homeLennox [m], Mischling
Hund von: claudia s. [Besucher: 1132]

 B  
103

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†11.07.2012
Am Samstag, dem 13.07.2013 findet in ganz vielen Ländern, auch USA und GB, eine friedliche Demo zum Gedenken an Lennox und an alle getöteten Hunde statt. Es soll zeigen, dass das Rasselistengesetz grausam und ungerecht ist.
Es werden ca. 1.000 Demonstranten erwartet!
Dies soll ein Stern für den "Kampfhundmischling" Lennox aus Nordirland sein.
Sein Schicksal beschäftigte viele in den letzten Jahren. Heute Morgen wurde er nach staatlicher Anordnung eingeschläfert.
Noch fehlen mir die Worte, um alles genau zu beschreiben, denn in den letzten Tagen wurden unzählige Mails, Protestschreiben und auf Facebook Hunderte von Kommentaren geschrieben, um das Leben dieses Hundes noch zu retten, aber leider umsonst.
Es gab eine Petition- FREE LennoX- mit über 200.000

...




home Lennox [m], Mischling
Hund von: claudia s. [Besucher: 1132]

B
103

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 11.07.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[2] - 11.07.2012 16:31:29
Fliegt, meine Gedanken, bitte fliegt leise
und begebt Euch auf eine lange Reise.
Tragt meine Grüße hinauf zu den Sternen,
bis zu unseren Engelchen in der Ferne.

Lasst sie von unserer Liebe wissen,
und dass wir sie jeden Tag so sehr vermissen.

Auch, das sie bestimmt nie vergessen werden,
von ihrer Familie zu hause auf Erden.

Doch vergesst bitte nicht, ihnen Danke zu sagen
für das Lächeln im Herzen an glücklichen Tagen.

Fliegt, meine Gedanken, bitte fliegt leise
und nehmt meine Tränen mit auf die Reise.

( unbekannt)

Lenno x, nun bist Du ein Stern am Himmel, man Dich leider nicht gewollt....wir haben in " Deutschland sag NEIN zu Tiermorden " um Dich und Deine Freilassung gekämpft, aber es hat nicht sollen sein.
Nun hast Du den Weg zur Regenbogenbrücke eingschlagen, un sei gewiss, wir werden für alle Tiere weiterhin kämpfen......
R.I.P. Lauf ins Licht ...Lennox
Verzeih den Menschen...wenn Du kannst.

Danke an Cludia, für dieses Mahnmal!!!!
Brigitte mit ihren Sternchen tief im Herzen.
von: Brigitte


[1] - 11.07.2012 15:21:30
Lieber Lennox, angeblich warst du ein gefährlicher Hund, ein Pittbullmischling, in Wirklichkeit warst du ein Bullterrier/Labradormischlu ng, aber die Männer vom Amt waren nicht in der Lage, dich richtig zu vermessen und zu beurteilen.
Deine Familie und Tausende von Menschen in ganz Europa haben dafür gekämpft, dass du nicht getötet werden solltest, nachdem du schon seit langer Zeit in staatlichem Gewahrsam warst, aber es war umsonst. Aber sicher hast du all die Liebe, all die Unterstützung gespürt und wenn du nun hinunterschaust, siehst du, was noch immer auf Facebook passiert. Tausende Kommentare, in denen von dir geschrieben wird. Du wirst niemals vergessen werden, von deiner Familie sowieso nicht und von uns auch nicht, denn wir schrieben uns die Finger wund, ich freute mich, dass ich gut englisch konnte, denn so konnte ich auf englisch das schreiben, was mich bewegte.
Mach´s gut, lieber Lennox, du warst ein ganz lieber Kerl, das wusste deine Familie und alle anderen, nur die Behörde war nicht in der Lage, dies zu verstehen.

LG, Claudia mit Mimi und Murmel im Herzen
von: claudia s.



Zum Tiersterne-Tierhimmel