homeSputnik [w], Ratte
Kleintier von: Christine Z. [Besucher: 926]

 H  
115

Himmels-Koordinaten:

 *.09.2010
†07.11.2011
Sputnik Mein süßes kleines Sputnik - Mädchen, gestern hab ich dich über die Regenbogenbrücke gehen lassen, weil ich es nicht mehr ertrageb konnte, wie sehr du dich quälst. Drei Wochen haben wir gekämpft und gehofft, dass du endlich wieder gesund wirst. Aber es wurde immer schlechter und du wurdest immer schwächer.
Mein kleiner Schatz, es ist so schön, dass du mein Rattenkind warst. Ich weiß noch, wie klein und ängstlich du warst, als du und Pünktchen bei mir eingezogen seid, aber von Anfang an sooooo lieb und es dauerte nicht lange und du warst ganz zahm und kamst aufgeregt angerannt, wenn du mich gehört oder gesehen hast. Machs gut, mein Räuberkind. Wir haben dich lieb und vermissen dich.
Deine Mama, dein lieber Alex, Henrike und deine Schwester Pünktchen und Alle, die dich kannten.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 27.10.2013 15:26:43
Engel kann man nicht sehen
aber man kann ihnen begegnen.

....un d du bist ein Engel.

Stille Grüße von
Venice mit Sternchen Kira
von: Venice


[9] - 07.11.2012 09:39:37
Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen nie verloren.
(Verfasser mir nicht bekannt)
von: anonym


[8] - 12.11.2011 15:41:00
Wenn ich fort bin,

Dann gebt mich frei,
Lasst mich gehen,
Es gibt so viele Dinge für mich zu sehn.
Seid dankbar für die schönen Zeiten,
Die wir zusammen verbringen durften.
Ich habe euch meine Liebe gegeben,
Und ihr wisst gar nicht,
Wie viel Glück ihr mir beschert habt.
Ich danke euch für die Liebe,
Die ihr mir gegeben habt,
Aber es ist jetzt Zeit,
Alleine weiterzugehen.
Wenn euch die Trauer hilft, so trauert
Und dann lasst die Trauer dem Glauben weichen.
Wir müssen uns nur einen Weile trennen,
Drum haltet fest an den Erinnerungen in eurem Herzen.
Ich werde nie weit von euch entfernt sein.
Also wenn ihr mich braucht, ruft nach mir –
Und ich werde DA sein.
Auch wenn ihr mich nicht berühren oder sehen könnt,
Ich bin euch nah –
Und wenn ihr mit eurem Herzen lauscht,
Dann werdet ihr meine Liebe
überall fühlen können,
Ganz nah und deutlich.
Und wenn es für euch an der Zeit ist,
Diese Reise alleine anzutreten,
Werde ich euch mit einem Lächeln erwarten
Und euch in eurem neuen Zuhaue begrüßen.

(Ver fasser unbekannt

In Gedanken nehme ich dich,liebe Christine,tröstend in die Arme

einen lieben Gruß von
Conny mit Harri tief im Herzen
von: anonym


[7] - 12.11.2011 15:19:03
Hallo kleine Sputnik.
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass auch kleine Tier wie Mäuse, Ratten usw. so sehr geliebt wurden, dass ihnen ein ebenso heller Stern gewidmet wird, wie einem Hund, Pferd oder Katze.

Da wo Du jetzt bist, gibt es kein Leid, keine Schmerzen. Alle sind wohlauf und voller Energie.

Deiner Christine wünsche ich alles Liebe und sende ein wenig Trost.

Mach´s gut, Sputnik
von: Alex


[6] - 11.11.2011 18:14:11
Wie ein Engel

Wie ein Engel tratest du in mein Leben ein...
Wie ein Engel hattest du mein Herz verzaubert...
Wie ein Engel erhellte sich alles durch dich...
Wie einen Engel sah ich dich....

Hallo Mäuschen,
ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.
Wir tragen euch für immer im Herzen.

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 11.11.2011 15:55:25
Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
Aus dem Leben ist er zwar geschieden, aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
der so lebendig unserem
Herzen innewohnt!

* Augustinus *

Liebes Engelchen Sputnik,
komm gut im RBL an! Die anderen Engelchen empfangen Dich bestimmt ganz lieb, und werden sich gut um Dich kümmern.

Deinem Frauchen traurige & mitfühlende Grüße!

Nadja mit Mogli+Mira tief im Herzen
von: anonym


[4] - 09.11.2011 17:34:03
Die letzte Strophe
deines Liedes
war verklungen
als er deinen Namen rief
in uns jedoch wird´s
nie verstummen
es singt ganz leise
seelentief.
von: Oliver und Stefanie mit Jack


[3] - 09.11.2011 11:03:07
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,Bonny u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[2] - 09.11.2011 10:21:14
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternlein hoch oben am Himmelszelt, liebe SPUTNIK.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 09.11.2011 07:38:28
Manchmal verliert
man etwas aus
den Augen...

.....ab er nie aus dem Herzen !

Ein stiller Gruß
Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Polly und Dobby
von: Carmen




home Sputnik [w], Ratte
Kleintier von: Christine Z. [Besucher: 926]

H
115

Himmels-Koordinaten



 * .09.2010
† 07.11.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 27.10.2013 15:26:43
Engel kann man nicht sehen
aber man kann ihnen begegnen.

....un d du bist ein Engel.

Stille Grüße von
Venice mit Sternchen Kira
von: Venice


[9] - 07.11.2012 09:39:37
Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen nie verloren.
(Verfasser mir nicht bekannt)
von: anonym


[8] - 12.11.2011 15:41:00
Wenn ich fort bin,

Dann gebt mich frei,
Lasst mich gehen,
Es gibt so viele Dinge für mich zu sehn.
Seid dankbar für die schönen Zeiten,
Die wir zusammen verbringen durften.
Ich habe euch meine Liebe gegeben,
Und ihr wisst gar nicht,
Wie viel Glück ihr mir beschert habt.
Ich danke euch für die Liebe,
Die ihr mir gegeben habt,
Aber es ist jetzt Zeit,
Alleine weiterzugehen.
Wenn euch die Trauer hilft, so trauert
Und dann lasst die Trauer dem Glauben weichen.
Wir müssen uns nur einen Weile trennen,
Drum haltet fest an den Erinnerungen in eurem Herzen.
Ich werde nie weit von euch entfernt sein.
Also wenn ihr mich braucht, ruft nach mir –
Und ich werde DA sein.
Auch wenn ihr mich nicht berühren oder sehen könnt,
Ich bin euch nah –
Und wenn ihr mit eurem Herzen lauscht,
Dann werdet ihr meine Liebe
überall fühlen können,
Ganz nah und deutlich.
Und wenn es für euch an der Zeit ist,
Diese Reise alleine anzutreten,
Werde ich euch mit einem Lächeln erwarten
Und euch in eurem neuen Zuhaue begrüßen.

(Ver fasser unbekannt

In Gedanken nehme ich dich,liebe Christine,tröstend in die Arme

einen lieben Gruß von
Conny mit Harri tief im Herzen
von: anonym


[7] - 12.11.2011 15:19:03
Hallo kleine Sputnik.
Es ist immer wieder schön zu sehen, dass auch kleine Tier wie Mäuse, Ratten usw. so sehr geliebt wurden, dass ihnen ein ebenso heller Stern gewidmet wird, wie einem Hund, Pferd oder Katze.

Da wo Du jetzt bist, gibt es kein Leid, keine Schmerzen. Alle sind wohlauf und voller Energie.

Deiner Christine wünsche ich alles Liebe und sende ein wenig Trost.

Mach´s gut, Sputnik
von: Alex


[6] - 11.11.2011 18:14:11
Wie ein Engel

Wie ein Engel tratest du in mein Leben ein...
Wie ein Engel hattest du mein Herz verzaubert...
Wie ein Engel erhellte sich alles durch dich...
Wie einen Engel sah ich dich....

Hallo Mäuschen,
ich schicke ganz viele Gute Nacht Küßchen aufs Wölkchen.
Wir tragen euch für immer im Herzen.

Alles, alles Liebe für die Zweibeiner daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 11.11.2011 15:55:25
Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
Aus dem Leben ist er zwar geschieden, aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
der so lebendig unserem
Herzen innewohnt!

* Augustinus *

Liebes Engelchen Sputnik,
komm gut im RBL an! Die anderen Engelchen empfangen Dich bestimmt ganz lieb, und werden sich gut um Dich kümmern.

Deinem Frauchen traurige & mitfühlende Grüße!

Nadja mit Mogli+Mira tief im Herzen
von: anonym


[4] - 09.11.2011 17:34:03
Die letzte Strophe
deines Liedes
war verklungen
als er deinen Namen rief
in uns jedoch wird´s
nie verstummen
es singt ganz leise
seelentief.
von: Oliver und Stefanie mit Jack


[3] - 09.11.2011 11:03:07
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,Bonny u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel