homeMona [w], Zwerg-Pudel
Hund von: Susanne R. [Besucher: 833]

 E  
463

Himmels-Koordinaten:

 *02.05.1997
†29.05.2009
Mona Am Freitag den 29.05.2009 ist meine kleine Mona für immer eingeschlafen, sie war so ein liebes Hundchen sie hat es nie leicht gehabt im Leben am sie ist geb. am 02.05.1997 dann war sie bei bösen Leuten die sie geschlagen haben wie kann man das nur tun. Dann war sie bei meinen Grosseltern die waren gut zu ihr aber es waren halt alte Leute sie sollte immer nur still sitzen als Mona 7 Jahre alt war sind meine Grosseltern in ein Altersheim gegangen, wohin mit dem Hund sie hatten schon überlegt sie ins Tierheim zu stecken aber da habe ich nicht mitgespielt. Ich hatte mir zwar gerade erst einen Hund geholt den Luke der war zu dem Zeitpunkt gerade 6 Monate alt und wo ein Hund ist passt doch so eine kleine süsse Maus noch dazu dachte ich mir und ich kann mit stolz sagen das sie bei mir die

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 10.06.2012 12:57:20
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe MONA.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[9] - 10.06.2012 10:30:56
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: Viviane mit Scotty Scott


[8] - 07.06.2012 20:27:06
Du nahmst alle Farben mit

Du nahmst alle Farben mit.
Die Welt liegt schleiermatt
um mich herum wie ein Entwurf,
der keine Zukunft hat.
Kann meine Seele heller werden,
und Atmen wieder leicht?
Ist Hoffnung, dass der Schmerz jemals
erneuter Freude weicht?
Mein Glück ist fort.
Ein neues nicht in Sicht.
Doch sollte es mich überraschen -
vergessen werde ich Dich nicht.

Renate Eggert-Schwarten


Klein es Engelchen Mona ,

komm gut an im RBL, du wirst von vielen neuen Freunden ersartet. Hier auf Erden wirst du immer in den Herzen deiner Lieben bleiben.

Liebe und mitfühlende Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie und Mäxchen, Findus und Flip für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[7] - 07.06.2012 15:58:39
Du wachst über mir,
leitest meinen Weg,
zeigst mir das Licht,
denn Du bist mein Engel
der immer bei mir war.
Jetzt bist du weg
und trotzdem noch so nah!!

schicke eine riesige Schale mit Leckerlies auf die Wölkchen unserer Sternchen!!
eine herzliche Umarmung an die Lieben daheim!
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[6] - 07.06.2012 13:03:46
Weine nicht um mich
Es ist vollbracht die Uhr steht
still,Ich bin an´meinen
Ziel,Meine Reise endet
hier,Alle Lieder sind
geschrieben,Jedes wort
gesagtAlle ängste sind
besiegt,den letzten weg
muss ich allein gehen,Doch
keine angst um mich mein
Kind,Du wirst mich nicht
verlieren,alt noch einmal
meine Hand,und Schau mir
ins gesicht,Meine Seele
brennt noch immer,noch
immer nur für dich,Weine
nicht um mich mein Kind,Halt
mich fest in deinen Herz,Die
Erinnerung an mich,ist was
dir für immer bleibt,Ich bin
bei dir wo du auch bist,
von: anonym


[5] - 07.06.2012 10:21:03
Meine Gedanken fliegen

Wie soll ich die Trauer besiegen, ich lasse meine Gedanken fliegen.

Dorthin ganz weit ans große Himmelszelt, wo Du jetzt weilst in einer anderen Welt.

Lass die Gedanken fliegen, ganz still und leise, sie sollen sich machen auf ihre große Reise.

Dorthin wo Du jetzt glücklich bist, Dir zu sagen, wie einsam es ohne Dich hier ist.

Dir zu sagen, wie schön das Leben mit Dir auf Erden

Jetzt mein lieber Gedanke flieg leise und nimm meine Träne mit auf die Reise
(Heike K)

Liebes Sternenkind Mona Du hast Dich bestimmt schon gut im RBL eingelebt und neue Freunde gefunden.

Ich hoffe, ich konnte Deiner traurigen Mami ein wenig Trost spenden können.

Fühlt Euch gedrückt von Heike, Pinki, Felix und meinem Sternenkind Sina ganz tief in meinem Herzen
von: Heike mit Sina im Herzen


[4] - 07.06.2012 07:33:07
Bein Aufgang der Sonne und beim Untergang erinnern wir uns an sie.
Beim Wehen des Windes und in der Kälte des Winters erinnern wir uns an sie.
Beim Öffnen der Knospen und in der Wärme des Sommers erinnern wir uns an sie.
Beim Rauschen der Blätter und in der Schönheit des Herbstes erinnern wir uns an sie.
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir müde sind und Kraft brauchen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir verloren sind und krank in unserem Herzen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir Freude erleben, die wir so gerne teilen würden, erinnern wir uns an sie.

So lange wir leben, werden sie auch leben, denn sie sind nun ein Teil von uns, wenn wir uns an sie erinnern.
*Aus „Tore des Gebetes“

Carme n mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 07.06.2012 06:56:08
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
(M.Mühlberg)
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi ,Svenja,Bonny und Nercy im Herzen
von: anonym


[2] - 06.06.2012 22:48:19
Ich schicke dir drei Engel,
__________χ 4;__ ________
» « ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯ » «
........,,,,
. ·:´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") · ´ Der Erste
bewacht Dein Wölkchen,

..... ...,,,,
.·:´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") · ´ der Zweite
verschafft Dir süße Träume

........ ,,,,
.·: ´¯`( . . )·´¯`·.
..` ·( ")( ") · ´ der Dritte
gibt Dir einen liebevollen
Gute-Nacht -Kus s

Gute Nacht Engelchen,
schlaf schön ein.
Eingeladen zu dieser
dunklen Nacht,
hab ich den schönen Mond,
der dort oben für dich
vom Himmel lacht.

Begleitet dich,
mit seinem Schein,
so bist du, mein Engel,
auch nachts, niemals allein.

Jeden Abend gibt er Acht,
weil er mit seinen Sternen
über uns Menschen wacht.

Der Sternenstaub der rieselt,
nun schließ die Augen zu,
nun schlaf mein Engel, schlaf
und träume schön in Ruh.

, .*`, .*., .*`, ✰
____ , .*`, .*`, .✰
________$_, .*`, . ✰
_______$$$ .*`, .*` .✰
______$$$$$ .*`, .*`, .✰
$$$$$$$$$$$$ $$$$ $ .*`,. ✰
___$$$$$$$$$$ $ .*`, .*`, .✰
_____$$$$$$$ _, .*`, .*`, .*,✰
____$$$$_$ $$$_ _, .*`, .*`, ✰
___$$$_____$$ $__ , .*`, .✰
__, .*`, .*`, .__, .*`, .✰
ich hab dich so lieb,
ich hab dich sooo gern!
ja genau dich kleinen funkelnden Stern!!

Liebe und ♥liche Grüsse schicken Stefanie mit Engelchen Scarlett.
von: Stefanie mit Engel Scarlett


[1] - 06.06.2012 21:20:23
Die Zeit bring es mit sich, dass man von seinem geliebten Vierbeiner Abschied nehmen muss, jedoch
Erinnerung, die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.

( Unbekanner Verfasser ),
``````````````````` ```

Ein Freund war da, ist gegangen und kommt nie mehr zurück, aber in unserem Herzen lebt er immer weiter.
Mona hat sich ganz bestimmt gut im RBL eingelebt.Sie hat dort bestimmt viele neue Freunde gefunden.

Liebe Grüße schickt
Brigitte mit ihren Sternchen für immer tief im Herzen.
von: Brigitte




home Mona [w], Zwerg-Pudel
Hund von: Susanne R. [Besucher: 833]

E
463

Himmels-Koordinaten



 * 02.05.1997
† 29.05.2009


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 10.06.2012 12:57:20
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe MONA.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[9] - 10.06.2012 10:30:56
ein Engel für einen Engel

-:¦:- -:¦:-
............... ...-= ====-
................ ... _......._
............ .... .~...........`~.
..?.. ,_.. ... / ...................`,
.,_? ..´-.., ?......... _.´`~.~./
...?´-.-,. _...`{ ._,}........ -.(
...... ´....`-.`?..-.-,.___.. -´_
....... ´._`../........... _ _.{@}
............ / ...........`.-.....Y
. .... ...... / .......?..... /...../
......... / ...........´-...-;..._
... ....._? ................ ..`,?.
...... /... `-.....___........
-: :- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:- -:¦:-

Liebe Grüße und viel Kraft und Stärke

Viviane mit Scotty daheim und Sally im traurigen Herzen
von: Viviane mit Scotty Scott


[8] - 07.06.2012 20:27:06
Du nahmst alle Farben mit

Du nahmst alle Farben mit.
Die Welt liegt schleiermatt
um mich herum wie ein Entwurf,
der keine Zukunft hat.
Kann meine Seele heller werden,
und Atmen wieder leicht?
Ist Hoffnung, dass der Schmerz jemals
erneuter Freude weicht?
Mein Glück ist fort.
Ein neues nicht in Sicht.
Doch sollte es mich überraschen -
vergessen werde ich Dich nicht.

Renate Eggert-Schwarten


Klein es Engelchen Mona ,

komm gut an im RBL, du wirst von vielen neuen Freunden ersartet. Hier auf Erden wirst du immer in den Herzen deiner Lieben bleiben.

Liebe und mitfühlende Grüße an die Lieben daheim

Heidi mit Bennie und Mäxchen, Findus und Flip für immer ganz tief im Herzen
von: anonym


[7] - 07.06.2012 15:58:39
Du wachst über mir,
leitest meinen Weg,
zeigst mir das Licht,
denn Du bist mein Engel
der immer bei mir war.
Jetzt bist du weg
und trotzdem noch so nah!!

schicke eine riesige Schale mit Leckerlies auf die Wölkchen unserer Sternchen!!
eine herzliche Umarmung an die Lieben daheim!
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[6] - 07.06.2012 13:03:46
Weine nicht um mich
Es ist vollbracht die Uhr steht
still,Ich bin an´meinen
Ziel,Meine Reise endet
hier,Alle Lieder sind
geschrieben,Jedes wort
gesagtAlle ängste sind
besiegt,den letzten weg
muss ich allein gehen,Doch
keine angst um mich mein
Kind,Du wirst mich nicht
verlieren,alt noch einmal
meine Hand,und Schau mir
ins gesicht,Meine Seele
brennt noch immer,noch
immer nur für dich,Weine
nicht um mich mein Kind,Halt
mich fest in deinen Herz,Die
Erinnerung an mich,ist was
dir für immer bleibt,Ich bin
bei dir wo du auch bist,
von: anonym


[5] - 07.06.2012 10:21:03
Meine Gedanken fliegen

Wie soll ich die Trauer besiegen, ich lasse meine Gedanken fliegen.

Dorthin ganz weit ans große Himmelszelt, wo Du jetzt weilst in einer anderen Welt.

Lass die Gedanken fliegen, ganz still und leise, sie sollen sich machen auf ihre große Reise.

Dorthin wo Du jetzt glücklich bist, Dir zu sagen, wie einsam es ohne Dich hier ist.

Dir zu sagen, wie schön das Leben mit Dir auf Erden

Jetzt mein lieber Gedanke flieg leise und nimm meine Träne mit auf die Reise
(Heike K)

Liebes Sternenkind Mona Du hast Dich bestimmt schon gut im RBL eingelebt und neue Freunde gefunden.

Ich hoffe, ich konnte Deiner traurigen Mami ein wenig Trost spenden können.

Fühlt Euch gedrückt von Heike, Pinki, Felix und meinem Sternenkind Sina ganz tief in meinem Herzen
von: Heike mit Sina im Herzen


[4] - 07.06.2012 07:33:07
Bein Aufgang der Sonne und beim Untergang erinnern wir uns an sie.
Beim Wehen des Windes und in der Kälte des Winters erinnern wir uns an sie.
Beim Öffnen der Knospen und in der Wärme des Sommers erinnern wir uns an sie.
Beim Rauschen der Blätter und in der Schönheit des Herbstes erinnern wir uns an sie.
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir müde sind und Kraft brauchen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir verloren sind und krank in unserem Herzen, erinnern wir uns an sie.
Wenn wir Freude erleben, die wir so gerne teilen würden, erinnern wir uns an sie.

So lange wir leben, werden sie auch leben, denn sie sind nun ein Teil von uns, wenn wir uns an sie erinnern.
*Aus „Tore des Gebetes“

Carme n mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[3] - 07.06.2012 06:56:08
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
(M.Mühlberg)
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi ,Svenja,Bonny und Nercy im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel