homeJenny [w], Yorkshir terrier
Hund von: Sandra S. [Besucher: 945]

 M  
33

Himmels-Koordinaten:

 *15.02.1997
†12.09.2010
Jenny wir haben dich lieb kleine maus und denken jeden tag an dich,und wir vermissen dich ganz doll du wirst immer in unerem herzen bleiben



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 15.02.2012 10:21:23
Geliebt, beweint und unvergessen. In den Herzen deiner Lieben wirst du für immer weiterleben.

In stillen Gedenken
an Jenny

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen
von: Brigitte


[9] - 12.02.2012 17:24:49
Die Erinnerung lebt weiter.
Weilen die Augen,
hat die Seele einen Regenbogen.
Stirbt die Raupe, lebt der Schmetterling.

U nvergessen und für immer geliebt, Mäuschen.

Ihr Lieben zu Hause, ich drücke euch ganz fest.
von: christine mit sissi tief im herzen


[8] - 22.01.2012 11:19:14
Schließe deine Äuglein zu,
dein
kleines Herzlein hat nun Ruh.
Ich will versuchen nicht zu
weinen, jedoch die Sonne
wird
nicht mehr scheinen
(Verfasser unbekannt)

Es war noch zu früh für ihn
zu gehen.

Traurige Grüße von Peggy mit
Simba(gest.30.03.2011 )für
immer tief im Herzen
von: Peggy


[7] - 18.01.2012 21:39:08
Wow, das tut mir leid !!
Ich hoffe, ihr verkraftet das
noch gut ..
Ich habe auch zwei Ratten
verloren.. Alice & Lena.. Jetz
haben sie ein kleines
Stückchen Himmel & setzten
sich nieder...
& genauso wird es auch
Jenny machen... Ich denke
an euch !

R.I.P
LG Janina
von: Janina J


[6] - 18.01.2012 10:02:01
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternlein hoch oben am Himmelszelt, liebe JENNY.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 18.01.2012 07:14:55
Du warst nur Gast in unserem Leben,
gingst mit uns ein sehr kurzes Stück,
doch hast Du uns so viel gegeben,
wie gern drehten wir die Zeit zurück!

Du reistest aber eilig weiter
in jenes Land dort hinterm Wind,
vielleicht bist Du unser Wegbereiter
zu unser aller Ziel, kleines Sternenkind.

Sti lle Grüße

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[4] - 18.01.2012 06:14:09
Lieben heißt,
das größte Glück zu empfinden,
das Gott uns geschenkt hat.

Lieben heißt,
einander anzunehmen,
mit allen Stärken und Schwächen.

Lieb en heißt,
sich anzusehen und zu wissen,
was der andere fühlt.

Lieben heißt,
sich über jeden gemeinsamen Tag zu freuen.

Lieben heißt,
gemeinsam lachen und
gemeinsam traurig sein.

Lieben heißt auch,
loszulassen, wenn der Tag gekommen ist.

Lieben heißt auch,
zu trauern, weiterzuleben,
in der Hoffnung, sich wiederzusehen.
Das ist meine Liebe.

Maria Höll-Fiebrandt

Stille Grüße und Kraft deiner Familie

Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3] - 17.01.2012 23:03:32
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[2] - 17.01.2012 21:32:00
Es wird aussehen, als wäre ich tot,
und das wird nicht wahr sein...
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein,
du wirst Lust haben, mit mir zu lachen.
Und du wirst manchmal dein Fenster öffnen,
gerade so zum Vergnügen...
Und deine Freunde werden sehr erstaunt sein,
wenn sie sehen,
dass du den Himmel anblickst und lachst. (Antoine de Saint-Exupéry

S tille Grüße an das neue wunderschöne Sternchen Jenny am Abendhimmel, und auch an die Lieben zu Hause

Brigitte mit ihren Sternchen
von: Brigitte


[1] - 17.01.2012 21:25:17
Drei kleine Worte
die sind mir wichtig,

drei kleine Worte
sind so stark in ihrer Wirkung,

drei kleine Worte
ich wollte sie nie mehr missen,

drei kleine Worte
werden oft gesagt,

drei kleine Worte
haben so eine große Bedeutung,

drei kleine Worte
zeigen viel Gefühl,

drei kleine Worte
sagen es auf den Punkt genau,

drei kleine Worte
zeigen innige Bindung,

drei kleine Worte
sie sagen es was ich für dich fühle,

drei kleine Worte
gibt es in 1000 Sprachen,

drei kleine Worte
sollen immer Lebendig zwischen uns sein,

drei kleine Worte
sind schon über 1000 Jahre alt,

drei kleine Worte
werden auch in der Zukunft bestehen,

und diese drei kleinen Worte:

ICH LIEBE DICH

(unbekannt)

Ich wünsche die schönsten Träume, Mäuschen!

Von Herzen kommende traurige Grüße für die Lieben daheim!
von: christine mit sissi tief im herzen




home Jenny [w], Yorkshir terrier
Hund von: Sandra S. [Besucher: 945]

M
33

Himmels-Koordinaten



 * 15.02.1997
† 12.09.2010


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 15.02.2012 10:21:23
Geliebt, beweint und unvergessen. In den Herzen deiner Lieben wirst du für immer weiterleben.

In stillen Gedenken
an Jenny

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen
von: Brigitte


[9] - 12.02.2012 17:24:49
Die Erinnerung lebt weiter.
Weilen die Augen,
hat die Seele einen Regenbogen.
Stirbt die Raupe, lebt der Schmetterling.

U nvergessen und für immer geliebt, Mäuschen.

Ihr Lieben zu Hause, ich drücke euch ganz fest.
von: christine mit sissi tief im herzen


[8] - 22.01.2012 11:19:14
Schließe deine Äuglein zu,
dein
kleines Herzlein hat nun Ruh.
Ich will versuchen nicht zu
weinen, jedoch die Sonne
wird
nicht mehr scheinen
(Verfasser unbekannt)

Es war noch zu früh für ihn
zu gehen.

Traurige Grüße von Peggy mit
Simba(gest.30.03.2011 )für
immer tief im Herzen
von: Peggy


[7] - 18.01.2012 21:39:08
Wow, das tut mir leid !!
Ich hoffe, ihr verkraftet das
noch gut ..
Ich habe auch zwei Ratten
verloren.. Alice & Lena.. Jetz
haben sie ein kleines
Stückchen Himmel & setzten
sich nieder...
& genauso wird es auch
Jenny machen... Ich denke
an euch !

R.I.P
LG Janina
von: Janina J


[6] - 18.01.2012 10:02:01
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternlein hoch oben am Himmelszelt, liebe JENNY.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 18.01.2012 07:14:55
Du warst nur Gast in unserem Leben,
gingst mit uns ein sehr kurzes Stück,
doch hast Du uns so viel gegeben,
wie gern drehten wir die Zeit zurück!

Du reistest aber eilig weiter
in jenes Land dort hinterm Wind,
vielleicht bist Du unser Wegbereiter
zu unser aller Ziel, kleines Sternenkind.

Sti lle Grüße

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[4] - 18.01.2012 06:14:09
Lieben heißt,
das größte Glück zu empfinden,
das Gott uns geschenkt hat.

Lieben heißt,
einander anzunehmen,
mit allen Stärken und Schwächen.

Lieb en heißt,
sich anzusehen und zu wissen,
was der andere fühlt.

Lieben heißt,
sich über jeden gemeinsamen Tag zu freuen.

Lieben heißt,
gemeinsam lachen und
gemeinsam traurig sein.

Lieben heißt auch,
loszulassen, wenn der Tag gekommen ist.

Lieben heißt auch,
zu trauern, weiterzuleben,
in der Hoffnung, sich wiederzusehen.
Das ist meine Liebe.

Maria Höll-Fiebrandt

Stille Grüße und Kraft deiner Familie

Martina und Lucy mit Bärle im Herzen.
von: Martina


[3] - 17.01.2012 23:03:32
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel