homeLinda [w], Meerli
Kleintier von: Antonia S. [Besucher: 757]

 M  
18

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†04.07.2012
Linda Kleine, süße Omi!

Du hattest es mir schon angekündigt, so wusste ich es eigentlich schon, bevor ich dich heute Abend fand.

Die Glühwürmchen haben uns auf dem Weg zur letzten Ruhestätte für deinen Körper begleitet.

Du wirst uns sehr fehlen kleine Maus!

Antonia und die Mädels




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 07.07.2012 10:17:58
* Auf der anderen Seite des Weges *
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Tod ist nichts,
Ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für Euch war, bin ich immer noch.

Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Seid nicht feierlich oder traurig.
Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.

Betet, lacht, denkt an mich. Betet für mich.
Damit mein Name im Hause ausgesprochen wird, so wie es immer war,
ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das, was es immer war.

Der Faden ist nicht durchschnitten.
Warum soll ich nicht mehr in Euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in Eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.

Charles Peguy

Liebes Linda Mäuschen, ich schicke Dir an diesem Tag viele gute Gedanken und hoffe du bist gut im RBL angekommen

Deine liebe Mami Antonia nehme ich in den Arm und drücke Sie ganz fest, denn es ist schwer, solch einen Tag zu ertragen. Wir sind bei Dir.

Ganz liebe Grüße von Heike, Pinki, Felix, Lizzy, Kimi und dem Sternenkind Sina für immer ganz tief in meinem Herzen
von: Heike mit Sina


[9] - 06.07.2012 22:30:46
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir viel Kraft,und alles,alles liebe für die Zukunft.
(M.Mühlberg)
Hel ga, Manni, Lisa u. Kalle.

Mit Mauzi,Svenja,Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym


[8] - 06.07.2012 17:40:41
Und wieder wurde der Himmel in der Nacht heller. Ein neuer Stern wird mit all den anderen Sternenkinder nun jede Nacht vom Himmel leuchten und ein Auge auf seine Lieben auf Erden haben und sie beschützen. Der letzte Weg ist gegegangen worden und das RBL mit all seinen Tierlein und den Menschen die dort hin durften hat dich mit offenen Armen empfangen. Alles ist nun für immer gut. Es wird eine unendlich lange und schöne Zeit dort sein und eines Tages werden wir uns alle wiedersehn.

Alle s Liebe
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[7] - 06.07.2012 02:51:19
Liebe Linda

Wir können Euch nichts mehr geben,
wir können Euch nichts mehr schenken,
wir können nur in Liebe an Euch denken.
Trennung ist unser Los,
Wiedersehen unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist,
die Liebe mag er nicht scheiden.
Aus dem Leben seit Ihr zwar geschieden,
aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir Euch tot zu wähnen,
der so lebendig in unseren Herzen innewohnt.

Deine n Lieben zu Hause wünsche ich viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[6] - 05.07.2012 21:38:30
*°°*o.o*°°*o.o*°°*o.o *°°*o. o*°°*o.
(¯`´•.¸ ¸.•´´¯ `,+.*`,+.*´.
’ *..`’ °´..`’ °´.*’ °´..`’ °´..`’ °´.
___####___#### .`-.´.+` ´°
_##____#_#____##` ,+.*.* ´
#_______#________# `+.*`
#_______________ _# `,+.*`.°
_#__________ ____# `,+.*`,+.*
__#________ ____ # `,+.*`,°*`’ °
_____#_______# `,+.*`,+.*`,+.
_______ #___ # `,+.*`,+.*`,+.*’
___ ______ # `,+.*`,+.*`,+.
Hab heut ganz viele Gedanken für Dich
eingefangen.
o*°°*o. o*°°*o.o*°°*o.o*°°*o. o*°°*o .
Hab sie in eine Herzschachtel getan
und sie an eine flauschige Wolke gehängt.
o*°°*o.o* °*o.o*° °*o.o*°°*o.o*°°*o.
Mit dem Wind treibt sie nun langsam zu Dir.
Schau hoch zum Himmel, sag, ist sie schon zu
sehn bei Dir?
o*°°*o.o*°°*o .o*°°*o. o*°°*o.o*°°*o.
Und wenn jetzt ein Lächeln Dein Gesicht
erhellt,
o*°°*o.o *°°*o.o*°°*o.o*°°*o.o *°°*o.
dann ist sie angekommen....die
Scha chte l....die alles
Liebe für Dich enthält.
(Verfasser unbekannt)
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[5] - 05.07.2012 20:51:19
Die Größe und den Fortschritt eines Menschen
kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.

(Maha tma Gandhi)

Hallo Mäuschen, ich wünsche die schönsten Träume
und ich schicke noch viele Küsschen aufs Wölkchen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 05.07.2012 14:31:38
Der Schlüssel..

In der Stunde der Geburt bekam jedes unserer Tiere einen Schlüssel....

M it diesem Schlüssel öffnet es die Tür zum Herzen und zur Seele seiner Menschen. Diese Tür schließt sich nie wieder.
Es begleitet dich durch dein und sein Leben. Es ist ihm egal wie du morgens aussiehst oder ob deine Socken zu deiner Hose passen. Es freut sich aufrichtig, wenn es bei dir sein darf. Es gibt keinen Neid, keinen Spott, keine Hinterlistigkeiten und Falschheiten. Es ist ihm egal, ob du Geld oder anderen Besitz hast. Es tröstet dich, wenn du traurig bist und freut sich mit dir, wenn es dir gut geht.

Es erobert dein Herz -
es schreibt dir seinen Namen auf die Seele.

Aus all diesen Grüden fällt es sehr schwer, es eines Tages gehen zu lassen.
Aber bei all der Trauer über den Verlust, ist da immer noch die geöffnete Tür. Durch diese kommt es zu dir, wenn du es sehen möchtest. Du gehst zu ihm, wann immer du mit ihm reden möchtest.

Es wartet auf dich, in dem
"Land nach unserer Zeit"
und weiß, dass ihr irgendwann wieder füreinander da sein werdet.
Bis dahin verbringt es eine glückliche und zufriedene Zeit mit all den anderen, die in der Stunde der Geburt ihren Schlüssel bekamen!
(Unbek.)

Traur ige und mitfühlende Grüsse von mir und meiner Bande daheim!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi im Herzen
von: anonym


[3] - 05.07.2012 09:44:44
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe kleine Meerli-Omi Linda.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[2] - 05.07.2012 06:03:28
Liebe Omi Linda, ich sende dir ganz herzliche Grüße zur RBB!
Du hast bestimmt ein stattliches Alter für ein Meeri erreicht, da dein Zweibein von dir als Omi schreibt. Auch wenn man es ahnen kann, dass bald der Weg über die RBB naht, so ist es doch immer wieder ein trauriger Moment, wenn man sich von dem geliebten Tier verabschieden muss. Gerade ihr Meeris werdet leider nicht so alt, sodass manchmal der Abschied viel zu früh geschieht. Aber so dein Zweibein schreibt, hattest du bestimmt ein wunderbares Leben bei ihr und wurdest von Herzen geliebt. Nun springst du auf der Regenbogenwiese herum und mümmelst Gras und hast sicherlich schon ganz viele andere Meeris getroffen.
Hier unten wirst du immer einen festen Platz im Herzen deiner Familie haben, liebe Omi Linda und niemand wird dich süße Maus je vergessen!
LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia


[1] - 05.07.2012 04:57:03
Sterne leuchten jede Menge in der dunklen Nacht,
doch es gibt nur einen, der mich mit seinem Leuchten glücklich macht.

Bist du mein Sternchen, auch ganz weit weg von mir,
fühle ich mich, wenn ich in den Himmel schaue, ganz nah bei dir.

Ich weiß, du bist da oben nicht alleine,
andere Sternchen tun mit dir verweilen.

Ich hoffe, dir geht es gut dort oben im Himmel,
in dem leuchtend schönen Sternengewimmel.

Oft stehe ich mit Sehnsucht in der dunklen Nacht,
suche mein Sternchen, das wie ich glaube, über mich wacht.

Diese Gedankennähe zu dir tut mir gut,
mein Seelenleben in dieser Zeit etwas ruht.

Ich schicke dir von meiner traurigen Erdenwelt,
viele Schmuseküsse hinauf zu dir ins Himmelszelt.
*Verf. mir nicht bekannt*

Machs gut im Regenbogenland kleine Linda

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen




home Linda [w], Meerli
Kleintier von: Antonia S. [Besucher: 757]

M
18

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 04.07.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 07.07.2012 10:17:58
* Auf der anderen Seite des Weges *
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Tod ist nichts,
Ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für Euch war, bin ich immer noch.

Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Seid nicht feierlich oder traurig.
Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.

Betet, lacht, denkt an mich. Betet für mich.
Damit mein Name im Hause ausgesprochen wird, so wie es immer war,
ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das, was es immer war.

Der Faden ist nicht durchschnitten.
Warum soll ich nicht mehr in Euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in Eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges.

Charles Peguy

Liebes Linda Mäuschen, ich schicke Dir an diesem Tag viele gute Gedanken und hoffe du bist gut im RBL angekommen

Deine liebe Mami Antonia nehme ich in den Arm und drücke Sie ganz fest, denn es ist schwer, solch einen Tag zu ertragen. Wir sind bei Dir.

Ganz liebe Grüße von Heike, Pinki, Felix, Lizzy, Kimi und dem Sternenkind Sina für immer ganz tief in meinem Herzen
von: Heike mit Sina


[9] - 06.07.2012 22:30:46
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir viel Kraft,und alles,alles liebe für die Zukunft.
(M.Mühlberg)
Hel ga, Manni, Lisa u. Kalle.

Mit Mauzi,Svenja,Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym


[8] - 06.07.2012 17:40:41
Und wieder wurde der Himmel in der Nacht heller. Ein neuer Stern wird mit all den anderen Sternenkinder nun jede Nacht vom Himmel leuchten und ein Auge auf seine Lieben auf Erden haben und sie beschützen. Der letzte Weg ist gegegangen worden und das RBL mit all seinen Tierlein und den Menschen die dort hin durften hat dich mit offenen Armen empfangen. Alles ist nun für immer gut. Es wird eine unendlich lange und schöne Zeit dort sein und eines Tages werden wir uns alle wiedersehn.

Alle s Liebe
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[7] - 06.07.2012 02:51:19
Liebe Linda

Wir können Euch nichts mehr geben,
wir können Euch nichts mehr schenken,
wir können nur in Liebe an Euch denken.
Trennung ist unser Los,
Wiedersehen unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist,
die Liebe mag er nicht scheiden.
Aus dem Leben seit Ihr zwar geschieden,
aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir Euch tot zu wähnen,
der so lebendig in unseren Herzen innewohnt.

Deine n Lieben zu Hause wünsche ich viel Kraft mit mitfühlendem Gruss
von: Bruna mit Gino im Herzen


[6] - 05.07.2012 21:38:30
*°°*o.o*°°*o.o*°°*o.o *°°*o. o*°°*o.
(¯`´•.¸ ¸.•´´¯ `,+.*`,+.*´.
’ *..`’ °´..`’ °´.*’ °´..`’ °´..`’ °´.
___####___#### .`-.´.+` ´°
_##____#_#____##` ,+.*.* ´
#_______#________# `+.*`
#_______________ _# `,+.*`.°
_#__________ ____# `,+.*`,+.*
__#________ ____ # `,+.*`,°*`’ °
_____#_______# `,+.*`,+.*`,+.
_______ #___ # `,+.*`,+.*`,+.*’
___ ______ # `,+.*`,+.*`,+.
Hab heut ganz viele Gedanken für Dich
eingefangen.
o*°°*o. o*°°*o.o*°°*o.o*°°*o. o*°°*o .
Hab sie in eine Herzschachtel getan
und sie an eine flauschige Wolke gehängt.
o*°°*o.o* °*o.o*° °*o.o*°°*o.o*°°*o.
Mit dem Wind treibt sie nun langsam zu Dir.
Schau hoch zum Himmel, sag, ist sie schon zu
sehn bei Dir?
o*°°*o.o*°°*o .o*°°*o. o*°°*o.o*°°*o.
Und wenn jetzt ein Lächeln Dein Gesicht
erhellt,
o*°°*o.o *°°*o.o*°°*o.o*°°*o.o *°°*o.
dann ist sie angekommen....die
Scha chte l....die alles
Liebe für Dich enthält.
(Verfasser unbekannt)
von: Bärbel mit Sternchen Max ganz tief im Herzen


[5] - 05.07.2012 20:51:19
Die Größe und den Fortschritt eines Menschen
kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.

(Maha tma Gandhi)

Hallo Mäuschen, ich wünsche die schönsten Träume
und ich schicke noch viele Küsschen aufs Wölkchen.

Den Zweibeinern zu Hause wünsche ich alles Liebe.
von: christine mit sissi tief im herzen


[4] - 05.07.2012 14:31:38
Der Schlüssel..

In der Stunde der Geburt bekam jedes unserer Tiere einen Schlüssel....

M it diesem Schlüssel öffnet es die Tür zum Herzen und zur Seele seiner Menschen. Diese Tür schließt sich nie wieder.
Es begleitet dich durch dein und sein Leben. Es ist ihm egal wie du morgens aussiehst oder ob deine Socken zu deiner Hose passen. Es freut sich aufrichtig, wenn es bei dir sein darf. Es gibt keinen Neid, keinen Spott, keine Hinterlistigkeiten und Falschheiten. Es ist ihm egal, ob du Geld oder anderen Besitz hast. Es tröstet dich, wenn du traurig bist und freut sich mit dir, wenn es dir gut geht.

Es erobert dein Herz -
es schreibt dir seinen Namen auf die Seele.

Aus all diesen Grüden fällt es sehr schwer, es eines Tages gehen zu lassen.
Aber bei all der Trauer über den Verlust, ist da immer noch die geöffnete Tür. Durch diese kommt es zu dir, wenn du es sehen möchtest. Du gehst zu ihm, wann immer du mit ihm reden möchtest.

Es wartet auf dich, in dem
"Land nach unserer Zeit"
und weiß, dass ihr irgendwann wieder füreinander da sein werdet.
Bis dahin verbringt es eine glückliche und zufriedene Zeit mit all den anderen, die in der Stunde der Geburt ihren Schlüssel bekamen!
(Unbek.)

Traur ige und mitfühlende Grüsse von mir und meiner Bande daheim!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky, Franz und Fritzi im Herzen
von: anonym


[3] - 05.07.2012 09:44:44
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe kleine Meerli-Omi Linda.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom und Nero im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine



Zum Tiersterne-Tierhimmel