homePenny-Lane [w], Pferd
Großtier von: Sigrid W. [Besucher: 520]

 M  
504

Himmels-Koordinaten:

 *..2004
†27.09.2012
Liebe Penny - Du bist heute von uns gegangen - ganz plötzlich und unerwartet - wir hoffen, es geht Dir im Pferdehimmel gut - danke für die kurze, aber sehr schöne Zeit mit Dir zusammen - wir lieben Dich
Roberto, Isabell, Luisa, Achim und Sigrid



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 27.09.2013 17:45:33
Liebes Sternen-Kind,

st ille und leise Grüße sende ich Dir ins Regenbogenland, all die Sternlein-Kinder werden Dich ganz lieb heute zu Seite stehen und Umarmen.

Es grüßt Dich von Herzen
Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[9] - 27.09.2013 09:35:30
Zum Gedenken an PENNY-LANE, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit den drei Tiersternen Lacky+Tom+Nero+DJ, Esperanza+Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.
von: Christine


[8] - 27.09.2013 02:45:49
Ein Gedenkkerzchen für dich
Penny-Lane

IN MEMORIAM
von: Christiane


[7] - 27.09.2013 00:17:13
Für Penny-Lane soll diese Gedenkkerze hell strahlen.
von: anonym


[6] - 30.09.2012 10:40:11
Es gab eine Zeit, da waren wir glücklich. Du hast mein Herz erleuchtet und ich habe hoffentlich auch Dein Herz erleuchtet. Wir haben getobt, gespielt und gekuschelt. Und war ich mal traurig, dann ist Deine kleine Nase gekommen und hat wieder Freude in mein Leben gebracht.

Es gab eine Zeit da wurdest Du älter und ich habe Dich gehegt und gepflegt, so dass Dir noch vieles leichter fiel und Du Dir noch eine schöne Zeit machen konntest.

Es gab eine Zeit, als Du krank wurdest. Ich wollte es nicht wahr haben . Ich habe Dich gepflegt, Dich des Nachts zu mir ans Bett geholt und immer gehofft, dass es besser werde.

Es gab eine Zeit, da gab es keine Hoffnung mehr. Warum? Ich war wütend, ich habe geweint, da ich wusste, dass ich Dich gehen lassen musste. Mein Herz war schwer als der Moment kam und doch musste ich ruhig bleiben, als dass Dein Weg entspannt sein sollte.

Es gibt eine Zeit der Trauer, so schwierig, schwer und schmerzhaft. Eine Zeit, von der man meint, dass sie nie wieder vergehen wird. Deine Gesichter, deine Geräusche sind überall. Der Schmerz sitzt so tief, als dass man ihn nicht mehr heilen kann.

Es wird eine Zeit geben, in der wir wieder lachen werden, aber dort bin ich noch nicht angekommen.
(Heike K)

Hallo kleines Sternenkind, Dein Wölkchen hast Du sicher schon bezogen, neue Freunde hast Du schon gefunden. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit ohne Schmerzen im RBL.

Deiner traurigen Mami habe ich ein paar tröstende Worte hinterlassen.

Stiller Gruß von Heike, Pinki, Felix, Kimi, Lizzy und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[5] - 28.09.2012 09:43:47
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe Peggy-Lane.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 27.09.2012 21:57:03
Alles hat seine Zeit, sich
begegnen und verstehen,sich
halten und lieben,sich loslassen
und erinnern. Aller Sinn des
Lebens ist erfüllt wo LIEBE ist.
Liebe mitfühlende Grüsse von
evi einer Pferdefrau mit vielen
kleinen und großen Sternchen
tief im Herzen.
von: evi eineAraberpferdefrau


[3] - 27.09.2012 19:44:27
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,
Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym


[2] - 27.09.2012 19:05:58
**************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 27.09.2012 18:53:58
Alles war so selbstverständlich:
d ass wir miteinander sprachen,
gemeinsam nachdachten,
was wir gemeinsam
unternahmen,
uns zusammen freuten....
Alles, alles war so
selbstverständlich,
nur das Ende nicht!
von: Sigrid W.




home Penny-Lane [w], Pferd
Großtier von: Sigrid W. [Besucher: 520]

M
504

Himmels-Koordinaten



 * ..2004
† 27.09.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 27.09.2013 17:45:33
Liebes Sternen-Kind,

st ille und leise Grüße sende ich Dir ins Regenbogenland, all die Sternlein-Kinder werden Dich ganz lieb heute zu Seite stehen und Umarmen.

Es grüßt Dich von Herzen
Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[9] - 27.09.2013 09:35:30
Zum Gedenken an PENNY-LANE, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit den drei Tiersternen Lacky+Tom+Nero+DJ, Esperanza+Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.
von: Christine


[8] - 27.09.2013 02:45:49
Ein Gedenkkerzchen für dich
Penny-Lane

IN MEMORIAM
von: Christiane


[7] - 27.09.2013 00:17:13
Für Penny-Lane soll diese Gedenkkerze hell strahlen.
von: anonym


[6] - 30.09.2012 10:40:11
Es gab eine Zeit, da waren wir glücklich. Du hast mein Herz erleuchtet und ich habe hoffentlich auch Dein Herz erleuchtet. Wir haben getobt, gespielt und gekuschelt. Und war ich mal traurig, dann ist Deine kleine Nase gekommen und hat wieder Freude in mein Leben gebracht.

Es gab eine Zeit da wurdest Du älter und ich habe Dich gehegt und gepflegt, so dass Dir noch vieles leichter fiel und Du Dir noch eine schöne Zeit machen konntest.

Es gab eine Zeit, als Du krank wurdest. Ich wollte es nicht wahr haben . Ich habe Dich gepflegt, Dich des Nachts zu mir ans Bett geholt und immer gehofft, dass es besser werde.

Es gab eine Zeit, da gab es keine Hoffnung mehr. Warum? Ich war wütend, ich habe geweint, da ich wusste, dass ich Dich gehen lassen musste. Mein Herz war schwer als der Moment kam und doch musste ich ruhig bleiben, als dass Dein Weg entspannt sein sollte.

Es gibt eine Zeit der Trauer, so schwierig, schwer und schmerzhaft. Eine Zeit, von der man meint, dass sie nie wieder vergehen wird. Deine Gesichter, deine Geräusche sind überall. Der Schmerz sitzt so tief, als dass man ihn nicht mehr heilen kann.

Es wird eine Zeit geben, in der wir wieder lachen werden, aber dort bin ich noch nicht angekommen.
(Heike K)

Hallo kleines Sternenkind, Dein Wölkchen hast Du sicher schon bezogen, neue Freunde hast Du schon gefunden. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit ohne Schmerzen im RBL.

Deiner traurigen Mami habe ich ein paar tröstende Worte hinterlassen.

Stiller Gruß von Heike, Pinki, Felix, Kimi, Lizzy und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[5] - 28.09.2012 09:43:47
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe Peggy-Lane.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza & Sternchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 27.09.2012 21:57:03
Alles hat seine Zeit, sich
begegnen und verstehen,sich
halten und lieben,sich loslassen
und erinnern. Aller Sinn des
Lebens ist erfüllt wo LIEBE ist.
Liebe mitfühlende Grüsse von
evi einer Pferdefrau mit vielen
kleinen und großen Sternchen
tief im Herzen.
von: evi eineAraberpferdefrau


[3] - 27.09.2012 19:44:27
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,
Bonny und Mercy im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel