homeKater [m], Katze
Katze von: sylvia k. [Besucher: 527]

 K  
363

Himmels-Koordinaten:

 *..1992
†16.04.2011
Mein kleiner tapferer Kämpfer mit dem unendlich großen Herz- du fehlst!!!!
Ich bin froh dich nach Jahren wiedergetroffen zu haben. Ich hab dich lieb!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 15.04.2013 20:48:38
Du bist ins Leere entschwunden, aber im Blau des Himmels hast Du eine unfassbare Spur zurückgelassen, im Wehen des Windes ein unsichtbares Bild.“
(R. Tagore)
von: anonym


[9] - 16.04.2012 10:57:04
Zum Gedenken an KATERCHEN, der heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleiben die Liebe und die Erinnerung.
(Unbekannt )

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[8] - 18.04.2011 15:22:02
Es geschieht,
dass eine kleine Seele die Erde streift.
Ihr Ankommen und Gehen fallen fast in eins.
Ihr kurzes Verweilen ist nicht umsonst,
denn sie verändert die Erde.
Sie hinterlässt Spuren in den Herzen derer,
die sie erwartet haben.
Möge diese Spur in die Zukunft führen......
(D. Keller)

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Ich wünsche den Lieben zu Hause eine sonnige Osterwoche!
von: christine mit sissi tief im herzen


[7] - 17.04.2011 19:32:20
Liebe Sylvia

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Die Tiereltern hier in den Tiersternen fühlen mit dir, leiden mit dir, weinen mit dir und haben viel Verständnis für deine Trauer.


Si erras Mama Petra schickt traurige Grüße
von: anonym


[6] - 17.04.2011 18:22:08
Єs ςibt ℳomente im ℒeben -
đa ђört đie Єrde
ƒür einen ℳoment αuf -
ʂich zu đrehen -
υnd աenn ʂie sich đann
wieder đreht - աird nichts
mehr ʂein - աie νorher 。。。



Carrme mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[5] - 17.04.2011 15:43:42
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebes Katerchen.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Sylvia.
von: Christine


[4] - 17.04.2011 15:28:56
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[3] - 17.04.2011 15:02:19
Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines langen Weges.

Franz von Assisi

Kleines Engelchen,
nun bist du über die RBB gegangen. Auf der anderen Seite im RBL wurdest du von vielen Engelchen berwartet. Sie werden von nun an für dich da sein und dich trösten.
Engelchen du wirst geliebt.

Traurig e und mitfühlende Grüße an Sylvia

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[2] - 17.04.2011 14:09:51
Liebes Engelchen,

dein kleines Herz hat aufgehört zu schlagen,
du wolltest noch so gerne bei uns sein---
schwer ist es diesen Schmerz zu tragen,
denn ohne dich wird alles anders
sein.

Gute Reise für dich, liebes Katerchen und traurige Grüße an Sylvia
von: Doris


[1] - 17.04.2011 13:26:36
Mein Herz lege ich in deine Hände,
wahre es gut, denn so bleib ich immer bei dir.

Mike Richter

Ganz viele Streichler und Küßchen für dich, Engelchen!

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen erträglichen Palmsonntag!
von: christine mit sissi tief im herzen




home Kater [m], Katze
Katze von: sylvia k. [Besucher: 527]

K
363

Himmels-Koordinaten



 * ..1992
† 16.04.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 15.04.2013 20:48:38
Du bist ins Leere entschwunden, aber im Blau des Himmels hast Du eine unfassbare Spur zurückgelassen, im Wehen des Windes ein unsichtbares Bild.“
(R. Tagore)
von: anonym


[9] - 16.04.2012 10:57:04
Zum Gedenken an KATERCHEN, der heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleiben die Liebe und die Erinnerung.
(Unbekannt )

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[8] - 18.04.2011 15:22:02
Es geschieht,
dass eine kleine Seele die Erde streift.
Ihr Ankommen und Gehen fallen fast in eins.
Ihr kurzes Verweilen ist nicht umsonst,
denn sie verändert die Erde.
Sie hinterlässt Spuren in den Herzen derer,
die sie erwartet haben.
Möge diese Spur in die Zukunft führen......
(D. Keller)

In ewiger Liebe zu euch, Engelchen!

Ich wünsche den Lieben zu Hause eine sonnige Osterwoche!
von: christine mit sissi tief im herzen


[7] - 17.04.2011 19:32:20
Liebe Sylvia

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Die Tiereltern hier in den Tiersternen fühlen mit dir, leiden mit dir, weinen mit dir und haben viel Verständnis für deine Trauer.


Si erras Mama Petra schickt traurige Grüße
von: anonym


[6] - 17.04.2011 18:22:08
Єs ςibt ℳomente im ℒeben -
đa ђört đie Єrde
ƒür einen ℳoment αuf -
ʂich zu đrehen -
υnd աenn ʂie sich đann
wieder đreht - աird nichts
mehr ʂein - աie νorher 。。。



Carrme mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[5] - 17.04.2011 15:43:42
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebes Katerchen.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Sylvia.
von: Christine


[4] - 17.04.2011 15:28:56
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Sonntag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[3] - 17.04.2011 15:02:19
Der Tod ist das Tor zum Licht
am Ende eines langen Weges.

Franz von Assisi

Kleines Engelchen,
nun bist du über die RBB gegangen. Auf der anderen Seite im RBL wurdest du von vielen Engelchen berwartet. Sie werden von nun an für dich da sein und dich trösten.
Engelchen du wirst geliebt.

Traurig e und mitfühlende Grüße an Sylvia

Heidi mit Bennie für immer ganz tief im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel