homeCharlie [m], Mischling
Hund von: Almuth-Bianca S. [Besucher: 4781]

 F  
459

Himmels-Koordinaten:

 *06.06.2000
†11.05.2005
Charlie Lieber Charliemann,

Soviele Jahre bin ich nun schon ohne Dich und es vergeht kein Tag an dem ich nicht an dich denke. Durch den tragischen Hausbrand musstest du sterben. Du warst so wichtig in meinem Leben, warst mein Schatten. Ich werde dich niemals vergessen und dich immer lieben. Du bist immer in meinem Herzen und in meiner Seele fuer immer und ewig. Ich liebe dich mein Schatz. Danke fuer die Zeit und fuer Deine so unendlich liebe Hundeseele. Dicken Kussi



Kerze für Charlie entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

526 Sternengrüße empfangen


[526] - 03.02.2013 08:12:42
guten Morgen liebes Sternenkind,


hast du fein ausgeschlafen? Super, dann lege ich mich zu dir, und wir kuscheln und schmusen ein wenig. Das süße Näschen und die schönen Strahleäugelchen bekommen viele Küßchen und dein kleines Bäuchlein, deine Pfötchen und deine Öhrchen werden ein bißchen gekrault und massiert
Und dabei erzählst du mir alles was gestern bei euch los war.
Ja, ich habe schon gehört dáß die Oma Hübsch die im Haus von Daisys Mama wohnte nun auch im RBL ist. Daisy und ihr habt sie an der RBB erwartet und ihr das wunderschöne RBL gleich gezeigt.
Auch die armen 86 Kamele wurden von euch gleich liebevoll begrüßt und in eure Mitte genommen. Ali Mustafa und seine Freunde fühlen sich schon sehr wohl bei euch.
Ist ja auch kein Wunder, bei solchen wundervollen Freunden wie ihr es seid!

So, nun mache ich ein schönes Frühstück für euch alle. Heute mache ich mal wieder leckere Omelettes.

Heute wollt ihr die Gänseblümchen besuchen. Die haben schon eine leckere Blütensuppe für euch gekocht.
Dann gehts in den Wald, zu den Waldtieren und Vögelche. Die freuen sich auch schon auf euch und haben eine Nusstorte aufgehoben.
Danach macht ihr eine wunderschöne Kutschfahrt durch das RBL. Vergeßt aber nicht den Pferdchen, Äpfel und Karotten mitzubringen.
Auch die Eisbären erwarten euch schon und im Iglu gibts dann heißen Tee und Kakao für euch

Und am Abend sitzt ihr zusammengekuschelt vor dem Wölkchenkamin und heute wollt ihr eure Faschingskostüme planen.
Ich weiß auch schon was mein Harrihäschen werden möchte.Na ja, eigentlich paßt ein kleines Hexchen am besten zu ihr aber das war sie ja schon am letzten Fasching und daher möchtest sie diesmal Alice im Wunderland sein. Ja, das paßt auch prima.
Und Angel möchte ein Löwenkostüm haben. Und Häschen Babe und Familie wären gerne kleine Tigerenten. und Aky will eine Prinzessin sein.Und was möchtest du werden?
Wir müssen uns nämlich jetzt beeilen, es sind nur noch 6 Tage. Und da müssen wir Mamas- und Papas schon tüchtig mithelfen. Aber das machen wir für unsere geliebten Sternenkinder nur zu gerne.


Fre undschaft


gehen zusammen
wir kämpfen zu zweit.
Ob Sturm oder Regen
wir stehen bereit.

Wir lachen und hoffen
wir singen zu dritt.
Ob Schatten ob Sonne
das wird ein Ritt

Wir hissen die Segel,
und fahren zu viert.
Sprechen uns Mut zu,
dass keiner verliert.

Wir heißen euch hoffen,
wie viel wir auch sind.
Weil wir, so nennt man es:
Freunde sind.


habe einen wunder-wunderschönen Tag und ganz viel Spaß

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem Harrimädchen, den Häschens Babe u Familie, Aky und Angel ganz tief im Herzen


den Lieben daheim wünsche ich einen schönen und gemütlichen Sonntag.
von: anonym


[525] - 03.02.2013 07:38:29
Ein großer Verlust,
eine leere Stelle,
wo du nicht mehr bist,
die Erinnerung ist alles, was mir geblieben ist.

Die Frage, wo du jetzt wohl bist,
sie ist mir eine Last,
ich kann die Liebe noch fühlen,
die Du mir gegeben hast.

Dich zu kennen berührte mich tief im Herz,
dich gehen zu lassen verursachte mir starken Schmerz.

Als Teil meines Lebens vermisse ich dich,
doch in meiner Erinnerung wirst du immer da sein für mich...
(unbek.)

Viele liebe Grüsse in den Himmel und nach Hause von mir und meiner Bande.
Heute ist alles wieder schneebedeckt und Simba hat es drinnen nicht mehr ausgehalten, musste schon dringend weg. Selim und Selena lieben den Schnee und jetzt heißts wieder raus - rein - raus - rein. Praktisch wenn ich jetzt eine zeitlang neben der Terrassentüre sitze - bin halt grad wieder der Türöffner.
Einen stressfreien und ruhigen Sonntag!

Wir sterben viele Tode
solange wir leben,
der letzte ist nicht unbedingt der bitterste!!

Mari a mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky & sein Sternenfreund Franz, Fritzi....
von: anonym


[524] - 02.02.2013 14:15:50
@~@*~@*~@*~@*~@*~@
@*L *I*S *A*+*K*A*L*L*E*@
@@@@@ H*E* L*G*A*@@@

Die Aussicht auf ein tolles Überraschungsmenue mit vielen Leckereien haben Lisa ganz fix wieder auf die Bei... äh Pfötchen geholfen. Es ist alles überstanden, laut Hamburgs äh **Bremens Tierleben** handelte es sich bei ihr um eine akute Hungeritis mit einer überdurchschnittlich großen Luftansammlung im Magen, die schließlich zu einem Aetnasyndrom, sprich lavaförmigen Auswurf des Mageninhaltes geführt hat. Dies behauptet zumindest meine Lebensgefahr Dr. w.a.b. (weiß alles besser) Manni, ein selbsternannter Dr. Bob quasi.
Kalle hat schon seine Hilfe bei den Vorbereitungen zugesagt und auch Lisa möchte etwas beisteuern, gute Laune und einen riesen Hunger, na wenn das nicht die besten Voraussetzungen für ein gelungenes Fest sind.

Wir wünschen allen einen schönen Samstag und hin und wieder einen trockenen Moment.
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.
von: Helga, Manni, Lisa, u. Kalle.


[523] - 02.02.2013 12:51:33
Liebe Freunde,

ich möchte Euch am 10.02. zu meinem 4. Gedenktag einladen, ich bin jetzt schon so traurig, das meine Familie nicht dabei sein kann, aber alle meine Freunde sind dann bei mir, da bin ich s o froh drüber.

Liebe Grüße an Deine Mami von meiner Mami.

Bussi
von: Deine Freundin Maxie


[522] - 02.02.2013 08:00:26
Liebes süßes Sternchen


Hast du fein geschlafen?Dann laß uns ein wenig kuscheln und knuddeln. Dein süßes niedliches Näschen bekommt viele liebe Küßchen und das Bäuchlein, die Pfötchen und die Öhrchen bekommen eine feine kleine Massage

Ja ich weiß, der Abend gestern war so schön und nach der Geburtstagsfeier bei Finchen ward ihr mit den Gedenktagsengelchen Judy und Eddie und den anderen die diesen Tag hatten auf der großen RBW und habt wunderschöne Wunschlampions auf Erden geschickt. Jede Mama und jeder Papa hat den Lampions seines Engelchen bekommen und liebe Wünsche und Küßchen erhalten.
Das war sehr schön!

Da ihr heute noch ein wenig länger in den Kisschen liegen bleiben wollt und noch so gar keine Lust auf Aufstehen habt, lassen wir das Frühstück mal sausen und machen dafür ein ganz tolles und langes Mittagessen.
Ich werde euch auf der RBW ein großes Buffet aufbauen und dort allerlei Leckeres hinstellen und ich bin sicher, alle Tiermamas- und Papas werden sich ebenfalls beteiligen. Das wird bestimmt lustig werden.
Hoffentlich geht es unserem Kotzmariechen Lisa wieder besser, sonst verpaßt sie heute wirklich was!
Birko und Enzo holen wieder die Gulaschkanone raus und fangen schon mal an zu kochen. Dabei muß Enzo eigentlich seine Koffer packen, denn er fährt in Urlaub. Aber für seine Freunde macht er ja alles.
Bennie und Anton, DJ und Nero wollen ein Brot backen. Auweija, ob das auch klappt.
Die Gänseblümchen möchten einen feinen Blütensaft beisteueren und die Eisbären versuchen eine tolle Eistorte hinzubekommen.
Die Vögelchen bringen leckere kleine Beeren und Körnchen mit und die Wakdtiere wollen eine Kastanientorte backen und die Hörnchen steuern leckere Nüsse bei.

natürlich könnt auch ihr süßen Sternchen euch was einfallen lassen.
Du, liebes Angel, Harrihäschen , Karli, Babe und Maxie wollt einen Heukuchen backt? Na, ob der allen schmeckt?

So, nun bringe ich noch ein lustiges Gedichtlein mit


Schau, ich geb dir meine Hand,
du gibst mir deine.
So gehen wir durchs ganze Land,
die große und die kleine.
Und komm´n wir an der Welten Endi
sing´n wir beide Händikändi.
Händikändi Riesenplatsch.
Wie gerne mach ich diesen Quatsch

habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrimädchen,
Babe, Hermine und den Häschen, Aky und Angel ganz tief im Herzen

ich wünsche euch Lieben einen wunderschönen Samstag.
von: anonym


[521] - 01.02.2013 04:35:00
Schutzengel

Ich sah einen Engel
im silbernen Gewand
er nahm mich an seine
hand

Geleitet mich sichr
durch dunkler nacht
beschützt meine träume
mit himmlischer Macht

Am Tage unsichtbar
schwebt er übers Land,
kleiner Schuzengel
wird er auch genannt.

Hält seine Hände
zum Schutz über mich,
vielleicht beschützt
so ein Engel auch Dich



gut en Morgen liebes Engelchen,


oh, du schläfst ja noch tief und fest.
Ich will dich auch gar nicht wecken, nur ein liebes Küßchen aufs Näschen geben und dein liebes Gesichtchen streicheln, dreh dich ruhig noch einmal um und schlaf schön weiter.

Ich bereite dann schon mal das Frühstück vor und stelle es warm

Heute seid ihr ja alle bei Finchen auf der Geburtstagsfeier und da wird es bestimmt wieder ganz toll, denn ihr seid soooo liebe Freunde, habt euch lieb und haltet immer zusammen

Für immer Freunde

Mit dir zusammen sein
in Freude und im Leid.
Mit dir nie einsam sein.
Das Schönste was es gibt!

Für jeden Spaß zu haben,
viel Unsinn angestellt.
Wie immer unzertrennlich
die Nächte durchgemacht.

Für immer Freunde bleiben,
für immer da zu sein.
Zu lachen und zu weinen.
Ich sehne mich danach!


habt einen wunder-wunderschöen Tag und feiert schön

ich habe dich sehr lieb

Conny mit Harrihäschen,
Hermine , Babe und Co, Aky und Angel
ganz tief im Herzen

den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Freitag und guten Start ins Wochenende
von: anonym


[520] - 31.01.2013 04:24:31
Die Nacht erwacht jetzt zum Morgen und ein neuer Tag beginnt. Ich wünsche Dir pure Freude ohne Sorgen und dass am heutigen Tage alles stimmt.


gu ten Morgen du liebes Tiersternenkind,

hast du schön geschlafen?
Das ist schön, dann lege ich mich zu dir und wir kuscheln und knuddeln ein bißchen. Dein süßes Näschen und Schnütchen bekommen liebe Kussis und dein Bäuchlein bekommt eine feine Massage.

Ich habe mir überlegt, wir könnten heute einmal ein tolles Frühstück für alle Sternchen machen mit dem Thema: Schokolade
Es gibt Kakao, Schokocrossaints,Schokocrep es usw. Für jedes Sternchen das, was es mag.

Wollt ihr heute wieder einen tollen Waldspaziergang machen und alle Waldtiere besuchen?
Aber auch die Gänseblümchen, die Vögelchen, die Pferdchen, Mr. Snow, Mrs. Frost und die Eisbären möchten gerne besucht werden.

Heute Abend werden Birko und Enzo wieder ein Käsefondue zubereiten und Bennie und das Lackerle wollen mal die Popcornmaschine bedienen. Na dann viel Spaß

So, nun bringe ich euch noch ein süßes Gedicht mit

Freundschaft
Wir gehen zusammen
wir kämpfen zu zweit.
Ob Sturm oder Regen
wir stehen bereit.

Wir lachen und hoffen
wir singen zu dritt.
Ob Schatten ob Sonne
das wird ein Ritt

Wir hissen die Segel,
und fahren zu viert.
Sprechen uns Mut zu,
dass keiner verliert.

Wir heißen euch hoffen,
wie viel wir auch sind.
Weil wir, so nennt man es:
Freunde sind.

und wünsche euch einen wunder- wunderschönen Tag

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem Sternenkindern Harri,
den Häschen Babe ,Hermine und Co ,
Aky und Angel

den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Mittwoch.
Paßt gut euf euch auf
von: anonym


[519] - 30.01.2013 17:30:46
Dann ist mein Engel da ...

Ist der Weg mal steinig
und ich weiss nicht wohin ,
gibt es keinen Ausweg mehr ,
nichts hat einen Sinn ,
ziehen dunkle Wolken
über mir dahin ,

- dann ruf ich meinen Engel
und alles ist halb so schlimm .

Dann ist mein Engel da
und geht ein Stück mit mir .
Egal wie schwer der Weg auch ist
wenn ich rufe, ist er hier .
Seinen Flügelschlag , ich kann ihn spüren ,
alle Ängste nimmt er von mir .

Bin so froh , dass ich dich habe -
du mein Engel , ich danke dir !

(Maria Kindermann)

Conn y mit ihrem Harrihäschen
von: anonym


[518] - 30.01.2013 04:35:40
Schöner Morgen
bringe mir
einen wunderschönen Tag.
Möchte heute fröhlich sein
und besingen deine Tat.

Lass mich singen,
so wie die Vögelein,
ganz unbeschwert und frei.
Einfach in diesen Tag hinein
begleitet von einem Engelein.




Leise,

komme ich aufs Wölkchen um nach dir Engelchen zu schauen.

Unser Harrimädchen hatte ja gestern einen Rieseneschrecken bekommen und auch noch Kopfschmerzen.Sie bekam nämlich am Sonntag einen Schneeball ans Köpfchen. Ohjeh!
Und dann auch noch dieser Paule mit seiner Idee...

Also heute werdet ihr Sternchen euch mal tüchtig ausruhen und einen gemütlichen Tag auf dem Wölkchen machen.
Sozusagen ein Kuschetag!
Und wir fangen gleich damit an, ich lege mich zu dir und wir kuscheln und schmusen
Natürlich bekommen Näschen und Äugelchen viele, viele liebe Kussis und das Bäuchlein eine feine Masage. Klar - auch die Öhrchen und Pfötchen

Und dann kommen alle Freunde zu einem gemütlichen Frühstück zusammen.
Ich koche Pudding und Griesbrei,hmm!

N atürlich besucht ihr die Gänseblümchen, die Eisbären und die Pferdchen und schau auch gleich mal nach ob noch alle Vogelhäuschen und Futterplätze für die Waldtiere gefüllt sind-

Danach ein liebes Hallo zu den Schneemännern- und Frauen

Und mittags gibts Kuchen und Kekse.Ihr habt ja gestern so toll und lecker gebacken, hmm!

Und danach bastelt ihr an Serafinas Geschenk und an den kleinen Valentinsüberraschungen

Und abends wird wieder eine schöne Geschichte erzählt

Ich wünsche euch, süßen Sternenkindern, einen wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Conny mit ihren Sternenkindern Harrihäschen,
Babe und den Häschen, Aky und Angel

den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Mittwoch.
Paßt gut auf euch auf
von: anonym


[517] - 29.01.2013 04:35:41
So komme, was da kommen mag!
So lang du lebest, ist es Tag.

Und geht es in die Welt hinaus,
Wo du mir bist, bin ich zu Haus.

Ich seh dein liebes Angesicht,
Ich sehe die Schatten der Zukunft nicht.



gut en Morgen, liebes Sternenkind

imme r wenn ich an dich denke, zaubert es mir ein kleines Lächeln ins Gesicht

Es ist die LIEBE und die ERINNERUNG die BLEIBT!

Hast du denn fein geschlafen? Ja? Schön, dann lege ich mich zu dir und wir kuscheln ein bißchen. Dein goldiges Näschen und dein liebes Gesichtchen bekommen viele liebe Kussis und dein Bäuchlein, deine Pfötchen und dein Öhrchen bekommen ein kleine Massage

Und dann mache ich für dich und deine süßen Freunde ein schönes Frühstück und jedes Sternenkind bekommt ein Sträußchen Tulpen, als ersten Frühlingsgruß!

Das Backen und Kochen in den letzten Tagen hat euch Tiersternenkindern sooo viel Spaß gemacht, daß ihr beschlossen habt, einen ganzen Tag in der RBL-Backstube zu backen und zwar lauter kleine , leckere süße Valentinsüberraschungen.
D as ist ja eine süße Idee!

Aber vor dem backen bitte die Gänseblümchen und die Eisbären besuchen.

Das wird bestimmt ein lustiger Tag und ich wünsche euch ganz, ganz viel Spaß


ich habe dich lieb

Conny mit Sternenkind Harri,
Babe ,Hermine und alle Häschen , Aky und Angel

den lieben Tier- und Sternenmamas- und Papas wünsche ich einen schönen Dienstag.
Hoffentlich wird das Wetter wirklich besser!
Paßt gut auf euch auf
von: anonym





home Charlie [m], Mischling
Hund von: Almuth-Bianca S. [Besucher: 4781]

F
459

Himmels-Koordinaten



 * 06.06.2000
† 11.05.2005

Kerze für Charlie

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

526 Sternengrüße


[526] - 03.02.2013 08:12:42
guten Morgen liebes Sternenkind,


hast du fein ausgeschlafen? Super, dann lege ich mich zu dir, und wir kuscheln und schmusen ein wenig. Das süße Näschen und die schönen Strahleäugelchen bekommen viele Küßchen und dein kleines Bäuchlein, deine Pfötchen und deine Öhrchen werden ein bißchen gekrault und massiert
Und dabei erzählst du mir alles was gestern bei euch los war.
Ja, ich habe schon gehört dáß die Oma Hübsch die im Haus von Daisys Mama wohnte nun auch im RBL ist. Daisy und ihr habt sie an der RBB erwartet und ihr das wunderschöne RBL gleich gezeigt.
Auch die armen 86 Kamele wurden von euch gleich liebevoll begrüßt und in eure Mitte genommen. Ali Mustafa und seine Freunde fühlen sich schon sehr wohl bei euch.
Ist ja auch kein Wunder, bei solchen wundervollen Freunden wie ihr es seid!

So, nun mache ich ein schönes Frühstück für euch alle. Heute mache ich mal wieder leckere Omelettes.

Heute wollt ihr die Gänseblümchen besuchen. Die haben schon eine leckere Blütensuppe für euch gekocht.
Dann gehts in den Wald, zu den Waldtieren und Vögelche. Die freuen sich auch schon auf euch und haben eine Nusstorte aufgehoben.
Danach macht ihr eine wunderschöne Kutschfahrt durch das RBL. Vergeßt aber nicht den Pferdchen, Äpfel und Karotten mitzubringen.
Auch die Eisbären erwarten euch schon und im Iglu gibts dann heißen Tee und Kakao für euch

Und am Abend sitzt ihr zusammengekuschelt vor dem Wölkchenkamin und heute wollt ihr eure Faschingskostüme planen.
Ich weiß auch schon was mein Harrihäschen werden möchte.Na ja, eigentlich paßt ein kleines Hexchen am besten zu ihr aber das war sie ja schon am letzten Fasching und daher möchtest sie diesmal Alice im Wunderland sein. Ja, das paßt auch prima.
Und Angel möchte ein Löwenkostüm haben. Und Häschen Babe und Familie wären gerne kleine Tigerenten. und Aky will eine Prinzessin sein.Und was möchtest du werden?
Wir müssen uns nämlich jetzt beeilen, es sind nur noch 6 Tage. Und da müssen wir Mamas- und Papas schon tüchtig mithelfen. Aber das machen wir für unsere geliebten Sternenkinder nur zu gerne.


Fre undschaft


gehen zusammen
wir kämpfen zu zweit.
Ob Sturm oder Regen
wir stehen bereit.

Wir lachen und hoffen
wir singen zu dritt.
Ob Schatten ob Sonne
das wird ein Ritt

Wir hissen die Segel,
und fahren zu viert.
Sprechen uns Mut zu,
dass keiner verliert.

Wir heißen euch hoffen,
wie viel wir auch sind.
Weil wir, so nennt man es:
Freunde sind.


habe einen wunder-wunderschönen Tag und ganz viel Spaß

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem Harrimädchen, den Häschens Babe u Familie, Aky und Angel ganz tief im Herzen


den Lieben daheim wünsche ich einen schönen und gemütlichen Sonntag.
von: anonym


[525] - 03.02.2013 07:38:29
Ein großer Verlust,
eine leere Stelle,
wo du nicht mehr bist,
die Erinnerung ist alles, was mir geblieben ist.

Die Frage, wo du jetzt wohl bist,
sie ist mir eine Last,
ich kann die Liebe noch fühlen,
die Du mir gegeben hast.

Dich zu kennen berührte mich tief im Herz,
dich gehen zu lassen verursachte mir starken Schmerz.

Als Teil meines Lebens vermisse ich dich,
doch in meiner Erinnerung wirst du immer da sein für mich...
(unbek.)

Viele liebe Grüsse in den Himmel und nach Hause von mir und meiner Bande.
Heute ist alles wieder schneebedeckt und Simba hat es drinnen nicht mehr ausgehalten, musste schon dringend weg. Selim und Selena lieben den Schnee und jetzt heißts wieder raus - rein - raus - rein. Praktisch wenn ich jetzt eine zeitlang neben der Terrassentüre sitze - bin halt grad wieder der Türöffner.
Einen stressfreien und ruhigen Sonntag!

Wir sterben viele Tode
solange wir leben,
der letzte ist nicht unbedingt der bitterste!!

Mari a mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky & sein Sternenfreund Franz, Fritzi....
von: anonym


[524] - 02.02.2013 14:15:50
@~@*~@*~@*~@*~@*~@
@*L *I*S *A*+*K*A*L*L*E*@
@@@@@ H*E* L*G*A*@@@

Die Aussicht auf ein tolles Überraschungsmenue mit vielen Leckereien haben Lisa ganz fix wieder auf die Bei... äh Pfötchen geholfen. Es ist alles überstanden, laut Hamburgs äh **Bremens Tierleben** handelte es sich bei ihr um eine akute Hungeritis mit einer überdurchschnittlich großen Luftansammlung im Magen, die schließlich zu einem Aetnasyndrom, sprich lavaförmigen Auswurf des Mageninhaltes geführt hat. Dies behauptet zumindest meine Lebensgefahr Dr. w.a.b. (weiß alles besser) Manni, ein selbsternannter Dr. Bob quasi.
Kalle hat schon seine Hilfe bei den Vorbereitungen zugesagt und auch Lisa möchte etwas beisteuern, gute Laune und einen riesen Hunger, na wenn das nicht die besten Voraussetzungen für ein gelungenes Fest sind.

Wir wünschen allen einen schönen Samstag und hin und wieder einen trockenen Moment.
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.
von: Helga, Manni, Lisa, u. Kalle.


[523] - 02.02.2013 12:51:33
Liebe Freunde,

ich möchte Euch am 10.02. zu meinem 4. Gedenktag einladen, ich bin jetzt schon so traurig, das meine Familie nicht dabei sein kann, aber alle meine Freunde sind dann bei mir, da bin ich s o froh drüber.

Liebe Grüße an Deine Mami von meiner Mami.

Bussi
von: Deine Freundin Maxie


[522] - 02.02.2013 08:00:26
Liebes süßes Sternchen


Hast du fein geschlafen?Dann laß uns ein wenig kuscheln und knuddeln. Dein süßes niedliches Näschen bekommt viele liebe Küßchen und das Bäuchlein, die Pfötchen und die Öhrchen bekommen eine feine kleine Massage

Ja ich weiß, der Abend gestern war so schön und nach der Geburtstagsfeier bei Finchen ward ihr mit den Gedenktagsengelchen Judy und Eddie und den anderen die diesen Tag hatten auf der großen RBW und habt wunderschöne Wunschlampions auf Erden geschickt. Jede Mama und jeder Papa hat den Lampions seines Engelchen bekommen und liebe Wünsche und Küßchen erhalten.
Das war sehr schön!

Da ihr heute noch ein wenig länger in den Kisschen liegen bleiben wollt und noch so gar keine Lust auf Aufstehen habt, lassen wir das Frühstück mal sausen und machen dafür ein ganz tolles und langes Mittagessen.
Ich werde euch auf der RBW ein großes Buffet aufbauen und dort allerlei Leckeres hinstellen und ich bin sicher, alle Tiermamas- und Papas werden sich ebenfalls beteiligen. Das wird bestimmt lustig werden.
Hoffentlich geht es unserem Kotzmariechen Lisa wieder besser, sonst verpaßt sie heute wirklich was!
Birko und Enzo holen wieder die Gulaschkanone raus und fangen schon mal an zu kochen. Dabei muß Enzo eigentlich seine Koffer packen, denn er fährt in Urlaub. Aber für seine Freunde macht er ja alles.
Bennie und Anton, DJ und Nero wollen ein Brot backen. Auweija, ob das auch klappt.
Die Gänseblümchen möchten einen feinen Blütensaft beisteueren und die Eisbären versuchen eine tolle Eistorte hinzubekommen.
Die Vögelchen bringen leckere kleine Beeren und Körnchen mit und die Wakdtiere wollen eine Kastanientorte backen und die Hörnchen steuern leckere Nüsse bei.

natürlich könnt auch ihr süßen Sternchen euch was einfallen lassen.
Du, liebes Angel, Harrihäschen , Karli, Babe und Maxie wollt einen Heukuchen backt? Na, ob der allen schmeckt?

So, nun bringe ich noch ein lustiges Gedichtlein mit


Schau, ich geb dir meine Hand,
du gibst mir deine.
So gehen wir durchs ganze Land,
die große und die kleine.
Und komm´n wir an der Welten Endi
sing´n wir beide Händikändi.
Händikändi Riesenplatsch.
Wie gerne mach ich diesen Quatsch

habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrimädchen,
Babe, Hermine und den Häschen, Aky und Angel ganz tief im Herzen

ich wünsche euch Lieben einen wunderschönen Samstag.
von: anonym


[521] - 01.02.2013 04:35:00
Schutzengel

Ich sah einen Engel
im silbernen Gewand
er nahm mich an seine
hand

Geleitet mich sichr
durch dunkler nacht
beschützt meine träume
mit himmlischer Macht

Am Tage unsichtbar
schwebt er übers Land,
kleiner Schuzengel
wird er auch genannt.

Hält seine Hände
zum Schutz über mich,
vielleicht beschützt
so ein Engel auch Dich



gut en Morgen liebes Engelchen,


oh, du schläfst ja noch tief und fest.
Ich will dich auch gar nicht wecken, nur ein liebes Küßchen aufs Näschen geben und dein liebes Gesichtchen streicheln, dreh dich ruhig noch einmal um und schlaf schön weiter.

Ich bereite dann schon mal das Frühstück vor und stelle es warm

Heute seid ihr ja alle bei Finchen auf der Geburtstagsfeier und da wird es bestimmt wieder ganz toll, denn ihr seid soooo liebe Freunde, habt euch lieb und haltet immer zusammen

Für immer Freunde

Mit dir zusammen sein
in Freude und im Leid.
Mit dir nie einsam sein.
Das Schönste was es gibt!

Für jeden Spaß zu haben,
viel Unsinn angestellt.
Wie immer unzertrennlich
die Nächte durchgemacht.

Für immer Freunde bleiben,
für immer da zu sein.
Zu lachen und zu weinen.
Ich sehne mich danach!


habt einen wunder-wunderschöen Tag und feiert schön

ich habe dich sehr lieb

Conny mit Harrihäschen,
Hermine , Babe und Co, Aky und Angel
ganz tief im Herzen

den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Freitag und guten Start ins Wochenende
von: anonym


[520] - 31.01.2013 04:24:31
Die Nacht erwacht jetzt zum Morgen und ein neuer Tag beginnt. Ich wünsche Dir pure Freude ohne Sorgen und dass am heutigen Tage alles stimmt.


gu ten Morgen du liebes Tiersternenkind,

hast du schön geschlafen?
Das ist schön, dann lege ich mich zu dir und wir kuscheln und knuddeln ein bißchen. Dein süßes Näschen und Schnütchen bekommen liebe Kussis und dein Bäuchlein bekommt eine feine Massage.

Ich habe mir überlegt, wir könnten heute einmal ein tolles Frühstück für alle Sternchen machen mit dem Thema: Schokolade
Es gibt Kakao, Schokocrossaints,Schokocrep es usw. Für jedes Sternchen das, was es mag.

Wollt ihr heute wieder einen tollen Waldspaziergang machen und alle Waldtiere besuchen?
Aber auch die Gänseblümchen, die Vögelchen, die Pferdchen, Mr. Snow, Mrs. Frost und die Eisbären möchten gerne besucht werden.

Heute Abend werden Birko und Enzo wieder ein Käsefondue zubereiten und Bennie und das Lackerle wollen mal die Popcornmaschine bedienen. Na dann viel Spaß

So, nun bringe ich euch noch ein süßes Gedicht mit

Freundschaft
Wir gehen zusammen
wir kämpfen zu zweit.
Ob Sturm oder Regen
wir stehen bereit.

Wir lachen und hoffen
wir singen zu dritt.
Ob Schatten ob Sonne
das wird ein Ritt

Wir hissen die Segel,
und fahren zu viert.
Sprechen uns Mut zu,
dass keiner verliert.

Wir heißen euch hoffen,
wie viel wir auch sind.
Weil wir, so nennt man es:
Freunde sind.

und wünsche euch einen wunder- wunderschönen Tag

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem Sternenkindern Harri,
den Häschen Babe ,Hermine und Co ,
Aky und Angel

den Lieben daheim wünsche ich einen schönen Mittwoch.
Paßt gut euf euch auf
von: anonym


[519] - 30.01.2013 17:30:46
Dann ist mein Engel da ...

Ist der Weg mal steinig
und ich weiss nicht wohin ,
gibt es keinen Ausweg mehr ,
nichts hat einen Sinn ,
ziehen dunkle Wolken
über mir dahin ,

- dann ruf ich meinen Engel
und alles ist halb so schlimm .

Dann ist mein Engel da
und geht ein Stück mit mir .
Egal wie schwer der Weg auch ist
wenn ich rufe, ist er hier .
Seinen Flügelschlag , ich kann ihn spüren ,
alle Ängste nimmt er von mir .

Bin so froh , dass ich dich habe -
du mein Engel , ich danke dir !

(Maria Kindermann)

Conn y mit ihrem Harrihäschen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel