homeJacko [m], Graupapagei
Vogel von: Cornelia W. [Besucher: 836]

 M  
500

Himmels-Koordinaten:

 *..1974
†26.09.2012
Jacko Lieber Jacko,
heute bist Du ganz friedlich in den Armen meiner Mutter eingeschlafen. Du warst mein erstes Haustier und hast uns 38 Jahre lang begleitet. Wie alt Du wirklich warst, können wir nicht sagen, da Du als erwachsenes Tier zu uns kamst. Anfangs warst Du sehr scheu, wahrscheinlich, weil Deine Schwungfedern beschnitten worden waren. Die längste Zeit Deines Lebens hast Du bei meinen Eltern verbracht, die Dich sehr geliebt haben. Meine Mutter war immer Deine Bezugsperson. Sie war die Einzige, die Dich anfassen durfte. Komm gut über die Regenbogenbrücke. Sam wird schon auf Dich warten. Wir werden Dich nie vergessen.
In Liebe Benno und Cornelia

Jacko ist auch zu finden bei unseren Sternentieren auf E 81



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 26.09.2013 00:15:35
Zum 1. Gedenktag von Jacko.

Wenn Du eine Rose in der Wüste wärst, würde ich mich vor Dir niederknien und weinen, damit Du nicht verdurstet.

Lieb e Cornelia,
nun ist der liebe Jacko schon seit einem Jahr im Regenbogenland, hier auf Erden wird er vermisst, aber dort bei seinen Sternenfreunden bleibt er Unvergessen.

Her zliche Grüsse

Bärbel und Gerd und unsere Sterne Bazi, Zenzi, Wastel, Resi und Seppel.
von: Bärbel und Gerd N.


[9] - 23.05.2013 22:01:25
Hallo Jacko,
wir kommen dich besuchen um dir eine gute Nacht zu wünschen.
Schlafe gut und süße Träume
von: Angela C.


[8] - 31.03.2013 23:10:33
Liebes Sternenkind Jacko,
wir schicken dir einen ganz lieben,herzlichen Ostergruss
von: Angela C.


[7] - 30.01.2013 21:53:13
Das schönste Denkmal, das ein Tier bekommen kann,
steht in den Herzen der Menschen

Angela u. Turbo mit"Joey"im Herzen
von: Angela C.


[6] - 20.12.2012 13:52:56
Lieber Jacko,

heute habe ich von
Mutter einige Bilder von
Dir geschickt
bekommen. Ich muß
sagen, Du warst schon
ein hübscher Kerl.
Eigentlich hatte ich
immer damit gerechnet,
daß Du irgendwann
wieder bei uns einziehen
würdest und wir hatte
auch schon
Überlegungen
angestellt, wie Du
untergebracht werden
solltest. Da waren wir
noch davon
ausgegangen, daß
Papageien steinalt
werden. Aber Du warst
mit 38 Jahren wohl doch
schon ein alter Herr. Ich
hoffe, Du hast die
anderen schon
getroffen. Sam und Bibi
kanntest Du ja noch
persönlich.

Lieber Jacko, auch Du
wirst immer einen festen
Platz in unseren Herzen
haben. Wir sehen uns
ganz bestimmt wieder.
von: Cornelia W.


[5] - 12.11.2012 08:39:22
Hallo Jacko,
ich mußte dir jetzt einfach einen lieben Sternengruss schicken,da ich gesehen habe das dein Stern neben Joey´s Stern ist.
Auch wenn er ein Hund ist brauchst du keine Angst vor ihm zu haben und sollte er vielleicht doch mal zu übermütig werden ,dann sag einfach : Joey langsam !
Vielleicht versteht ihr sogar sehr gut,denn Joey war so wie auch du ein wenig scheu.
Wir wünschen euch eine schöne,witzige gemeinsame Zeit.

Angela mit Turbo u. "Joey"i.H
von: Angela C.


[4] - 30.09.2012 11:01:33
Es gab eine Zeit, da waren wir glücklich. Du hast mein Herz erleuchtet und ich habe hoffentlich auch Dein Herz erleuchtet. Wir haben getobt, gespielt und gekuschelt. Und war ich mal traurig, dann ist Deine kleine Nase gekommen und hat wieder Freude in mein Leben gebracht.

Es gab eine Zeit da wurdest Du älter und ich habe Dich gehegt und gepflegt, so dass Dir noch vieles leichter fiel und Du Dir noch eine schöne Zeit machen konntest.

Es gab eine Zeit, als Du krank wurdest. Ich wollte es nicht wahr haben . Ich habe Dich gepflegt.

Es gab eine Zeit, da gab es keine Hoffnung mehr. Warum? Ich war wütend, ich habe geweint, da ich wusste, dass ich Dich gehen lassen musste. Mein Herz war schwer als der Moment kam und doch musste ich ruhig bleiben, als dass Dein Weg entspannt sein sollte.

Es gibt eine Zeit der Trauer, so schwierig, schwer und schmerzhaft. Eine Zeit, von der man meint, dass sie nie wieder vergehen wird. Deine Gesichter, deine Geräusche sind überall. Der Schmerz sitzt so tief, als dass man ihn nicht mehr heilen kann.

Es wird eine Zeit geben, in der wir wieder lachen werden, aber dort bin ich noch nicht angekommen.
(Heike K)

Hallo kleines Sternenkind, Dein Wölkchen hast Du sicher schon bezogen, neue Freunde hast Du schon gefunden. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit ohne Schmerzen im RBL.

