homeBella [w], Pony
Großtier von: Anja K. [Besucher: 1654]

 A  
31

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†01.04.2011
Bella Ein grauenhafter Anblick...Das verbrannte Stallgebäude.

Bella starb bei dem Stallbrand auf meinem Hof. Die kleine war erst 5 Jahre alt und vom schlachter gerettet. Nun ist sie doch tot...

Nie mehr ihre kleinen Streiche...
Ihr bester war, dass sie sich unter dem Zaun durchzwängte und plötzlich in der Küche stand...

I WILL MISS U!

RIP



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 04.04.2011 19:28:23
.__(’ ""()__. (’ ""()___.(’ ""()
.("( ’o’, )_.("( ’o’, )_.("( ’o’, ).
(¯`•.**¸¸.¤ ª“˜¨ “ª¤~~ •´¯)
Warum ach sag warum geht nun

Warum, ach sag, warum
geht nun die Sonne fort?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da geht die Sonne fort.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
wird unsere Stadt so still?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
weil sie dann schlafen will.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
brennt die Laterne so?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da brennt sie lichterloh!
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
gehn manche Hand in Hand?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da geht man Hand in Hand.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
ist unser Herz so klein?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da sind wir ganz allein.

Wolfgang Borchert
.¸.•’´ )¸.•’´¯)¸.•’´
Liebes kleines Sternchen,
ich schicke dir aufs Wölkchen schön
jetzt süße Träume und ein gute Nachthupferl.
Schlaf schön kleiner Schatz

Liebe und von Herzen kommende Grüße
an die Lieben zu Hause

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[9] - 04.04.2011 11:31:08
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Bella.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Anja.
von: Christine


[8] - 03.04.2011 20:07:06
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: Viviane mit Scotty Scott


[7] - 03.04.2011 19:59:25
Die kleine Bella ist sicherlich schon bei meinen Engel.

Flekkur, Fathme, Mero und Shannon werden immer bei ihr sein.

Worte zum Trost finde ich nicht, es ist einfach furchtbar!

Sei stark!
von: Carola


[6] - 03.04.2011 18:58:41
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[5] - 03.04.2011 16:38:40
ICH VERMISSE DICH!

Ich vermisse dich
so sehr.
Ich kann es einfach nicht verstehen:
Du wirst nie wieder bei mir sein.
Ich hatte niemals Angst dich zu verlieren,
ich habe niemals darüber nachgedacht.
Doch als ich dich dann verloren hatte,
war für mich alles aus.
Wie ein Schlag vor den Kopf.
Niemals hatte ich damit gerechnet.
Ich lebte nicht mehr,
ich funktionierte nur noch.
Mein Körper war anwesend.
Mein Kopf war es nicht.
Ich habe angefangen
nachzudenke n.
Ich habe angefangen
Angst zu haben.
Ich habe angefangen
die Welt aus einer anderen Perspektive
zu sehen.
Ich habe angefangen
anders zu werden.
Ich habe schließlich auch wieder angefangen
zu leben.
Und immer werde ich nachdenken.
Immer werde ich Angst haben.
Immer werde ich die Welt aus einer anderen Perspektive sehen.
Immer werde ich anders sein.
Immer werde ich dich vermissen.
Und niemals werde ich dich vergessen.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL!

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz traurige Grüße!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 03.04.2011 13:54:44
Liebe Anja,

es tut mir unendlich leid!

Ganz traurige Grüße,
auch ins RBL,

sendet Susanne
von: Susanne, Rockys Mama


[3] - 03.04.2011 13:17:25
Ich werde leben, so lange euer Herz schlägt.
Ich werde leben, so lange ich bei euch einen Platz im Herzen habe.
Ich werde leben, so lange ihr euren Weg geht.
Ich werde leben, so lange in eurem Leben ein Lächeln erscheint.
Wenn ihr mich sucht, dann sucht in eurem Herzen.
Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.
Milead Shalin


Lie be Anja
Hezliches Beileid und alles Gute und viel Kraft wünscht Dir von ganzem Herzen

Denise mit Zyrak & Kaja auf Erden und Queeny, Assia & Byron gant tief im Herzen
von: anonym


[2] - 03.04.2011 11:47:07
Liebe Bella,
ganz herzliche Grüße zur Regenbogenwiese!
Bella , das Schicksal schlägt manchmal so erbarmungslos zu, dass einem die Luft wegbleibt. Aber dennoch müssen wir es akzeptieren, so schwer es auch fällt. Du wurdest gerettet und dennoch musstest du doch über die RBB gehen. Auf der Regenbogenwiese fehlte wohl eine Hübsche und so wurdest du abberufen.
Mir fehlen die Worte, denn ich denke, in diesem Moment gibt es einfach keine Worte, die dein Frauchen trösten können.
Liebe Anja, fühle dich einfach virtuell gedrückt und du wirst immer die Erinnerung an Bella in deinem Herzen tragen und dadurch wird sie immer etwas bei dir sein können.

LG, Claudia mit MImi und Murmel im Herzen
von: claudia


[1] - 03.04.2011 10:21:07
Die Trauer in mir
durch den Abschied von Dir,
die Freude in mir
durch die Zeit mit Dir,
die Stärke in mir
durch die Kraft von Dir,
die Liebe in mir-
gilt alle Zeit Dir.

Liebe Anja, ich wünsche dir ganz viel Kraft um diese schlimme Zeit zu überstehen...
von: Peggy´s Mama Silvia




home Bella [w], Pony
Großtier von: Anja K. [Besucher: 1654]

A
31

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 01.04.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 04.04.2011 19:28:23
.__(’ ""()__. (’ ""()___.(’ ""()
.("( ’o’, )_.("( ’o’, )_.("( ’o’, ).
(¯`•.**¸¸.¤ ª“˜¨ “ª¤~~ •´¯)
Warum ach sag warum geht nun

Warum, ach sag, warum
geht nun die Sonne fort?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da geht die Sonne fort.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
wird unsere Stadt so still?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
weil sie dann schlafen will.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
brennt die Laterne so?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da brennt sie lichterloh!
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
gehn manche Hand in Hand?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da geht man Hand in Hand.
.¸.•’´¯)¸.• ’´¯)¸.•’´¯)¸. ach sag, warum
ist unser Herz so klein?
Schlaf ein, mein Schatz, und träume sacht,
das kommt wohl von der dunklen Nacht,
da sind wir ganz allein.

Wolfgang Borchert
.¸.•’´ )¸.•’´¯)¸.•’´
Liebes kleines Sternchen,
ich schicke dir aufs Wölkchen schön
jetzt süße Träume und ein gute Nachthupferl.
Schlaf schön kleiner Schatz

Liebe und von Herzen kommende Grüße
an die Lieben zu Hause

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[9] - 04.04.2011 11:31:08
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Bella.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Anja.
von: Christine


[8] - 03.04.2011 20:07:06
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: Viviane mit Scotty Scott


[7] - 03.04.2011 19:59:25
Die kleine Bella ist sicherlich schon bei meinen Engel.

Flekkur, Fathme, Mero und Shannon werden immer bei ihr sein.

Worte zum Trost finde ich nicht, es ist einfach furchtbar!

Sei stark!
von: Carola


[6] - 03.04.2011 18:58:41
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[5] - 03.04.2011 16:38:40
ICH VERMISSE DICH!

Ich vermisse dich
so sehr.
Ich kann es einfach nicht verstehen:
Du wirst nie wieder bei mir sein.
Ich hatte niemals Angst dich zu verlieren,
ich habe niemals darüber nachgedacht.
Doch als ich dich dann verloren hatte,
war für mich alles aus.
Wie ein Schlag vor den Kopf.
Niemals hatte ich damit gerechnet.
Ich lebte nicht mehr,
ich funktionierte nur noch.
Mein Körper war anwesend.
Mein Kopf war es nicht.
Ich habe angefangen
nachzudenke n.
Ich habe angefangen
Angst zu haben.
Ich habe angefangen
die Welt aus einer anderen Perspektive
zu sehen.
Ich habe angefangen
anders zu werden.
Ich habe schließlich auch wieder angefangen
zu leben.
Und immer werde ich nachdenken.
Immer werde ich Angst haben.
Immer werde ich die Welt aus einer anderen Perspektive sehen.
Immer werde ich anders sein.
Immer werde ich dich vermissen.
Und niemals werde ich dich vergessen.

Ich schicke ganz viele Küßchen und Knuddler ins RBL!

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz traurige Grüße!
von: christine gabler mit sissi tief im herzen


[4] - 03.04.2011 13:54:44
Liebe Anja,

es tut mir unendlich leid!

Ganz traurige Grüße,
auch ins RBL,

sendet Susanne
von: Susanne, Rockys Mama


[3] - 03.04.2011 13:17:25
Ich werde leben, so lange euer Herz schlägt.
Ich werde leben, so lange ich bei euch einen Platz im Herzen habe.
Ich werde leben, so lange ihr euren Weg geht.
Ich werde leben, so lange in eurem Leben ein Lächeln erscheint.
Wenn ihr mich sucht, dann sucht in eurem Herzen.
Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.
Milead Shalin


Lie be Anja
Hezliches Beileid und alles Gute und viel Kraft wünscht Dir von ganzem Herzen

Denise mit Zyrak & Kaja auf Erden und Queeny, Assia & Byron gant tief im Herzen
von: anonym


[2] - 03.04.2011 11:47:07
Liebe Bella,
ganz herzliche Grüße zur Regenbogenwiese!
Bella , das Schicksal schlägt manchmal so erbarmungslos zu, dass einem die Luft wegbleibt. Aber dennoch müssen wir es akzeptieren, so schwer es auch fällt. Du wurdest gerettet und dennoch musstest du doch über die RBB gehen. Auf der Regenbogenwiese fehlte wohl eine Hübsche und so wurdest du abberufen.
Mir fehlen die Worte, denn ich denke, in diesem Moment gibt es einfach keine Worte, die dein Frauchen trösten können.
Liebe Anja, fühle dich einfach virtuell gedrückt und du wirst immer die Erinnerung an Bella in deinem Herzen tragen und dadurch wird sie immer etwas bei dir sein können.

LG, Claudia mit MImi und Murmel im Herzen
von: claudia


[1] - 03.04.2011 10:21:07
Die Trauer in mir
durch den Abschied von Dir,
die Freude in mir
durch die Zeit mit Dir,
die Stärke in mir
durch die Kraft von Dir,
die Liebe in mir-
gilt alle Zeit Dir.

Liebe Anja, ich wünsche dir ganz viel Kraft um diese schlimme Zeit zu überstehen...
von: Peggy´s Mama Silvia



Zum Tiersterne-Tierhimmel