homeTrixie Kunkel [w], schaeferhund
Hund von: Sylvia K. [Besucher: 742]

 N  
514

Himmels-Koordinaten:

 *09.12.1999
†28.02.2013
Trixie Kunkel Du bleibst immer in unserem Hetz wir lieben dich



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 10.03.2013 10:22:07
Liebes Engelchen ich hoffe du bist gut im Regenbogenland angekommen, und hast schon meine kleine Tiffany und ihren Katzenbruder Lukas kennengelernt..


Letzter Weg

Diesen Weg muss ich alleine gehen
mit vier Beinen
und ohne Dich, mein zweibeiniger Freund.
Der laue Wind wird wieder kühler wehen,
die Sonne früher untergehen
bis wir beide wieder sind vereint.
Ich weiß, du wirst sehr traurig sein
und manche Träne um mich weinen
Unsere Wege musst gehen Du nun ganz allein.
Doch lass nicht zu viel Trauer in Dein Herz hinein
bis die Sonne wird wieder über uns scheinen.
Verwandte Seelen wie wir, entfernen sich niemals so weit,
dass sie ihr Klingen nicht mehr spüren.
Sie bleiben sich nahe, jenseits der Gefüge von Raum und Zeit.
Ihrer Seelenmelodie Einzigartigkeit
wird sie wieder zusammenführen.
Darum mein teurer Freund lass mich nun gehen
und sei für eine neue Begegnung bereit.
Links von der Regenbogenbrücke werden wir uns wiedersehen
und mit sechs Beinen unseren Weg wieder zusammen gehen
an einem anderen Ort, zu einer anderen Zeit.
(Verf. unbek.)

Stille Grüße und viel Kraft
sendet Romana mit Tiffany
und Lukas im Herzen.
von: anonym


[9] - 09.03.2013 09:47:36
Der Horizont der Liebe, er ist unermesslich, Du in meinem Herzen unvergesslich.

Der Horizont der Liebe ein Leben lang, habe ich gesagt, als ich um Dich bangt.

Der Horizont der Liebe bleibt bestehen, auch in der Stunde als Du musstest von mir gehen.

Ich schau hinaus über das weite Feld, die Sonne kommt heraus, die mein Herz erhellt.

Der Kelch der Tränen, der meine Augen füllt, wie schwer es mir fällt, von Nebel umhüllt.

Den Horizont der Liebe zu sehen, wo unser beiden Seelen wieder zusammen gehen.

Der Horizont der Liebe, er bleibt bestehen, bis wir uns beide am Fusse der Regenbogenbrücke wieder sehen.
(Heike K)

Trixie Kunkel, kleines Sternenkind, jetzt hast auch Du Deinen eigenen Stern, Du hast Dein Wölkchen bezogen und am Abend wird das Lämpchen angeknipst und Deine traurige Mami kann Deinen Stern leuchten sehen.

Deiner traurigen Mami konnte ich hoffentlich mit meinen Worten ein wenig Trost spenden.

Ich drücke Dich.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina und Mikosch für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[8] - 07.03.2013 19:35:17
Heute bist du schon eine
Woche, im Regenbogenland ich
Wünsche dir das es Dir Richtig
gut geht und viel spass hast


Ich Liebe Dich für immer und
Ewig bleibst du meins

Dein Herrchen
von: Kunkel, peter


[7] - 07.03.2013 19:28:36
Hallo meine suesse maus ich
hoffe das es dir jetzt gut geht du
bist jetzt bei opa der wid jetzt auf
dich auf passen . I love you 4
ever
von: Sylvia K.


[6] - 07.03.2013 17:16:34
Dein Lieblingsplatz.....

Noch immer sitzt du hier
als würde sich dein Schatten
ausruhen
und durch mein Kommen
zum Leben erweckt werden.

Alle Worte, Gedanken, Gefühle,
warten auf mich,
um durch deinen Zauber
lebendig zu werden.

Täglich setze ich mich zu dir,
schließe die Augen,
sinke in deinen Schatten
und atme dich ein.
Der Tod hat etwas endgültiges,
aber hier an diesem Ort
bist du warm und wahr
für einen kurzen Augenblick.

(O. Lenk)

Traurige Grüsse!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky - Franz und Fritzi

Nichts bedeutet mehr Schmerzen,
als sich in Zeiten des Unglücks an die
Zeiten des Glücks zu erinnern.
(D. Alighiere)
von: anonym


[5] - 07.03.2013 14:30:18
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy,Bonny und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 07.03.2013 11:06:18
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe TRIXI.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.

Traurig e Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 07.03.2013 04:18:41
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 06.03.2013 22:48:20
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Lebe wohl, liebe Trixie Kunkel, der Abschied von Dir ist für deine Familie sehr schwer und wir senden traurige Grüße.

Bärbel , Gerd und unsere Sterne Bazi, Zenzi, Wastel, Resi und Zenzi
von: Bärbel


[1] - 06.03.2013 20:47:13
Ich liebe dich und ich vermisse
dich so sehr
von: Sylvia K.




home Trixie Kunkel [w], schaeferhund
Hund von: Sylvia K. [Besucher: 742]

N
514

Himmels-Koordinaten



 * 09.12.1999
† 28.02.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 10.03.2013 10:22:07
Liebes Engelchen ich hoffe du bist gut im Regenbogenland angekommen, und hast schon meine kleine Tiffany und ihren Katzenbruder Lukas kennengelernt..


Letzter Weg

Diesen Weg muss ich alleine gehen
mit vier Beinen
und ohne Dich, mein zweibeiniger Freund.
Der laue Wind wird wieder kühler wehen,
die Sonne früher untergehen
bis wir beide wieder sind vereint.
Ich weiß, du wirst sehr traurig sein
und manche Träne um mich weinen
Unsere Wege musst gehen Du nun ganz allein.
Doch lass nicht zu viel Trauer in Dein Herz hinein
bis die Sonne wird wieder über uns scheinen.
Verwandte Seelen wie wir, entfernen sich niemals so weit,
dass sie ihr Klingen nicht mehr spüren.
Sie bleiben sich nahe, jenseits der Gefüge von Raum und Zeit.
Ihrer Seelenmelodie Einzigartigkeit
wird sie wieder zusammenführen.
Darum mein teurer Freund lass mich nun gehen
und sei für eine neue Begegnung bereit.
Links von der Regenbogenbrücke werden wir uns wiedersehen
und mit sechs Beinen unseren Weg wieder zusammen gehen
an einem anderen Ort, zu einer anderen Zeit.
(Verf. unbek.)

Stille Grüße und viel Kraft
sendet Romana mit Tiffany
und Lukas im Herzen.
von: anonym


[9] - 09.03.2013 09:47:36
Der Horizont der Liebe, er ist unermesslich, Du in meinem Herzen unvergesslich.

Der Horizont der Liebe ein Leben lang, habe ich gesagt, als ich um Dich bangt.

Der Horizont der Liebe bleibt bestehen, auch in der Stunde als Du musstest von mir gehen.

Ich schau hinaus über das weite Feld, die Sonne kommt heraus, die mein Herz erhellt.

Der Kelch der Tränen, der meine Augen füllt, wie schwer es mir fällt, von Nebel umhüllt.

Den Horizont der Liebe zu sehen, wo unser beiden Seelen wieder zusammen gehen.

Der Horizont der Liebe, er bleibt bestehen, bis wir uns beide am Fusse der Regenbogenbrücke wieder sehen.
(Heike K)

Trixie Kunkel, kleines Sternenkind, jetzt hast auch Du Deinen eigenen Stern, Du hast Dein Wölkchen bezogen und am Abend wird das Lämpchen angeknipst und Deine traurige Mami kann Deinen Stern leuchten sehen.

Deiner traurigen Mami konnte ich hoffentlich mit meinen Worten ein wenig Trost spenden.

Ich drücke Dich.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina und Mikosch für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[8] - 07.03.2013 19:35:17
Heute bist du schon eine
Woche, im Regenbogenland ich
Wünsche dir das es Dir Richtig
gut geht und viel spass hast


Ich Liebe Dich für immer und
Ewig bleibst du meins

Dein Herrchen
von: Kunkel, peter


[7] - 07.03.2013 19:28:36
Hallo meine suesse maus ich
hoffe das es dir jetzt gut geht du
bist jetzt bei opa der wid jetzt auf
dich auf passen . I love you 4
ever
von: Sylvia K.


[6] - 07.03.2013 17:16:34
Dein Lieblingsplatz.....

Noch immer sitzt du hier
als würde sich dein Schatten
ausruhen
und durch mein Kommen
zum Leben erweckt werden.

Alle Worte, Gedanken, Gefühle,
warten auf mich,
um durch deinen Zauber
lebendig zu werden.

Täglich setze ich mich zu dir,
schließe die Augen,
sinke in deinen Schatten
und atme dich ein.
Der Tod hat etwas endgültiges,
aber hier an diesem Ort
bist du warm und wahr
für einen kurzen Augenblick.

(O. Lenk)

Traurige Grüsse!

Maria mit
Samira & Sarah,
Sammy & Jakob & Maugerl,
Blacky - Franz und Fritzi

Nichts bedeutet mehr Schmerzen,
als sich in Zeiten des Unglücks an die
Zeiten des Glücks zu erinnern.
(D. Alighiere)
von: anonym


[5] - 07.03.2013 14:30:18
Täglich überqueren neue Tiere die Regenbogenbrücke und werden zu Sternenkindern. Täglich neuer Abschiedsschmerz auf Erden und täglich werden dann im RBL neue Freundschaften geschlossen. Bleibt auch bei uns auf Erden Schmerz, Trauer und Verlust bestehen, sind wir doch glücklich, wenn unsere Lieblinge in neuer Umgebung nicht mehr all zu oft in Wehmut an ihr Erdenleben zurück denken. Mögen sie von nun an ein glückliches Dasein unter ihren Schicksalsgenossen bestreiten. Dies sollte uns ein kleiner Trost sein.
Allen lieben Freunden aus dem RBL wünschen wir einen schönen Tag
Helga, Manni, Lisa,u. Kalle.

von: Helga mit Mauzi,Mercy,Bonny und Svenja im Herzen
von: anonym


[4] - 07.03.2013 11:06:18
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebe TRIXI.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie Tierstern Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin.

Traurig e Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 07.03.2013 04:18:41
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel