homePaco [m], Mischling
Hund von: Angela S. [Besucher: 577]

 J  
488

Himmels-Koordinaten:

 *.04.2000
†31.10.2012
Paco Der Freund

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.

Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue nichts und niemandem gleicht.

Der Freund, der Liebe, Frohsinn, Mut uns hatte zu geben, in seinem für uns viel zu kurzen Leben.

Auch wenn diese Freunde dann Sternlein werden, sie wachen dabei über uns auf Erden.

R.I.P Paco



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 30.10.2013 11:56:18
Es gibt zwei Arten von Licht.
Einmal das Licht der Sonne,
welches man mit den Augen sehen kann.
Das Andere - ist das Licht des Herzens,
das meist im Verborgenen leuchtet.
Nur wenige sehen dieses Licht,
obwohl es hell und strahlend scheint.
-Autor unbekannt-
von: anonym


[9] - 05.03.2013 20:35:54
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Ja, lieber Paco, daran glaube ich ganz fest. Und Du hast noch ein zweites Zuhause - ganz tief in den Herzen Deiner Lieben!

Renate mit Stern"Heimatlos" und Stern "Joshi"
von: anonym


[8] - 05.11.2012 13:33:44
Gedicht
Leben ohne dich


Die Sonne geht auf
und sie geht wieder unter.
Dazwischen muss ich lernen,
ohne dich leben zu können.

Autorin (Annegret Kronenberg)

Stil le traurige Grüße

Petra mit Sierra im Herzen
von: anonym


[7] - 04.11.2012 09:20:13
Dinge, die unwiderruflich sind...

Ein Stein... den man geworfen hat!
Ein Wort... das man gesprochen hat!
Eine Gelegenheit... die man verpasst hat!
Ein gewisser Augenblick... der uns aber unvergessen bleibt!

Doch eigentlich kann man alles verdrängen oder vergessen:

Traur igkeit, Schmerz, Tränen, schlaflose Nächte, negative Gedanken...
Nur eines nicht: DICH!
(unbek.)

Die Zeit mag ja Wunden heilen, doch sie ist eine miserable Kosmetikerin!
(Mark Twain)

Traurige und tröstende Grüssen an dich Angela.

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky und sein Sternenfreund Franz, Fritzi
von: anonym


[6] - 03.11.2012 14:08:42
Liebes Engelchen ich hoffe
du bist gut im
Regenbogenland
angekommen, und hast
schon meine kleine Tiffany
und ihren Katzenbruder
Lukas kennengelernt.

L etzter Weg

Diesen Weg muss ich alleine
gehen, mit vier Beinen
und ohne Dich, mein
zweibeiniger Freund.
Der laue Wind wird wieder
kühler wehen,
die Sonne früher untergehen
bis wir beide wieder sind
vereint.
Ich weiß, du wirst sehr
traurig sein
und manche Träne um mich
weinen
Unsere Wege musst gehen
Du nun ganz allein.
Doch lass nicht zu viel
Trauer in Dein Herz hinein
bis die Sonne wird wieder
über uns scheinen.
Verwandte Seelen wie wir,
entfernen sich niemals so
weit,
dass sie ihr Klingen nicht
mehr spüren.
Sie bleiben sich nahe,
jenseits der Gefüge von
Raum und Zeit.
Ihrer Seelen-Melodie
Einzigartigkeit
wird sie wieder
zusammenführen.
Darum mein teurer Freund
lass mich nun gehen
und sei für eine neue
Begegnung bereit.
Links von der
Regenbogenbrücke werden
wir uns wiedersehen
und mit sechs Beinen
unseren Weg wieder
zusammen gehen
an einem anderen Ort, zu
einer anderen Zeit.
(Verf. unbek.)

Stille grüße, viel Kraft und
eine vom Herzen kommende
Umarmung sendet Romana
mit Tiffany und Lukas im
Herzen.
von: anonym


[5] - 03.11.2012 08:49:12
Mit all meiner Liebe habe ich Dich aufgenommen, Dich gepflegt, Dir ein Leben geschenkt, was Dir wohl gefallen hat.

Mit all meiner Liebe bin ich immer bei Dir gewesen, wir haben gekuschelt, geschmust und unser Leben genossen.

Mit all Deiner Liebe hast Du mein Leben ein wenig lebenswerter gemacht. In den schlimmsten Stunden warst Du bei mir und Deine Liebe hat mir soviel gegeben.

Mit all meiner Liebe haben wir in den letzten Stunden Deines Lebens zusammen gelegen und ich habe Dich spüren lassen, wir sehr ich Dich geliebt habe.

