homechurchill [m], Maine Coone
Katze von: Susanne K. [Besucher: 1761]

 C  
448

Himmels-Koordinaten:

 *30.08.1995
†13.12.2010
churchill Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
es ist ein Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben,
drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.

Susanne Klemt



Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.


Wunden heilt die Zeit ...
Noch kann ich die Zeit nicht finden.

Du fehlst uns sehr Church



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 28.02.2013 16:53:13
Fast jede Nacht sehen wir die Sterne am Himme leuchten. Das sind unsere Freunde die jetzt im RBL sind und uns nachts zu lächeln. Sie werden immer einAuge auf uns haben und uns beschützen. Wenn man genau hin sieht, wird man immer einen Stern finden der für einem besonders hell leuchtet. Das ist dann der Freund der gehen musste und nun dort oben ist. Manchmal sind es auch mehrere Freunde zusammen. Sie werden uns nie vergessen und wir sie auch nicht. Wenn es das RBL eines Tages zu lässt, dann wird vielleicht auch manch einem von uns der Regenbogen als Brücke am Himmel erscheinen. Kleiner Stern, geniesse die Zeit bis zum Tag des großen Wiedersehens. Ich wünsche dir alles Liebe.

LG
S ilvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[9] - 13.12.2012 14:13:34
Mein lieber Churchill 2 Jahre bist du jetzt schon nicht mehr da, du fehlst uns sehr und wir denken oft an dich.
von: Susanne K.


[8] - 13.12.2012 09:14:48
Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.
(Chinesis che Weisheit)
von: anonym


[7] - 13.12.2012 03:01:10
Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren
J.W.von Goethe
von: Petra


[6] - 13.12.2011 12:36:02
Zum Gedenken an CHURCHILL, der heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
(Unbekannt)

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[5] - 13.12.2011 09:01:12
Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.

Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihresgleichen,
nach Engeln, die durchs Leben streichen.

Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus.


Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich
tiefer und tiefer ins Herz hinein,
und während Tage und Jahre verstreichen,
wird es zu Stein.
von: Susanne K.


[4] - 30.08.2011 12:59:55
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Katerchen CHURCHILL,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 16. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[3] - 06.08.2011 21:06:28
W A R U M
Warum blicken wir traurig ins Leere?
Warum weinen wir Tränen wie Meere?
Warum sind in unseren Herzen Risse?
Warum wohl ? ? ?

Weil wir Dich vermissen !
von: susanne klemt


[2] - 14.05.2011 18:08:46
Bin ich dereinst gebrechlich und schwach
und quälende Pein hält ständig mich wach -
was Du dann tun mußt - tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein.
Das du sehr traurig, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.

An diesem Tag - mehr als jemals geschehn -
muß Deine Freundschaft das Schwerste besteh´n.
Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muß? Es gibt kein Zurück.

Du möchtest doch nicht, daß ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.
Begleite mich dahin, wohin ich gehn muß.
Nur - bitte bleibe bei mir bis zum Schluß.
Und halte mich fest und red mir gut zu,
bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit - ich bin sicher - wirst Du es wissen,
es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen.
Vertrauendes Schnurren ein letztes Mal -
Du hast mich befreit von Schmerzen und Qual.

Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist,
der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint.
Es darf nicht sein, daß Dein Herz um mich weint.
von: susanne klemt


[1] - 30.04.2011 17:49:09
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern
von: susanne klemt




home churchill [m], Maine Coone
Katze von: Susanne K. [Besucher: 1761]

C
448

Himmels-Koordinaten



 * 30.08.1995
† 13.12.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 28.02.2013 16:53:13
Fast jede Nacht sehen wir die Sterne am Himme leuchten. Das sind unsere Freunde die jetzt im RBL sind und uns nachts zu lächeln. Sie werden immer einAuge auf uns haben und uns beschützen. Wenn man genau hin sieht, wird man immer einen Stern finden der für einem besonders hell leuchtet. Das ist dann der Freund der gehen musste und nun dort oben ist. Manchmal sind es auch mehrere Freunde zusammen. Sie werden uns nie vergessen und wir sie auch nicht. Wenn es das RBL eines Tages zu lässt, dann wird vielleicht auch manch einem von uns der Regenbogen als Brücke am Himmel erscheinen. Kleiner Stern, geniesse die Zeit bis zum Tag des großen Wiedersehens. Ich wünsche dir alles Liebe.

LG
S ilvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[9] - 13.12.2012 14:13:34
Mein lieber Churchill 2 Jahre bist du jetzt schon nicht mehr da, du fehlst uns sehr und wir denken oft an dich.
von: Susanne K.


[8] - 13.12.2012 09:14:48
Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.
(Chinesis che Weisheit)
von: anonym


[7] - 13.12.2012 03:01:10
Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren
J.W.von Goethe
von: Petra


[6] - 13.12.2011 12:36:02
Zum Gedenken an CHURCHILL, der heute ein Jahr im Regenbogenland ist

Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergänglichkeit,
der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.
(Unbekannt)

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[5] - 13.12.2011 09:01:12
Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen.

Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihresgleichen,
nach Engeln, die durchs Leben streichen.

Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus.


Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich
tiefer und tiefer ins Herz hinein,
und während Tage und Jahre verstreichen,
wird es zu Stein.
von: Susanne K.


[4] - 30.08.2011 12:59:55
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebes Katerchen CHURCHILL,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 16. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[3] - 06.08.2011 21:06:28
W A R U M
Warum blicken wir traurig ins Leere?
Warum weinen wir Tränen wie Meere?
Warum sind in unseren Herzen Risse?
Warum wohl ? ? ?

Weil wir Dich vermissen !
von: susanne klemt



Zum Tiersterne-Tierhimmel