homeZenzi [w], Teddymeerschweinchen
Kleintier von: Bärbel N. [Besucher: 1696]

 F  
498

Himmels-Koordinaten:

 *26.08.2005
†16.11.2012
Zenzi Zenzi Zenzi

Liebe kleine Zenzi,

nun hast du uns auch verlassen, 4 Monate nach deinem großen Freund, dem Bazi.
Das ist für uns doppelt so schwer, in so kurzer Zeit
2 Tiere zu verlieren, die uns so lange durch das Leben begleitet haben.
Wir sind unendlich traurig, es raubt mir den Atem, das du nicht mehr bei uns bist.
Wir hatten ja nur noch dich und hatten gehofft, obwohl du schon älter und dünner wurdest, du bleibst noch eine Weile bei uns.
Du warst die letzten 1 1/2 Jahre ganz alleine in deinem Käfig.
Einer von uns war immer für dich da, fast den ganzen Tag und auch mal Nachts.

Wir wollten nach dem tod von Wastel im Junu 2011 kein neues Meerschweinchen haben, weil wir Angst hatten, ihr könntet euch eventuell nicht verstehen.
Mit deinen

...

neue
Kerze

90 Kerzen sind entzündet


Eine Samstagabendkerze für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 30.11.2013 17:40:19 Samstagsgruß von Elke mit Eyk ,Bolko und Miezi im Herzen am: 30.11.2013 16:20:44 Ein Kuschelkerzchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 29.11.2013 21:12:30 Ein lieber Gruß von Birgit mit Emmi im Herzen  am: 29.11.2013 05:51:54 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 28.11.2013 19:18:40 Diese Kerze leuchtet nur für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 27.11.2013 19:20:29 Du bist und bleibst Unvergessen. Ein lieber Gruß von Bärbel und Gerd am: 26.11.2013 20:11:37 Schlaf gut liebes Engelchen. Venice mit Kira im Herzen. am: 26.11.2013 19:42:08 Ein Montagkerzchen für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 25.11.2013 20:21:01 Geliebtes Sternenkind , Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 25.11.2013 11:55:10 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 24.11.2013 16:59:33 Sonntagskerzchen mit Kussi von Elke mit Eyk,Bolko und Miezi  am: 24.11.2013 14:04:31 Gute Nacht Engelchen, Roswitha u. Dein Sohn Henry am: 23.11.2013 21:47:21 Samstagsgruß von Elke mit Eyk ,Bolko und Miezi im Herzen am: 23.11.2013 16:36:03 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 22.11.2013 20:48:26 Ein Donnerstagabendkerzchen von Venice mit Kira und Bambi im Herzen. am: 21.11.2013 20:52:14 Carmen zündet dir ein Lichtlein an am: 21.11.2013 15:52:54 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 20.11.2013 19:18:28 Gute Nacht sagen Elke mit Eyk,Bolko und Miezi im Herzen am: 20.11.2013 19:04:29 Gute Nacht kleines Engelchen, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 19.11.2013 21:08:52 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 19.11.2013 20:07:14 Gute Nacht sagen Elke mit Eyk,Bolko und Miezi im Herzen am: 19.11.2013 19:38:29 Ein Kerzlein von Carmen mit den Meerschweinchen am: 19.11.2013 11:43:04 Ein Montagkerzchen für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 18.11.2013 21:05:56 ein nachträgliches Gedenklichtlein von Cornelia und ihren Fellnasen am: 18.11.2013 07:40:03 Diese Kerze leuchtet nur für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 17.11.2013 20:20:02 Eine Gedenkkerze für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 16.11.2013 20:42:21 stille Grüße von Elke mit Eyk,Bolko u Miezi I Herzen am: 16.11.2013 20:01:49 ein helles Memory-Gedenklichtlein für Sternlein Zenzi schickt Conny mit Harri u  am: 16.11.2013 17:15:34 einen stillen Gruß von Lara-Mama am: 16.11.2013 17:00:17 ein helles Gedenklicht für Dich von Cornelia und ihren Fellnasen am: 16.11.2013 16:28:49 Traurige Grüße schicke ich dir und deiner Familie, Herma mit Cindy im Herzen am: 16.11.2013 16:22:05 Traurige Grüße an die liebe Zenzi sendet Maren mit Burli und Schnurrli im Herzen am: 16.11.2013 15:04:00 *Zum Gedenktag ein Licht für die Ewigkeit* Stille Grüße Sandys Margot* am: 16.11.2013 14:49:08 Helga, Manni, Lisa, u. Kalle. am: 16.11.2013 14:07:39 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 16.11.2013 10:52:27 wir denken an dich liebe Zenzimaus evi-ch. mit Julienka am: 16.11.2013 08:50:08 Ein Gedenkkerzchen leuchtet für Dich, kleine Zenzi am: 16.11.2013 08:02:05 Ein Kerzlein für dich kleine Zenzi am: 16.11.2013 07:48:13 In stillem Gedenken an Zenzi Christiane am: 16.11.2013 03:01:34 ZUM 1. GEDENKTAG FÜR UNSERE GELIEBTE ZENZI ZUR ERINNERUNG VON BÄRBEL UND GERD am: 16.11.2013 01:28:10 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 15.11.2013 21:09:42 Ich denk an Euch Birgit mit Emmi im Herzen am: 14.11.2013 21:56:44 anonym am: 14.11.2013 20:56:48 In unseren Gedanken sind wir immer bei Dir, liebes Sternchen.  Bärbel und Gerd  am: 12.11.2013 19:59:43 Stiefelchen putzen heute nicht vergessen,Carmen mit ihren Engelchen am: 05.12.2012 11:25:23 Ein ewiges Vermissen. Maria... am: 05.12.2012 08:31:44 Liebe Grüße von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen. am: 05.12.2012 06:14:13 heute müssen wir noch schnell unsere stiefelchen putzen,Kussi,eure harri am: 05.12.2012 03:47:05 Ein Traumkerzchen von Christine mit Lacky und all ihren anderen Engelchen    am: 04.12.2012 20:23:27 Gutenmorgenküßchen für Zenzi,Seppel,Resi&Wastl vom Harrimädchen am: 04.12.2012 06:39:05 Ein lieber Gruß von Martina und Lucymit Bärle im Herzen am: 04.12.2012 05:59:31 Für Zenzi ein Lichtlein von Carmen am: 03.12.2012 16:41:10 Ein Montagslicht von Martina Bärles Frauchen am: 03.12.2012 07:18:04 ein Adventkerzlein füfs Engelchen! Romana mit Tiffany&Lukas fest im Herzen. am: 02.12.2012 11:35:15 Zenzi,seppel,Resi,Wastl,heute machen wir das 1. Lichtlein an,eure Harri am: 02.12.2012 11:17:19 Ein Lichtlein am 1. Advent von Carmen mit den 7 Meerli-Engelchen am: 02.12.2012 09:00:14 Einen schönen 1.Advent von Martina Bärles Frauchen am: 02.12.2012 06:22:11 ein liebes Samstagslichtlein für zensi von Conny mit Harri,Hermine,Aky&Angel am: 01.12.2012 14:50:08 Geliebte Zenzi nun bist Du schon 2 Wochen fort. Wir sind traurig. Deine Familie am: 01.12.2012 00:09:24 Ein großes Nachtküsschen für dich Zenzi v.Ursula m.Wölkchen/Pauli tief i.Herzen am: 28.11.2012 21:37:08 heute konnte meine Mama keine Grüße schreiben aber sie denkt doll an uns,Harri  am: 28.11.2012 07:20:59 Gute Nacht, liebe Zenzi, wir denken jeden Tag an unsere schöne gemeinsame Zeit. am: 27.11.2012 22:45:47 Ein hell strahlendes Kerzchen am Abend von Christine mit Lacky & Co. am: 27.11.2012 19:34:30 Von Carmen mit den Meerlis ein Lichtlein am: 27.11.2012 14:32:15 Ein Kerzenschein, eine leuchtende Erinnerung an dich. Bärbel, Gerd, u. Bazi am: 25.11.2012 19:49:28 ein Sonntagslichtlein für dich von Conny mit Harri am: 25.11.2012 12:36:10 Wir vemissen dich, dein Stern leuchtet für uns. Deine Familie am: 24.11.2012 00:27:17 Carmen mit den Meerlis bringt ein Donnerstagslichtlein am: 22.11.2012 11:05:08
1 2 

Neuer
Gruß

100 Sternengrüße empfangen


[100] - 14.12.2013 17:25:02
guten Morgen liebes Sternchen



hast du schön geschlafen?Komm,wir kuscheln ein bißchen. Dein niedliches Näschen und deine Sternenaugen bekommen ein paar liebe Kussis und dein Bäuchlein,deine Pfötchen und deine Öhrchen bekommen ein feine kleine Massage.

Harrih schen und Hermine kommen gleich zum Frühstück und bringen den frisch gebackenen Rosinenkuchen mit,der wird euch bestimmt gut schmecken

Was machen denn eure Proben für das Krippenspiel?Gestern war mir so als hätte ich vom Himmel her komische Geräusche gehört.Was war das denn?Was? Die Gänseblümchen haben für den himmlischen Chor gesungen?Ohweija,da müssen sie aber noch tüchtig üben.

Ja liebes Sternenkind,morgen ist schon der 3. Advent und langsam werdet ihr Sternchen immer aufgeregter! Am 4.Advent wollt ihr ja euer Krippenspiel vorführen und einen Tag später kommt dann das Christkind.
Aber erst einmal wird morgen das 3. Lichtlein angezündet.

Hab e einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny


all den so lieben tier- und Sternenmamas- und Papas wünsche ich einen schönen 3. Adventssamstag
von: anonym


[99] - 14.12.2013 15:08:28
Der Stern

Wir wandern wieder zu dem
Stern
Den Weg der Weisen durch
die Nacht.
Wir wissen wohl: der Stern
ist fern,
Doch unsre Hoffnung hin
zum Herrn
Hat unsre Füße leicht
gemacht.

D as Dunkel, das wie Berge
lag
Auf unsern Schultern, ließ
uns los.
Aus schwarzer Nacht wird
heller Tag:
Wir wandern wie im
Rosenhag
Hin zu Mariens Schoß.

Hermann Friedrich Christians


Liebes Engelchen ich
wünsche Dir einen schönen
3. Advent im RBL und auch
Deinen Lieben auf Erden
Elke mit Eyk,Bolko und Miezi
für immer im Herzen
von: anonym


[98] - 12.12.2013 05:54:58
Nach Kerze eins kommt Kerze zwei
Nach Kerze zwei kommt Kerze drei
Die dritte Kerze ist heute wichtig.
Und jeder freut sich doch so richtig

auf den neuen Sonntag jetzt
der da wird zu guter Letzt
abgelöst von Kerze vier
Doch sieben Tage steht sie hier

Drei Kerzen brennen jetzt, und nun
Gibt es noch allerhand zu tun.
Bald wird in der Weihnachstwelt
Der Tannenbaum gar aufgestellt.

Ges chmückt mit Kugeln und mit Kerzen
Erfüllt von Aufregung im Herzen.
Dann bald, da brennt die Kerze VIER
Und das Christkind ist bald hier

Pssst,


es ist noch sehr,sehr früh aber es kann kein Tag beginnen ohne einen Blick auf euch lieben Sternchen.Oh,du lächelst mich ja an aber komm, schlaf schön weiter
Ein liebes Kussi auf dein Näschen und ein Streichler über dein süßes Gesichtchen und schon muß ich weiter

Aber natürlich steht das Frühstück für euch alle warm und bereit.
Ich freue mich ganz doll auf euer Krippenspiel und wünsche euch viel Spaß beim Proben.
Vorher aber bitte den Gänseblümchen und Schneemann Mr. Snow guten Tag sagen

Glockenkla ng aus der Ferne,
Ueber uns leuchten Sterne,
Kein Mensch weit und breit,
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Schn ee und Eis hört man knistern,
Weil wir leis nur noch fluestern,
Wir fuehlen uns ganz
Wie Gretel und Hans,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Leis e, leise fallen weisse Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus.
Braune Augen blicken ganz erschrocken,
Ist dir der Wald zu kalt, komm mit nach Haus!

Am Kamin ist ein Plaetzchen,
Das gehoert unserm Kaetzchen,
Es teilt es mit dir,
Dann wandern wir vier
Morgen durch den weissen Winterwald.

Leis e leise fallen weiße Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus,
Braune Augen blicken ganz erschrocken,
Ist dir der Wald zu kalt, komm mit nach Haus!

Glockenkla ng aus der Ferne
Ueber uns leuchten Sterne,
Kein Mensch weit und breit,
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Kein Mensch weit und breit
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.
(F. Bernard)

habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich sehr lieb

Harrihäsch ens Mama Conny

euch lieben Tier- und Sternenmamas- und Papas
wünsche ich einen schönen donnerstag
Es ist soo kalt draußen,brrr
Paßt gut auf euch auf
Ich schicke eine herzliche und warme Umarmung
von: anonym


[97] - 11.12.2013 05:53:09
Ganz leise

komme ich aufs Wölkchen um einen Blick auf dich zu werfen.Aber was sehe ich:Du bist ja schon wach!Oh wie schön,dann können wir ein bißchen kuscheln und du erzählst mir ein bißchen.Aber zuerst gibt es ein liebes Kussi auf dein süßes Näschen.

Ich habe eben schon die Gänseblümchen begrüßt,sie sind kuschelig warm eingepackt und dem Schneemann Mr. Snow geht es prima.Es hat ja wieder neu geschneit und das gefällt ihm sehr.
Was meinst du? Immer wenn du Mr. Snow siehst läuft dir das Wasser im Schnäuzchen zusammen?Dann hast du soooo einen großen Appetit auf Karotte.Na das kann man doch ändern.Ich bringe dir nachher ein Körbchen voller Karotten.Und packe noch Leckerlis dazu.



Grüße vom Schneemann

Beize iten hat er dran gedacht
Und schon sein Testament gemacht:

Die dicke, rote Möhrennase
bekommt sein Freund, der kleine Hase.

Den ollen Hut gibt er mit Wonne
der nächstgeleg‘nen Abfalltonne.

Den Wollschal erbt die Oma Kraus.
Die strickt bestimmt noch Socken draus.

Doch seine Kohle, glaube mir,
vermacht er ganz alleine dir.

Ein bißchen mußt du freilich warten.
Noch geht‘s ihm gut in unserm Garten.
( von Monika Höhne)

heute wird wieder auf der großen RBW gespielt.

Und heute Abend beginnen dann die Proben für euer Krippenspiel.
.

So,dami t ihr gut gerüstet für den tollen Tag seid,gibt es jetzt ein feines Frühstück für alle Sternchen

ich habe dich sehr lieb und denke an dich

Harrihäsch ens Mama Conny

ich wünsche euch lieben Tier- und Sternnemamas- und Papas einen schönen Mittwoch
paß gut auf euch auf!
von: anonym


[96] - 10.12.2013 08:43:20
guten Morgen du liebes Sternchen,

hast du schön geschlafen?
Komm,dann kuscheln wir jetzt
ausgiebig. Das goldige
Näschen wackelt ja schon
vor Freude.
Was hälst du von einem
Frühstück für dich und
deine lieben Freunde?Mit
Croissants und Honig und
allerlei leckereien für
alle?Gute Idee?

Eure Schlittenfahrt zur
Sternenhütte gestern war
wunderschön und als ihr
Sternchen alle gemeinsam
euer 2. Adventslichtlein
angezündet
habt,leuchtete es auch
bei uns auf Erden am
Himmel.Und wir Tier- und
Sternenmams- und Papas
wußten,das ist ein Gruß
von unseren geliebten
Sternenkindern.
Unsere Herzen waren weit
geöffnet.habt Dank
dafür!
Und heute werden nun die
Rollen für euer
Krippenspiel
verteilt.Uieh,da bin ich
aber gespannt.
Damit ihr es gemütlich
bei eurer Planung
habt,mache ich Harrihäschens
Wölkch enkami n an und es
gibt Kakao und Plätzchen
und heiße Maronen und
Popcorn.
Aber vorher schaut ihr
nach den
Gänseblümchen,die möchten
auch beim Krippenspiel
mitmachen. Bloß - als
was?
Na,euch fällt bestimmt
etwas süßes für sie ein
habe einen wunderschönen
Tag

Ach soooo, euer Tannenbaum ist der aller-aller-allerschönste Tannenbaum den es gibt!! Das war eine tolle Leistung von unseren Sternenjungs.

ic h habe dich lieb und denke an dich

Conny mit Harrihäschen,Hermine,Aky und Angel ganz tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen dienstag
Paßt gut auf Euch auf

ich freue mich, daß euch Mümmelinas Weihnachtsgeschichte gefallen hat. Am Wochenende gibts eine neue Geschichte
von: anonym


[95] - 09.12.2013 08:06:57
- 2

Endlich war es soweit. Die Eltern verteilten die Geschenke. Nacheinander riefen sie jedes Kind zu sich und jeder erhielt sein Geschenk, seine Möhre. Und nun war Mümmelina an der Reihe. Die Mama rief sie zu sich. Aber Mümmelina sah keine Möhre in der Pfote ihrer Mama. Sie befürchtete das Schlimmste. Hatte sie die Eltern zu sehr genervt mit dieser Schleife? Immer wieder sprach sie davon. Wird sie nun deshalb kein Geschenk, keine Möhre erhalten? Mümmelina war gar nicht wohl zumute. Während alle anderen fröhlich und zufrieden ihre Möhren verspeisten, hoppelte Mümmelina ganz langsam und mit gesenktem Kopf zu ihrer Mama.

Und nun saß sie vor ihr und tatsächlich...die Mama sagte:” Ich habe leider keine Möhre für dich, Mümmelina”. “Macht nichts” sagte Mümmelina, “ das ist nicht so schlimm. Es war sicher schwer für euch so viele Möhren zu organisieren.” “Ja” sagte die Mama, “es war diesmal besonders schwer! Wir haben nur das hier für dich. Es ist leider keine Möhre. Schau, ob Du es trotzdem haben möchtest.” Mümmelina schaute wenig interessiert auf das, was ihr die Mama entgegenhielt. “Aber, das ist ja...das ist ja...Mama!” rief Mümmelina ganz laut - ”das ist ja eine rote Schleife!” Sie konnte sich gar nicht beruhigen. Die Mama band ihr die Schleife nun um den Hals, was gar nicht so leicht war, weil Mümmelina so sehr zappelte vor Freude. “Oh Mama, liebe gute
Mama, vielen vielen Dank dafür!” sagte Mümmelina und dann war sie auch schon weg, um allen anderen ihre neue rote Schleife zu zeigen.

Wie war es möglich den Wunsch zu erfüllen? Nun, die Kaninchenmama fand diese Schleife im Herbst an einem Gartenzaun. Wahrscheinlich war sie von einem Geschenk abgemacht worden und durch den Wind weggeweht. Für die Menschen ist so eine Schleife weniger wichtig, aber die kleine Mümmelina machte sie nun zum glücklichsten Kaninchenmädchen der Welt.
(Doris Dziuba)


na , hat euch die Geschichte gefallen? Ja? Das ist fein

jetzt gibts noch ein Kussi und dann muß ich weiter

Harrihäs chens Mama Conny


ich wünsche allen einen schönen Strt in die neue Woche
von: anonym


[94] - 08.12.2013 14:27:42
zum 2. Advent erzähle ich euch heute den 1.Teil einer schöne Weihnachtsgeschichte

Müm melinas großer Wunsch


Es ist ihr erstes Weihnachtsfest und das Kaninchenmädchen Mümmelina ist total aufgeregt. Wird sich ihr großer Wunsch erfüllen? Eine große rote Schleife - die wünscht sie sich so sehr.

Es war Frühling. Mümmelina war noch sehr klein. Bei ihrer ersten Entdeckungsreise am Waldrand fand sie etwas Sonderbares: einen von Ostern vergessenen Schokoladenhasen mit einer großen roten Schleife um den Hals. Mümmelina entdeckte den merkwürdigen Gesellen mitten im Gras. Er sah aus wie sie. Aber, er bewegte sich nicht als sie näher kam, hatte kein Fell und roch auch nicht wie ein Kaninchen sondern angenehm süßlich. Völlig verzückt hoppelte Mümmelina zu ihrer Mama, die in ihrer Nähe war
folgte ihr sofort, denn sie weiß: Mümmelina läßt nicht locker, wenn sie etwas will. Und so standen sie nun beide vor dem merkwürdigen Kaninchen. Die Kleine sagte: “ Mama, liebe gute Mama, mach bitte die Schleife ab und mach sie mir um den Hals. Schau doch wie schön sie ist!” Die Mama versuchte es. Doch so sehr sie sich auch bemühte - die Schleife war zu kurz und passte nicht um Mümmelinas Hals. Mümmelina war sehr traurig. Aber die Mama wusste Rat um sie zu trösten, denn sie kannte Mümmelinas Vorliebe für Löwenzahn. “ Komm, mein Mädchen” sagte sie, “ dort drüben habe ich frischen grünen Löwenzahn gefunden. Wir sollten uns beeilen, bevor die anderen kommen und ihn finden.” Das wollte Mümmelina natürlich nicht und so hoppelten beide ganz schnell los und waren bald inmitten vieler frischer Löwenzahnblätter zu finden.

Das Jahr verging. Mümmelina wuchs zu einem hübschen hellgrauen Kaninchen heran.

Nun ist also Weihnachten, der heilige Abend. Mümmelinas Familie ist sehr groß. Es ist recht eng im Kaninchenbau. Für die Eltern war es nicht einfach, genügend Geschenke für alle Kinder zu organisieren. Bei Kaninchen ist es üblich, dass die Kinder als Geschenk etwas Frisches zu Fressen bekommen: am besten Möhren als besonderer Leckerbissen im Winter. Die Kanincheneltern haben das ganze Jahr über fleißig gesammelt und alle Möhren in einem kühlen Extragang des Baus gut versteckt.

Ob die Eltern wirklich für jeden eine Möhre haben? Alle Kinder hüpften durcheinander vor Aufregung.

Nur Mümmelina saß still in einer Ecke. Sie hat die Schleife, die sie so gern gehabt hätte, das ganze Jahr über nicht vergessen. Natürlich denkt sie: die Eltern werden keine Schleife für sie haben. Woher auch? Wie soll ein Kaninchen eine Schleife besorgen?


- 2 -


morgen gehts weiter!
Ich wünsche allen einen schönen Adventssonntag

C onny mit Harri und Angel
von: anonym


[93] - 07.12.2013 21:01:25
Liebe Zenzi,

STILLE
Gewiss werde ich traurig sein, wenn Du gehst.
Es wird still sein.
Ich werde Dich am Horizont kleiner werden sehen,
bis Dich die untergehende Sonne wegleuchtet
und ohne die Nacht zu verbrauchen wiederaufgeht.
Die Stille wird sich mit Leben füllen,
das wieder einmal anders ist
und ich werde dann dankbar sein,
dass es Dich gab.

Verfasser unbekannt

Wir denken immer an Dich, geliebte kleine Zenzi
Deine Familie

Bärbel und Gerd
l
von: Bärbel und Gerd N.


[92] - 07.12.2013 17:30:54
Psssst,

alles schläft noch.
Ganz vorsichtig lege ich mich zu dir um ein wenig mit dir zu kuscheln bevor ich zur Arbeit muß.
Das süße Näschen und die Öhrchen bekommen natürlich ein Kussi.
Schlaf schön weiter,liebes Engelchen

Was hattet ihr Sternenkinder gestern Abend für einen Spaß.
Hell erleuchtete die RBW unter vielen Kerzen.Laternen und Lampions und auch wir auf Erden konnten den strahlenden Schein am Himmel sehen und so konnten wir unsere Seelen miteinander verbinden.Es war so schön!
Ich glaube,ich habe sogar das Weihnachtslied der Gänseblümchen gehört
Birko und Enzo waren alsSt.Nikolaus und Knecht Rupprecht so super,daß die echten ganz neidisch wurden und zuerst habt ihr die beiden gar nicht erkannt.Aber schon bald gab es ein Erkennen und lautes Gelächter.
Eure Feier war einfach wunderschön!
Und in der Nacht habt ihr noch einmal dem wahren Nikolaus gedacht

Hurra ! Der Nikolaus war da !
Nun sieh mal in den Stiefel ´rein ?
Ist der für Geschenke nicht zu klein ?
Dann muß etwas darinnen sein !
Vielleicht ein Kino - Gutschein ?

Oder liegen darinnen Plätzchen , Marzipan ?
Oder auch ein Weihnachtsmann ?
Warst du brav in diesem Jahr ,
wird dein Weihnachtswunsch wohl wahr !

Kommt noch Schnee von ´oben´
kannst du Frau Holle loben .
Dezember - Lichter früh angeh´n ,
begeistert wir es alle seh´n.

Hier ein Rentier mit dem Schlitten ,
dort Eiszapfen , wie bei den Hütten .
´Schlangen ´ - lichterloh entbrannt ,
alles ist schnell hingerannt .

Zum ´Nikolaus - laufen ´ in der Stadt ,
halten sich alle schon parat .
Sprüche sprechen ,Gedicht aufsagen ,
und um das Verteilte sich vertragen .


Dieses Jahr guter Nikolaus
kommst du nicht ´ohne ´ , vorbei an diesem Haus .
Mußt hier auch dein Säcklein leeren ,
und brave Sternchen gut bescheren .
(von Rita)

und nun seid ihr alle noch ganz müde und schlaft euch erst einmal tüchtig aus

Für nachher gibt es ein gemeinsames Frühstück.Hoffentlich ist in euren Bäuchleins auch Platz dafür. Bei dem vielen Genasche :-)

ich habe dich lieb

Conny mit ihrem Harrihäschen,Hermine,Aky und Angel ganz tief im Herzen

euch lieben Tier- und Sterneneltern wünsche ich einen schönen Start in das 2. Adventwochenende
Ich denke an euch und schicke eine herzliche Umarmung
von: anonym


[91] - 07.12.2013 14:43:30
Ein trauriges Engelein

Es war ein armes Engelein,
das war traurig und so allein.
Es wollte Liebe und geborgen
sein,
aber war für die anderen zu
klein.
So weinte es gar bitterlich, o
weh,
es war kalt, die Tränen
wurden zu Schnee.
Da bekam es urplötzlich eine
Idee.
Es verwandelte die gefrorene
Spree,
zauberte Kuchen, Kekse und
Mandeln daher
und lockte seinesgleichen mit
Geschenken her.
Sie kamen in Strömen, es
fiel ihnen nicht schwer,
das Engelein war glücklich –
es weihnachtet sehr.


eine n schönen 2. Advent für
Dich liebes Engelchen und
für die Lieben zu Hause
wünschen von ganzem
Herzen Elke mit Eyk,Bolko
und Miezi im Herzen
von: anonym





home Zenzi [w], Teddymeerschweinchen
Kleintier von: Bärbel N. [Besucher: 1696]

F
498

Himmels-Koordinaten



 * 26.08.2005
† 16.11.2012

neue
Kerze

90 Kerzen


Eine Samstagabendkerze für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 30.11.2013 17:40:19 Samstagsgruß von Elke mit Eyk ,Bolko und Miezi im Herzen am: 30.11.2013 16:20:44 Ein Kuschelkerzchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 29.11.2013 21:12:30 Ein lieber Gruß von Birgit mit Emmi im Herzen  am: 29.11.2013 05:51:54 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 28.11.2013 19:18:40 Diese Kerze leuchtet nur für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 27.11.2013 19:20:29 Du bist und bleibst Unvergessen. Ein lieber Gruß von Bärbel und Gerd am: 26.11.2013 20:11:37 Schlaf gut liebes Engelchen. Venice mit Kira im Herzen. am: 26.11.2013 19:42:08 Ein Montagkerzchen für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 25.11.2013 20:21:01 Geliebtes Sternenkind , Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 25.11.2013 11:55:10 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 24.11.2013 16:59:33 Sonntagskerzchen mit Kussi von Elke mit Eyk,Bolko und Miezi  am: 24.11.2013 14:04:31 Gute Nacht Engelchen, Roswitha u. Dein Sohn Henry am: 23.11.2013 21:47:21 Samstagsgruß von Elke mit Eyk ,Bolko und Miezi im Herzen am: 23.11.2013 16:36:03 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 22.11.2013 20:48:26 Ein Donnerstagabendkerzchen von Venice mit Kira und Bambi im Herzen. am: 21.11.2013 20:52:14 Carmen zündet dir ein Lichtlein an am: 21.11.2013 15:52:54 Liebes Engelchen, diese Kerze leuchtet für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 20.11.2013 19:18:28 Gute Nacht sagen Elke mit Eyk,Bolko und Miezi im Herzen am: 20.11.2013 19:04:29 Gute Nacht kleines Engelchen, Roswitha m. Tara i. Herzen u. Henry a. Erden am: 19.11.2013 21:08:52 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 19.11.2013 20:07:14 Gute Nacht sagen Elke mit Eyk,Bolko und Miezi im Herzen am: 19.11.2013 19:38:29 Ein Kerzlein von Carmen mit den Meerschweinchen am: 19.11.2013 11:43:04 Ein Montagkerzchen für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 18.11.2013 21:05:56 ein nachträgliches Gedenklichtlein von Cornelia und ihren Fellnasen am: 18.11.2013 07:40:03 Diese Kerze leuchtet nur für dich von Venice mit Kira im Herzen. am: 17.11.2013 20:20:02 Eine Gedenkkerze für dich liebes Engelchen von Venice mit Kira im Herzen. am: 16.11.2013 20:42:21 stille Grüße von Elke mit Eyk,Bolko u Miezi I Herzen am: 16.11.2013 20:01:49 ein helles Memory-Gedenklichtlein für Sternlein Zenzi schickt Conny mit Harri u  am: 16.11.2013 17:15:34 einen stillen Gruß von Lara-Mama am: 16.11.2013 17:00:17 ein helles Gedenklicht für Dich von Cornelia und ihren Fellnasen am: 16.11.2013 16:28:49 Traurige Grüße schicke ich dir und deiner Familie, Herma mit Cindy im Herzen am: 16.11.2013 16:22:05 Traurige Grüße an die liebe Zenzi sendet Maren mit Burli und Schnurrli im Herzen am: 16.11.2013 15:04:00 *Zum Gedenktag ein Licht für die Ewigkeit* Stille Grüße Sandys Margot* am: 16.11.2013 14:49:08 Helga, Manni, Lisa, u. Kalle. am: 16.11.2013 14:07:39 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 16.11.2013 10:52:27 wir denken an dich liebe Zenzimaus evi-ch. mit Julienka am: 16.11.2013 08:50:08 Ein Gedenkkerzchen leuchtet für Dich, kleine Zenzi am: 16.11.2013 08:02:05 Ein Kerzlein für dich kleine Zenzi am: 16.11.2013 07:48:13 In stillem Gedenken an Zenzi Christiane am: 16.11.2013 03:01:34 ZUM 1. GEDENKTAG FÜR UNSERE GELIEBTE ZENZI ZUR ERINNERUNG VON BÄRBEL UND GERD am: 16.11.2013 01:28:10 Eine Gutenachtkerze von Venice mit Kira im Herzen. am: 15.11.2013 21:09:42 Ich denk an Euch Birgit mit Emmi im Herzen am: 14.11.2013 21:56:44 anonym am: 14.11.2013 20:56:48 In unseren Gedanken sind wir immer bei Dir, liebes Sternchen.  Bärbel und Gerd  am: 12.11.2013 19:59:43 Stiefelchen putzen heute nicht vergessen,Carmen mit ihren Engelchen am: 05.12.2012 11:25:23 Ein ewiges Vermissen. Maria... am: 05.12.2012 08:31:44 Liebe Grüße von Martina und Lucy mit Bärle im Herzen. am: 05.12.2012 06:14:13 heute müssen wir noch schnell unsere stiefelchen putzen,Kussi,eure harri am: 05.12.2012 03:47:05 Ein Traumkerzchen von Christine mit Lacky und all ihren anderen Engelchen    am: 04.12.2012 20:23:27 Gutenmorgenküßchen für Zenzi,Seppel,Resi&Wastl vom Harrimädchen am: 04.12.2012 06:39:05 Ein lieber Gruß von Martina und Lucymit Bärle im Herzen am: 04.12.2012 05:59:31 Für Zenzi ein Lichtlein von Carmen am: 03.12.2012 16:41:10 Ein Montagslicht von Martina Bärles Frauchen am: 03.12.2012 07:18:04 ein Adventkerzlein füfs Engelchen! Romana mit Tiffany&Lukas fest im Herzen. am: 02.12.2012 11:35:15 Zenzi,seppel,Resi,Wastl,heute machen wir das 1. Lichtlein an,eure Harri am: 02.12.2012 11:17:19 Ein Lichtlein am 1. Advent von Carmen mit den 7 Meerli-Engelchen am: 02.12.2012 09:00:14 Einen schönen 1.Advent von Martina Bärles Frauchen am: 02.12.2012 06:22:11 ein liebes Samstagslichtlein für zensi von Conny mit Harri,Hermine,Aky&Angel am: 01.12.2012 14:50:08 Geliebte Zenzi nun bist Du schon 2 Wochen fort. Wir sind traurig. Deine Familie am: 01.12.2012 00:09:24 Ein großes Nachtküsschen für dich Zenzi v.Ursula m.Wölkchen/Pauli tief i.Herzen am: 28.11.2012 21:37:08 heute konnte meine Mama keine Grüße schreiben aber sie denkt doll an uns,Harri  am: 28.11.2012 07:20:59 Gute Nacht, liebe Zenzi, wir denken jeden Tag an unsere schöne gemeinsame Zeit. am: 27.11.2012 22:45:47 Ein hell strahlendes Kerzchen am Abend von Christine mit Lacky & Co. am: 27.11.2012 19:34:30 Von Carmen mit den Meerlis ein Lichtlein am: 27.11.2012 14:32:15 Ein Kerzenschein, eine leuchtende Erinnerung an dich. Bärbel, Gerd, u. Bazi am: 25.11.2012 19:49:28 ein Sonntagslichtlein für dich von Conny mit Harri am: 25.11.2012 12:36:10 Wir vemissen dich, dein Stern leuchtet für uns. Deine Familie am: 24.11.2012 00:27:17 Carmen mit den Meerlis bringt ein Donnerstagslichtlein am: 22.11.2012 11:05:08 ein liebes Gutenmorgenkussi für Zenzi von Conny mit ihrem Harrihäschen am: 22.11.2012 08:18:39 ein liebes Mittwochslichtlein für Zenzi von Conny mit Harri am: 21.11.2012 08:23:00 Eine Traumkerze für dich Zenzi von Ursula mit Wölkchen und Pauli tief im Herzen am: 20.11.2012 19:43:35 Dein Kerzenschein bringt ein Leuchten in unser Herz  Deine Familie am: 20.11.2012 19:16:54 ein liebes u warmes Morgenlichtlein von Conny & Harri am: 20.11.2012 08:03:26 Einen lieben Abendgruß und Küsschen v.Ursula m.Wölkchen/Pauli tief i.Herzen am: 19.11.2012 19:00:57 ein helles Lichtlein für Zenzi von Conny mit Harri,Hermine,Aky u Angel am: 19.11.2012 16:10:08 Du fehlst uns so unendlich, du kleine Maus. Deine Familie am: 18.11.2012 23:05:54 Eine Traum und Nachtkerze für Dich v.Ursula m. Wölkchen und Pauli tief i. Herzen am: 18.11.2012 18:50:34 Ein stiller Gruß von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ am: 18.11.2012 12:30:16 ein stiller Gruß von Cornelia und ihren Fellnasen am: 18.11.2012 12:27:50 Liebe kleine ZENZI, ruhe sanft in Gottes Hand evi am: 18.11.2012 08:43:21 Liebe kennt keine Grenzen auch nicht den Tod - Heike mit Sina im Herzen am: 18.11.2012 08:40:52 Stille und Traurige Grüße von Bennys Melanie am: 18.11.2012 08:35:07 Für Zenzi von Carmen am: 18.11.2012 08:34:14 Einen stillen und  traurigen Gruß von Maxies Mami Sonja mit Blacky u. Kimba am: 18.11.2012 08:29:53 Bewahrt mich im Herzen! Maria mit ihren Engeln am: 18.11.2012 08:17:15 Helga, Manni, Lisa, u. Kalle. am: 18.11.2012 00:39:53 Ein Sternenglitzerkerzchen für ein besonderes Engelchen v. Tiffys und Lukas Mama am: 18.11.2012 00:00:59 Mach es gut kleine Zenzi im RBL, Küsschen von Sierras Mama am: 17.11.2012 23:42:50 Eine Abschiedskerze für Zenzi von Bärbel und Gerd am: 17.11.2012 22:57:18




Neuer
Gruß

100 Sternengrüße


[100] - 14.12.2013 17:25:02
guten Morgen liebes Sternchen



hast du schön geschlafen?Komm,wir kuscheln ein bißchen. Dein niedliches Näschen und deine Sternenaugen bekommen ein paar liebe Kussis und dein Bäuchlein,deine Pfötchen und deine Öhrchen bekommen ein feine kleine Massage.

Harrih schen und Hermine kommen gleich zum Frühstück und bringen den frisch gebackenen Rosinenkuchen mit,der wird euch bestimmt gut schmecken

Was machen denn eure Proben für das Krippenspiel?Gestern war mir so als hätte ich vom Himmel her komische Geräusche gehört.Was war das denn?Was? Die Gänseblümchen haben für den himmlischen Chor gesungen?Ohweija,da müssen sie aber noch tüchtig üben.

Ja liebes Sternenkind,morgen ist schon der 3. Advent und langsam werdet ihr Sternchen immer aufgeregter! Am 4.Advent wollt ihr ja euer Krippenspiel vorführen und einen Tag später kommt dann das Christkind.
Aber erst einmal wird morgen das 3. Lichtlein angezündet.

Hab e einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny


all den so lieben tier- und Sternenmamas- und Papas wünsche ich einen schönen 3. Adventssamstag
von: anonym


[99] - 14.12.2013 15:08:28
Der Stern

Wir wandern wieder zu dem
Stern
Den Weg der Weisen durch
die Nacht.
Wir wissen wohl: der Stern
ist fern,
Doch unsre Hoffnung hin
zum Herrn
Hat unsre Füße leicht
gemacht.

D as Dunkel, das wie Berge
lag
Auf unsern Schultern, ließ
uns los.
Aus schwarzer Nacht wird
heller Tag:
Wir wandern wie im
Rosenhag
Hin zu Mariens Schoß.

Hermann Friedrich Christians


Liebes Engelchen ich
wünsche Dir einen schönen
3. Advent im RBL und auch
Deinen Lieben auf Erden
Elke mit Eyk,Bolko und Miezi
für immer im Herzen
von: anonym


[98] - 12.12.2013 05:54:58
Nach Kerze eins kommt Kerze zwei
Nach Kerze zwei kommt Kerze drei
Die dritte Kerze ist heute wichtig.
Und jeder freut sich doch so richtig

auf den neuen Sonntag jetzt
der da wird zu guter Letzt
abgelöst von Kerze vier
Doch sieben Tage steht sie hier

Drei Kerzen brennen jetzt, und nun
Gibt es noch allerhand zu tun.
Bald wird in der Weihnachstwelt
Der Tannenbaum gar aufgestellt.

Ges chmückt mit Kugeln und mit Kerzen
Erfüllt von Aufregung im Herzen.
Dann bald, da brennt die Kerze VIER
Und das Christkind ist bald hier

Pssst,


es ist noch sehr,sehr früh aber es kann kein Tag beginnen ohne einen Blick auf euch lieben Sternchen.Oh,du lächelst mich ja an aber komm, schlaf schön weiter
Ein liebes Kussi auf dein Näschen und ein Streichler über dein süßes Gesichtchen und schon muß ich weiter

Aber natürlich steht das Frühstück für euch alle warm und bereit.
Ich freue mich ganz doll auf euer Krippenspiel und wünsche euch viel Spaß beim Proben.
Vorher aber bitte den Gänseblümchen und Schneemann Mr. Snow guten Tag sagen

Glockenkla ng aus der Ferne,
Ueber uns leuchten Sterne,
Kein Mensch weit und breit,
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Schn ee und Eis hört man knistern,
Weil wir leis nur noch fluestern,
Wir fuehlen uns ganz
Wie Gretel und Hans,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Leis e, leise fallen weisse Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus.
Braune Augen blicken ganz erschrocken,
Ist dir der Wald zu kalt, komm mit nach Haus!

Am Kamin ist ein Plaetzchen,
Das gehoert unserm Kaetzchen,
Es teilt es mit dir,
Dann wandern wir vier
Morgen durch den weissen Winterwald.

Leis e leise fallen weiße Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus,
Braune Augen blicken ganz erschrocken,
Ist dir der Wald zu kalt, komm mit nach Haus!

Glockenkla ng aus der Ferne
Ueber uns leuchten Sterne,
Kein Mensch weit und breit,
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.

Kein Mensch weit und breit
Nur wir sind zu zweit,
Wandern durch den weissen Winterwald.
(F. Bernard)

habe einen wunder-wunderschönen Tag

ich habe dich sehr lieb

Harrihäsch ens Mama Conny

euch lieben Tier- und Sternenmamas- und Papas
wünsche ich einen schönen donnerstag
Es ist soo kalt draußen,brrr
Paßt gut auf euch auf
Ich schicke eine herzliche und warme Umarmung
von: anonym


[97] - 11.12.2013 05:53:09
Ganz leise

komme ich aufs Wölkchen um einen Blick auf dich zu werfen.Aber was sehe ich:Du bist ja schon wach!Oh wie schön,dann können wir ein bißchen kuscheln und du erzählst mir ein bißchen.Aber zuerst gibt es ein liebes Kussi auf dein süßes Näschen.

Ich habe eben schon die Gänseblümchen begrüßt,sie sind kuschelig warm eingepackt und dem Schneemann Mr. Snow geht es prima.Es hat ja wieder neu geschneit und das gefällt ihm sehr.
Was meinst du? Immer wenn du Mr. Snow siehst läuft dir das Wasser im Schnäuzchen zusammen?Dann hast du soooo einen großen Appetit auf Karotte.Na das kann man doch ändern.Ich bringe dir nachher ein Körbchen voller Karotten.Und packe noch Leckerlis dazu.



Grüße vom Schneemann

Beize iten hat er dran gedacht
Und schon sein Testament gemacht:

Die dicke, rote Möhrennase
bekommt sein Freund, der kleine Hase.

Den ollen Hut gibt er mit Wonne
der nächstgeleg‘nen Abfalltonne.

Den Wollschal erbt die Oma Kraus.
Die strickt bestimmt noch Socken draus.

Doch seine Kohle, glaube mir,
vermacht er ganz alleine dir.

Ein bißchen mußt du freilich warten.
Noch geht‘s ihm gut in unserm Garten.
( von Monika Höhne)

heute wird wieder auf der großen RBW gespielt.

Und heute Abend beginnen dann die Proben für euer Krippenspiel.
.

So,dami t ihr gut gerüstet für den tollen Tag seid,gibt es jetzt ein feines Frühstück für alle Sternchen

ich habe dich sehr lieb und denke an dich

Harrihäsch ens Mama Conny

ich wünsche euch lieben Tier- und Sternnemamas- und Papas einen schönen Mittwoch
paß gut auf euch auf!
von: anonym


[96] - 10.12.2013 08:43:20
guten Morgen du liebes Sternchen,

hast du schön geschlafen?
Komm,dann kuscheln wir jetzt
ausgiebig. Das goldige
Näschen wackelt ja schon
vor Freude.
Was hälst du von einem
Frühstück für dich und
deine lieben Freunde?Mit
Croissants und Honig und
allerlei leckereien für
alle?Gute Idee?

Eure Schlittenfahrt zur
Sternenhütte gestern war
wunderschön und als ihr
Sternchen alle gemeinsam
euer 2. Adventslichtlein
angezündet
habt,leuchtete es auch
bei uns auf Erden am
Himmel.Und wir Tier- und
Sternenmams- und Papas
wußten,das ist ein Gruß
von unseren geliebten
Sternenkindern.
Unsere Herzen waren weit
geöffnet.habt Dank
dafür!
Und heute werden nun die
Rollen für euer
Krippenspiel
verteilt.Uieh,da bin ich
aber gespannt.
Damit ihr es gemütlich
bei eurer Planung
habt,mache ich Harrihäschens
Wölkch enkami n an und es
gibt Kakao und Plätzchen
und heiße Maronen und
Popcorn.
Aber vorher schaut ihr
nach den
Gänseblümchen,die möchten
auch beim Krippenspiel
mitmachen. Bloß - als
was?
Na,euch fällt bestimmt
etwas süßes für sie ein
habe einen wunderschönen
Tag

Ach soooo, euer Tannenbaum ist der aller-aller-allerschönste Tannenbaum den es gibt!! Das war eine tolle Leistung von unseren Sternenjungs.

ic h habe dich lieb und denke an dich

Conny mit Harrihäschen,Hermine,Aky und Angel ganz tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich einen schönen dienstag
Paßt gut auf Euch auf

ich freue mich, daß euch Mümmelinas Weihnachtsgeschichte gefallen hat. Am Wochenende gibts eine neue Geschichte
von: anonym


[95] - 09.12.2013 08:06:57
- 2

Endlich war es soweit. Die Eltern verteilten die Geschenke. Nacheinander riefen sie jedes Kind zu sich und jeder erhielt sein Geschenk, seine Möhre. Und nun war Mümmelina an der Reihe. Die Mama rief sie zu sich. Aber Mümmelina sah keine Möhre in der Pfote ihrer Mama. Sie befürchtete das Schlimmste. Hatte sie die Eltern zu sehr genervt mit dieser Schleife? Immer wieder sprach sie davon. Wird sie nun deshalb kein Geschenk, keine Möhre erhalten? Mümmelina war gar nicht wohl zumute. Während alle anderen fröhlich und zufrieden ihre Möhren verspeisten, hoppelte Mümmelina ganz langsam und mit gesenktem Kopf zu ihrer Mama.

Und nun saß sie vor ihr und tatsächlich...die Mama sagte:” Ich habe leider keine Möhre für dich, Mümmelina”. “Macht nichts” sagte Mümmelina, “ das ist nicht so schlimm. Es war sicher schwer für euch so viele Möhren zu organisieren.” “Ja” sagte die Mama, “es war diesmal besonders schwer! Wir haben nur das hier für dich. Es ist leider keine Möhre. Schau, ob Du es trotzdem haben möchtest.” Mümmelina schaute wenig interessiert auf das, was ihr die Mama entgegenhielt. “Aber, das ist ja...das ist ja...Mama!” rief Mümmelina ganz laut - ”das ist ja eine rote Schleife!” Sie konnte sich gar nicht beruhigen. Die Mama band ihr die Schleife nun um den Hals, was gar nicht so leicht war, weil Mümmelina so sehr zappelte vor Freude. “Oh Mama, liebe gute
Mama, vielen vielen Dank dafür!” sagte Mümmelina und dann war sie auch schon weg, um allen anderen ihre neue rote Schleife zu zeigen.

Wie war es möglich den Wunsch zu erfüllen? Nun, die Kaninchenmama fand diese Schleife im Herbst an einem Gartenzaun. Wahrscheinlich war sie von einem Geschenk abgemacht worden und durch den Wind weggeweht. Für die Menschen ist so eine Schleife weniger wichtig, aber die kleine Mümmelina machte sie nun zum glücklichsten Kaninchenmädchen der Welt.
(Doris Dziuba)


na , hat euch die Geschichte gefallen? Ja? Das ist fein

jetzt gibts noch ein Kussi und dann muß ich weiter

Harrihäs chens Mama Conny


ich wünsche allen einen schönen Strt in die neue Woche
von: anonym


[94] - 08.12.2013 14:27:42
zum 2. Advent erzähle ich euch heute den 1.Teil einer schöne Weihnachtsgeschichte

Müm melinas großer Wunsch


Es ist ihr erstes Weihnachtsfest und das Kaninchenmädchen Mümmelina ist total aufgeregt. Wird sich ihr großer Wunsch erfüllen? Eine große rote Schleife - die wünscht sie sich so sehr.

Es war Frühling. Mümmelina war noch sehr klein. Bei ihrer ersten Entdeckungsreise am Waldrand fand sie etwas Sonderbares: einen von Ostern vergessenen Schokoladenhasen mit einer großen roten Schleife um den Hals. Mümmelina entdeckte den merkwürdigen Gesellen mitten im Gras. Er sah aus wie sie. Aber, er bewegte sich nicht als sie näher kam, hatte kein Fell und roch auch nicht wie ein Kaninchen sondern angenehm süßlich. Völlig verzückt hoppelte Mümmelina zu ihrer Mama, die in ihrer Nähe war
folgte ihr sofort, denn sie weiß: Mümmelina läßt nicht locker, wenn sie etwas will. Und so standen sie nun beide vor dem merkwürdigen Kaninchen. Die Kleine sagte: “ Mama, liebe gute Mama, mach bitte die Schleife ab und mach sie mir um den Hals. Schau doch wie schön sie ist!” Die Mama versuchte es. Doch so sehr sie sich auch bemühte - die Schleife war zu kurz und passte nicht um Mümmelinas Hals. Mümmelina war sehr traurig. Aber die Mama wusste Rat um sie zu trösten, denn sie kannte Mümmelinas Vorliebe für Löwenzahn. “ Komm, mein Mädchen” sagte sie, “ dort drüben habe ich frischen grünen Löwenzahn gefunden. Wir sollten uns beeilen, bevor die anderen kommen und ihn finden.” Das wollte Mümmelina natürlich nicht und so hoppelten beide ganz schnell los und waren bald inmitten vieler frischer Löwenzahnblätter zu finden.

Das Jahr verging. Mümmelina wuchs zu einem hübschen hellgrauen Kaninchen heran.

Nun ist also Weihnachten, der heilige Abend. Mümmelinas Familie ist sehr groß. Es ist recht eng im Kaninchenbau. Für die Eltern war es nicht einfach, genügend Geschenke für alle Kinder zu organisieren. Bei Kaninchen ist es üblich, dass die Kinder als Geschenk etwas Frisches zu Fressen bekommen: am besten Möhren als besonderer Leckerbissen im Winter. Die Kanincheneltern haben das ganze Jahr über fleißig gesammelt und alle Möhren in einem kühlen Extragang des Baus gut versteckt.

Ob die Eltern wirklich für jeden eine Möhre haben? Alle Kinder hüpften durcheinander vor Aufregung.

Nur Mümmelina saß still in einer Ecke. Sie hat die Schleife, die sie so gern gehabt hätte, das ganze Jahr über nicht vergessen. Natürlich denkt sie: die Eltern werden keine Schleife für sie haben. Woher auch? Wie soll ein Kaninchen eine Schleife besorgen?


- 2 -


morgen gehts weiter!
Ich wünsche allen einen schönen Adventssonntag

C onny mit Harri und Angel
von: anonym


[93] - 07.12.2013 21:01:25
Liebe Zenzi,

STILLE
Gewiss werde ich traurig sein, wenn Du gehst.
Es wird still sein.
Ich werde Dich am Horizont kleiner werden sehen,
bis Dich die untergehende Sonne wegleuchtet
und ohne die Nacht zu verbrauchen wiederaufgeht.
Die Stille wird sich mit Leben füllen,
das wieder einmal anders ist
und ich werde dann dankbar sein,
dass es Dich gab.

Verfasser unbekannt

Wir denken immer an Dich, geliebte kleine Zenzi
Deine Familie

Bärbel und Gerd
l
von: Bärbel und Gerd N.



Zum Tiersterne-Tierhimmel