homeGustav [m], Wellensittich
Vogel von: Melanie W. [Besucher: 935]

 G  
4

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†06.03.2012
Mein lieber Gustav,

eigentlich weiß ich gar nicht so recht, wie ich anfangen soll.
Ich bin voller Trauer und der Schmerz sitzt sehr tief.
Der Gedanke, dich nie mehr zu sehen, dich nie mehr zwitschern zu hören, treibt mir Tränen in die Augen. Auch jetzt im Moment weine ich um dich.
Dich nie wieder auf meinem Finger sitzen zu haben... es tut so unendlich weh...

Der Abschied kam so plötzlich und erst gestern hatte ich so viel Hoffnung, dass du bald wieder ganz gesund wirst.
Es tut so weh, mein kleiner Schatz.

Ich hoffe so sehr, dass es dir jetzt gut geht. Dass es dir gefällt, dort wo du jetzt bist. Dass du viele liebe Freunde gefunden hast.
Du sollst es wunderschön haben.
Vielleicht triffst du ja auch Quietschi und

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 06.03.2013 06:04:37
Ein Kerzchen für Dich!

Es soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein in meinem Leben war -
als es heimging in sein neues Leben - ließ es mir die Liebe da -
(Copyright by RenateWiller)


Im Gedenken an Dich, kleiner gefiederter Freund Gustav, schicke ich viele Sternengrüße zu Dir ins weite Firmament.

Renat e, Stern"Heimatlos" und Stern"Joshi"
von: Renate W.


[9] - 22.10.2012 20:48:00
Leb wohl du liebes Wesen, wir trauern mit deinem Menschen, du wurdest geliebt und nun fehlst du. Ohne Schmerz geht es dir im Regenbogenland bestimmt gut.
Liebe Grüße Bärbel und dem Sternenkind Bazi.
von: Bärbel


[8] - 25.06.2012 18:22:58
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Ja, lieber Gustav, daran glaube ich ganz fest.

Viele Sternengrüße sind auf dem Weg zu Dir!

Renate Willer
von: anonym


[7] - 08.03.2012 03:40:10
Lieber Gustav

auf einmal seit Ihr nicht mehr da
und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen,
nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir Dich lieben

Liebe Melanie

ich wünsche Dir viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[6] - 07.03.2012 15:31:20
Wenn jeder Gedanke an euch ein Zentimeter wäre, wären wir jetzt schon bei euch.

Ihr werdet so sehr geliebt und vermisst, Mäuschen.
Es tut einfach weh ohne euch.


In tiefer Verbundenheit mit den Lieben zu Hause.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 07.03.2012 13:37:35
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 07.03.2012 12:18:16
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber GUSTAV.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 07.03.2012 07:49:42
Zum Kämpfen fehlte mir die Kraft,
dabei hätt`ich es so gern geschafft.
Ich hätte alles dafür gegeben,
könnte ich mit euch weiterleben.
Doch abgelaufen war die Zeit,
die man mir hat zugeteilt.
Seid nicht traurig, dass ich musste gehn`,
ich weiß, dass wir uns wiedersehn`!
(unbek.)

T raurige Grüsse!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi
von: anonym


[2] - 07.03.2012 05:06:44
Als Deine Beinchen nicht mehr wollten
und Dein Köpfchen wurde schwer,
kam von oben aus dem Himmel
in kleiner Engel zu Dir her.

Er nahm Dich fest in seine Arme,
denn er hat Dein Leid erkannt,
flog mit leichten Flügelschlägen
mit Dir ins Regenbogenland.

Dort tobst Du nun mit Spielgefährten
im grünen Gras, im Sonnenschein
und wünscht Dir, ich soll hier auf Erden
dankbar und nicht mehr traurig sein.

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 06.03.2012 19:23:32
Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Lieber Gustav
ich hoffe du bist gut über die RBB gegangen und wurdest am anderen Ende von vielen Engelchen erwartet die dich im RBL empfangen haben. Engelchen hier auf Erden wurdest du geliebt.

Liebe und mitfühlendes Grüße an dich liebe Melanie

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer ganz tief im Herzen
von: anonym




home Gustav [m], Wellensittich
Vogel von: Melanie W. [Besucher: 935]

G
4

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 06.03.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 06.03.2013 06:04:37
Ein Kerzchen für Dich!

Es soll brennen für ein Seelchen -
welches stets der Sonnenschein in meinem Leben war -
als es heimging in sein neues Leben - ließ es mir die Liebe da -
(Copyright by RenateWiller)


Im Gedenken an Dich, kleiner gefiederter Freund Gustav, schicke ich viele Sternengrüße zu Dir ins weite Firmament.

Renat e, Stern"Heimatlos" und Stern"Joshi"
von: Renate W.


[9] - 22.10.2012 20:48:00
Leb wohl du liebes Wesen, wir trauern mit deinem Menschen, du wurdest geliebt und nun fehlst du. Ohne Schmerz geht es dir im Regenbogenland bestimmt gut.
Liebe Grüße Bärbel und dem Sternenkind Bazi.
von: Bärbel


[8] - 25.06.2012 18:22:58
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Ja, lieber Gustav, daran glaube ich ganz fest.

Viele Sternengrüße sind auf dem Weg zu Dir!

Renate Willer
von: anonym


[7] - 08.03.2012 03:40:10
Lieber Gustav

auf einmal seit Ihr nicht mehr da
und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen,
nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denk immer dran, dass wir Dich lieben

Liebe Melanie

ich wünsche Dir viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[6] - 07.03.2012 15:31:20
Wenn jeder Gedanke an euch ein Zentimeter wäre, wären wir jetzt schon bei euch.

Ihr werdet so sehr geliebt und vermisst, Mäuschen.
Es tut einfach weh ohne euch.


In tiefer Verbundenheit mit den Lieben zu Hause.
von: christine mit sissi tief im herzen


[5] - 07.03.2012 13:37:35
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 07.03.2012 12:18:16
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber GUSTAV.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 07.03.2012 07:49:42
Zum Kämpfen fehlte mir die Kraft,
dabei hätt`ich es so gern geschafft.
Ich hätte alles dafür gegeben,
könnte ich mit euch weiterleben.
Doch abgelaufen war die Zeit,
die man mir hat zugeteilt.
Seid nicht traurig, dass ich musste gehn`,
ich weiß, dass wir uns wiedersehn`!
(unbek.)

T raurige Grüsse!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel