homeLolle [w], Farbratte
Kleintier von: Arabella s. [Besucher: 584]

 K  
460

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†11.04.2010
Meine hübsche Kleine! Als dich keiner mehr haben wollte, kamst du zu mir. Du wurdest deinen Riesentumor los und hattest noch eine nette Zeit bei mir.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 11.04.2013 10:39:32
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird dir sein, als leuchten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben,
die lachen können.

Antoine de Saint Exupery, Der kleine Prinz
von: anonym


[9] - 11.04.2012 20:04:19
Das Schlimme am Tod, ist nicht die Tatsache,
dass er uns einen geliebten Menschen nimmt,
sondern vielmehr,
dass er uns mit unseren Erinnerungen allein lässt.

Die Erinnerung hält unser Engelchen lebendig.

An dem heutigen, so schweren Tag sollen meine Worte ein kleiner Trost sein.

Stille Grüße von Heike, Pinki, Felix und Sina meinem Sternchen tief in meinem Herzen
von: Heike K


[8] - 11.04.2012 18:01:35
Liebe Lolle, ganz herzliche Grüße an dich an deinem Jahrestag!
Sicher hast du nun eine schöne Zeit hinter der RBB und tollst mit all deinen Rattenfreunden herum.
Leider ist euch Ratten immer nur ein recht kurzes Leben bei euren Zweibeinern vergönnt, aber du hattest bei Arabella noch eine schöne Zeit.

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia


[7] - 11.04.2012 13:02:45
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W. Goethe
von: anonym


[6] - 11.04.2012 11:56:51
Zum Gedenken an LOLLE, die heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleiben die Liebe und die Erinnerung.
(Unbekannt )

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[5] - 11.04.2012 07:57:54
Ein Gedenklicht, hell und strahlend, soll für Dich leuchten, kleine Lolle!
von: anonym


[4] - 08.06.2011 12:04:55
Lieben heißt,
das größte Glück zu empfinden,
das Gott uns geschenkt hat.

Lieben heißt,
einander anzunehmen,
mit allen Stärken und Schwächen.

Lieb en heißt,
sich anzusehen und zu wissen,
was der andere fühlt.

Lieben heißt,
sich über jeden gemeinsamen Tag zu freuen.

Lieben heißt,
gemeinsam lachen und
gemeinsam traurig sein.

Lieben heißt auch,
loszulassen, wenn der Tag gekommen ist.

Lieben heißt auch,
zu trauern, weiterzuleben,
in der Hoffnung, sich wiederzusehen.
Das ist meine Liebe.

(Maria Höll-Fiebrandt)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Dann gibts noch ganz viele Küßchen und Knuddler und ein Körbchen voll mit Leckerlis.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken!
von: christine mit sissi tief im herzen


[3] - 08.06.2011 09:56:23
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Lolle.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Arabella.
von: Christine


[2] - 07.06.2011 19:29:10
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[1] - 07.06.2011 18:04:34
Oft fragte ich mich - wo wirst Du nun wohl sein,
nachdem Du diese Welt verlassen hast.
In der Stille meiner Gedanken fand ich
in meinem Herzen die Antwort darauf.

(Rebell)

Ganz viele Küßchen und Streichler schicke ich ins RBL und den Lieben daheim schicke ich herzliche Grüße.
von: christine mit sissi tief im herzen




home Lolle [w], Farbratte
Kleintier von: Arabella s. [Besucher: 584]

K
460

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 11.04.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 11.04.2013 10:39:32
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird dir sein, als leuchten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben,
die lachen können.

Antoine de Saint Exupery, Der kleine Prinz
von: anonym


[9] - 11.04.2012 20:04:19
Das Schlimme am Tod, ist nicht die Tatsache,
dass er uns einen geliebten Menschen nimmt,
sondern vielmehr,
dass er uns mit unseren Erinnerungen allein lässt.

Die Erinnerung hält unser Engelchen lebendig.

An dem heutigen, so schweren Tag sollen meine Worte ein kleiner Trost sein.

Stille Grüße von Heike, Pinki, Felix und Sina meinem Sternchen tief in meinem Herzen
von: Heike K


[8] - 11.04.2012 18:01:35
Liebe Lolle, ganz herzliche Grüße an dich an deinem Jahrestag!
Sicher hast du nun eine schöne Zeit hinter der RBB und tollst mit all deinen Rattenfreunden herum.
Leider ist euch Ratten immer nur ein recht kurzes Leben bei euren Zweibeinern vergönnt, aber du hattest bei Arabella noch eine schöne Zeit.

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia


[7] - 11.04.2012 13:02:45
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W. Goethe
von: anonym


[6] - 11.04.2012 11:56:51
Zum Gedenken an LOLLE, die heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

Das Sichtbare ist vergangen,
es bleiben die Liebe und die Erinnerung.
(Unbekannt )

Fühle dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[5] - 11.04.2012 07:57:54
Ein Gedenklicht, hell und strahlend, soll für Dich leuchten, kleine Lolle!
von: anonym


[4] - 08.06.2011 12:04:55
Lieben heißt,
das größte Glück zu empfinden,
das Gott uns geschenkt hat.

Lieben heißt,
einander anzunehmen,
mit allen Stärken und Schwächen.

Lieb en heißt,
sich anzusehen und zu wissen,
was der andere fühlt.

Lieben heißt,
sich über jeden gemeinsamen Tag zu freuen.

Lieben heißt,
gemeinsam lachen und
gemeinsam traurig sein.

Lieben heißt auch,
loszulassen, wenn der Tag gekommen ist.

Lieben heißt auch,
zu trauern, weiterzuleben,
in der Hoffnung, sich wiederzusehen.
Das ist meine Liebe.

(Maria Höll-Fiebrandt)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Dann gibts noch ganz viele Küßchen und Knuddler und ein Körbchen voll mit Leckerlis.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken!
von: christine mit sissi tief im herzen


[3] - 08.06.2011 09:56:23
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du deinen eigenen Stern, liebe Lolle.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen und dem Tierstern Esperanza & Sternchen..

Trau rige Grüße an deine Arabella.
von: Christine



Zum Tiersterne-Tierhimmel