homeShorty [w], Kaninchen
Kleintier von: Christine S. [Besucher: 1143]

 E  
31

Himmels-Koordinaten:

 *15.02.2003
†09.05.2012
Shortygrau,

du warst eine Bereicherung für unser Leben, und wir sind sehr dankbar das du so lange Zeit bei uns gewesen bist.

Du warst die Größte!!!

Wir werden dich nie vergessen und dich immer in unserem Herzen tragen!




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 09.05.2013 11:08:59
Zum Gedenken an Häschen SHORTY, das heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.
von: Christine


[9] - 09.05.2013 10:24:01
Stille wurde Dein Freund, als Du von uns gegangen bist.

Still wurde es um uns herum und die Welt kam zum Stehen.

Doch Deine Welt dort oben dreht sich weiter, ohne Schmerzen.

Es ist eine bessere Welt für Dich, denn Du kannst jetzt wieder jung sein.

Für mich hier unten ist die Welt nicht besser geworden.

Erinnerungen und Bilder pflastern meinen Weg, aber kein Nasenstupser, kein Streichler ist möglich, denn Du bist nicht mehr auf dieser Welt.

Du bist nach nebenan gegangen, denn Stille ist Dein Freund geworden.

(Heike K)

Shorty kleines Mäuschen, jetzt bist Du schon 3 Jahre im RBL, aber heute sind alle Sternchen um Dich herum, um Dich zu trösten.

Deiner traurigen Familie hinterlasse ich eine innige Umarmung.

Stille r Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[8] - 09.05.2013 08:41:07
Ich Denk an Dich, heute an diesem traurigen Tag und Zünde hier unten auf Erden ein Kerzlein für Dich an.

Stille Grüße von Lara-Mama
von: Lara-Mama


[7] - 13.05.2012 01:56:36
Liebe Christine
Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Sierra s Mama Petra schickt traurige mitfühlende Grüße und wünscht viel Kraft für die kommende Zeit.
von: anonym


[6] - 12.05.2012 13:18:10
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Häschen SHORTY.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 11.05.2012 12:46:59
WENN MEIN HERZ NICHT MEHR SCHLÄGT!

Wenn mein Herz nicht mehr schlägt,
lasst es bitte stehen, dann ist es Zeit,
wo Gott mich möcht sehen.

Holt mich nicht zurück, lasst mir das Glück,
wo aufhört viel Leid, dass mich hat begleit.

Euere Erinnerung und Liebe alle Zeit bleibt.

Traurig sollt ihr auch nicht sein,
denn ich bin da oben nicht allein.

Und irgendwann werdet auch ihr bei mir sein.

(Inge Wamser)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei, um ganz
viele Küßchen dazulassen und ganz viele Streichler.
Ihr werdet ja so geliebt.
Für immer im Herzen, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
In liebevoller Erinnerung an unsere Sternchen im Himmel.
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 10.05.2012 17:12:18
2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Zu früh haben sie die Erde verlassen.
Zu früh, wir wollten die zeit mit ihnen doch nicht verpassen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Wir haben sie lieb,
vergessen sie nie,
doch fehlen sie uns als sein sie ein Stück von dir und mir

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Sie sind nun zusammen,
lachen und tanzen.
Sie sind in Gedanken immer bei uns,
so wie wir bei ihnen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Ein Regenbogen ist die Brücke zu uns,
dann kommen sie vorbei als wenn nichts gewesen sei.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Die Sterne leuchten uns entgegen,
die zwei Hellsten gehören unsern Engeln,
sie strahlen uns an damit wir wissen wo man sie finden kann
und wir immer noch fröhlich sind mit ihnen zusamm

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Gott wollte sie als Engel bei sich haben,
Nun sind sie bei ihm und trotzdem bei uns,
vergessen sie nie

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Für immer fest in unseren Herzen verankert!
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[3] - 10.05.2012 16:13:42
Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Kleines Sternchen Shorty,
ich hoffe du bist gut über die RBB gegangen und wurdest am anderen Ende von vielen Engelchen erwartet die dich im RBL empfangen haben. Engelchen hier auf Erden wurdest du geliebt.

Liebe und mitfühlendes Grüße an die Lieben zu Hause

Heidi mit Bennie, Mäxchen, Findus und Flip für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[2] - 10.05.2012 15:50:22
Liebe Shorty,

Du wirst immer unvergessen sein,
denn Dein Herzchen war so rein.
Über die Regenbogenbrücke musstest Du gehen,
manchmal können wir Menschen das nicht verstehen.
Wir trauern und weinen, weil es weh tut im Herz,
Euch zu verlieren ist ein großer Schmerz.
In Gedanken an Dich.


Carm en mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby im Herzen
von: Carmen


[1] - 10.05.2012 12:40:10
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen
von: anonym




home Shorty [w], Kaninchen
Kleintier von: Christine S. [Besucher: 1143]

E
31

Himmels-Koordinaten



 * 15.02.2003
† 09.05.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 09.05.2013 11:08:59
Zum Gedenken an Häschen SHORTY, das heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.
von: Christine


[9] - 09.05.2013 10:24:01
Stille wurde Dein Freund, als Du von uns gegangen bist.

