homeFlöckchen [w], Hermelinchen
Kleintier von: Silke A. [Besucher: 667]

 L  
527

Himmels-Koordinaten:

 *18.09.2006
†07.04.2011
Flöckchen Lang hast du Leiden müssen, das gebe ich auch zu. Nun kann ich nur noch hoffen, du hast die Ewige ruh. Ich werde dich immer Lieben, mein ganzes Leben lang, du hast den Berg bestiegen, der für mich noch ist so lang. Ich Liebe Dich und lass dich nun gehen, bis wir uns eins wieder sehen :* Ich vermisse Dich mein Püppchen und denke auch nach 2 Jahren täglich an Dich.....Du bist und bleibst mein Lieblich!

Nun sind 3 Jahre um, so lange bist du nun schon fort und mir kommt es vor als wäre es gestern gewesen wo du abschied genommen hast. Du wusstest es schon vor mir das du gehen musst, ich wollte es nicht war haben. Ich trage Dich immer in meinen Herzen. Du bist nicht länger alleine denn du hast mein Liebstes nun bei Dir. Sie achten beide auf dich bis wir uns wiedersehen. Ich

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 07.04.2013 19:13:42
Tiere sind Engel,
die auf die Erde kommen,
um uns Menschen
das Mitgefühl beizubringen.

Ei n herzlicher Gruß von Anni,
Kasimir, Ella und all meinen lieben
Sternenkindern.
von: anonym


[9] - 07.04.2013 17:06:37
Liebe und Frühling



Ich muss hinaus, ich muss zu dir,
Ich muss es selbst dir sagen:
Du bist mein Frühling, du nur mir
In diesen lichten Tagen.



Ich will die Rosen nicht mehr sehn,
Nicht mehr die grünen Matten;
Ich will nicht mehr zu Walde gehn
Nach Duft und Klang und Schatten.



Ich will nicht mehr der Lüfte Zug,
Nicht mehr der Wellen Rauschen,
Ich will nicht mehr der Vögel Flug
Und ihrem Liede lauschen.



Ich will hinaus, ich will zu dir,
Ich will es selbst dir sagen:
Du bist mein Frühling, du nur mir
In diesen lichten Tagen!

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart an deine geliebte Mama
von: Heidi , Sinas Mama


[8] - 07.04.2013 11:11:04
Zum Gedenken an FLÖCKCHEN, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.
von: Christine


[7] - 10.02.2013 11:24:50
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes FLÖCKCHEN.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt

von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.

Traurig e Grüße an deine Lieben auf Erden, die dich bis heute nicht vergessen haben.
von: Christine


[6] - 10.02.2013 10:30:05
Mein kleiner Stern und bist Du mir auch noch so fern, so denke ich an Dich, wann immer es mir möglich ist.

Ist es am Tage, wenn die Sonne hell am Horizont steht oder am Abend wenn der Mond am Firmament aufgeht.

Unsere schöne Zeit kann uns keiner mehr nehmen, ich trage Dich in meinem Herzen, muss die Trauer und die Tränen hinnehmen.

Wir schwer war es doch Dich gehen zu lassen, in der Stunden in der Du mich verlassen, war der Schmerz so unendlich schlimm, hatte mein Leben doch keinen Sinn.

Jetzt sitze ich hier und weine Tag aus und Tag ein,
warte auf den Tag bis wir wieder vereint.

Bis dahin trage ich Dich bei mir und werde Dich nie vergessen, denn Du warst der größte Schatz, den ich je besessen.
(Copyright Heike K)

Flöckchen kleines Sternenkind, jetzt hast auch Du einen kleinen Stern am Firmament.

Tiere gehen nicht, nein sie leuchten jeden Abend wunderschön am Himmel.

Deiner traurigen Mami habe ich hoffentlich ein wenig Trost schenken dürfen.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi, Lizzy auf Erden und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[5] - 09.02.2013 07:26:45
Liebes Sternenkind Flöckchen,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Silke,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Flöckchen immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 09.02.2013 02:18:11
Flöckchen Du erinnerst mich
an meine verstorbenen
Hermelin-Kaninchen auch in
Weiß.Vielleicht lernst Du
oben im Tiersternehimmel
auch meine kennen Finny
und Beauty Goldie und
Flecky und tollst mit ihnen
auf der Himmelswiese und
schlägst lustige
Haken.Traurig das Du Dein
Leben zuletzt in Leid
erdulden musste.Glaube mir
Dein liebes Frauchen wird
Dich nie vergessen
von: Rita Baranik


[3] - 08.02.2013 23:34:44
Sonnenuntergang

Feuerrot leuchtend gleitet die Sonne
Immer schneller dem Horizont entgegen
Goldfarbene Strahlen
Schmücken glitzernd das dunkle Meer
Und streicheln
Dein liebes Gesicht

Am Ende dieses schönen Tages
Liegt trotz aller Freude
Tiefe Trauer
Und das schmerzliche Wissen
Diesen Moment nicht anhalten zu können

Ein Sonnenuntergang ist
Ein Abschied auf Raten

(unbekannt)

Kleiner Engel ich hoffe du bist gut in der RBW angekommen und hast viele neue Freunde gefunden.


Von Stefanie, Kendra und Engel Scarlett
von: Anonym


[2] - 08.02.2013 18:08:06
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Bonny,Mercy und Svenja im Herzen

von: anonym
von: anonym


[1] - 08.02.2013 17:29:36
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Polly und Dobby
von: Carmen




home Flöckchen [w], Hermelinchen
Kleintier von: Silke A. [Besucher: 667]

L
527

Himmels-Koordinaten



 * 18.09.2006
† 07.04.2011


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 07.04.2013 19:13:42
Tiere sind Engel,
die auf die Erde kommen,
um uns Menschen
das Mitgefühl beizubringen.

Ei n herzlicher Gruß von Anni,
Kasimir, Ella und all meinen lieben
Sternenkindern.
von: anonym


[9] - 07.04.2013 17:06:37
Liebe und Frühling



Ich muss hinaus, ich muss zu dir,
Ich muss es selbst dir sagen:
Du bist mein Frühling, du nur mir
In diesen lichten Tagen.



Ich will die Rosen nicht mehr sehn,
Nicht mehr die grünen Matten;
Ich will nicht mehr zu Walde gehn
Nach Duft und Klang und Schatten.



Ich will nicht mehr der Lüfte Zug,
Nicht mehr der Wellen Rauschen,
Ich will nicht mehr der Vögel Flug
Und ihrem Liede lauschen.



Ich will hinaus, ich will zu dir,
Ich will es selbst dir sagen:
Du bist mein Frühling, du nur mir
In diesen lichten Tagen!

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart an deine geliebte Mama
von: Heidi , Sinas Mama


[8] - 07.04.2013 11:11:04
Zum Gedenken an FLÖCKCHEN, die heute ein Jahr im Regenbogenland ist

“Liebe und Erinnerung sind das was bleibt,
lassen viele Bilder vorüberziehen,
uns dankbar zurückschauen
auf die gemeinsam verbrachte Zeit.“
(unbekannter Verfasser)

Fühl e dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.
von: Christine


[7] - 10.02.2013 11:24:50
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes FLÖCKCHEN.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß.

F hle dich sanft gestreichelt

von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.

Traurig e Grüße an deine Lieben auf Erden, die dich bis heute nicht vergessen haben.
von: Christine


[6] - 10.02.2013 10:30:05
Mein kleiner Stern und bist Du mir auch noch so fern, so denke ich an Dich, wann immer es mir möglich ist.

Ist es am Tage, wenn die Sonne hell am Horizont steht oder am Abend wenn der Mond am Firmament aufgeht.

Unsere schöne Zeit kann uns keiner mehr nehmen, ich trage Dich in meinem Herzen, muss die Trauer und die Tränen hinnehmen.

Wir schwer war es doch Dich gehen zu lassen, in der Stunden in der Du mich verlassen, war der Schmerz so unendlich schlimm, hatte mein Leben doch keinen Sinn.

Jetzt sitze ich hier und weine Tag aus und Tag ein,
warte auf den Tag bis wir wieder vereint.

Bis dahin trage ich Dich bei mir und werde Dich nie vergessen, denn Du warst der größte Schatz, den ich je besessen.
(Copyright Heike K)

Flöckchen kleines Sternenkind, jetzt hast auch Du einen kleinen Stern am Firmament.

Tiere gehen nicht, nein sie leuchten jeden Abend wunderschön am Himmel.

Deiner traurigen Mami habe ich hoffentlich ein wenig Trost schenken dürfen.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi, Lizzy auf Erden und dem Sternenkind Sina für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[5] - 09.02.2013 07:26:45
Liebes Sternenkind Flöckchen,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Silke,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du Flöckchen immer bei dir - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[4] - 09.02.2013 02:18:11
Flöckchen Du erinnerst mich
an meine verstorbenen
Hermelin-Kaninchen auch in
Weiß.Vielleicht lernst Du
oben im Tiersternehimmel
auch meine kennen Finny
und Beauty Goldie und
Flecky und tollst mit ihnen
auf der Himmelswiese und
schlägst lustige
Haken.Traurig das Du Dein
Leben zuletzt in Leid
erdulden musste.Glaube mir
Dein liebes Frauchen wird
Dich nie vergessen
von: Rita Baranik


[3] - 08.02.2013 23:34:44
Sonnenuntergang

Feuerrot leuchtend gleitet die Sonne
Immer schneller dem Horizont entgegen
Goldfarbene Strahlen
Schmücken glitzernd das dunkle Meer
Und streicheln
Dein liebes Gesicht

Am Ende dieses schönen Tages
Liegt trotz aller Freude
Tiefe Trauer
Und das schmerzliche Wissen
Diesen Moment nicht anhalten zu können

Ein Sonnenuntergang ist
Ein Abschied auf Raten

(unbekannt)

Kleiner Engel ich hoffe du bist gut in der RBW angekommen und hast viele neue Freunde gefunden.


Von Stefanie, Kendra und Engel Scarlett
von: Anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel