homeAicha [w], Dogge
Hund von: Monika C. [Besucher: 1277]

 G  
75

Himmels-Koordinaten:

 *08.01.1995
†06.07.2011
Aicha Folg dem Licht, kleiner
Schatz
bis ans Ende der Brücke
auf der anderen Seite
warten Engel auf dich.

Hab Dank, kleine Seele
du wirst niemals vergessen.
Wir sehen uns wieder in
einer anderen Zeit,an
einem anderen Ort.
(Verfasser unbekannt)





Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 08.01.2012 13:39:27
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe AICHA,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 17. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[9] - 08.01.2012 10:14:44
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe
von: anonym


[8] - 26.09.2011 15:44:51
Mein Schatz,wenn ich dich auch nicht oft besuche,schaue zum Sternenhimmel und denk an dich.Du bleibst unvergessen!!!!!!!!
von: Monika


[7] - 15.09.2011 15:22:31
Liebe Aicha,

der Himmel ist dunkel verhangen und es regnet.

Die lieben Sternengrüße werden ihren Weg zu Dir ins Licht finden.
von: anonym


[6] - 18.07.2011 11:37:32
Egal wo ich bin, egal wo ich war,
ich sah dein Gesicht es war immer da.
Nun bist du gegangen, auf ewig fort,
- an einen schöneren, seeligen Ort.
Hörst mich da, wenn meine Seele nach dir weint,
wenn sie schmerzt und aus ganzer Kraft schreit?
Siehst du mein Herz wie es beginnt zu zerbrechen,
wie es dich vermisst und dein freudiges Hecheln?
Doch ich muss hier verbleiben,
und hoffe du wartest auf mich,
denn wir werden uns bald sehen,
- dies ist ein Versprechen an Dich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[5] - 13.07.2011 14:34:57
Liebe Monika

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Sierra s Mama Petra schickt traurige mitfühlende Grüße und wünscht viel Kraft für die kommende Zeit.
von: anonym


[4] - 12.07.2011 18:17:46
Du bist nun zu Hause angekommen
und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
und dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Niemandem geschieht hier ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.
*Verf. unbek.*

Ein stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 12.07.2011 18:16:25
"Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Kleines Engelchen,
auch heute noch unvergessen und für immer geliebt.

Liebe und mitfühlenden Grüße an Monika

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer im Herzen
von: anonym


[2] - 12.07.2011 15:07:53
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi und Svenja im Herzen
von: anonym


[1] - 12.07.2011 14:13:20
Vermisse dich!!!!!!11
von: mona




home Aicha [w], Dogge
Hund von: Monika C. [Besucher: 1277]

G
75

Himmels-Koordinaten



 * 08.01.1995
† 06.07.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 08.01.2012 13:39:27
Happy birthday to you,
happy birthday to you,
happy birthday liebe AICHA,
happy birthday to you.

Alles Liebe und Gute zu deinem 17. Geburtstag verbunden mit vielen Streicheleinheiten

Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[9] - 08.01.2012 10:14:44
Was man tief im Herzen trägt kann man durch den Tod nicht verlieren .
J.W.Goethe
von: anonym


[8] - 26.09.2011 15:44:51
Mein Schatz,wenn ich dich auch nicht oft besuche,schaue zum Sternenhimmel und denk an dich.Du bleibst unvergessen!!!!!!!!
von: Monika


[7] - 15.09.2011 15:22:31
Liebe Aicha,

der Himmel ist dunkel verhangen und es regnet.

Die lieben Sternengrüße werden ihren Weg zu Dir ins Licht finden.
von: anonym


[6] - 18.07.2011 11:37:32
Egal wo ich bin, egal wo ich war,
ich sah dein Gesicht es war immer da.
Nun bist du gegangen, auf ewig fort,
- an einen schöneren, seeligen Ort.
Hörst mich da, wenn meine Seele nach dir weint,
wenn sie schmerzt und aus ganzer Kraft schreit?
Siehst du mein Herz wie es beginnt zu zerbrechen,
wie es dich vermisst und dein freudiges Hecheln?
Doch ich muss hier verbleiben,
und hoffe du wartest auf mich,
denn wir werden uns bald sehen,
- dies ist ein Versprechen an Dich
von: Petra mit Lucy im Herzen


[5] - 13.07.2011 14:34:57
Liebe Monika

Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Sierra s Mama Petra schickt traurige mitfühlende Grüße und wünscht viel Kraft für die kommende Zeit.
von: anonym


[4] - 12.07.2011 18:17:46
Du bist nun zu Hause angekommen
und wurdest ganz lieb von allen aufgenommen.
Hier ist das Paradies, Du wirst schon seh`n
und dich mit allen ganz prima versteh’n
Es regieren Liebe, Harmonie und Freud’
Niemandem geschieht hier ein Leid.
Weder Schmerz noch Kummer sind bekannt,
im schönen Regenbogenland.
*Verf. unbek.*

Ein stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[3] - 12.07.2011 18:16:25
"Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Kleines Engelchen,
auch heute noch unvergessen und für immer geliebt.

Liebe und mitfühlenden Grüße an Monika

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel