homeDaisy [w], Collie-Mischling
Hund von: Marianne M. [Besucher: 32580]

 F  
31

Himmels-Koordinaten:

 *05.01.2000
†27.05.2012
Daisy Daisy Daisy zur Fotogalerie von Daisy

27.05.2018

Heute ist dein 6. Todestag und der 5. Todestag von deinem Herrchen. Die Zeit verging wie im Flug.Ich trage euch immernoch im Herzen und werde euch nie vergessen. Inzwischen habe ich aber gelernt mit der Situation umzugehen und das ist auch gut so. Kira macht mir viel Freude und sie würde dir auch gefallen. Ich weiß, dass auch du glücklich darüber bist, dass sie deinen Platz in unserer Wohnung eingenommen hat.Sie hat bei mir eine zweite Chance bekommen, denn sie hatte kein schönes Leben bevor sie ins Tierheim kam.Ich werde an deinem und Herrchens Todestag an euch denken und euch eine Kerze anzünden.Ich hab dich lieb, kleiner Engel!!!!!.

27.05.2017

Eng vertraute Lebensgefährten
sterben nicht von uns weg,
sondern in uns hinein

...

neue
Kerze

8.212 Kerzen sind entzündet


Herbstliche Grüße von Monika m. Willi u.Ronja imHerzen u. Josy daheim am: 24.09.2018 13:57:50 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen,Nala & Phillip  am: 23.09.2018 19:39:03 Für einen geliebten Engel. Venice mit den 7 Engelchen am: 22.09.2018 21:33:31 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen,Nala & Phillip  am: 21.09.2018 20:48:51 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 21.09.2018 04:06:21 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 19.09.2018 20:21:14 Carmen mit den 16 Engelchen wünscht einen guten Tag am: 19.09.2018 10:30:20 Ein Abendsternchen leuchtet für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 18.09.2018 21:41:00 Guten Freunden gibt man ein Küsschen.Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen& Nala am: 16.09.2018 21:43:32 Ein Sonntagmorgenkerzlein von Carmen am: 16.09.2018 08:43:25 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 15.09.2018 14:38:16 Für einen geliebten Engel. Venice mit den 6 Engelchen am: 14.09.2018 22:16:55 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 13.09.2018 20:01:15 Trösten ist eine Kunst des Herzens. Venice mit Kira,Fly ,Ole, Bastille & Mäxchen am: 12.09.2018 21:17:56  Ich hab dich lieb mein Engel, Norma, Ira und Lore am: 12.09.2018 13:08:04 Ein Kerzlein am Dienstag von Carmen am: 11.09.2018 09:13:15 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 10.09.2018 21:34:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 09.09.2018 13:34:34 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 08.09.2018 14:44:24 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 07.09.2018 21:55:57 Carmen mit den 16 Engelchen schickt einen kleinen Gruß am: 05.09.2018 10:40:04 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 04.09.2018 21:32:27 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 03.09.2018 22:11:35 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 02.09.2018 22:17:21 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille,Mäxchen & Nala am: 01.09.2018 22:49:54 Ein helles Lichtlein am Samstag von Carmen am: 01.09.2018 12:39:07 Liebe ist ein wertvolles Geschenk. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 30.08.2018 21:49:59 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 28.08.2018 21:23:10 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 26.08.2018 22:01:39 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 25.08.2018 14:45:28 Ein Kerzlein zum Wochenende von Carmen mit den 16 Engelchen am: 25.08.2018 13:28:13 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 24.08.2018 22:59:10 Ein helles Kerzlein von Carmen am: 24.08.2018 09:43:22 Ein kleinen Gruß schckt Carmen mit den 16 Sternlein am: 23.08.2018 09:36:57 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 22.08.2018 21:23:10 Ein lieber Gruß, Monika m. Willi u. Ronja im Herzen u. Josy daheim am: 22.08.2018 10:55:28 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 20.08.2018 22:20:22 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 19.08.2018 19:40:18 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 19.08.2018 13:40:35 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 17.08.2018 21:50:56 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 15.08.2018 20:46:20 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 15.08.2018 06:16:35 Ein Abendsternchen leuchtet für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 14.08.2018 21:30:50 Carmen mit den 16 Engelchen zündet ein Lichtlein an am: 14.08.2018 11:27:39 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 13.08.2018 22:01:30 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 12.08.2018 21:32:55 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 12.08.2018 08:25:41 Ein Kerzlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 11.08.2018 12:46:43 Ein Freitagslichtlein von Carmen am: 10.08.2018 13:25:23 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 08.08.2018 21:25:53 Wer ein Herz für Tiere hat kann sie sogar sprechen hören. Venice & die Sternchen am: 07.08.2018 21:54:57 Guten Freunden gibt man ein Küsschen.Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen& Nala am: 06.08.2018 22:16:39 Viele Küsschen kommen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 06.08.2018 13:19:23 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 04.08.2018 22:35:18 Liebe Samstagsgrüßle kommen von Carmen am: 04.08.2018 12:29:20 Wir werden immer Freunde bleiben. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala  am: 02.08.2018 22:12:05 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 01.08.2018 22:05:10 Von Carmen mit den Meerschweinchen ein Kerzchen am: 01.08.2018 13:15:39 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 31.07.2018 22:12:20 Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 30.07.2018 23:14:29 Zum Erfrischen ein paar Eiswürfelchen von Carmen am: 30.07.2018 13:43:15 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 29.07.2018 22:23:05 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 29.07.2018 12:17:58 Ein Schälchen Eis läßt Carmen mit den 16 Engelchen hier am: 28.07.2018 12:46:32 Heute bekommst du ein liebesvolles Kuschelküsschen. Venice mit den 6 Engelchen am: 27.07.2018 21:28:46 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 26.07.2018 21:42:32 Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.LG Sandys Margot. am: 26.07.2018 18:37:53 Carmen mit den 16 Sternlein stellt ein Lichtlein auf am: 26.07.2018 11:19:12 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 25.07.2018 21:48:33
1 2 3 4 5 6 II 

Neuer
Gruß

10.404 Sternengrüße empfangen


[10404] - 24.09.2018 12:26:04
•’``’•,•’``’ •
’•,`’•,*,, •’
....`’•,, •’`




ja ich weiß, du möchtest gleich
die Fortsetzung der Geschichte
vom Kartoffelkönig hören aber
zuerst bekommt dein Näschen
noch ein ganz dickes und liebes
Küßchen
und dein liebes Gesichtchen
einen
sanften Krauler

ok, hör zu:

Fortsetztung


Und 1-2-3 rollte er tiefer in den
Wald hinein, der Kartoffelkönig.
Da traf er auf einen Hund, der
erfreut rief: "Ei, was für eine
große Kartoffel! Warte ein
Weilchen, ich will dich fressen!"

Der Kartoffelkönig antwortete:
"Nein, nein! Großmutter mit der
Brille hat mich nicht gefangen,
Igel Stachelfell hat mich nicht
gefressen, Wildschwein
Grunznickel hat mich nicht
bekommen, Hase Langohr hat
mich nicht gefressen, Katze
Maunz konnte mich nicht fangen,
und du, Hund Kläff, wirst mich
auch nicht fressen!"

Und 1-2-3 rollte er weiter, der
große Kartoffelkönig.
Die anderen Tiere im Wald
freuten sich. Die Krähe krächzte
und eine Eule schaute zu.
Da begegneten dem
Kartoffelkönig zwei arme Kinder.
Sie waren schon lange auf dem
Wege und hatten Hunger.
Als sie die dicke Kartoffel sahen,
riefen sie erfreut: "Oh, was läuft
denn da für eine dicke Kartoffel!
Wenn wir die hätten, dann wär
unsre Not vorbei!"

Als das der Kartoffelkönig hörte,
da hielt er im Laufen ein, und 1-2-
3 sprang er den armen Kindern
ins Körbchen.
Und die Kinder bekamen einen
dicken , fetten Reibekuchen des
Mittags zu essen.

Und das Märchen ist aus


hat es dir gefallen?

Komm, das Frühstück wartet.

Ihr Sternchen baut heute lustige
Tierfiguren aus Stroh und Birko
und Enzo backen leckere
Reibekuchen.
Üb e r die freuen sich auch die
Kraniche, die bei euch rasten.


Ic h wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und Abend

ich habe dich doll lieb

Harrihäsch ens Mama Conny mit
all ihren Sternenkindern

E uch Lieben wünsche ich einen
schönen Start in die neue Woche


P aßt gut auf Euch auf

(¸.•```.) (¸.•`
von: anonym


[10403] - 23.09.2018 20:29:09
(¯ `•. •´¯)
_`•.,(¯ `•.•´¯)¸,ø¤º°`° º¤ø,¸¸,ø¤º°°`°
ø,¸¸,ø¤º°


FRAU IGEL
*~*~*~*~*
Frau Igel trägt kein Fell,
sie hat Stacheln an der Stell.
Spitze Schnute, kurze Beine,
im Monden schein tippelt sie alleine

Schnecke n, Würmer Kleingetier,
das findet sie im Garten hier.
Muss im Sommer ganz viel essen,
für den Winter Fett anfressen.

Weil der Winter ist so kalt
würde sie verhungern bald.
Auch ihr dünnes Igelkleid,
wärmt sie nicht zur Winterszeit.

Sch ühchen sie nicht kennt,
weil sie immer Barfuß rennt.
Darum liebe Kinderlein,
schläft sie dann im Winter ein.

Unter Zweige, trockne Blätter,
träumt sie still bei jedem Wetter.
Singt im Frühling dann die Meise,
erwacht Frau Igel... leise... leise...

© Nora Marquardt/


Der Mond leuchtet extrahell,🌛 das Sandmännchen fliegt superschnell
denn es muss daran denken dir den aller schönsten Traum zu schenken!
Wünsche dir eine gute Nacht. ✨

Monika mit Kitty
von: anonym


[10402] - 23.09.2018 19:38:54
Hallo mein Engelchen,

heute habe ich ein schönes Lied für dich und deine Freunde.
Ich hoffe es gefällt dir :)


Los geht´s ............


HÖRST, DU WIE DIE BÄUME SINGEN

Komm, heut gehen wir spazieren, wo die grünen Riesen leben,
wo Zwerge unter Pilzen wohnen und Elfen über Blumen schweben.
So ein Sommertag im Wald ist wie eine Märchenreise.

U nd – psst – hör mal genauer hin, hier klingt ´s auf wundervolle Weise.

Hörst du, wie die Bäume singen, hör mal zu, sie sagen dir,
Frühling, Sommer, Herbst und Winter war ´n schon alle Jahre hier.
Hörst du, wie die Bäume flüstern, denn sie wissen allerhand,
sogar deinen Urgroßvater haben sie schon als Kind gekannt.

Dort unter der alten Eiche setzen wir uns jetzt ins Moos,
lehnen uns an ihren Stamm, sind ganz still – und schon geht ´s los:
Sie rauscht ein Lied vom kleinen Fuchs, der zu weit weg vom Bau gerannt,
wo wir jetzt sitzen, schlief er ein, hier war ´s, wo ihn die Mutter fand.

Hörst du, wie die Bäume singen ...

Hey, Frau Buche, rauscht Herr Ahorn, ihr Blätterdach ist wunderschön,
das frische Grün steht Ihnen gut, wollen Sie mal mit mir wehen?
Ach, Sie Charmeur, freut sich die Buche, so wurd ? ich ja noch nie umworben,
wär ´s jetzt Herbst, ich sag es Ihnen, wär ? ich sicher rot geworden.

Hörst du, wie die Bäume singen ...

Die Eibe dort erzählt uns, wer so alles mit ihr lebt,
vom Mäuschen tief an ihren Wurzeln, der Spinne, die am Baumstamm webt,
von einer Eichhörnchenfamilie, die wild durch ihre Äste springt,
und von der Nachtigall, die nachts das schönste Lied des Waldes singt.
Und sie erzählt von guten Geistern, vom morgendlichen Elfentanz,
hier lebt so viel, flüstert sie leise, so viel mehr als du sehen kannst.

Hörst du, wie die Bäume singen ...


Über dieses Kinderlied

Diese s tolle Lied wurde von den Komponisten Nico Bizer (Musik) und Benedikt Heiming (Text) geschrieben. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung.


Hat dir das Lied gefallen ?


Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.



Liebe Grüße.....

VENICE UND SUSI MIT DER RASSELBANDE AUF ERDEN UND DIE ENGELCHEN KIRA, FLY, OLE, BASTILLE, MÄXCHEN, NALA UND PHILLIP
von: anonym


[10401] - 23.09.2018 11:47:44
Septembermorgen

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkra eftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.
(Eduard Mörike)


g uten Morgen liebes Sternlein

Schau , das Frühstück wartet
schon auf dich
und alle Sternchen versammeln
sich im Wölkchengarten und
sagen den Gänseblümchen, den
Vögelchen und den Igelchen
guten Morgen
Und dann geht´s auch schon zu
Meerlidame Polly. Sie hat heute
ihren Engelchentag. Und auch
Hundejunge Axel
Sind die Torten fertig? Ohhh, die
sehen aber schön aus, genauso
hübsch wie Polly und axel auch.
Na dann .....


Was ist das für ein toller
Blätterhüge l? Ah, den habt ihr für
die Igelchen gebaut. Das ist so
lieb von euch. Und überall im
Wölkchengarten liegen Nüsse und
Samen und Körner aus damit die
Zugvögel beim Vorbeifliegen
nasche n können. Super!!

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunderschönen
Tag

Ich habe dich lieb

Harrhäsche ns, Babes, die
Häschenfamilie, Mattys,Missy,
Marysu nd
Curleys Mama Conny mit all ihren
Sternenkindern

Kussis für Kira und Lore 💛 💛 💛 💛 💛 💛 💛
von: anonym


[10400] - 22.09.2018 15:09:23
Guten Morgen liebe Sternchen,


heute bringt euch Harrihäschen
eine Geschichte


sie paßt zu eurem Erntedankfest

Es war einmal eine große Kiste
Kartoffeln. Die stand im Winter
im
Kel ler eines alten Hauses.
Ich kann euch sagen, prachtvolle
Kartoffe ln waren es, eine noch
dicker als die andere.
Eines Tages aber, da rief`s aus
der Kartoffelkiste: "Ich will nicht
geschält werden! Ich will nicht
gekocht werden! Und gegessen
werden will ich schon gar nicht!
Ich bin doch der große
Kartoffelkön ig

Und das war auch wahr. Mitten in
der Kartoffelkiste lag der
Kartoffelkönig. Der war so groß
wie zwölf andere große
Kartoffeln
zus ammen.
Einmal kam die Großmutter in
den Keller, um ein Körbchen
Kartoffeln zu holen. Sie wollte sie
schälen und zu Mittag mit Salz
und Wasser kochen.
Als sie das Körbchen füllte,
packte sie auch den
Kartoffelkönig. Erstaunt sagte
sie:
"E i, was für eine dicke Kartoffel!"

Aber als die Großmutter mit dem
Körbchen aus dem Keller kam
und über den Hof ging, da sprang
der Kartoffelkönig 1-2-3 aus dem
Körbchen und rollte so schnell
davon, dass die Großmutter ihm
nicht folgen konnte.
Der große Kartoffelkönig rollte
immer weiter in den Wald hinein.
Bald begegnete ihm ein Igel und
sprach: "Halt, dicke Kartoffel,
warte ein Weilchen, ich will dich
zum Frühstück essen!"

Der König sprach: "Nein, nein!
Großmutter mit der Brille hat
mich nicht gefangen und du, Igel
Stachelfell, kriegst mich auch
nicht!"

Und 1-2-3 rollte der
Kartoffelkönig weiter durch den
Wald.
Da begegnete ihm das
Wildschwein: "Halt prachtvolle,
dicke Kartoffel! Wart ein
Weilchen, ich will dich geschwind
fressen!"

Der Kartoffelkönig aber
antwortete: "Nein, nein!
Großmutter mit der Brille hat
mich nicht gefangen, Igel
Stachelfell hat mich nicht
gefressen, und du, Wildschwein
Grunznic kel, kriegst mich auch
nicht!"

Und 1-2-3 rollte er weiter durch
den Wald. Da begegnete ihm der
Hase, der rief: "Halt, du schöne,
dicke Kartoffel! Warte, ich will
dich auffressen!"

Kö nig: "Nein ,nein! Großmutter
mit der Brille hat mich nicht
gefangen, Igel Stachelfell hat
mich nicht gefressen,
Wildschwe in
Gr unznickel hat mich nicht
gefressen, und du, Hase Langohr
kriegst mich auch nicht!"

Und 1-2-3 rollte der
Kartoffelkönig weiter durch den
Wald. Da begegnete ihm Katze
Maunz und sprach: "Halt! Warte,
du dicke Kartoffel! Ich möchte
dich fangen und auffressen!"

Der Kartoffelkönig aber sprach:
"Nein, nein! Großmutter mit der
Brille hat mich nicht gefangen,
Igel Stachelfell hat mich nicht
gefressen, Wildschwein
Grunznic kel hat mich nicht
bekommen, Hase Langohr hat
mich nicht gefressen, und du,
Katze Maunz, wirst mich auch
nicht fangen!"

Und 1-2-3 rollte er tiefer in den
Wald hinein, der Kartoffelkönig.
Da traf er auf einen Hund, der
erfreut rief: "Ei, was für eine
große Kartoffel! Warte ein
Weilchen, ich will dich fressen!"


Fortsetzung folgt morgen

sei also gespannt

habe euch lieb

Harrihäsch ens Mama Con
von: anonym


[10399] - 21.09.2018 20:48:44
Das kleine Igelmädchen und der Ernst

Der Tag wollte ein schöner Tag werden. Ein goldener, der schon ein wenig nach Herbst duftete. Man musste nur die Augen schließen und schnuppern.
Ninette, das junge Igelmädchen genoss die herrlichen Düfte. Es sollte der erste Herbst ihres Lebens werden und er roch für sie noch ein wenig verführerischer als der Sommer.
„Wenn dieser Herbst, der nun kommen soll, so fein duftet“, murmelte Ninette, „will ich ihn immer haben.“
Sie schnupperte wieder und verstand überhaupt nicht, dass Mama und Papa Igel und auch alle anderen in der Igelfamilie sagten, im Herbst beginne der Ernst des Igellebens. Fröhlich wollte Ninette jetzt sein, köstliche Sachen naschen und mit den Geschwistern spielen. ‚Ernst des Lebens.’ Wie das schon klang! Irgendwie langweilig; ein bisschen machte dieser Ernst ihr auch Angst.
„Im Herbst“, sagte Papa Igel nämlich immer, „musst du spuren und dich sputen.“
Spuren und sputen? Das klang wirklich ernst. Und nach Arbeit klang es auch.
‚Morgen werde ich Papa bitten, mir das ganz genau zu erklären!‘, dachte Ninette. ‚Heute aber werde ich den Tag genießen, mit Augen, Nase und vor allem mit dem Mund!‘
Auf ihren flinken Beinchen steuerte sie die Stelle an, an der sie gestern einen dicken Regenwurm gefunden und verspeist hatte. Sie lockerte mit ihren winzigen Füßen die Erde ein wenig auf und hatte Glück. Wieder schaute ein Würmchen neugierig ins Licht.
„Hm!“, freute sich Ninette. „Wie lecker er schmeckt. Wunderwurmlecker! So fühlt sich das Leben doch fein an. Wozu brauche ich da einen Ernst?“ Ninette sah sich um. Wo steckte der überhaupt?
„Ernst!? , rief sie so laut sie konnte. „Er-hernst!“
Nicht s. Ninette rief und rief, aber da war niemand. Schon gar niemand, der Ernst hieß.
„Irgendwann?, murmelte sie schließlich, „erfahre ich, wer er ist und wo er steckt, dieser Ernst.“
In dem Moment raschelte es im Brombeerbusch neben ihr. Eine Katze war auf Mäusejagd. Sie war verärgert über den Krach, den das Igelmädchen machte. Ninette sah in die gefährlich funkelnden Augen der Katze und rollte sich augenblicklich zu einer Kugel zusammen.
„Was soll ich tun?“, fragte sie sich bang. „Flüchten? Oder besser abwarten?“
Da aber rief eine Menschenstimme laut: „Ernst! Wo steckst du? Eeeernst.“
Die Katze, die ein Kater war, zuckte zusammen. Das durfte doch wohl nicht wahr sein. Nicht einmal in Ruhe Mäuse jagen konnte man hier. Da würden ihre Menschen aber mit einem Leckerchen bezahlen müssen. Gehorsam mauzte sie: „Hier bin ich!“ und lief hinter ihrem Menschen her.
Ninette blieb noch ein wenig eingerollt. Erst als sie sicher wusste, dass sie wieder allein war, linste sie vorsichtig aus ihrem Stachelkleid heraus.
„Das ist also dieser Ernst, der im Herbst beginnen würde“, murmelte sie. „Sie haben recht, ich sollte mich vor ihm hüten.“
Und was Papa Igel mit diesem ‚im Herbst musst du spuren und dich sputen‘ meinte, würde sie auch noch herausfinden.

© Elke Bräunling & Regina Meier zu Verl im Juli 2016


Liebe Grüße

VENICE & CO
von: anonym


[10398] - 20.09.2018 12:31:57
Hallo du kleines Engelchen:
Heute scheint ja wieder die Sonne! Es ist für Mitte September immer noch sehr schönes Wetter. Da kann es ja nur ein schöner Tag werden.
Natürlich geht es wieder raus an den Sternensee denn dort warten schon alle deine lieben Freunde auf dich um mit dir gemeinsam viel Spaß beim Spielen und Toben zu haben. Ich habe ganz feine Leckerchen und grüne Bizzelbrause mitgebracht. Die wird sicher erfrischen wenn du und deine Freunde dann ganz grüne Zungen bekommt gibt das sicher auch noch Spaß. So und nun bekommst du auch noch ein paar zarte Krauler und dann wünsche ich dir wieder einen
wunderschönen Tag.
Miezen-Hilde
von: anonym


[10397] - 20.09.2018 11:30:52
Leide habe ich nach meinem Urlaub,
schon wieder nur noch Stress, Hektik und Überstunden bei der Arbeit.
Daher heute wieder nur einen Gedichtegruß. *sorry*


SONNENBLU MEN

Sie blicken wieder über Zäune
mit ihrem freundlichen Gesicht.
Wünschen dir einen schönen Tag
und geben dir im Innern Licht.

Die Hummel nascht an ihrer Blüte,
dreht dort genüsslich ihren Kreis.
Schon früh am Morgen ist sie fleißig.
Am Tage ist es ihr zu heiß.

Wir nutzen auch die Morgenstunden,
lieben die Kühle von der Nacht.
Erfreuen uns an schönen Tagen
und lächeln, wenn die Sonne lacht.
© C.W.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen


[10396] - 19.09.2018 20:52:04
Ein lieber Gruß am Abend ins Regenbogenland:

Tausende von Sternen
sie leuchten durch Euch!
Tausende von Sternen
sind bewohnt von Euch!
Wir sind zurück geblieben
schauen zum Himmel hoch
und sehen Euch.
Suchen einen Stern uns aus
er trägt einen Namen
deinen Namen.
So sind Tausende von Sternen
leuchtend, bewohnt und
namendlich bekannt.
von: anonym


[10395] - 17.09.2018 15:01:47
Heute habe ich leider wenig Zeit
deshalb kommt nur ein lieber
Gedichtegruß.

Ich kenne ein Land wo Träume wohnen
wo man vor Freude Tränen weint
und selbst am dunklen Regentage
die Sonne leuchtend wärmend scheint.
Wo blaue Schmetterlinge fliegen
mit Flügeln zart und seidenweich.
Frösche fröhliche Lieder singen
im lila bunten Blumenteich.
Wo Vögel majestätisch schweben
vom rosaroten Wind umweht.
Die Grillen auf den Geigen spielen
ein Engel auf den Wolken steht.
Willst Du das Land der Träume finden
dann lausche still in Dich hinein
denn nur wer glaubt und niemals zweifelt
wird all dies sehen und glücklich sein.
Verfasser unbekannt

Miezen -Hilde
von: anonym





home Daisy [w], Collie-Mischling
Hund von: Marianne M. [Besucher: 32580]

F
31

Himmels-Koordinaten



 * 05.01.2000
† 27.05.2012

neue
Kerze

8.212 Kerzen


Herbstliche Grüße von Monika m. Willi u.Ronja imHerzen u. Josy daheim am: 24.09.2018 13:57:50 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen,Nala & Phillip  am: 23.09.2018 19:39:03 Für einen geliebten Engel. Venice mit den 7 Engelchen am: 22.09.2018 21:33:31 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen,Nala & Phillip  am: 21.09.2018 20:48:51 Ein guten Morgenkerzchen von Carmen am: 21.09.2018 04:06:21 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 19.09.2018 20:21:14 Carmen mit den 16 Engelchen wünscht einen guten Tag am: 19.09.2018 10:30:20 Ein Abendsternchen leuchtet für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 18.09.2018 21:41:00 Guten Freunden gibt man ein Küsschen.Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen& Nala am: 16.09.2018 21:43:32 Ein Sonntagmorgenkerzlein von Carmen am: 16.09.2018 08:43:25 für  IMMER in den Herzen deiner Lieben, Conny mit Harri,Matty, Babe und am: 15.09.2018 14:38:16 Für einen geliebten Engel. Venice mit den 6 Engelchen am: 14.09.2018 22:16:55 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 13.09.2018 20:01:15 Trösten ist eine Kunst des Herzens. Venice mit Kira,Fly ,Ole, Bastille & Mäxchen am: 12.09.2018 21:17:56  Ich hab dich lieb mein Engel, Norma, Ira und Lore am: 12.09.2018 13:08:04 Ein Kerzlein am Dienstag von Carmen am: 11.09.2018 09:13:15 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 10.09.2018 21:34:14 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 09.09.2018 13:34:34 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 08.09.2018 14:44:24 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 07.09.2018 21:55:57 Carmen mit den 16 Engelchen schickt einen kleinen Gruß am: 05.09.2018 10:40:04 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 04.09.2018 21:32:27 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 03.09.2018 22:11:35 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 02.09.2018 22:17:21 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille,Mäxchen & Nala am: 01.09.2018 22:49:54 Ein helles Lichtlein am Samstag von Carmen am: 01.09.2018 12:39:07 Liebe ist ein wertvolles Geschenk. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 30.08.2018 21:49:59 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 28.08.2018 21:23:10 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 26.08.2018 22:01:39 ein sonniges Wochenendlichtlein geht auf die Reise,Conny mit Harri und Babe am: 25.08.2018 14:45:28 Ein Kerzlein zum Wochenende von Carmen mit den 16 Engelchen am: 25.08.2018 13:28:13 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 24.08.2018 22:59:10 Ein helles Kerzlein von Carmen am: 24.08.2018 09:43:22 Ein kleinen Gruß schckt Carmen mit den 16 Sternlein am: 23.08.2018 09:36:57 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 22.08.2018 21:23:10 Ein lieber Gruß, Monika m. Willi u. Ronja im Herzen u. Josy daheim am: 22.08.2018 10:55:28 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 20.08.2018 22:20:22 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 19.08.2018 19:40:18 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 19.08.2018 13:40:35 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 17.08.2018 21:50:56 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala am: 15.08.2018 20:46:20 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 15.08.2018 06:16:35 Ein Abendsternchen leuchtet für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 14.08.2018 21:30:50 Carmen mit den 16 Engelchen zündet ein Lichtlein an am: 14.08.2018 11:27:39 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 13.08.2018 22:01:30 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 12.08.2018 21:32:55 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 12.08.2018 08:25:41 Ein Kerzlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 11.08.2018 12:46:43 Ein Freitagslichtlein von Carmen am: 10.08.2018 13:25:23 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 08.08.2018 21:25:53 Wer ein Herz für Tiere hat kann sie sogar sprechen hören. Venice & die Sternchen am: 07.08.2018 21:54:57 Guten Freunden gibt man ein Küsschen.Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen& Nala am: 06.08.2018 22:16:39 Viele Küsschen kommen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 06.08.2018 13:19:23 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 04.08.2018 22:35:18 Liebe Samstagsgrüßle kommen von Carmen am: 04.08.2018 12:29:20 Wir werden immer Freunde bleiben. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala  am: 02.08.2018 22:12:05 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 01.08.2018 22:05:10 Von Carmen mit den Meerschweinchen ein Kerzchen am: 01.08.2018 13:15:39 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 31.07.2018 22:12:20 Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 30.07.2018 23:14:29 Zum Erfrischen ein paar Eiswürfelchen von Carmen am: 30.07.2018 13:43:15 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 29.07.2018 22:23:05 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 29.07.2018 12:17:58 Ein Schälchen Eis läßt Carmen mit den 16 Engelchen hier am: 28.07.2018 12:46:32 Heute bekommst du ein liebesvolles Kuschelküsschen. Venice mit den 6 Engelchen am: 27.07.2018 21:28:46 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 6 Engelchen am: 26.07.2018 21:42:32 Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.LG Sandys Margot. am: 26.07.2018 18:37:53 Carmen mit den 16 Sternlein stellt ein Lichtlein auf am: 26.07.2018 11:19:12 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 25.07.2018 21:48:33 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 23.07.2018 21:16:10 Ein Montagmorgenlichtlein von Carmen am: 23.07.2018 06:07:05 Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 22.07.2018 22:30:48 ein Sonnenzauberlichtlein schicken Conny mit Harri, Babe und am: 22.07.2018 13:30:35 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille,Mäxchen & Nala am: 21.07.2018 22:05:42 Ein lieber Kerzchengruß von Carmen mit den Meerschweinchen am: 21.07.2018 12:54:33 *Gib nie etwas auf an das du jeden Tag denken mußt*LG Sandys Margot* am: 21.07.2018 11:56:34 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 20.07.2018 22:17:35 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 19.07.2018 21:47:41 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala  am: 18.07.2018 21:31:45 Viele dicke Küsschen verteilt heute Carmen mit den 16 Engelchen am: 18.07.2018 14:27:11 Ein guten Morgenlichtlein von Carmen am: 17.07.2018 07:04:10 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille,Mäxchen & Nala am: 15.07.2018 20:21:15 Ein Sonntagskerzchen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 15.07.2018 08:49:36 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 14.07.2018 22:54:47 ^Sandys Margot schickt dir liebe Abendgrüße auf dein Wölkchen kleines Engelchen^ am: 14.07.2018 19:10:30 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 13.07.2018 21:46:34 Trösten ist eine Kunst des Herzens. Venice mit den 6 Engelchen am: 12.07.2018 22:19:03 Ein Mittwochskerzchen von Carmen mit den 16 Engelchen am: 11.07.2018 12:40:46 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 10.07.2018 22:01:50 Liebe Grüße von Monika m. Willi u. Ronja im Herzen u. Josy daheim am: 10.07.2018 14:28:45 Ein Lichtlein von Carmen mit den 16 Sternchen am: 10.07.2018 09:43:13 1000 Sonnenkussis schickt deine kleine Harri am: 08.07.2018 13:10:11 ^Einen schönen Sonntag für´s Engelchen & den Lieben daheim^ HG Sandys Margot^ am: 08.07.2018 11:55:20 Heute bekommst du ein liebesvolles Kuschelküsschen. Venice mit den 6 Engelchen am: 07.07.2018 22:27:26 im Regenbogenland ist jeder Tag schön, hell und voller Freude, Conny mit Harri,B am: 07.07.2018 15:30:53 Ein Lichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 07.07.2018 14:49:26 ..Im Herzen deiner Lieben ist dein Zuhause liebes Engelchen..LG Sandys Margot.. am: 06.07.2018 19:00:49 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 06.07.2018 14:39:33 Das Sandmännchen sagt gut Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 05.07.2018 21:48:45 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille,Mäxchen & Nala am: 04.07.2018 22:01:35 ..Im Herzen deiner Lieben ist dein Zuhause liebes Engelchen..LG Sandys Margot.. am: 04.07.2018 11:55:27 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille, Mäxchen & Nala  am: 03.07.2018 22:05:16 Ein Abendsternchen leuchtet für dich. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala am: 02.07.2018 21:42:25 Liebe ist ein wertvolles Geschenk. Venice mit Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen & Nala am: 01.07.2018 22:14:39 Sonnengrüße am Sonntag für euch Sternleins,Conny mit Harri, Babe, Matty und all  am: 01.07.2018 12:19:23 Ein kleiner Kerzchensonntagsgruß von Carmen am: 01.07.2018 08:33:32 Wir werden immer Freunde bleiben. Deine Freunde Kira,Fly,Ole,Basti,Mäxchen&Nala  am: 30.06.2018 23:01:21 °Liebe Grüße zum Wochenende schicken Sandys Margot° am: 30.06.2018 17:34:25 sonnige Grüße am Samstag schickt Conny mit Harri, Babe, Matty und  am: 30.06.2018 14:58:59 Ein Samstagsmorgenlichtlein von Carmen mit den 16 Engelchen am: 30.06.2018 03:58:15 Diese Kerze leuchtet nur für dich. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 29.06.2018 22:07:55 Guten Freunden gibt man ein Küsschen. Venice mit Kira,Fly,Ole,Bastille & Mäxchen am: 28.06.2018 22:19:23 EIN LIEBES GUTENACHTKERZCHEN VON BAZIES MAMA BRIGITTE am: 28.06.2018 18:58:53 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 27.06.2018 21:29:24 Carmen mit den Meerschweinchen bingt ein Lichtlein am: 27.06.2018 16:20:59 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille & Mäxchen am: 26.06.2018 21:26:08 ... Eure Freunde sind die Antwort auf eure Sehnsüchte...LG Sandys Margot... am: 26.06.2018 11:08:47 Ein buntes Regenbogenlicht. Venice mit Kira,Fly, Ole, Bastille und Mäxchen am: 25.06.2018 21:44:31 # Liebe Sonntagsgrüße schicke ich auf dein Wölkchen # IL Margot # am: 24.06.2018 11:53:16 ein liebes Sonntagslichtlein mit viel Sonnenschein, Conny mit Harri, Babe und am: 24.06.2018 11:26:46 Guten Freunden gibt man ein Küsschen. Venice mit Kira,Fly,Ole,Bastille & Mäxchen am: 23.06.2018 21:46:29 Von Engeln zu träumen ist wunderschön. Venice und die 5 Engelchen am: 22.06.2018 22:57:47 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 21.06.2018 21:45:53 ... Eure Freunde sind die Antwort auf eure Sehnsüchte...LG Sandys Margot... am: 20.06.2018 13:00:47 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille & Mäxchen am: 19.06.2018 21:59:55 Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Bastille & Mäxchen am: 18.06.2018 23:36:49 Erinnerungen bleiben für immer.... Venice mit Kira,Fly, Ole, Bastille & Mäxchen. am: 17.06.2018 23:11:43 viele Sonntagsbussis schickt Ute mit den 5 Engelchen im Herzen am: 17.06.2018 19:38:38 Ein Sonntagslichtlein von Carmen am: 17.06.2018 08:59:06 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 16.06.2018 22:39:53 °Liebe Grüße zum Wochenende schicken Sandys Margot° am: 16.06.2018 15:12:21 Carmen mit den 16 Sternlein zündet ein Kerzchen an am: 15.06.2018 11:18:23 Wer ein Herz für Tiere hat kann sie sogar sprechen hören. Venice & die Sternchen am: 14.06.2018 23:16:39 Ein Kerzlein am Nachmittag kommt von Carmen am: 14.06.2018 15:43:23 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille & Mäxchen am: 13.06.2018 22:03:36 Ein buntes Regenbogenlicht. Venice mit Kira,Fly, Ole, Bastille und Mäxchen am: 12.06.2018 21:56:48 *Wohin du auch gehst,geh mit deinem Herzen*LG Sandys Margot* am: 12.06.2018 15:42:53 Freunde sind wie Sterne in der Nacht. Venice mit Kira,Fly,Ole,Bastille & Mäxchen am: 11.06.2018 23:25:34 Auf ewige Freundschaft. Deine Freunde Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 10.06.2018 22:02:06 Carmen mit ihren Engelchen bringt ein Sonntagskerzchen am: 10.06.2018 08:47:47 Danke für eure Freundschaft. Venice mit Kira, Fly, Ole, Bastille & Mäxchen am: 09.06.2018 22:04:04 Ein kleiner Kerzchengruß von Carmen am: 09.06.2018 15:51:45 dieses Samstaglichtlein geht auf die Reise - zu dir. Conny mit Harri, Babe, Matt am: 09.06.2018 14:46:14 Tiere sind Engel auf Erden. Venice mit Kira, Fly,Ole, Bastille & Mäxchen am: 08.06.2018 22:43:06

1 2 3 4 5 6 II 



Neuer
Gruß

10.404 Sternengrüße


[10404] - 24.09.2018 12:26:04
•’``’•,•’``’ •
’•,`’•,*,, •’
....`’•,, •’`




ja ich weiß, du möchtest gleich
die Fortsetzung der Geschichte
vom Kartoffelkönig hören aber
zuerst bekommt dein Näschen
noch ein ganz dickes und liebes
Küßchen
und dein liebes Gesichtchen
einen
sanften Krauler

ok, hör zu:

Fortsetztung


Und 1-2-3 rollte er tiefer in den
Wald hinein, der Kartoffelkönig.
Da traf er auf einen Hund, der
erfreut rief: "Ei, was für eine
große Kartoffel! Warte ein
Weilchen, ich will dich fressen!"

Der Kartoffelkönig antwortete:
"Nein, nein! Großmutter mit der
Brille hat mich nicht gefangen,
Igel Stachelfell hat mich nicht
gefressen, Wildschwein
Grunznickel hat mich nicht
bekommen, Hase Langohr hat
mich nicht gefressen, Katze
Maunz konnte mich nicht fangen,
und du, Hund Kläff, wirst mich
auch nicht fressen!"

Und 1-2-3 rollte er weiter, der
große Kartoffelkönig.
Die anderen Tiere im Wald
freuten sich. Die Krähe krächzte
und eine Eule schaute zu.
Da begegneten dem
Kartoffelkönig zwei arme Kinder.
Sie waren schon lange auf dem
Wege und hatten Hunger.
Als sie die dicke Kartoffel sahen,
riefen sie erfreut: "Oh, was läuft
denn da für eine dicke Kartoffel!
Wenn wir die hätten, dann wär
unsre Not vorbei!"

Als das der Kartoffelkönig hörte,
da hielt er im Laufen ein, und 1-2-
3 sprang er den armen Kindern
ins Körbchen.
Und die Kinder bekamen einen
dicken , fetten Reibekuchen des
Mittags zu essen.

Und das Märchen ist aus


hat es dir gefallen?

Komm, das Frühstück wartet.

Ihr Sternchen baut heute lustige
Tierfiguren aus Stroh und Birko
und Enzo backen leckere
Reibekuchen.
Üb e r die freuen sich auch die
Kraniche, die bei euch rasten.


Ic h wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und Abend

ich habe dich doll lieb

Harrihäsch ens Mama Conny mit
all ihren Sternenkindern

E uch Lieben wünsche ich einen
schönen Start in die neue Woche


P aßt gut auf Euch auf

(¸.•```.) (¸.•`
von: anonym


[10403] - 23.09.2018 20:29:09
(¯ `•. •´¯)
_`•.,(¯ `•.•´¯)¸,ø¤º°`° º¤ø,¸¸,ø¤º°°`°
ø,¸¸,ø¤º°


FRAU IGEL
*~*~*~*~*
Frau Igel trägt kein Fell,
sie hat Stacheln an der Stell.
Spitze Schnute, kurze Beine,
im Monden schein tippelt sie alleine

Schnecke n, Würmer Kleingetier,
das findet sie im Garten hier.
Muss im Sommer ganz viel essen,
für den Winter Fett anfressen.

Weil der Winter ist so kalt
würde sie verhungern bald.
Auch ihr dünnes Igelkleid,
wärmt sie nicht zur Winterszeit.

Sch ühchen sie nicht kennt,
weil sie immer Barfuß rennt.
Darum liebe Kinderlein,
schläft sie dann im Winter ein.

Unter Zweige, trockne Blätter,
träumt sie still bei jedem Wetter.
Singt im Frühling dann die Meise,
erwacht Frau Igel... leise... leise...

© Nora Marquardt/


Der Mond leuchtet extrahell,🌛 das Sandmännchen fliegt superschnell
denn es muss daran denken dir den aller schönsten Traum zu schenken!
Wünsche dir eine gute Nacht. ✨

Monika mit Kitty
von: anonym


[10402] - 23.09.2018 19:38:54
Hallo mein Engelchen,

heute habe ich ein schönes Lied für dich und deine Freunde.
Ich hoffe es gefällt dir :)


Los geht´s ............


HÖRST, DU WIE DIE BÄUME SINGEN

Komm, heut gehen wir spazieren, wo die grünen Riesen leben,
wo Zwerge unter Pilzen wohnen und Elfen über Blumen schweben.
So ein Sommertag im Wald ist wie eine Märchenreise.

U nd – psst – hör mal genauer hin, hier klingt ´s auf wundervolle Weise.

Hörst du, wie die Bäume singen, hör mal zu, sie sagen dir,
Frühling, Sommer, Herbst und Winter war ´n schon alle Jahre hier.
Hörst du, wie die Bäume flüstern, denn sie wissen allerhand,
sogar deinen Urgroßvater haben sie schon als Kind gekannt.

Dort unter der alten Eiche setzen wir uns jetzt ins Moos,
lehnen uns an ihren Stamm, sind ganz still – und schon geht ´s los:
Sie rauscht ein Lied vom kleinen Fuchs, der zu weit weg vom Bau gerannt,
wo wir jetzt sitzen, schlief er ein, hier war ´s, wo ihn die Mutter fand.

Hörst du, wie die Bäume singen ...

Hey, Frau Buche, rauscht Herr Ahorn, ihr Blätterdach ist wunderschön,
das frische Grün steht Ihnen gut, wollen Sie mal mit mir wehen?
Ach, Sie Charmeur, freut sich die Buche, so wurd ? ich ja noch nie umworben,
wär ´s jetzt Herbst, ich sag es Ihnen, wär ? ich sicher rot geworden.

Hörst du, wie die Bäume singen ...

Die Eibe dort erzählt uns, wer so alles mit ihr lebt,
vom Mäuschen tief an ihren Wurzeln, der Spinne, die am Baumstamm webt,
von einer Eichhörnchenfamilie, die wild durch ihre Äste springt,
und von der Nachtigall, die nachts das schönste Lied des Waldes singt.
Und sie erzählt von guten Geistern, vom morgendlichen Elfentanz,
hier lebt so viel, flüstert sie leise, so viel mehr als du sehen kannst.

Hörst du, wie die Bäume singen ...


Über dieses Kinderlied

Diese s tolle Lied wurde von den Komponisten Nico Bizer (Musik) und Benedikt Heiming (Text) geschrieben. Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung.


Hat dir das Lied gefallen ?


Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.



Liebe Grüße.....

VENICE UND SUSI MIT DER RASSELBANDE AUF ERDEN UND DIE ENGELCHEN KIRA, FLY, OLE, BASTILLE, MÄXCHEN, NALA UND PHILLIP
von: anonym


[10401] - 23.09.2018 11:47:44
Septembermorgen

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkra eftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.
(Eduard Mörike)


g uten Morgen liebes Sternlein

Schau , das Frühstück wartet
schon auf dich
und alle Sternchen versammeln
sich im Wölkchengarten und
sagen den Gänseblümchen, den
Vögelchen und den Igelchen
guten Morgen
Und dann geht´s auch schon zu
Meerlidame Polly. Sie hat heute
ihren Engelchentag. Und auch
Hundejunge Axel
Sind die Torten fertig? Ohhh, die
sehen aber schön aus, genauso
hübsch wie Polly und axel auch.
Na dann .....


Was ist das für ein toller
Blätterhüge l? Ah, den habt ihr für
die Igelchen gebaut. Das ist so
lieb von euch. Und überall im
Wölkchengarten liegen Nüsse und
Samen und Körner aus damit die
Zugvögel beim Vorbeifliegen
nasche n können. Super!!

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunderschönen
Tag

Ich habe dich lieb

Harrhäsche ns, Babes, die
Häschenfamilie, Mattys,Missy,
Marysu nd
Curleys Mama Conny mit all ihren
Sternenkindern

Kussis für Kira und Lore 💛 💛 💛 💛 💛 💛 💛
von: anonym


[10400] - 22.09.2018 15:09:23
Guten Morgen liebe Sternchen,


heute bringt euch Harrihäschen
eine Geschichte


sie paßt zu eurem Erntedankfest

Es war einmal eine große Kiste
Kartoffeln. Die stand im Winter
im
Kel ler eines alten Hauses.
Ich kann euch sagen, prachtvolle
Kartoffe ln waren es, eine noch
dicker als die andere.
Eines Tages aber, da rief`s aus
der Kartoffelkiste: "Ich will nicht
geschält werden! Ich will nicht
gekocht werden! Und gegessen
werden will ich schon gar nicht!
Ich bin doch der große
Kartoffelkön ig

Und das war auch wahr. Mitten in
der Kartoffelkiste lag der
Kartoffelkönig. Der war so groß
wie zwölf andere große
Kartoffeln
zus ammen.
Einmal kam die Großmutter in
den Keller, um ein Körbchen
Kartoffeln zu holen. Sie wollte sie
schälen und zu Mittag mit Salz
und Wasser kochen.
Als sie das Körbchen füllte,
packte sie auch den
Kartoffelkönig. Erstaunt sagte
sie:
"E i, was für eine dicke Kartoffel!"

Aber als die Großmutter mit dem
Körbchen aus dem Keller kam
und über den Hof ging, da sprang
der Kartoffelkönig 1-2-3 aus dem
Körbchen und rollte so schnell
davon, dass die Großmutter ihm
nicht folgen konnte.
Der große Kartoffelkönig rollte
immer weiter in den Wald hinein.
Bald begegnete ihm ein Igel und
sprach: "Halt, dicke Kartoffel,
warte ein Weilchen, ich will dich
zum Frühstück essen!"

Der König sprach: "Nein, nein!
Großmutter mit der Brille hat
mich nicht gefangen und du, Igel
Stachelfell, kriegst mich auch
nicht!"

Und 1-2-3 rollte der
Kartoffelkönig weiter durch den
Wald.
Da begegnete ihm das
Wildschwein: "Halt prachtvolle,
dicke Kartoffel! Wart ein
Weilchen, ich will dich geschwind
fressen!"

Der Kartoffelkönig aber
antwortete: "Nein, nein!
Großmutter mit der Brille hat
mich nicht gefangen, Igel
Stachelfell hat mich nicht
gefressen, und du, Wildschwein
Grunznic kel, kriegst mich auch
nicht!"

Und 1-2-3 rollte er weiter durch
den Wald. Da begegnete ihm der
Hase, der rief: "Halt, du schöne,
dicke Kartoffel! Warte, ich will
dich auffressen!"

Kö nig: "Nein ,nein! Großmutter
mit der Brille hat mich nicht
gefangen, Igel Stachelfell hat
mich nicht gefressen,
Wildschwe in
Gr unznickel hat mich nicht
gefressen, und du, Hase Langohr
kriegst mich auch nicht!"

Und 1-2-3 rollte der
Kartoffelkönig weiter durch den
Wald. Da begegnete ihm Katze
Maunz und sprach: "Halt! Warte,
du dicke Kartoffel! Ich möchte
dich fangen und auffressen!"

Der Kartoffelkönig aber sprach:
"Nein, nein! Großmutter mit der
Brille hat mich nicht gefangen,
Igel Stachelfell hat mich nicht
gefressen, Wildschwein
Grunznic kel hat mich nicht
bekommen, Hase Langohr hat
mich nicht gefressen, und du,
Katze Maunz, wirst mich auch
nicht fangen!"

Und 1-2-3 rollte er tiefer in den
Wald hinein, der Kartoffelkönig.
Da traf er auf einen Hund, der
erfreut rief: "Ei, was für eine
große Kartoffel! Warte ein
Weilchen, ich will dich fressen!"


Fortsetzung folgt morgen

sei also gespannt

habe euch lieb

Harrihäsch ens Mama Con
von: anonym


[10399] - 21.09.2018 20:48:44
Das kleine Igelmädchen und der Ernst

Der Tag wollte ein schöner Tag werden. Ein goldener, der schon ein wenig nach Herbst duftete. Man musste nur die Augen schließen und schnuppern.
Ninette, das junge Igelmädchen genoss die herrlichen Düfte. Es sollte der erste Herbst ihres Lebens werden und er roch für sie noch ein wenig verführerischer als der Sommer.
„Wenn dieser Herbst, der nun kommen soll, so fein duftet“, murmelte Ninette, „will ich ihn immer haben.“
Sie schnupperte wieder und verstand überhaupt nicht, dass Mama und Papa Igel und auch alle anderen in der Igelfamilie sagten, im Herbst beginne der Ernst des Igellebens. Fröhlich wollte Ninette jetzt sein, köstliche Sachen naschen und mit den Geschwistern spielen. ‚Ernst des Lebens.’ Wie das schon klang! Irgendwie langweilig; ein bisschen machte dieser Ernst ihr auch Angst.
„Im Herbst“, sagte Papa Igel nämlich immer, „musst du spuren und dich sputen.“
Spuren und sputen? Das klang wirklich ernst. Und nach Arbeit klang es auch.
‚Morgen werde ich Papa bitten, mir das ganz genau zu erklären!‘, dachte Ninette. ‚Heute aber werde ich den Tag genießen, mit Augen, Nase und vor allem mit dem Mund!‘
Auf ihren flinken Beinchen steuerte sie die Stelle an, an der sie gestern einen dicken Regenwurm gefunden und verspeist hatte. Sie lockerte mit ihren winzigen Füßen die Erde ein wenig auf und hatte Glück. Wieder schaute ein Würmchen neugierig ins Licht.
„Hm!“, freute sich Ninette. „Wie lecker er schmeckt. Wunderwurmlecker! So fühlt sich das Leben doch fein an. Wozu brauche ich da einen Ernst?“ Ninette sah sich um. Wo steckte der überhaupt?
„Ernst!? , rief sie so laut sie konnte. „Er-hernst!“
Nicht s. Ninette rief und rief, aber da war niemand. Schon gar niemand, der Ernst hieß.
„Irgendwann?, murmelte sie schließlich, „erfahre ich, wer er ist und wo er steckt, dieser Ernst.“
In dem Moment raschelte es im Brombeerbusch neben ihr. Eine Katze war auf Mäusejagd. Sie war verärgert über den Krach, den das Igelmädchen machte. Ninette sah in die gefährlich funkelnden Augen der Katze und rollte sich augenblicklich zu einer Kugel zusammen.
„Was soll ich tun?“, fragte sie sich bang. „Flüchten? Oder besser abwarten?“
Da aber rief eine Menschenstimme laut: „Ernst! Wo steckst du? Eeeernst.“
Die Katze, die ein Kater war, zuckte zusammen. Das durfte doch wohl nicht wahr sein. Nicht einmal in Ruhe Mäuse jagen konnte man hier. Da würden ihre Menschen aber mit einem Leckerchen bezahlen müssen. Gehorsam mauzte sie: „Hier bin ich!“ und lief hinter ihrem Menschen her.
Ninette blieb noch ein wenig eingerollt. Erst als sie sicher wusste, dass sie wieder allein war, linste sie vorsichtig aus ihrem Stachelkleid heraus.
„Das ist also dieser Ernst, der im Herbst beginnen würde“, murmelte sie. „Sie haben recht, ich sollte mich vor ihm hüten.“
Und was Papa Igel mit diesem ‚im Herbst musst du spuren und dich sputen‘ meinte, würde sie auch noch herausfinden.

© Elke Bräunling & Regina Meier zu Verl im Juli 2016


Liebe Grüße

VENICE & CO
von: anonym


[10398] - 20.09.2018 12:31:57
Hallo du kleines Engelchen:
Heute scheint ja wieder die Sonne! Es ist für Mitte September immer noch sehr schönes Wetter. Da kann es ja nur ein schöner Tag werden.
Natürlich geht es wieder raus an den Sternensee denn dort warten schon alle deine lieben Freunde auf dich um mit dir gemeinsam viel Spaß beim Spielen und Toben zu haben. Ich habe ganz feine Leckerchen und grüne Bizzelbrause mitgebracht. Die wird sicher erfrischen wenn du und deine Freunde dann ganz grüne Zungen bekommt gibt das sicher auch noch Spaß. So und nun bekommst du auch noch ein paar zarte Krauler und dann wünsche ich dir wieder einen
wunderschönen Tag.
Miezen-Hilde
von: anonym


[10397] - 20.09.2018 11:30:52
Leide habe ich nach meinem Urlaub,
schon wieder nur noch Stress, Hektik und Überstunden bei der Arbeit.
Daher heute wieder nur einen Gedichtegruß. *sorry*


SONNENBLU MEN

Sie blicken wieder über Zäune
mit ihrem freundlichen Gesicht.
Wünschen dir einen schönen Tag
und geben dir im Innern Licht.

Die Hummel nascht an ihrer Blüte,
dreht dort genüsslich ihren Kreis.
Schon früh am Morgen ist sie fleißig.
Am Tage ist es ihr zu heiß.

Wir nutzen auch die Morgenstunden,
lieben die Kühle von der Nacht.
Erfreuen uns an schönen Tagen
und lächeln, wenn die Sonne lacht.
© C.W.

Herzliche Grüßle
Carmen mit den 16 Sternchen
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel