homeLine [w], Fjordpferd
Großtier von: Pia B. [Besucher: 655]

 D  
257

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†08.12.2011
Line Unser Schatz

Du warst das aller beste was uns je passiert ist!!!
Wir vermissen dich sehr!!
Du und ich wir haben sie immer alle fertig gemacht !!!

Doch jetzt bist du weg!!!!!!
Die Reitschule denkt täglich an dich!


Line We miss you!




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 13.05.2012 12:44:19
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Viele Sternengrüße sind auf dem Weg zu Dir.

Renate
von: anonym


[9] - 05.05.2012 18:24:33
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe LINE.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[8] - 02.05.2012 08:36:34
In unser Leben getreten
und unermesslich viel gegeben!

Die Zeit zurückdrehen -
dich wieder sehen, hören,
spüren.
Die Zeit zurückdrehen und
wieder gemeinsam weitergehen!
Wenn wir das könnten,
wir würden drehen, und
drehen und drehen!
(unbek.)

Traurige Grüsse

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi
von: anonym


[7] - 01.05.2012 20:58:38
Schlummerlied

Zu r Ruhe, mein Herz, zur Ruh´,
Schliess deine Augen zu,
Sind schon so müd´ und rot und heiss
Von Tränen, die doch niemand weiss
Als ich, mein Herz, und du -
Schliess deine Augen zu.

Schlafe, mein Herz, schlaf ein -
Siehst du den silbernen Schein,
Siehst du den grossen, den stillen Stern?
Er hat die müden Herzen so gern,
Schlafe, mein Herz, schlaf ein
In seinem silbernen Schein.

Ich wünsche eine gute Nacht und schicke 1000 Küßchen aufs Wölkchen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen 1. Maiabend.
von: christine mit sissi tief im herzen


[6] - 01.05.2012 13:40:58
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga , Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym


[5] - 01.05.2012 07:32:43
Liebe Line,

Du wirst immer unvergessen sein,
denn Dein Herzchen war so rein.
Über die Regenbogenbrücke musstest Du gehen,
manchmal können wir Menschen das nicht verstehen.
Wir trauern und weinen, weil es weh tut im Herz,
Euch zu verlieren ist ein großer Schmerz.
In Gedanken an Dich.


Carm en mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby im Herzen
von: Carmen


[4] - 30.04.2012 23:38:33
Hallo LineDas leben ist
schwer aber man kann nie
sagen wann wir oder ihr
sterben müsst das ist ja das
traurige.es passiert oft so
unerwartet fo plötzlich es ist
schrecklic.Aber wir können
das schicksa nicht ändenr
leider+seufz*naja man kan
das Leben auch nicht
verlängenr leider das ist echt
unfair finde ich
zumindestens.Ihr auch wnen
ja schreibt es doch
von: brenda lee


[3] - 30.04.2012 20:02:10
Meine Gedanken fliegen

Wie soll ich die Trauer besiegen, ich lasse meine Gedanken fliegen.

Dorthin ganz weit ans große Himmelszelt, wo Du jetzt weilst in einer anderen Welt.

Lass die Gedanken fliegen, ganz still und leise, sie sollen sich machen auf ihre große Reise.

Dorthin wo Du jetzt glücklich bist, Dir zu sagen, wie einsam es ohne Dich hier ist.

Dir zu sagen, wie schön das Leben mit Dir auf Erden war , mit Dir durch Dick und Dünn das ganze Jahr.

Meine Gedanken sollen helfen nicht zu vergessen, von Deinen Lieben auf Erden, die Dich ganz doll vermissen.

Jeden Tag ist der Kelch der Tränen gefüllt, jeden Tag das gleiche Bild.

Wenn der Fluss der Tränen bei der Mama versiegt, dann bist Du die einzige Erinnerung, die mir noch blieb.

Eine Erinnerung voll Liebe und Wärme, von der Deine Mami bis an Ende ihres Lebens zehre.

Doch meine Gedanken wollen nicht vergessen Dir Danke zu sagen, für das Lächeln in meinem Herzen an glücklichen Tagen.

Jetzt mein lieber Gedanke flieg leise und nimm meine Träne mit auf die Reise

Liebes Sternenkind Line, du hast Dich bestimmt schon ganz gut im RBL eingelebt.

Tröste von dort oben deine traurige Mami Pia.

Stille Grüße von Heike, Pinki, Felix und Sina meinem Sternenkind tief in meinem Herzen
von: Heike K


[2] - 30.04.2012 17:13:05
♥~*~♥~*~♥ ♥~*~♥~*~♥
Das Leben gibt, das Leben nimmt,
geht seinen Lauf wie´s vorbestimmt.
Es führt ins Glück, es führt durchs Leid,
es währet alles seine Zeit!

Und wenn die Welt voll Trübsal ist,
du regelrecht verzweifelt bist,
dann schau auf dieses Wörtchen GLÜCK,
es kehrt sofort zu dir zurück!
Unbekannt
♥ ~*~♥~*~♥ ♥~*~♥~*~♥
Kleines Engelchen ,

komm gut an im RBL. Du wirst dort von vielen neuen Freunden erwartet. Sie werden dich trösten und für dich einfach nur da sein. Du wirst geliebt.

♥ ~*~ϖ ; ; 9; ~*~♥ ♥~*~♥~*~♥
Traurige und mitfühlende Grüße an deine Lieben daheim

♥~* ~♥ ~*~♥ ♥~*~♥~*~♥
Wenn die Hoffnung aufwacht,
legt sich die Verzweiflung schlafen

Asiatis che Weisheit
♥~*~ 829; ~*~♥ ♥~*~♥~*~♥


Heidi mit Bennie, Mäxchen und Findus für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[1] - 30.04.2012 17:02:01
´´ Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines,
das eine Blatt,man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,war Teil von Deinem Leben,darum wird dieses eine Blatt allein Dir immer wieder fehlen ´´ !
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen




home Line [w], Fjordpferd
Großtier von: Pia B. [Besucher: 655]

D
257

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 08.12.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 13.05.2012 12:44:19
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Viele Sternengrüße sind auf dem Weg zu Dir.

Renate
von: anonym


[9] - 05.05.2012 18:24:33
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe LINE.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[8] - 02.05.2012 08:36:34
In unser Leben getreten
und unermesslich viel gegeben!

Die Zeit zurückdrehen -
dich wieder sehen, hören,
spüren.
Die Zeit zurückdrehen und
wieder gemeinsam weitergehen!
Wenn wir das könnten,
wir würden drehen, und
drehen und drehen!
(unbek.)

Traurige Grüsse

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi
von: anonym


[7] - 01.05.2012 20:58:38
Schlummerlied

Zu r Ruhe, mein Herz, zur Ruh´,
Schliess deine Augen zu,
Sind schon so müd´ und rot und heiss
Von Tränen, die doch niemand weiss
Als ich, mein Herz, und du -
Schliess deine Augen zu.

Schlafe, mein Herz, schlaf ein -
Siehst du den silbernen Schein,
Siehst du den grossen, den stillen Stern?
Er hat die müden Herzen so gern,
Schlafe, mein Herz, schlaf ein
In seinem silbernen Schein.

Ich wünsche eine gute Nacht und schicke 1000 Küßchen aufs Wölkchen.

Den Lieben zu Hause wünsche ich einen schönen 1. Maiabend.
von: christine mit sissi tief im herzen


[6] - 01.05.2012 13:40:58
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga , Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym


[5] - 01.05.2012 07:32:43
Liebe Line,

Du wirst immer unvergessen sein,
denn Dein Herzchen war so rein.
Über die Regenbogenbrücke musstest Du gehen,
manchmal können wir Menschen das nicht verstehen.
Wir trauern und weinen, weil es weh tut im Herz,
Euch zu verlieren ist ein großer Schmerz.
In Gedanken an Dich.


Carm en mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby im Herzen
von: Carmen


[4] - 30.04.2012 23:38:33
Hallo LineDas leben ist
schwer aber man kann nie
sagen wann wir oder ihr
sterben müsst das ist ja das
traurige.es passiert oft so
unerwartet fo plötzlich es ist
schrecklic.Aber wir können
das schicksa nicht ändenr
leider+seufz*naja man kan
das Leben auch nicht
verlängenr leider das ist echt
unfair finde ich
zumindestens.Ihr auch wnen
ja schreibt es doch
von: brenda lee


[3] - 30.04.2012 20:02:10
Meine Gedanken fliegen

Wie soll ich die Trauer besiegen, ich lasse meine Gedanken fliegen.

Dorthin ganz weit ans große Himmelszelt, wo Du jetzt weilst in einer anderen Welt.

Lass die Gedanken fliegen, ganz still und leise, sie sollen sich machen auf ihre große Reise.

Dorthin wo Du jetzt glücklich bist, Dir zu sagen, wie einsam es ohne Dich hier ist.

Dir zu sagen, wie schön das Leben mit Dir auf Erden war , mit Dir durch Dick und Dünn das ganze Jahr.

Meine Gedanken sollen helfen nicht zu vergessen, von Deinen Lieben auf Erden, die Dich ganz doll vermissen.

Jeden Tag ist der Kelch der Tränen gefüllt, jeden Tag das gleiche Bild.

Wenn der Fluss der Tränen bei der Mama versiegt, dann bist Du die einzige Erinnerung, die mir noch blieb.

Eine Erinnerung voll Liebe und Wärme, von der Deine Mami bis an Ende ihres Lebens zehre.

Doch meine Gedanken wollen nicht vergessen Dir Danke zu sagen, für das Lächeln in meinem Herzen an glücklichen Tagen.

Jetzt mein lieber Gedanke flieg leise und nimm meine Träne mit auf die Reise

Liebes Sternenkind Line, du hast Dich bestimmt schon ganz gut im RBL eingelebt.

Tröste von dort oben deine traurige Mami Pia.

Stille Grüße von Heike, Pinki, Felix und Sina meinem Sternenkind tief in meinem Herzen
von: Heike K



Zum Tiersterne-Tierhimmel