Deiner traurigen Mami habe ich ein paar tröstende Worte hinterlassen.

Stiller Gruß von Heike, Pinki, Felix, Kimi, Lizzy und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: Heike K.


[3] - 27.09.2012 19:44:17
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,
Bonny und Mercy im Herzen
von: Helga S.


[2] - 27.09.2012 10:18:15
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber JACKO.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine M.


[1] - 27.09.2012 07:35:08
**************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen H.




home Jacko [m], Graupapagei
Vogel von: Cornelia W. [Besucher: 836]

M
500

Himmels-Koordinaten



 * ..1974
† 26.09.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 26.09.2013 00:15:35
Zum 1. Gedenktag von Jacko.

Wenn Du eine Rose in der Wüste wärst, würde ich mich vor Dir niederknien und weinen, damit Du nicht verdurstet.

Lieb e Cornelia,
nun ist der liebe Jacko schon seit einem Jahr im Regenbogenland, hier auf Erden wird er vermisst, aber dort bei seinen Sternenfreunden bleibt er Unvergessen.

Her zliche Grüsse

Bärbel und Gerd und unsere Sterne Bazi, Zenzi, Wastel, Resi und Seppel.
von: Bärbel und Gerd N.


[9] - 23.05.2013 22:01:25
Hallo Jacko,
wir kommen dich besuchen um dir eine gute Nacht zu wünschen.
Schlafe gut und süße Träume
von: Angela C.


[8] - 31.03.2013 23:10:33
Liebes Sternenkind Jacko,
wir schicken dir einen ganz lieben,herzlichen Ostergruss
von: Angela C.


[7] - 30.01.2013 21:53:13
Das schönste Denkmal, das ein Tier bekommen kann,
steht in den Herzen der Menschen

Angela u. Turbo mit"Joey"im Herzen
von: Angela C.


[6] - 20.12.2012 13:52:56
Lieber Jacko,

heute habe ich von
Mutter einige Bilder von
Dir geschickt
bekommen. Ich muß
sagen, Du warst schon
ein hübscher Kerl.
Eigentlich hatte ich
immer damit gerechnet,
daß Du irgendwann
wieder bei uns einziehen
würdest und wir hatte
auch schon
Überlegungen
angestellt, wie Du
untergebracht werden
solltest. Da waren wir
noch davon
ausgegangen, daß
Papageien steinalt
werden. Aber Du warst
mit 38 Jahren wohl doch
schon ein alter Herr. Ich
hoffe, Du hast die
anderen schon
getroffen. Sam und Bibi
kanntest Du ja noch
persönlich.

Lieber Jacko, auch Du
wirst immer einen festen
Platz in unseren Herzen
haben. Wir sehen uns
ganz bestimmt wieder.
von: Cornelia W.


[5] - 12.11.2012 08:39:22
Hallo Jacko,
ich mußte dir jetzt einfach einen lieben Sternengruss schicken,da ich gesehen habe das dein Stern neben Joey´s Stern ist.
Auch wenn er ein Hund ist brauchst du keine Angst vor ihm zu haben und sollte er vielleicht doch mal zu übermütig werden ,dann sag einfach : Joey langsam !
Vielleicht versteht ihr sogar sehr gut,denn Joey war so wie auch du ein wenig scheu.
Wir wünschen euch eine schöne,witzige gemeinsame Zeit.

Angela mit Turbo u. "Joey"i.H
von: Angela C.


[4] - 30.09.2012 11:01:33
Es gab eine Zeit, da waren wir glücklich. Du hast mein Herz erleuchtet und ich habe hoffentlich auch Dein Herz erleuchtet. Wir haben getobt, gespielt und gekuschelt. Und war ich mal traurig, dann ist Deine kleine Nase gekommen und hat wieder Freude in mein Leben gebracht.

Es gab eine Zeit da wurdest Du älter und ich habe Dich gehegt und gepflegt, so dass Dir noch vieles leichter fiel und Du Dir noch eine schöne Zeit machen konntest.

Es gab eine Zeit, als Du krank wurdest. Ich wollte es nicht wahr haben . Ich habe Dich gepflegt.

Es gab eine Zeit, da gab es keine Hoffnung mehr. Warum? Ich war wütend, ich habe geweint, da ich wusste, dass ich Dich gehen lassen musste. Mein Herz war schwer als der Moment kam und doch musste ich ruhig bleiben, als dass Dein Weg entspannt sein sollte.

Es gibt eine Zeit der Trauer, so schwierig, schwer und schmerzhaft. Eine Zeit, von der man meint, dass sie nie wieder vergehen wird. Deine Gesichter, deine Geräusche sind überall. Der Schmerz sitzt so tief, als dass man ihn nicht mehr heilen kann.

Es wird eine Zeit geben, in der wir wieder lachen werden, aber dort bin ich noch nicht angekommen.
(Heike K)

Hallo kleines Sternenkind, Dein Wölkchen hast Du sicher schon bezogen, neue Freunde hast Du schon gefunden. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit ohne Schmerzen im RBL.

Deiner traurigen Mami habe ich ein paar tröstende Worte hinterlassen.

Stiller Gruß von Heike, Pinki, Felix, Kimi, Lizzy und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: Heike K.


[3] - 27.09.2012 19:44:17
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,
Bonny und Mercy im Herzen
von: Helga S.



Zum Tiersterne-Tierhimmel