homeBeck [m], Mischling
Hund von: Lars G. [Besucher: 1243]

 G  
60

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†11.02.2012
Beck Lieber Beck,

es tut uns so leid, was die Menschen dir alles angetan haben, und wir hätten uns gewünscht, das auch du einen lieben Menschen kennengelernt hättest, Doch leider war dein Körper nach den Torturen ausgemergelt und nicht stark genug. Die Betreuer in der Station fanden Dich am Samstagmorgen erfroren.

Gute Reise ins Regenbogenland. Das Team von Paradies für Tiere wird dich nie vergessen.



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 14.02.2012 22:52:52
Lieber Beck

Bei mir wurden bereits Pläne mit anderen geschmiedet dir eine Pflegestelle an zu bieten. Vielleicht auch für immer...

Leider sollte es nicht so sein. Als ich gelesen habe das du ins RBL gegangen bist hab ich zu erst gedacht die nehmen mich auf den Arm. Als es dann bei mir komplett durchgesikert ist konnte ich ein paar Tränen nicht zurück halten =/
Timon (mein Vierbeiniger Freund) und ich trauern um dich.
Wünschen dir aber auch alles Gute das es giebt und glauben fest daran dass du da wo du jetzt bist glücklich sein kannst.
von: Oniyx


[9] - 14.02.2012 14:47:59
Lieber Beck, stellvertretend für alle Deine Freunde aus dem Paradies für Tiere, die es leider nicht geschafft haben, sende ich Dir ganz liebe Grüße. Hoffentlich habt Ihr´s im Regenbogenland besser als in Euren bisherigen traurigen Leben.
von: Anja&Snoopy


[8] - 14.02.2012 12:29:07
Valentinsgruß

W o sollen jetzt die roten Rosen blühen,
wenn Sturmwind weht und Schnee die Gärten deckt?
Da muß Sankt Valentin sich sehr bemühen,
denn heute sollen rote Rosen blühen!

Doch sieh, da ist ein Platz voll Frühlingsglühen -
vor deinem Bild, im Herzen tief versteckt!
Da seh ich tausend rote Rosen blühen
für dich - auch wenn noch Schnee die Gärten deckt.

(Oswald Köberl, Februar 2005)

Es sind 1000 Valentinsküßchen zu euch Engelchen auf dem Weg.
Seid alle ganz lieb gedrückt von mir.

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz traurige und mitfühlende Grüße.
von: christine mit sissi tief im herzen


[7] - 14.02.2012 07:38:34
Die kurze Zeit mit Dir, kleines Sternenkind -
ein leiser Hauch der Ewigkeit,
flüchtig wie der Sommerwind,
entflohen in die Vergangenheit...

Manchma l scheint alles nur ein Traum,
ein Zerrbild unserer Phantasie,
unwirklich und greifbar kaum -
und doch vergessen wir dich nie...

Du bist ein Teil von unserem Leben!
Auch wenn wir nicht mehr zusammen sind,
hat sie uns doch so viel gegeben -
die kurze Zeit mit Dir, kleines Sernenkind...

*l eicht abgeändert
Ralf Korrek*


Ca rmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[6] - 14.02.2012 03:11:09
Willkommen im RBL lieber Beck, dort wirst du kein Leid mehr erfahren.
von: Bea mit Oscar & Flocki im Herzen


[5] - 13.02.2012 20:52:51
Gute Reise Beck....im RBL warten viele Freunde auf dich.
Du bist nun frei..und unsere Tränen wünschen Dir Glück.

Traurige Grüße an die Betreuer von Beck

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen.
von: Brigitte


[4] - 13.02.2012 20:43:19
traurige grüsse auch an dich, eine gute reise ins rbl wünscht danny und familie
von: danny


[3] - 13.02.2012 18:15:52
wie traurig.Ich wünsch Dir eine gute Reise ins Regenbogenland lieber Beck.
von: Petra


[2] - 13.02.2012 17:13:58
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,Bonny u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[1] - 13.02.2012 15:23:49
Als der Regenbogen verblasste
da kam der Albatross
und er trug mich mit sanften Schwingen
weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen,
ich bin euch nur ein Stück voraus.
unbekannter Verfasser

Lieber Beck,
nach all den schrecklichen Erlebnissen hier auf Erden, wünsche ich Dir nun im Regenbogenland ein glückliches und zufriedenes Hundeleben!
von: Kathleen mit Hanibal




home Beck [m], Mischling
Hund von: Lars G. [Besucher: 1243]

G
60

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 11.02.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 14.02.2012 22:52:52
Lieber Beck

Bei mir wurden bereits Pläne mit anderen geschmiedet dir eine Pflegestelle an zu bieten. Vielleicht auch für immer...

Leider sollte es nicht so sein. Als ich gelesen habe das du ins RBL gegangen bist hab ich zu erst gedacht die nehmen mich auf den Arm. Als es dann bei mir komplett durchgesikert ist konnte ich ein paar Tränen nicht zurück halten =/
Timon (mein Vierbeiniger Freund) und ich trauern um dich.
Wünschen dir aber auch alles Gute das es giebt und glauben fest daran dass du da wo du jetzt bist glücklich sein kannst.
von: Oniyx


[9] - 14.02.2012 14:47:59
Lieber Beck, stellvertretend für alle Deine Freunde aus dem Paradies für Tiere, die es leider nicht geschafft haben, sende ich Dir ganz liebe Grüße. Hoffentlich habt Ihr´s im Regenbogenland besser als in Euren bisherigen traurigen Leben.
von: Anja&Snoopy


[8] - 14.02.2012 12:29:07
Valentinsgruß

W o sollen jetzt die roten Rosen blühen,
wenn Sturmwind weht und Schnee die Gärten deckt?
Da muß Sankt Valentin sich sehr bemühen,
denn heute sollen rote Rosen blühen!

Doch sieh, da ist ein Platz voll Frühlingsglühen -
vor deinem Bild, im Herzen tief versteckt!
Da seh ich tausend rote Rosen blühen
für dich - auch wenn noch Schnee die Gärten deckt.

(Oswald Köberl, Februar 2005)

Es sind 1000 Valentinsküßchen zu euch Engelchen auf dem Weg.
Seid alle ganz lieb gedrückt von mir.

Den Lieben zu Hause schicke ich ganz traurige und mitfühlende Grüße.
von: christine mit sissi tief im herzen


[7] - 14.02.2012 07:38:34
Die kurze Zeit mit Dir, kleines Sternenkind -
ein leiser Hauch der Ewigkeit,
flüchtig wie der Sommerwind,
entflohen in die Vergangenheit...

Manchma l scheint alles nur ein Traum,
ein Zerrbild unserer Phantasie,
unwirklich und greifbar kaum -
und doch vergessen wir dich nie...

Du bist ein Teil von unserem Leben!
Auch wenn wir nicht mehr zusammen sind,
hat sie uns doch so viel gegeben -
die kurze Zeit mit Dir, kleines Sernenkind...

*l eicht abgeändert
Ralf Korrek*


Ca rmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[6] - 14.02.2012 03:11:09
Willkommen im RBL lieber Beck, dort wirst du kein Leid mehr erfahren.
von: Bea mit Oscar & Flocki im Herzen


[5] - 13.02.2012 20:52:51
Gute Reise Beck....im RBL warten viele Freunde auf dich.
Du bist nun frei..und unsere Tränen wünschen Dir Glück.

Traurige Grüße an die Betreuer von Beck

Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen.
von: Brigitte


[4] - 13.02.2012 20:43:19
traurige grüsse auch an dich, eine gute reise ins rbl wünscht danny und familie
von: danny


[3] - 13.02.2012 18:15:52
wie traurig.Ich wünsch Dir eine gute Reise ins Regenbogenland lieber Beck.
von: Petra



Zum Tiersterne-Tierhimmel