Mit Liebe bist Du aus diesem Leben gegangen und ein Stück meiner Seele hat Dich auf Deinem Weg begleitet.

All meine Liebe hat Dich seit diesem Tag festgehalten, in Erinnerungen, die mir keiner mehr nehmen kann.

Unsere Liebe füreinander wird irgendwann wieder vereint sein.

Bis dahin glüht diese Liebe in unser beider Herzen, wie Dein heller Stern am Firmament.
(Heike Kuhlendahl)

Klei nes Sternenkind Paco, Du hast Dich bestimmt schon gut im RBL eingelebt.

Deiner traurigen Mami habe ich hoffentlich ein wenig Trost spenden können.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Lizzy, Kimi auf Erden und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[4] - 02.11.2012 20:43:40
http://www.branchenkompass. de/ecards...s/blumen05.jpg


Ein kleines Licht am Ende des Tunnels
ein kleiner Blickfang für den neuen Tag
möchte dir sagen wie sehr ich dich mag
denke an dich - jeden Tag.
Du bleibst unvergessen in meinem Herzen
Tage kommen , Tage gehen mit Schmerzen
eines Tages lachst du wieder
Der Tod ist nur die Brücke zur Ewigkeit
und eines Tages werden wir uns wiedersehen
das macht mich glücklich.
Danke , das es dich gegeben hat!
Vermisse dich sehr....

Lieber, kleiner Pacoi, ich hoffe, dass Du im Regenbogenland ganz viele Freunde findet und es Dir dort gut geht. Meine Daisy ging am 27.05.2012 über die Regenbogenbrücke und ich vermisse sie sehr. Ich wünsche Dir alles Gute und wenn Du Daisy triffst, dann grüße sie bitte von mir, Marianne mit Daisy im Herzen!
An Deine Hundemama Angela sende ich eine mitfühlende und herzliche Umarmung!
von: anonym


[3] - 02.11.2012 18:01:05
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga ,Manni,Li sa,u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,Bonny
und Mercy im Herzen
von: anonym


[2] - 02.11.2012 15:57:31
**************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 02.11.2012 11:15:14
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber PACO..

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.

Traurig e Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine




home Paco [m], Mischling
Hund von: Angela S. [Besucher: 577]

J
488

Himmels-Koordinaten



 * .04.2000
† 31.10.2012


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 30.10.2013 11:56:18
Es gibt zwei Arten von Licht.
Einmal das Licht der Sonne,
welches man mit den Augen sehen kann.
Das Andere - ist das Licht des Herzens,
das meist im Verborgenen leuchtet.
Nur wenige sehen dieses Licht,
obwohl es hell und strahlend scheint.
-Autor unbekannt-
von: anonym


[9] - 05.03.2013 20:35:54
Es wäre schön, einmal zu sehen,
wie Ihr dort oben lebt -
zu sehen Euer lustig Treiben -
ob auf Pfötchen, Hufen, kleinen Vogelbeinchen -
zu sehen, ob auch Fischlein schwimmen,
Vöglein singen, Bächlein rauschen -
Blätter sich im Winde drehn -
Keiner hat es je gesehen,
keiner konnt es je erzählen.
Doch wenn ich schließe meine Augen, ein Bild entsteht durch festen Glauben -
dort, wo Ihr seid, dort ist es schön!
(Copyright by Renate Willer)

Ja, lieber Paco, daran glaube ich ganz fest. Und Du hast noch ein zweites Zuhause - ganz tief in den Herzen Deiner Lieben!

Renate mit Stern"Heimatlos" und Stern "Joshi"
von: anonym


[8] - 05.11.2012 13:33:44
Gedicht
Leben ohne dich


Die Sonne geht auf
und sie geht wieder unter.
Dazwischen muss ich lernen,
ohne dich leben zu können.

Autorin (Annegret Kronenberg)

Stil le traurige Grüße

Petra mit Sierra im Herzen
von: anonym


[7] - 04.11.2012 09:20:13
Dinge, die unwiderruflich sind...

Ein Stein... den man geworfen hat!
Ein Wort... das man gesprochen hat!
Eine Gelegenheit... die man verpasst hat!
Ein gewisser Augenblick... der uns aber unvergessen bleibt!

Doch eigentlich kann man alles verdrängen oder vergessen:

Traur igkeit, Schmerz, Tränen, schlaflose Nächte, negative Gedanken...
Nur eines nicht: DICH!
(unbek.)

Die Zeit mag ja Wunden heilen, doch sie ist eine miserable Kosmetikerin!
(Mark Twain)

Traurige und tröstende Grüssen an dich Angela.

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky und sein Sternenfreund Franz, Fritzi
von: anonym


[6] - 03.11.2012 14:08:42
Liebes Engelchen ich hoffe
du bist gut im
Regenbogenland
angekommen, und hast
schon meine kleine Tiffany
und ihren Katzenbruder
Lukas kennengelernt.

L etzter Weg

Diesen Weg muss ich alleine
gehen, mit vier Beinen
und ohne Dich, mein
zweibeiniger Freund.
Der laue Wind wird wieder
kühler wehen,
die Sonne früher untergehen
bis wir beide wieder sind
vereint.
Ich weiß, du wirst sehr
traurig sein
und manche Träne um mich
weinen
Unsere Wege musst gehen
Du nun ganz allein.
Doch lass nicht zu viel
Trauer in Dein Herz hinein
bis die Sonne wird wieder
über uns scheinen.
Verwandte Seelen wie wir,
entfernen sich niemals so
weit,
dass sie ihr Klingen nicht
mehr spüren.
Sie bleiben sich nahe,
jenseits der Gefüge von
Raum und Zeit.
Ihrer Seelen-Melodie
Einzigartigkeit
wird sie wieder
zusammenführen.
Darum mein teurer Freund
lass mich nun gehen
und sei für eine neue
Begegnung bereit.
Links von der
Regenbogenbrücke werden
wir uns wiedersehen
und mit sechs Beinen
unseren Weg wieder
zusammen gehen
an einem anderen Ort, zu
einer anderen Zeit.
(Verf. unbek.)

Stille grüße, viel Kraft und
eine vom Herzen kommende
Umarmung sendet Romana
mit Tiffany und Lukas im
Herzen.
von: anonym


[5] - 03.11.2012 08:49:12
Mit all meiner Liebe habe ich Dich aufgenommen, Dich gepflegt, Dir ein Leben geschenkt, was Dir wohl gefallen hat.

Mit all meiner Liebe bin ich immer bei Dir gewesen, wir haben gekuschelt, geschmust und unser Leben genossen.

Mit all Deiner Liebe hast Du mein Leben ein wenig lebenswerter gemacht. In den schlimmsten Stunden warst Du bei mir und Deine Liebe hat mir soviel gegeben.

Mit all meiner Liebe haben wir in den letzten Stunden Deines Lebens zusammen gelegen und ich habe Dich spüren lassen, wir sehr ich Dich geliebt habe.

Mit Liebe bist Du aus diesem Leben gegangen und ein Stück meiner Seele hat Dich auf Deinem Weg begleitet.

All meine Liebe hat Dich seit diesem Tag festgehalten, in Erinnerungen, die mir keiner mehr nehmen kann.

Unsere Liebe füreinander wird irgendwann wieder vereint sein.

Bis dahin glüht diese Liebe in unser beider Herzen, wie Dein heller Stern am Firmament.
(Heike Kuhlendahl)

Klei nes Sternenkind Paco, Du hast Dich bestimmt schon gut im RBL eingelebt.

Deiner traurigen Mami habe ich hoffentlich ein wenig Trost spenden können.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Lizzy, Kimi auf Erden und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[4] - 02.11.2012 20:43:40
http://www.branchenkompass. de/ecards...s/blumen05.jpg


Ein kleines Licht am Ende des Tunnels
ein kleiner Blickfang für den neuen Tag
möchte dir sagen wie sehr ich dich mag
denke an dich - jeden Tag.
Du bleibst unvergessen in meinem Herzen
Tage kommen , Tage gehen mit Schmerzen
eines Tages lachst du wieder
Der Tod ist nur die Brücke zur Ewigkeit
und eines Tages werden wir uns wiedersehen
das macht mich glücklich.
Danke , das es dich gegeben hat!
Vermisse dich sehr....

Lieber, kleiner Pacoi, ich hoffe, dass Du im Regenbogenland ganz viele Freunde findet und es Dir dort gut geht. Meine Daisy ging am 27.05.2012 über die Regenbogenbrücke und ich vermisse sie sehr. Ich wünsche Dir alles Gute und wenn Du Daisy triffst, dann grüße sie bitte von mir, Marianne mit Daisy im Herzen!
An Deine Hundemama Angela sende ich eine mitfühlende und herzliche Umarmung!
von: anonym


[3] - 02.11.2012 18:01:05
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag.
(Manfred Mühlberg)

Helga ,Manni,Li sa,u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Svenja,Bonny
und Mercy im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel