homeBandit [m], Vollblut
Großtier von: Pia P. [Besucher: 1045]

 E  
76

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†05.11.2011
Bandit Lebwohl das heißt sich trennen, das heißt sich nie mehr sehen..,
Wir wünschen dir vom ganzem Herzen, viel Glück und Wohlergehen..
Gekämpft und doch verloren..

Wir lieben dich über alles, Schnuckeli!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 05.11.2012 09:58:55
Vertraut auf eure
ERINNERUNGEN, sie bleiben
unvergesslich.
Vertraut auf eure LIEBE,
sie gibt euch Kraft und
Zuversicht.
Vertraut auf die ZEIT,
sie lindert den Schmerz und
lässt die FREUDE
wiederkommen.
Liebe Pia ,ein Jahr ist
vergangen, aber Deine
Trauer nicht,ich weiß wie
schwer das ist , habe auch
im Mai 2011 mein Pferd über
die RBBrücke gehen
lassen,es vergeht kein Tag
ohne traurige Gedanken an
sie. Stille mitfühlende
Grüsse,ich denke an Dich
von evi einer Pferdefrau mit
vielen lieben tief im
Herzen.ALLER SINN DES
LEBENS IST ERFÜLLT WO
LIEBE IST.
von: evi eine Pferdefrau


[9] - 05.11.2012 09:55:41
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W.Goethe
von: anonym


[8] - 30.09.2012 11:47:15
Alles ist nun für immer gut. Schweren Herzens hast du deine Lieben auf Erden verlassen, aber es war dir die Regenbogenbrücke am Himmel erschienen und du hörtest die vielen Seelchen rufen. Da kann kein Tier wiederstehen und es weiß das es nun dort hin gehen muss. Alle haben dich voller Freude empfangen und nun wirst du mit ihnen jede Nacht als Sternlein vom Himmel leuchten. Die kleinen Seelchen beschützen all ihre Lieben die sie hier zurück lassen mussten und wenn es das RbL zulässt , dann werden wir uns alle eines Tages wiedersehn. Geniesse die Zeit bis dahin. Ich wünsch edir alles Liebe.

LG
S ilvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[7] - 28.09.2012 10:02:48
Aller Sinn des Lebens ist erfüllt,
wo LIEBE ist. Liebe Grüsse von
Evi einer Pferdefrau mit vielen
Großen und Kleinen im Herzen.
von: evi eineAraberpferdefrau


[6] - 11.03.2012 10:52:35
Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Liebe Bandit
ich hoffe du bist gut über die RBB gegangen und wurdest am anderen Ende von vielen Engelchen erwartet die dich im RBL empfangen haben. Engelchen hier auf Erden wurdest du geliebt.

Liebe und mitfühlendes Grüße an dich liebe Birgit

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[5] - 10.03.2012 20:07:37
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 10.03.2012 19:17:38
EIN MENSCH, DER NICHT TRAUERN KANN,
LEBT NICHT WIRKLICH.

(Polki a Ant.)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell
vorbei, um Gute Nacht Küßchen
hier zu lassen.
Alles Liebe, Engelchen.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
von: christine mit sissi tief im herzen


[3] - 10.03.2012 17:02:23
Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen,
jemanden gehen zu lassen,
wissen, wann es Abschied nehmen heißt,
nicht zulassen, dass unsere Gefühle
dem im Wege stehen,
was am Ende wahrscheinlich besser ist für die,
die wir lieben.

Sergio Bambaren

Carmen mit Peterle, Flecki, Emma, Arabella, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 10.03.2012 16:37:00
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber BANDIT.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 10.03.2012 15:20:11
Still, seid leise, es ist ein Engel auf der Reise.
Er wollte nur ganz kurz bei Euch sein, warum er ging, weiss Gott allein.


Ein Hauch bleibt nur von ihm zurück, in meinem Herzen ein grosses Stück.
Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind an mildem Tag, so denkt, es war ein Flügelschlag.
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein? Ein Engel ist niemals allein!

Er kann jetzt alle Farben sehn, auf Pfoten durch die Wolken gehn,
und wenn ihr ihn so sehr vermisst und weint, weil er nicht bei Euch ist,
dann denkt, im Himmel, wo´s ihn jetzt gibt, erzählt er stolz:
Ich werd geliebt!

Bandit großes Sternenkind, ich wünsche Dir alles Gute auf dem Weg ins RBL.

Dir liebe Pia ganz viel Kraft für die kommende Zeit.

In tiefer Trauer Heike, Pinki, Felix und Sina mein Sternchen - tief in meinem Herzen
von: anonym




home Bandit [m], Vollblut
Großtier von: Pia P. [Besucher: 1045]

E
76

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 05.11.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 05.11.2012 09:58:55
Vertraut auf eure
ERINNERUNGEN, sie bleiben
unvergesslich.
Vertraut auf eure LIEBE,
sie gibt euch Kraft und
Zuversicht.
Vertraut auf die ZEIT,
sie lindert den Schmerz und
lässt die FREUDE
wiederkommen.
Liebe Pia ,ein Jahr ist
vergangen, aber Deine
Trauer nicht,ich weiß wie
schwer das ist , habe auch
im Mai 2011 mein Pferd über
die RBBrücke gehen
lassen,es vergeht kein Tag
ohne traurige Gedanken an
sie. Stille mitfühlende
Grüsse,ich denke an Dich
von evi einer Pferdefrau mit
vielen lieben tief im
Herzen.ALLER SINN DES
LEBENS IST ERFÜLLT WO
LIEBE IST.
von: evi eine Pferdefrau


[9] - 05.11.2012 09:55:41
Was man tief im Herzen trägt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
J.W.Goethe
von: anonym


[8] - 30.09.2012 11:47:15
Alles ist nun für immer gut. Schweren Herzens hast du deine Lieben auf Erden verlassen, aber es war dir die Regenbogenbrücke am Himmel erschienen und du hörtest die vielen Seelchen rufen. Da kann kein Tier wiederstehen und es weiß das es nun dort hin gehen muss. Alle haben dich voller Freude empfangen und nun wirst du mit ihnen jede Nacht als Sternlein vom Himmel leuchten. Die kleinen Seelchen beschützen all ihre Lieben die sie hier zurück lassen mussten und wenn es das RbL zulässt , dann werden wir uns alle eines Tages wiedersehn. Geniesse die Zeit bis dahin. Ich wünsch edir alles Liebe.

LG
S ilvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[7] - 28.09.2012 10:02:48
Aller Sinn des Lebens ist erfüllt,
wo LIEBE ist. Liebe Grüsse von
Evi einer Pferdefrau mit vielen
Großen und Kleinen im Herzen.
von: evi eineAraberpferdefrau


[6] - 11.03.2012 10:52:35
Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Liebe Bandit
ich hoffe du bist gut über die RBB gegangen und wurdest am anderen Ende von vielen Engelchen erwartet die dich im RBL empfangen haben. Engelchen hier auf Erden wurdest du geliebt.

Liebe und mitfühlendes Grüße an dich liebe Birgit

Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[5] - 10.03.2012 20:07:37
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 10.03.2012 19:17:38
EIN MENSCH, DER NICHT TRAUERN KANN,
LEBT NICHT WIRKLICH.

(Polki a Ant.)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell
vorbei, um Gute Nacht Küßchen
hier zu lassen.
Alles Liebe, Engelchen.

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
von: christine mit sissi tief im herzen


[3] - 10.03.2012 17:02:23
Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen,
jemanden gehen zu lassen,
wissen, wann es Abschied nehmen heißt,
nicht zulassen, dass unsere Gefühle
dem im Wege stehen,
was am Ende wahrscheinlich besser ist für die,
die wir lieben.

Sergio Bambaren

Carmen mit Peterle, Flecki, Emma, Arabella, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel