homealle mitgeschöpfe , Alle tiere
Hund von: domenico f. [Besucher: 1164]

 E  
57

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†unbekannt
Ich möchte diesen Stern all unseren mitgeschöpfen widmen die überall auf der Welt in Tierheimen ,Zwingern Käfigen . Usw stecken ,die geschlagen ,gequält,vergiftet,lebendig verbrannt(Ukraine,Rumänien)erschlagen ,vergast ,missbraucht lebend gekocht (China)erfrieren wie im momet besser zu verhungern und verdursten in sogenannten Tierheimen ,selbst dort werden sie noch gepeinigt . all diesen Freunden möchte ich eins sagen (ich schäme mich Mensch zu sein)all ihren kleinen Seelen möchte ich sagen (vergib uns denn wir wissen nicht was wir tun )Ich glaube das Gott weint wenn er das sieht ,ich rate ihm wende dich von uns ab Gott denn wir haben deine liebe nicht verdient .mein Herz ist bei euch Domenico mit Mitzi im Herzen .bitte setzt euch alle für den Schutz der Tiere ein .eine Seele

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 02.02.2012 16:12:41
Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.
(Chinesis che Weisheit)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ich schicke auch ganz viele Streichler und Küßchen aufs Wölkchen.
In tiefer Verbundenheit mit euch.

Alles Liebe für die Mamis und Papis daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[9] - 01.02.2012 20:58:38
Die Erinnerung bleibt, man kann sie Dir nicht nehmen.
Die tröstenden Worte möchtest Du jetzt nicht hören, denn sie klingen wie fremde Chöre.
Denn sie singen Lieder in fremden Sprachen.
Dein Herz spricht im Moment eine andere Sprache.
Versuche sie nicht zu verstehen, denn sie wird auch einmal wieder gehen.
Es wird lange dauern bis sie vorüber aber dann wird es erträglicher sie zu leben.
Nimm die Sprache Deines Herzens an, denn Du sprichst sie nicht alleine.
Millionen Menschen sprechen sie irgendwann.
Du bist nicht allein.

(Heike Fischer)

An alle unsere heimatlosen und mißhandelten Tiere.

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen.
von: Brigitte


[8] - 01.02.2012 20:55:40
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im gleichen Moment schreien würden, würde eine unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, und die wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)

Auch ich bin immer wieder entsetzt was in der Welt passiert und zu welchen Sachen die Spezie Mensch fähig ist.

Möge allen armen Seelen Gerechtigkeit wiederfahren indem ihre Peiniger ihre gerechte Strafe dafür bekommen.

Mit traurigem Herzen
von: Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen


[7] - 01.02.2012 20:39:39
liebe freunde ich trauere um euch
.aber mehr noch trauere ich um
uns menschen die euch das antun
.es wird der tag kommen an dem
euch gepeinigten seelen
gerechtigkeit wiederfährt das
wünsche ich mir so sehr .ich sende
euch allen ein herz ,wärme ,liebe
,MITLEID ,zuneigung,alles was ihr
in eurem leben nie erfahren habt
domenico mit Mitzi im herzen
von: domenico f.


[6] - 01.02.2012 17:29:36
Könnten gequälte Tiere Tränen vergießen,
würde die Welt in einem Meer versinken!

Ihr lieben Engelchen alle, kommt gut ins RBL an und habt zusammen eine schöne Zeit ohne Schmerz und Hunger.

Carmen mit Rex für immer im Herzen
von: carmen


[5] - 01.02.2012 14:57:40
Frieden in mir!

Gehe diesen Weg, ganz allein.
Liebe im Herzen und mit tiefen Stolz.
Schreite ich Schritt für Schritt hinauf.
Lasse all meinen Kummer, Leid und meinen Schmerz zurück.
Nehme nur mit den Frieden, die Liebe und meine Gedanken an euch.
Trage voll Stolz euch in meinem Herzen.
Seid nicht traurig, es geht mir gut.
Habe gefunden meinen Frieden.
Mein Leid, meine Schmerzen, sie gehören an der Vergangenheit.
Lebe von der Liebe, die ihr mir gabt.
Es wird kommen der Tag, an dem wir uns alle wieder sehen.
Werde warten, bis gekommen für euch der Tag.
Begleite euch auf euren Weg nach oben.
Habt so lange um mich keine Angst.
Es geht mir gut.
Trage eure Liebe in meinem Herzen.
Meine Blicke sie gleiten täglich zu euch hinab.
Seid glücklich für mich, habe meinen Frieden gefunden.
Und meine Liebe zu euch, sie bleibt für die Ewigkeit.
Tief in meinem Herzen!

(Autor: Katja Samberger)

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim!
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 01.02.2012 09:53:47
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.
(Unbekannt)

Liebe Engelchen,
ich schicke einen lieben Sternengruß zu euch hinauf zu eurem Sternchen.
Habt eine schöne Zeit im Regenbogenland, die frei von Hunger, Elend und Quälerei ist.
Die Freunde von meinen Sternchen werden auch eure Freunde sein.
Sanft streichle ich euch gedanklich allen übers Fellchen und geb euch ein Küßchen aufs Näschen.

Christ ine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[3] - 01.02.2012 09:52:41
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,Bonny u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[2] - 01.02.2012 09:00:26
Manche wenige sind im licht ,viele
sind im Schatten,die im licht sieht
Mann,die vielen die im Schatten
sind sieht niemand denn sie sind
vergessen.
von: domenico f.


[1] - 01.02.2012 07:51:23
Gott wünscht, daß wir den
Tieren beistehen, wenn sie
der Hilfe bedürfen. Ein jedes
Wesen in Bedrängnis hat
gleiches Recht auf Schutz.
Alle Geschöpfe der Erde
fühlen wie wir, alle
Geschöpfe streben nach
Glück wie wir. Alle
Geschöpfe der Erde lieben,
leiden und sterben wie wir,
also sind sie uns
gleichgestellte Werke des
allmächtigen Schöpfers -
unsere Brüder.
(Franz von Assisi)

Lieber Domenico,
ich wünsche Dir weiterhin
viel Kraft für Deine
Tierschutzarbeit.

Liebe Grüße von Cornelia
und ihren Fellnasen
von: Cornelia W.




home alle mitgeschöpfe , Alle tiere
Hund von: domenico f. [Besucher: 1164]

E
57

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† unbekannt


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 02.02.2012 16:12:41
Alle Dunkelheit der Welt kann das Licht einer einzigen Kerze nicht auslöschen.
(Chinesis che Weisheit)

Hallo Mäuschen, Kuschelzeit!
Ich schicke auch ganz viele Streichler und Küßchen aufs Wölkchen.
In tiefer Verbundenheit mit euch.

Alles Liebe für die Mamis und Papis daheim.
von: christine mit sissi tief im herzen


[9] - 01.02.2012 20:58:38
Die Erinnerung bleibt, man kann sie Dir nicht nehmen.
Die tröstenden Worte möchtest Du jetzt nicht hören, denn sie klingen wie fremde Chöre.
Denn sie singen Lieder in fremden Sprachen.
Dein Herz spricht im Moment eine andere Sprache.
Versuche sie nicht zu verstehen, denn sie wird auch einmal wieder gehen.
Es wird lange dauern bis sie vorüber aber dann wird es erträglicher sie zu leben.
Nimm die Sprache Deines Herzens an, denn Du sprichst sie nicht alleine.
Millionen Menschen sprechen sie irgendwann.
Du bist nicht allein.

(Heike Fischer)

An alle unsere heimatlosen und mißhandelten Tiere.

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen.
von: Brigitte


[8] - 01.02.2012 20:55:40
Wenn alle Tiere, die umsonst gelitten haben, im gleichen Moment schreien würden, würde eine unglaubliche Katastrophe die Welt verwüsten, und die wenigen überlebenden Menschen würden taub und im Wahnsinn umherirren.

(Oscar Graziol)

Auch ich bin immer wieder entsetzt was in der Welt passiert und zu welchen Sachen die Spezie Mensch fähig ist.

Möge allen armen Seelen Gerechtigkeit wiederfahren indem ihre Peiniger ihre gerechte Strafe dafür bekommen.

Mit traurigem Herzen
von: Andrea mit Beethoven und Jenny im Herzen


[7] - 01.02.2012 20:39:39
liebe freunde ich trauere um euch
.aber mehr noch trauere ich um
uns menschen die euch das antun
.es wird der tag kommen an dem
euch gepeinigten seelen
gerechtigkeit wiederfährt das
wünsche ich mir so sehr .ich sende
euch allen ein herz ,wärme ,liebe
,MITLEID ,zuneigung,alles was ihr
in eurem leben nie erfahren habt
domenico mit Mitzi im herzen
von: domenico f.


[6] - 01.02.2012 17:29:36
Könnten gequälte Tiere Tränen vergießen,
würde die Welt in einem Meer versinken!

Ihr lieben Engelchen alle, kommt gut ins RBL an und habt zusammen eine schöne Zeit ohne Schmerz und Hunger.

Carmen mit Rex für immer im Herzen
von: carmen


[5] - 01.02.2012 14:57:40
Frieden in mir!

Gehe diesen Weg, ganz allein.
Liebe im Herzen und mit tiefen Stolz.
Schreite ich Schritt für Schritt hinauf.
Lasse all meinen Kummer, Leid und meinen Schmerz zurück.
Nehme nur mit den Frieden, die Liebe und meine Gedanken an euch.
Trage voll Stolz euch in meinem Herzen.
Seid nicht traurig, es geht mir gut.
Habe gefunden meinen Frieden.
Mein Leid, meine Schmerzen, sie gehören an der Vergangenheit.
Lebe von der Liebe, die ihr mir gabt.
Es wird kommen der Tag, an dem wir uns alle wieder sehen.
Werde warten, bis gekommen für euch der Tag.
Begleite euch auf euren Weg nach oben.
Habt so lange um mich keine Angst.
Es geht mir gut.
Trage eure Liebe in meinem Herzen.
Meine Blicke sie gleiten täglich zu euch hinab.
Seid glücklich für mich, habe meinen Frieden gefunden.
Und meine Liebe zu euch, sie bleibt für die Ewigkeit.
Tief in meinem Herzen!

(Autor: Katja Samberger)

In ewiger Liebe zu euch, Mäuschen!

Ich drücke die Lieben daheim!
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 01.02.2012 09:53:47
Hinter der Wolkenwand
blühen die Sterne,
ewig in unsagbarer Pracht.

Hinter der Wolkenwand
ist goldenes Licht,
auch in dunkelster Nacht.

Hinter der Wolkenwand
ist die Ewigkeit,
in der alles Leid erlischt.

Hinter der Wolkenwand
wohnt der Frieden,
doch wir sehen ihn nicht.
(Unbekannt)

Liebe Engelchen,
ich schicke einen lieben Sternengruß zu euch hinauf zu eurem Sternchen.
Habt eine schöne Zeit im Regenbogenland, die frei von Hunger, Elend und Quälerei ist.
Die Freunde von meinen Sternchen werden auch eure Freunde sein.
Sanft streichle ich euch gedanklich allen übers Fellchen und geb euch ein Küßchen aufs Näschen.

Christ ine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.
von: Christine


[3] - 01.02.2012 09:52:41
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,Bonny u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel