homeTessa [w], Goldenredriver
Hund von: Riecella J. [Besucher: 1361]

 A  
147

Himmels-Koordinaten:

 *25.05.1999
†20.01.2011
Tessa Wir vermissen dich sehr ,12 wunderschöne Jahre durften wir zusammen verbringen wir hatten immer sehr viel Spaß und Freude mit dir aber in Januar dieses Jahres wurdest du sehr Krank und wir mussten dich schweren Herzens gehen lassen :( ***R.I.P***



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 26.07.2011 02:59:11
Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um ein geliebtes Tier trauern, freuen sich andere,
es hinter der Grenze wieder zu sehen.
Stiller Gruß
Andrea mit Ronja im Herzen
von: Andrea


[9] - 25.07.2011 14:06:23
Liebe Tessa!

Ich wünsche dir, dass du dich wohl fühlst im Regenbogenland und dort viele Freunde hast. Alles Gute für dich und Riecella.

Sabrin a mit Cocco ganz tief im Herzen.
von: Sabrina mit Cocco


[8] - 25.07.2011 08:48:33
Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen. Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.
(Autor mir unbekannt)

Liebe Tessa,
hab es gut im Regenbogenland.
Deiner Familie meine aufrichtige Anteilnahme zu deinem Verlust.
Traurige Grüße
Petra-Maria mit Jock ewig im Herzen
von: jocksmama


[7] - 24.07.2011 16:06:22
Vier Bäume wie wir

Vier Bäume am Wiesenrand stehen,
sie waren glücklich dort, dass konnte jeder sehen.
Die Jahreszeiten kamen und vergingen
es schien als könne nichts die vier Bäume bezwingen.
Sie trozten gemeinsam Sturm,Schnee und Regen,
immer behütet durch Gottes Segen.
An den Tod hat von den Vieren noch Keiner gedacht
aber er holte Einen von ihnen mit ganzer Macht.
Traurigkeit erfüllt von nun an die Bäume,
wie soll man jetzt Leben ohne gemeinsame Träume?
Die Bäume werden und können es nie verstehen,
warum musste einer von ihnen jetzt schon so plötzlich gehen.
Da müsst ihr durch oder das wird schon wieder,
sangen die Vögel auf den Zweigen ihre Lieder.
So noch zu ihren Schmerz verletzt und geschunden,
merkten sie, Zeit heilt nicht alle Wunden.
Die drei Bäume nun zwischen den Welten stehen,
man kann es an ihren traurigen Blättern sehen.
Kann man sie noch vorm Sterben retten,
sprengen sie der Welten Ketten.
Doch die Bäume werden ihren Glauben pflegen
und immer bitten um Gottes Segen.
Die Sehnsucht und Traurigkeit wird sie immer begleiten, bis sie selbst irgendwann aus dem Leben scheiden.
(H.Günther 2005)


Trau rige und tröstende Grüsse!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[6] - 24.07.2011 13:05:57
Was der Augenblick geboren,
schlang der Augenblick hinab!
Aber ewig bleibt es unverloren,
was das Herz dem Herzen gab.

(Adalbert Stifter)

Ich schicke 1000 Küßchen ins RBL.

Und einen herzlichen Sonntagsgruß an die Lieben daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 24.07.2011 12:00:51
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Umbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternlein, liebe TESSA.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hl dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 23.07.2011 20:02:40
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja und Mercy im Herzen
von: anonym


[3] - 23.07.2011 18:02:48
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant

Traurige Grüße und Kraft deinen Hinterbliebenen wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[2] - 23.07.2011 17:28:38
Tiere die man liebt
sind wie Sonnenstrahlen
und Sterne.
Sie können strahlen, funkeln
und blinken
noch lange nach ihren
Erlöschen!

Carmen mit Peterle, Polly, Dobby, Flecki und Arabella
von: Carmen


[1] - 23.07.2011 17:08:56
Hallo Tessa
Ich möchte auch dir viele liebe Grüße senden. Ich weis das es dir ganz sicher im Regenbogenland gut geht. Unsere Lee mußten wir auch im Januar gehen lassen. Ihr beide habt euch sicher an der regenbogenbrücke getroffen. Nun habt ihr viele neue freunde gefunden. Ich weis das ihr es gut habt.
Pass gut auf deine Familie auf und ich wünsche euch im Regenbogenland noch viel spass.
Schönes Wochenende für deine Familie.
von: Vanessa v. Lee




home Tessa [w], Goldenredriver
Hund von: Riecella J. [Besucher: 1361]

A
147

Himmels-Koordinaten



 * 25.05.1999
† 20.01.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 26.07.2011 02:59:11
Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um ein geliebtes Tier trauern, freuen sich andere,
es hinter der Grenze wieder zu sehen.
Stiller Gruß
Andrea mit Ronja im Herzen
von: Andrea


[9] - 25.07.2011 14:06:23
Liebe Tessa!

Ich wünsche dir, dass du dich wohl fühlst im Regenbogenland und dort viele Freunde hast. Alles Gute für dich und Riecella.

Sabrin a mit Cocco ganz tief im Herzen.
von: Sabrina mit Cocco


[8] - 25.07.2011 08:48:33
Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen. Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.
(Autor mir unbekannt)

Liebe Tessa,
hab es gut im Regenbogenland.
Deiner Familie meine aufrichtige Anteilnahme zu deinem Verlust.
Traurige Grüße
Petra-Maria mit Jock ewig im Herzen
von: jocksmama


[7] - 24.07.2011 16:06:22
Vier Bäume wie wir

Vier Bäume am Wiesenrand stehen,
sie waren glücklich dort, dass konnte jeder sehen.
Die Jahreszeiten kamen und vergingen
es schien als könne nichts die vier Bäume bezwingen.
Sie trozten gemeinsam Sturm,Schnee und Regen,
immer behütet durch Gottes Segen.
An den Tod hat von den Vieren noch Keiner gedacht
aber er holte Einen von ihnen mit ganzer Macht.
Traurigkeit erfüllt von nun an die Bäume,
wie soll man jetzt Leben ohne gemeinsame Träume?
Die Bäume werden und können es nie verstehen,
warum musste einer von ihnen jetzt schon so plötzlich gehen.
Da müsst ihr durch oder das wird schon wieder,
sangen die Vögel auf den Zweigen ihre Lieder.
So noch zu ihren Schmerz verletzt und geschunden,
merkten sie, Zeit heilt nicht alle Wunden.
Die drei Bäume nun zwischen den Welten stehen,
man kann es an ihren traurigen Blättern sehen.
Kann man sie noch vorm Sterben retten,
sprengen sie der Welten Ketten.
Doch die Bäume werden ihren Glauben pflegen
und immer bitten um Gottes Segen.
Die Sehnsucht und Traurigkeit wird sie immer begleiten, bis sie selbst irgendwann aus dem Leben scheiden.
(H.Günther 2005)


Trau rige und tröstende Grüsse!
von: Maria m.Sarah, Sammy Jakob.. Blacky, Franz Fritzi


[6] - 24.07.2011 13:05:57
Was der Augenblick geboren,
schlang der Augenblick hinab!
Aber ewig bleibt es unverloren,
was das Herz dem Herzen gab.

(Adalbert Stifter)

Ich schicke 1000 Küßchen ins RBL.

Und einen herzlichen Sonntagsgruß an die Lieben daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 24.07.2011 12:00:51
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Umbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternlein, liebe TESSA.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hl dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 23.07.2011 20:02:40
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja und Mercy im Herzen
von: anonym


[3] - 23.07.2011 18:02:48
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant

Traurige Grüße und Kraft deinen Hinterbliebenen wünschen Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina



Zum Tiersterne-Tierhimmel