes Hand.
(Ludwig Uhland)

Sei nicht traurig was war, sei glücklich was ist. Du durftest T-chen begleiten, nun ist er ohne Schmerz und dennoch in Deinem Herzen!

Ich hab Dich lieb und denke an Dich, aber auch an T-chen mit seiner Miss Elefant!

Manu und die Bauernmädels
von: Ca Mau


[7] - 27.03.2011 20:27:13
Was uns bleibt sind Erinnerungen,
Dankbark eit und die
Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Sie rras Mama Petra übersendet traurige Grüße
und wünscht viel Kraft für
die kommende Zeit.
von: anonym


[6] - 27.03.2011 20:21:03
Liebe Anja

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Die Tiereltern hier in den Tiersternen fühlen mit dir, leiden mit dir, weinen mit dir und haben viel Verständnis für deine Trauer.

Auch ich bin tief traurig wegen meiner Sierra, die uns 2 Tage vor Weihnachten verlassen hat.
von: Sierras Mama Petra


[5] - 27.03.2011 20:19:46
Ein Kerzchen soll für Dich brennen
************** *************
Sie soll brennen für ein Seelchen,
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war,
als es heimging zu den Engelchen.
*********** ***************
ließ es mir die Liebe da.

Liebes Engelche Mr.T,du wirst immer geliebt u, bleibst unvergessen,hab Dich lieb.♥

Tra urige Grüsse von Sabine mit Kimba u. Sternchen Flitzi.
von: anonym


[4] - 27.03.2011 20:09:43
Viele Tränen, großes Leid
irgendwann vergisst man
dies auch mit der Zeit.
Das Herz fängt an zu heilen,
Tränen trocknen
und irgendwann
hört man es wieder klopfen!

Autor: Claudia Elsner

Kleines Engelchen Mr. T. ,
trotzdem werden wir unsere Sehnsucht nach euch nie verlieren und euch immer Lieben. Schlaf schön und eine gute Nacht.

Den Lieben daheim wünsche ich noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[3] - 27.03.2011 19:36:09
T-chen....du kleiner großer Kämpfer...lauf los zu den anderen und genieße den ewigen Frühling
Dein Wesen und Deine unbeschreibare Art haben uns eingefangen
Du wirst immer bei uns im Herzen sein

Liebelein.. .ich kann Dich leider nur virtuell drücken
ich weine mit Dir
von: Eulchen


[2] - 27.03.2011 18:42:10
Komm gut rüber T chen...Du wirst hier sehr vermisst von allen. Anja...ich drück dich!!
von: Sabine


[1] - 27.03.2011 18:41:39
Die Zeit ist schnell vergangen,
doch unsere Trauer nicht,
ihr seid von uns gegangen,
doch aus unseren Herzen nicht.
Was wir mit euch verloren,
versteht so mancher nicht,
nur die, die wirklich Lieben
wissen von was man spricht.
*Verf. unbek.*


Ca rmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen




home Mr.T. [m],
Katze von: Anja L. [Besucher: 774]

M
396

Himmels-Koordinaten



 * ..1991
† 27.03.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 27.03.2011 22:12:20
Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern.
von: Susanne, Rockys Mama


[9] - 27.03.2011 21:53:43
T-chen, Du wirst uns fehlen!
von: Polly


[8] - 27.03.2011 21:23:03
Du kamst, Du gingst mit leiser Spur,
Ein flüchtiger Gast im Erdenland,
Woher? Wohin? Wir wisse nur:
Aus Gottes Hand in Gottes Hand.
(Ludwig Uhland)

Sei nicht traurig was war, sei glücklich was ist. Du durftest T-chen begleiten, nun ist er ohne Schmerz und dennoch in Deinem Herzen!

Ich hab Dich lieb und denke an Dich, aber auch an T-chen mit seiner Miss Elefant!

Manu und die Bauernmädels
von: Ca Mau


[7] - 27.03.2011 20:27:13
Was uns bleibt sind Erinnerungen,
Dankbark eit und die
Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Sie rras Mama Petra übersendet traurige Grüße
und wünscht viel Kraft für
die kommende Zeit.
von: anonym


[6] - 27.03.2011 20:21:03
Liebe Anja

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Die Tiereltern hier in den Tiersternen fühlen mit dir, leiden mit dir, weinen mit dir und haben viel Verständnis für deine Trauer.

Auch ich bin tief traurig wegen meiner Sierra, die uns 2 Tage vor Weihnachten verlassen hat.
von: Sierras Mama Petra


[5] - 27.03.2011 20:19:46
Ein Kerzchen soll für Dich brennen
************** *************
Sie soll brennen für ein Seelchen,
welches stets der Sonnenschein
in meinem Leben war,
als es heimging zu den Engelchen.
*********** ***************
ließ es mir die Liebe da.

Liebes Engelche Mr.T,du wirst immer geliebt u, bleibst unvergessen,hab Dich lieb.♥

Tra urige Grüsse von Sabine mit Kimba u. Sternchen Flitzi.
von: anonym


[4] - 27.03.2011 20:09:43
Viele Tränen, großes Leid
irgendwann vergisst man
dies auch mit der Zeit.
Das Herz fängt an zu heilen,
Tränen trocknen
und irgendwann
hört man es wieder klopfen!

Autor: Claudia Elsner

Kleines Engelchen Mr. T. ,
trotzdem werden wir unsere Sehnsucht nach euch nie verlieren und euch immer Lieben. Schlaf schön und eine gute Nacht.

Den Lieben daheim wünsche ich noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche.

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[3] - 27.03.2011 19:36:09
T-chen....du kleiner großer Kämpfer...lauf los zu den anderen und genieße den ewigen Frühling
Dein Wesen und Deine unbeschreibare Art haben uns eingefangen
Du wirst immer bei uns im Herzen sein

Liebelein.. .ich kann Dich leider nur virtuell drücken
ich weine mit Dir
von: Eulchen



Zum Tiersterne-Tierhimmel