homeBärli [m],
Katze von: Elisabeth O. [Besucher: 1139]

 L  
453

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†26.04.2011
Bärli Mein geliebtes Bärli,
Ich kann es noch gar nicht glauben dass du nicht mehr da bist. Du warst zwei Tage verschwunden und ich habe gesprürt dass etwas passiert ist. Ich habe den Pool der einen Nachbarn durchsucht, auf dem anderen war eine Plane und da war ich beruhigt, da hat doch nichts passieren können. Dann kam gestern der Nachbar und sagte sie suchen doch ihre Katze. Sie ist leider in unserem Pool ertrunken. Irgendwie bist du unter die PLane geklettert, warum wird immer ein Rätsel bleiben. Du hast dich vom ersten Tag als wir dich aus dem tierheim geholt haben bei uns wie zu hause gefühlt. Wir waren deine menschen und du hast uns immer beschützt. Warst der erste der mir entgegengelaufen ist wenn ich von der Arbeit gekommen bin, hast in unserem bett geschlafen und mich immer

...

neue
Kerze

45 Kerzen sind entzündet


Den Augen fern, dem Herzen auf ewig nah. Maria m. ihren Engeln am: 06.07.2011 06:09:06 Anette & Danny wünschen dir die liebsten Träume!Küßchen Engelchen* am: 04.07.2011 23:55:34 Ich setzte meine Pfote in die Luft- und sie trug. Maria.... am: 29.06.2011 05:57:25 Ein abgefallenes Blatt kehrt nicht zum Baum zurück. Maria m. ihren Engeln am: 26.06.2011 05:17:24 ich denke an dich mein kleiner schatz,deine mama am: 20.06.2011 14:34:01 Entsetzlich unersetzlich! Maria m. ihren Engeln am: 14.06.2011 06:47:52 Ach, könnte ich doch bis zum Himmel springen..... Maria m. ihren Engeln am: 12.06.2011 06:10:47 Schöne Pfingstgrüße und viele Küsschen Engelchen !Anette mit Danny*  am: 12.06.2011 02:48:08 ich denke noch so oft an dich mein schatz und ich vermisse dich so am: 08.06.2011 22:06:11 liebe Grüße von Cornelia und ihren Fellnasen am: 08.06.2011 12:04:41 Gute Nacht Engelchen! Anette mit Danny in ewiger Liebe,Küsschen!* am: 08.06.2011 01:29:28 Die Seele weint - ganz still. Maria m. ihren Engeln am: 05.06.2011 06:33:14 Und das Leben geht weiter.....! Maria mit ihren Engeln am: 02.06.2011 06:18:24 Ich hab dich lieb,schlaf in Ruhe und Frieden.Küßchen Anette mit Danny* am: 31.05.2011 23:50:48 Trauer ist der Preis, den man für die Liebe bezahlt. Maria mit ihren Engeln am: 29.05.2011 06:33:24 Ich knuddel dich Engelchen.Hab dich lieb!Anette mit Danny,Küßchen am: 28.05.2011 03:52:59 von deiner mama am: 22.05.2011 19:40:36 Ein liebes Sonntagskerzchen,dickes Küsschen!Anette mit Danny* am: 22.05.2011 01:23:17 Die Seele weint - ganz still. Maria m. ihren Engeln am: 21.05.2011 06:32:16 Was bleibt ist die Erinnerung an Liebe u. Geborgenheit. Maria ..... am: 18.05.2011 06:25:50 Dickes Küsschen zum Sonntag Engelchen.Anette mit Danny* am: 15.05.2011 12:57:37 Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich dasLicht der Sterne.Maria m.ihrenEngeln am: 15.05.2011 06:11:49 Am Ende meiner Erdenstunde werden wir uns wiederfinden! Maria mit ihren Engeln am: 12.05.2011 06:45:42 In ewiger Freundschaft süßes Engelchen!Küßchen Anette mit Danny* am: 09.05.2011 23:28:27 Gute Nacht Engelchen. Ich drück und küsse dich. Anette mit Danny im Herzen* am: 07.05.2011 00:53:19 Zurück bleibenNarben auf demHerzen.Maria Sarah, Blacky, SammyJakobMaugerl, Franz am: 06.05.2011 05:52:53 In Gedanken mein Engelchen bin ich immer bei dir!Küßchen Sonnenschein.Anette* am: 06.05.2011 01:16:50 ein ganz helles Licht für den süssen  Bärli, carmen m.Flöhli im Herzen am: 05.05.2011 22:21:35 MeineLiebe nahmst du mit-deine trage ich imHerzen!Maria m.ihrenEngeln am: 04.05.2011 06:02:46 anonym am: 03.05.2011 18:39:19 ein Traumlicht für Dich süßer Engel von Fam.v.Mauz/Trixi/Paula am: 01.05.2011 18:35:43 Wehmut kann lächeln - Trauer kann es nicht. Maria.... am: 30.04.2011 06:25:06 in liebe mama am: 29.04.2011 11:50:45 Eine helle Kerze nur für dich!Küsschen,Anette mit Danny im Herzen* am: 29.04.2011 01:37:29 Gute Reise ins RBL!Traurige Grüße von Nicole mit Eddie im Herzen! am: 28.04.2011 22:36:32 Es tut mir so furchtbar leid...Schlaf schön kleiner Bärli Liebe Grüße von Andrea am: 28.04.2011 22:20:09 Du wirst unvergessen bleiben,Bärli! LG,Claudia am: 28.04.2011 18:19:35 Bewahrt mich im Herzen! Maria mit ihren Engeln am: 28.04.2011 17:34:54 *Du lebst für immer im Herzen Deiner Lieben* Sandys Margot* am: 28.04.2011 17:30:21 Komm gut an im RBL Engelchen Heidi mit Bennie im Herzen am: 28.04.2011 12:03:04 Stille und mitfühlende Grüße Birgitta mit Jenna, Micky&Moritz am: 28.04.2011 09:52:11 Ein stiller Gruß von Christine mit Lacky+Tom+Nero im Herzen am: 28.04.2011 09:40:09 Gute Reise, kleiner Bärli!traurige Grüße schickt Ratzmann´s Mum... am: 28.04.2011 08:34:48 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mami mit Blacky und Kimba am: 28.04.2011 08:32:57 mama am: 28.04.2011 07:32:55

Neuer
Gruß

50 Sternengrüße empfangen


[50] - 07.08.2011 23:50:07
Liebe Tiersterneltern!

Der Krieg ist kein Frieden
und die Zwietracht kein Segen.
Deshalb, liebe Menschen,
werden wir die Freundschaft
niemals brechen.

Alles Liebe und Gute zum Montag!

Anette mit Danny in ewiger Liebe!
von: anonym


[49] - 07.08.2011 06:43:47
Wenn ich die Sonne nicht sehen kann,
liegt es an den Wolken, die zwischen uns sind.
Wenn ich dich nicht sehen kann,
liegt es an den Welten, die zwischen uns sind.
Wolken lösen sich auf, Welten irgendwann auch.

Viele Grüsse und einen angenehmen Sonntag!

"Heute ist die gute alte Zeit von morgen!"
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[48] - 04.08.2011 06:51:40
Ob der Himmel weint oder die
Sonne lacht,
ob die Dunkelheit kommt oder
der Tag erwacht,
ob die Blätter fallen oder ein
Vogel singt,
ob Tränen fließen oder ein
Lachen erklingt,
was auch immer geschieht,
eines ist klar,
ohne "Dich" ist nichts mehr
so wie es einmal war.
(Unbek.)

Herzliche Grüsse an diesem regnerischen Donnerstag und vielen Dank an diejenigen, die meinem Sammy und mir so liebe Worte zu seinem 11. Geburtstag geschrieben haben. Ich hab`mir vieles bildlich vorgestellt und musste sogar oft schmunzeln dabei, aber ich bin mir sicher, alle hatten ihren Spaß auf der Geburtstagsfeier. Danke!!
Manchmal spüre ich wirklich, dass es hier Menschen gibt, die man mag und sympathisch findet, obwohl man sie gar nicht persönlich kennt.
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[47] - 31.07.2011 07:20:07
Ein Schnurzelchen grübelt:

Also, es war einmal eine Zeit,
da war ich noch gar nicht da -
da gab es schon Tiere, Kinder,
Häuser, Leut`
und auch Mama und Papa,
jeder für sich -
bloß ohne mich!
Ich kann mir`s nicht denken,
das war gar nicht so,
wo war ich denn, eh`es mich
gab?
Ich glaub, ich war einfach
anderswo,
nur dass ich`s vergessen hab`,
weil die Erinnerung daran
verschwimmt -
ja, so war`s bestimmt!
Und einmal, wurde mir gesagt,
ist jeder nicht mehr hier.
Alles gibt`s noch,
Tiere, Kinder, Häuser, Leut`
und auch die ganzen Sachen
von mir.
Das bleibt dann für sich -
bloß ohne mich!
Aber ist man dann weg?
Ist man einfach fort!
Nein, man geht nur woanders hin.
Ich glaub`ich bin dann halt
wieder dort,
wo ich vorher gewesen bin.
Das fällt mir dann bestimmt
wieder ein,
ja, so wird es sicher sein!
(Autor unbek.)

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende
und bedanke mich ganz
herzlich für die Grüsse und Zeilen bei meinen Engeln.
Timmis Beinchen gehts nur langsam besser, aber Oma Sissi hat in dem halben Jahr, wo sie jetzt bei uns ist, "1kg" zugenommen. Sie wiegt jetzt 3,9 kg und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Viele TA-Besuche, aber es hat sich gelohnt und wir hoffen, sie bleibt nunmehr stabil. Samira gehts auch soweit gut, ich traus mir kaum zu schreiben, nicht dass es dann gleich einen Rückschlag gibt und der Krebs wiederkommt. Shandors Problem mit der Bauchspeicheldrüse und dem Zahnfleisch ist auch besser, Selim, Shari und die beiden Schlappis Luna und Paul sind wohlauf.

Viele Grüsse!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[46] - 28.07.2011 06:31:08
Abschied:

Dieser Tag, in Gedenken an dich,
er soll dir sagen, ich vermisse Dich.
Das ewige Feuer, der ewige Schmerz,
bleibt immer Gefangen in meinem Herz.

Die Sehnsucht, sie brennt,
wenn man nur deinen Namen nennt.
Die Hände gestreckt zum Himmel empor,
die Tränen im dunkeln,
als ich dich für immer verlor.

Die Tage vergehn auch ohne dich,
doch erloschen ist dennoch das warme Licht.
Nur mit Dir war die Welt noch schön,
man konnte Schmetterlinge fliegen sehen.

Heut ist sie leer, ganz ohne Glanz,
die Stille, die Leere, es macht mir Angst.
Angst vorm erfrieren,
Angst vor der Einsamkeit.
Dein Bild an der Wand, ist der Rest der mir noch bleibt!

Ein Gedanke der Liebe,
eine Träne der Dankbarkeit,
vergessen die Trauer,
aber die Erinnerung sie bleibt.
Die Kerze brennt weiter in Gedenken an dich,
sie soll dir sagen:

"ICH LIEBE DICH" und "VERMISSE DICH"!!!

(Unbek. )

Vie le Grüsse von mir und meinen Fellnasen daheim!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[45] - 24.07.2011 06:28:01
Vier Bäume wie wir

Vier Bäume am Wiesenrand stehen,
sie waren glücklich dort, dass konnte jeder sehen.
Die Jahreszeiten kamen und vergingen
es schien als könne nichts die vier Bäume bezwingen.
Sie trozten gemeinsam Sturm,Schnee und Regen,
immer behütet durch Gottes Segen.
An den Tod hat von den Vieren noch Keiner gedacht
aber er holte Einen von ihnen mit ganzer Macht.
Traurigkeit erfüllt von nun an die Bäume,
wie soll man jetzt Leben ohne gemeinsame Träume?
Die Bäume werden und können es nie verstehen,
warum musste einer von ihnen jetzt schon so plötzlich gehen.
Da müsst ihr durch oder das wird schon wieder,
sangen die Vögel auf den Zweigen ihre Lieder.
So noch zu ihren Schmerz verletzt und geschunden,
merkten sie, Zeit heilt nicht alle Wunden.
Die drei Bäume nun zwischen den Welten stehen,
man kann es an ihren traurigen Blättern sehen.
Kann man sie noch vorm Sterben retten,
sprengen sie der Welten Ketten.
Doch die Bäume werden ihren Glauben pflegen
und immer bitten um Gottes Segen.
Die Sehnsucht und Traurigkeit wird sie immer begleiten, bis sie selbst irgendwann aus dem Leben scheiden.
(H.Günther 2005)

Ganz herzliche Sonntagsgrüsse!

Hoffungs volle Worte von Schwester Assumpta (82):
"Der Wunsch nach Glück und Geborgenheit ist in jedem Menschen, aber man muss klein anfangen. Wer sich schon an der Natur nicht mehr freuen kann, weil er nur herumhetzt, kommt nie zu sich. Heute sind alle immerzu im Stress. Aber ich hoffe, dass das wieder anders wird.
Diese Sehnsucht ist spürbar - und schafft sich schon Bahn."
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[44] - 24.07.2011 03:48:40
Lieber Bärli!

Wer hungert, dem gib von deinem Essen.
Wer leidet, dem gib von deinem Herzen.

#Sigrun Löser#

Das hast du.
Wirst es immer tun und sein!

Herzliche Grüße an deine Mama
„Elisabeth"

Anette mit Danny in ewiger Liebe!
von: anonym


[43] - 21.07.2011 07:22:40
Das Licht...

Ich sah einen kleinen Jungen,
der trug ein Licht.
Ich fragte ihn:
"Woher kommt denn das Licht?"
Da blies er es aus und fragte
zurück:
" Kannst du mir sagen, wo es
hingegangen ist?"

(Hassan v. Basra)

Herzliche Grüsse!
Jetzt hoffen wir halt, dass sich das kalte und windige "Herbstwetter" bald wieder verabschiedet. Kann ja nur noch besser werden.
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[42] - 16.07.2011 07:05:57
Ein Hauch von Ewigkeit

Zeit... .

Kan n es sein, dass ein Augenblick zur Ewigkeit
wird -
dass die Zeitlinie aufbricht,
Vergangenes gegenwärtig wird,
keine Rolle mehr spielt,
dass es eine Brücke gibt,
die Zeit überwindet,
die Ewigkeit atmen lässt

& Raum...

und kann es sein,
dass das Hier und Jetzt zum Über-All wird,
dass der Raum sich auflöst
und wir uns begegnen -
dass der Tod überhaupt
keine Rolle mehr spielt -
dass es da eine Brücke
gibt,
die Raum und Zeit überwindet -
Jetzt für den Augenblick _
eine Spur von Ewigkeit.

Das Leben ist schwächer
als der Tod
und der Tod ist schwächer
als die Liebe!

(Khalil Gibran)

Ein sorgenfreies und schönes Wochenende wünsche ich euch!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[41] - 14.07.2011 06:30:10
Nur ein Datum ist geblieben,
scheinbar für die Ewigkeit geschrieben.
Ich blicke auf dein Leben zurück,
Trauer mischt sich da mit wenig Glück.
Wie schwer ist an solchen Tagen,
das Leben zu ertragen.
Werde zu deinem Gedenken viele Tränen dir wieder schenken
Du warst, bist und wirst immer sein,
ganz fest in meinem Herzen, ganz fest mein.

Die Gedanken sind heute ganz fest bei "meiner" Blacky und ihren vielen Freunden.

Liebe Grüsse!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi





home Bärli [m],
Katze von: Elisabeth O. [Besucher: 1139]

L
453

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 26.04.2011

neue
Kerze

45 Kerzen


Den Augen fern, dem Herzen auf ewig nah. Maria m. ihren Engeln am: 06.07.2011 06:09:06 Anette & Danny wünschen dir die liebsten Träume!Küßchen Engelchen* am: 04.07.2011 23:55:34 Ich setzte meine Pfote in die Luft- und sie trug. Maria.... am: 29.06.2011 05:57:25 Ein abgefallenes Blatt kehrt nicht zum Baum zurück. Maria m. ihren Engeln am: 26.06.2011 05:17:24 ich denke an dich mein kleiner schatz,deine mama am: 20.06.2011 14:34:01 Entsetzlich unersetzlich! Maria m. ihren Engeln am: 14.06.2011 06:47:52 Ach, könnte ich doch bis zum Himmel springen..... Maria m. ihren Engeln am: 12.06.2011 06:10:47 Schöne Pfingstgrüße und viele Küsschen Engelchen !Anette mit Danny*  am: 12.06.2011 02:48:08 ich denke noch so oft an dich mein schatz und ich vermisse dich so am: 08.06.2011 22:06:11 liebe Grüße von Cornelia und ihren Fellnasen am: 08.06.2011 12:04:41 Gute Nacht Engelchen! Anette mit Danny in ewiger Liebe,Küsschen!* am: 08.06.2011 01:29:28 Die Seele weint - ganz still. Maria m. ihren Engeln am: 05.06.2011 06:33:14 Und das Leben geht weiter.....! Maria mit ihren Engeln am: 02.06.2011 06:18:24 Ich hab dich lieb,schlaf in Ruhe und Frieden.Küßchen Anette mit Danny* am: 31.05.2011 23:50:48 Trauer ist der Preis, den man für die Liebe bezahlt. Maria mit ihren Engeln am: 29.05.2011 06:33:24 Ich knuddel dich Engelchen.Hab dich lieb!Anette mit Danny,Küßchen am: 28.05.2011 03:52:59 von deiner mama am: 22.05.2011 19:40:36 Ein liebes Sonntagskerzchen,dickes Küsschen!Anette mit Danny* am: 22.05.2011 01:23:17 Die Seele weint - ganz still. Maria m. ihren Engeln am: 21.05.2011 06:32:16 Was bleibt ist die Erinnerung an Liebe u. Geborgenheit. Maria ..... am: 18.05.2011 06:25:50 Dickes Küsschen zum Sonntag Engelchen.Anette mit Danny* am: 15.05.2011 12:57:37 Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich dasLicht der Sterne.Maria m.ihrenEngeln am: 15.05.2011 06:11:49 Am Ende meiner Erdenstunde werden wir uns wiederfinden! Maria mit ihren Engeln am: 12.05.2011 06:45:42 In ewiger Freundschaft süßes Engelchen!Küßchen Anette mit Danny* am: 09.05.2011 23:28:27 Gute Nacht Engelchen. Ich drück und küsse dich. Anette mit Danny im Herzen* am: 07.05.2011 00:53:19 Zurück bleibenNarben auf demHerzen.Maria Sarah, Blacky, SammyJakobMaugerl, Franz am: 06.05.2011 05:52:53 In Gedanken mein Engelchen bin ich immer bei dir!Küßchen Sonnenschein.Anette* am: 06.05.2011 01:16:50 ein ganz helles Licht für den süssen  Bärli, carmen m.Flöhli im Herzen am: 05.05.2011 22:21:35 MeineLiebe nahmst du mit-deine trage ich imHerzen!Maria m.ihrenEngeln am: 04.05.2011 06:02:46 anonym am: 03.05.2011 18:39:19 ein Traumlicht für Dich süßer Engel von Fam.v.Mauz/Trixi/Paula am: 01.05.2011 18:35:43 Wehmut kann lächeln - Trauer kann es nicht. Maria.... am: 30.04.2011 06:25:06 in liebe mama am: 29.04.2011 11:50:45 Eine helle Kerze nur für dich!Küsschen,Anette mit Danny im Herzen* am: 29.04.2011 01:37:29 Gute Reise ins RBL!Traurige Grüße von Nicole mit Eddie im Herzen! am: 28.04.2011 22:36:32 Es tut mir so furchtbar leid...Schlaf schön kleiner Bärli Liebe Grüße von Andrea am: 28.04.2011 22:20:09 Du wirst unvergessen bleiben,Bärli! LG,Claudia am: 28.04.2011 18:19:35 Bewahrt mich im Herzen! Maria mit ihren Engeln am: 28.04.2011 17:34:54 *Du lebst für immer im Herzen Deiner Lieben* Sandys Margot* am: 28.04.2011 17:30:21 Komm gut an im RBL Engelchen Heidi mit Bennie im Herzen am: 28.04.2011 12:03:04 Stille und mitfühlende Grüße Birgitta mit Jenna, Micky&Moritz am: 28.04.2011 09:52:11 Ein stiller Gruß von Christine mit Lacky+Tom+Nero im Herzen am: 28.04.2011 09:40:09 Gute Reise, kleiner Bärli!traurige Grüße schickt Ratzmann´s Mum... am: 28.04.2011 08:34:48 Einen stillen und traurigen Gruß von Maxies Mami mit Blacky und Kimba am: 28.04.2011 08:32:57 mama am: 28.04.2011 07:32:55




Neuer
Gruß

50 Sternengrüße


[50] - 07.08.2011 23:50:07
Liebe Tiersterneltern!

Der Krieg ist kein Frieden
und die Zwietracht kein Segen.
Deshalb, liebe Menschen,
werden wir die Freundschaft
niemals brechen.

Alles Liebe und Gute zum Montag!

Anette mit Danny in ewiger Liebe!
von: anonym


[49] - 07.08.2011 06:43:47
Wenn ich die Sonne nicht sehen kann,
liegt es an den Wolken, die zwischen uns sind.
Wenn ich dich nicht sehen kann,
liegt es an den Welten, die zwischen uns sind.
Wolken lösen sich auf, Welten irgendwann auch.

Viele Grüsse und einen angenehmen Sonntag!

"Heute ist die gute alte Zeit von morgen!"
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[48] - 04.08.2011 06:51:40
Ob der Himmel weint oder die
Sonne lacht,
ob die Dunkelheit kommt oder
der Tag erwacht,
ob die Blätter fallen oder ein
Vogel singt,
ob Tränen fließen oder ein
Lachen erklingt,
was auch immer geschieht,
eines ist klar,
ohne "Dich" ist nichts mehr
so wie es einmal war.
(Unbek.)

Herzliche Grüsse an diesem regnerischen Donnerstag und vielen Dank an diejenigen, die meinem Sammy und mir so liebe Worte zu seinem 11. Geburtstag geschrieben haben. Ich hab`mir vieles bildlich vorgestellt und musste sogar oft schmunzeln dabei, aber ich bin mir sicher, alle hatten ihren Spaß auf der Geburtstagsfeier. Danke!!
Manchmal spüre ich wirklich, dass es hier Menschen gibt, die man mag und sympathisch findet, obwohl man sie gar nicht persönlich kennt.
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[47] - 31.07.2011 07:20:07
Ein Schnurzelchen grübelt:

Also, es war einmal eine Zeit,
da war ich noch gar nicht da -
da gab es schon Tiere, Kinder,
Häuser, Leut`
und auch Mama und Papa,
jeder für sich -
bloß ohne mich!
Ich kann mir`s nicht denken,
das war gar nicht so,
wo war ich denn, eh`es mich
gab?
Ich glaub, ich war einfach
anderswo,
nur dass ich`s vergessen hab`,
weil die Erinnerung daran
verschwimmt -
ja, so war`s bestimmt!
Und einmal, wurde mir gesagt,
ist jeder nicht mehr hier.
Alles gibt`s noch,
Tiere, Kinder, Häuser, Leut`
und auch die ganzen Sachen
von mir.
Das bleibt dann für sich -
bloß ohne mich!
Aber ist man dann weg?
Ist man einfach fort!
Nein, man geht nur woanders hin.
Ich glaub`ich bin dann halt
wieder dort,
wo ich vorher gewesen bin.
Das fällt mir dann bestimmt
wieder ein,
ja, so wird es sicher sein!
(Autor unbek.)

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende
und bedanke mich ganz
herzlich für die Grüsse und Zeilen bei meinen Engeln.
Timmis Beinchen gehts nur langsam besser, aber Oma Sissi hat in dem halben Jahr, wo sie jetzt bei uns ist, "1kg" zugenommen. Sie wiegt jetzt 3,9 kg und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Viele TA-Besuche, aber es hat sich gelohnt und wir hoffen, sie bleibt nunmehr stabil. Samira gehts auch soweit gut, ich traus mir kaum zu schreiben, nicht dass es dann gleich einen Rückschlag gibt und der Krebs wiederkommt. Shandors Problem mit der Bauchspeicheldrüse und dem Zahnfleisch ist auch besser, Selim, Shari und die beiden Schlappis Luna und Paul sind wohlauf.

Viele Grüsse!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[46] - 28.07.2011 06:31:08
Abschied:

Dieser Tag, in Gedenken an dich,
er soll dir sagen, ich vermisse Dich.
Das ewige Feuer, der ewige Schmerz,
bleibt immer Gefangen in meinem Herz.

Die Sehnsucht, sie brennt,
wenn man nur deinen Namen nennt.
Die Hände gestreckt zum Himmel empor,
die Tränen im dunkeln,
als ich dich für immer verlor.

Die Tage vergehn auch ohne dich,
doch erloschen ist dennoch das warme Licht.
Nur mit Dir war die Welt noch schön,
man konnte Schmetterlinge fliegen sehen.

Heut ist sie leer, ganz ohne Glanz,
die Stille, die Leere, es macht mir Angst.
Angst vorm erfrieren,
Angst vor der Einsamkeit.
Dein Bild an der Wand, ist der Rest der mir noch bleibt!

Ein Gedanke der Liebe,
eine Träne der Dankbarkeit,
vergessen die Trauer,
aber die Erinnerung sie bleibt.
Die Kerze brennt weiter in Gedenken an dich,
sie soll dir sagen:

"ICH LIEBE DICH" und "VERMISSE DICH"!!!

(Unbek. )

Vie le Grüsse von mir und meinen Fellnasen daheim!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[45] - 24.07.2011 06:28:01
Vier Bäume wie wir

Vier Bäume am Wiesenrand stehen,
sie waren glücklich dort, dass konnte jeder sehen.
Die Jahreszeiten kamen und vergingen
es schien als könne nichts die vier Bäume bezwingen.
Sie trozten gemeinsam Sturm,Schnee und Regen,
immer behütet durch Gottes Segen.
An den Tod hat von den Vieren noch Keiner gedacht
aber er holte Einen von ihnen mit ganzer Macht.
Traurigkeit erfüllt von nun an die Bäume,
wie soll man jetzt Leben ohne gemeinsame Träume?
Die Bäume werden und können es nie verstehen,
warum musste einer von ihnen jetzt schon so plötzlich gehen.
Da müsst ihr durch oder das wird schon wieder,
sangen die Vögel auf den Zweigen ihre Lieder.
So noch zu ihren Schmerz verletzt und geschunden,
merkten sie, Zeit heilt nicht alle Wunden.
Die drei Bäume nun zwischen den Welten stehen,
man kann es an ihren traurigen Blättern sehen.
Kann man sie noch vorm Sterben retten,
sprengen sie der Welten Ketten.
Doch die Bäume werden ihren Glauben pflegen
und immer bitten um Gottes Segen.
Die Sehnsucht und Traurigkeit wird sie immer begleiten, bis sie selbst irgendwann aus dem Leben scheiden.
(H.Günther 2005)

Ganz herzliche Sonntagsgrüsse!

Hoffungs volle Worte von Schwester Assumpta (82):
"Der Wunsch nach Glück und Geborgenheit ist in jedem Menschen, aber man muss klein anfangen. Wer sich schon an der Natur nicht mehr freuen kann, weil er nur herumhetzt, kommt nie zu sich. Heute sind alle immerzu im Stress. Aber ich hoffe, dass das wieder anders wird.
Diese Sehnsucht ist spürbar - und schafft sich schon Bahn."
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[44] - 24.07.2011 03:48:40
Lieber Bärli!

Wer hungert, dem gib von deinem Essen.
Wer leidet, dem gib von deinem Herzen.

#Sigrun Löser#

Das hast du.
Wirst es immer tun und sein!

Herzliche Grüße an deine Mama
„Elisabeth"

Anette mit Danny in ewiger Liebe!
von: anonym


[43] - 21.07.2011 07:22:40
Das Licht...

Ich sah einen kleinen Jungen,
der trug ein Licht.
Ich fragte ihn:
"Woher kommt denn das Licht?"
Da blies er es aus und fragte
zurück:
" Kannst du mir sagen, wo es
hingegangen ist?"

(Hassan v. Basra)

Herzliche Grüsse!
Jetzt hoffen wir halt, dass sich das kalte und windige "Herbstwetter" bald wieder verabschiedet. Kann ja nur noch besser werden.
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi



Zum Tiersterne-Tierhimmel