Still wurde es um uns herum und die Welt kam zum Stehen.

Doch Deine Welt dort oben dreht sich weiter, ohne Schmerzen.

Es ist eine bessere Welt für Dich, denn Du kannst jetzt wieder jung sein.

Für mich hier unten ist die Welt nicht besser geworden.

Erinnerungen und Bilder pflastern meinen Weg, aber kein Nasenstupser, kein Streichler ist möglich, denn Du bist nicht mehr auf dieser Welt.

Du bist nach nebenan gegangen, denn Stille ist Dein Freund geworden.

(Heike K)

Shorty kleines Mäuschen, jetzt bist Du schon 3 Jahre im RBL, aber heute sind alle Sternchen um Dich herum, um Dich zu trösten.

Deiner traurigen Familie hinterlasse ich eine innige Umarmung.

Stille r Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[8] - 09.05.2013 08:41:07
Ich Denk an Dich, heute an diesem traurigen Tag und Zünde hier unten auf Erden ein Kerzlein für Dich an.

Stille Grüße von Lara-Mama
von: Lara-Mama


[7] - 13.05.2012 01:56:36
Liebe Christine
Der Schmerz ist jetzt ein riesengroßer Felsbrocken, der auf dir lastet. Mit der Zeit wird das Leben diesen Felsbrocken abtragen......, mal mehr, mal weniger.
Aber irgendwann wird er kleiner werden, kleiner und kleiner......
Und es wird die Zeit kommen, an dem aus dem riesengroßen Felsbrocken ein feines, rundes, weiches Steinchen geworden ist....
und du wirst es für immer und ewig in deiner Brusttasche am Herzen tragen.

Denke immer dran dass es deinem Engelchen jetzt im RBL gut geht, es hat keine Schmerzen und kein Leid mehr. Es wird viele ganz liebe Freunde finden, die mit ihm spielen, toben,mit ihm kuscheln und knuddeln.

Auch wenn jetzt der Schmerz für dich momentan unerträglich ist, irgendwann wird auch für dich wieder die Sonne scheinen.

Sierra s Mama Petra schickt traurige mitfühlende Grüße und wünscht viel Kraft für die kommende Zeit.
von: anonym


[6] - 12.05.2012 13:18:10
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Häschen SHORTY.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[5] - 11.05.2012 12:46:59
WENN MEIN HERZ NICHT MEHR SCHLÄGT!

Wenn mein Herz nicht mehr schlägt,
lasst es bitte stehen, dann ist es Zeit,
wo Gott mich möcht sehen.

Holt mich nicht zurück, lasst mir das Glück,
wo aufhört viel Leid, dass mich hat begleit.

Euere Erinnerung und Liebe alle Zeit bleibt.

Traurig sollt ihr auch nicht sein,
denn ich bin da oben nicht allein.

Und irgendwann werdet auch ihr bei mir sein.

(Inge Wamser)

Hallo Mäuschen, ich komme schnell vorbei, um ganz
viele Küßchen dazulassen und ganz viele Streichler.
Ihr werdet ja so geliebt.
Für immer im Herzen, Engelchen!

Ihr Lieben daheim, lasst euch ganz fest drücken.
In liebevoller Erinnerung an unsere Sternchen im Himmel.
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 10.05.2012 17:12:18
2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Zu früh haben sie die Erde verlassen.
Zu früh, wir wollten die zeit mit ihnen doch nicht verpassen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Wir haben sie lieb,
vergessen sie nie,
doch fehlen sie uns als sein sie ein Stück von dir und mir

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Sie sind nun zusammen,
lachen und tanzen.
Sie sind in Gedanken immer bei uns,
so wie wir bei ihnen.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Ein Regenbogen ist die Brücke zu uns,
dann kommen sie vorbei als wenn nichts gewesen sei.

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Die Sterne leuchten uns entgegen,
die zwei Hellsten gehören unsern Engeln,
sie strahlen uns an damit wir wissen wo man sie finden kann
und wir immer noch fröhlich sind mit ihnen zusamm

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Gott wollte sie als Engel bei sich haben,
Nun sind sie bei ihm und trotzdem bei uns,
vergessen sie nie

2 kleine Engel sehn uns zu
2 kleine Engel geben uns ruh

Für immer fest in unseren Herzen verankert!
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[3] - 10.05.2012 16:13:42
Hast du Angst vor dem Tod?"
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
"Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt
soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach verschenkt,
kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue Leben
und ohne Angst und Verzagen verblühen."
Antoine de Saint Exupéry

Kleines Sternchen Shorty,
ich hoffe du bist gut über die RBB gegangen und wurdest am anderen Ende von vielen Engelchen erwartet die dich im RBL empfangen haben. Engelchen hier auf Erden wurdest du geliebt.

Liebe und mitfühlendes Grüße an die Lieben zu Hause

Heidi mit Bennie, Mäxchen, Findus und Flip für immer ganz tief im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel