homeWilli vom Bamberger Tal [m], Rottweiler
Hund von: Monika A. [Besucher: 16860]

 F  
508

Himmels-Koordinaten:

 *28.07.1998
†13.06.2008
Willi vom Bamberger Tal Willi vom Bamberger Tal Willi vom Bamberger Tal zur Fotogalerie von Willi vom Bamberger Tal

Danke an alle Tiereltern, die Willi besucht haben und liebe Sternengrüße sowie Kerzengrüße hinterlassen haben

Willi ist zusammen auf Ronja Wölkchen, so wie sie auch auf Erden den größten Teil ihres Lebens zusammen waren.



 “Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.”
Unbekannter Verfasser

In Erinnerung an Willi


13.6.2008
Lieber Willi, am 13.6.2008 mussten wir Dich gehen lassen. Es war ein Freitag, der 13.
Nachdem Du in den letzten Jahren epileptische Anfälle infolge eines Hirntumors erleiden musstest
und zum Schluss Dich deine Beine nicht mehr tragen konnten, haben wir Dich erlöst.

...


Kerze für Willi vom Bamberger Tal entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.993 Sternengrüße empfangen


[3993] - 25.05.2017 23:28:06
Himmelfahrt

Wie prangt im Frühlingskleide
Die grüne, bunte Welt!
Und hat in Welt und Heide
Musik und Lust bestellt:
Wie klingt und spielt der Scherz
In Büschen rings und Bäumen
Von Edens Blumenträumen
Den Klang in jedes Herz!

Hinaus denn, meine Seele!
In voller Lust hinaus!
Verkünde, ruf, erzähle
Und kling und sing es aus!
Du bist von Lerchenart,
Nach oben will dein Leben:
Lass fliegen, klingen und schweben
Die süße Himmelfahrt.

Auf! Lüfte deine Schwingen
Zum frohen Heimatort!
Dein Trachten, Sehnen, Ringen,
Dein Weg, dein Lauf ist dort –
O flieg aus diesem Glanz
Der bunten Erdenlenze
Ins Land der ew’gen Kränze!
Dort ist dein Ziel, dein Kranz.

Ernst Moritz Arndt (1769-1860)


********** ************

Hallo liebes Sternchen,

ich wünsche dir und deinen Freunden einen schönen Feiertagabend.

Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.


Liebe Tiermama,

ich wünsche dir einen schönen Feiertagabend und später eine gute Nacht.


*************** ******

Liebe Grüße von

VENICE UND SUSI MIT
FLYCHEN UND SKYPPI
KÄTZCHEN KIM, SILA, NALA UND LISA
ESELCHEN JULCHEN
IGELMÄDCHEN LOTTA UND IHRE IGELGANG
FUTTERDIEB FLECKY
DIE VIER GOLDIS
PUDELMÄDCHEN SONJA
IGELMÄDCHEN TILDA
IGELMAMA KEKS UND IHR KRÜMEL
DIE DREI IGELGESCHWISTER ALVIN, SIMON UND THEODOR UND ALL DIE ANDEREN GARTENBEWOHNER AUF ERDEN UND DIE STERNCHEN KIRA, OLE UND BASTILLE
von: anonym


[3992] - 25.05.2017 14:25:17
Liebe Monika

Danke für die lieben und Tröstenden Worte zu Bazies Gedenktag
Es tut gut an solchen Tagen nicht allein zu sein und zu fühlen da gibt es Menschen die genau so fühlen wie man selber
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[3991] - 25.05.2017 13:52:06
Für dich liebes Engelchen

Heute bin ich da um dir Danke zu sagen das ihr euch alle an Bazies Engelgeburtstag so lieb um sie gekümmert habt

Es ist schön Freunde zu haben die immer da sind wenn man sie braucht und ganz besonders an solchen Tagen.....

Nun wünsch ich dir einen schönen Tag auf eurer schönen Blumenwiese und wieder ganz viel Freude beim spielen zusammen mit Bazie Josie Willi Carlo Leon Frido und allen euren großen und kleinen Freunden

Der goldne Sonnenschein

Das gibt der Erde erst den Glanz
Und Weihe der Natur,
Macht ihr zum schönsten Feierkleid
Die blütenärmste Flur,
Macht ihr den Bach zum Perlenband,
Zum Schmuck den schlechsten Stein
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

O doppelt glücklich, wem dann auch
Des Lebens Sonne glüht!
Wer froh, mit freiem Wandersinn,
Durch Wald und Auen zieht!
Die Lerche schwingt sich jubelnd auf,
Und jauchzend stimmt er ein –
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

Do ch sank auch deines Tags Gestirn,
Und ward es in dir Nacht“
Schau nur hinaus in Gottes Flur,
Wenn alles blitzt und lacht!
Es schleicht sich auch ins ärmste Herz
Ein Strahl des Lichts hinein,
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

De iner Mama schick ich auch einen ganz lieben von Herzen kommenden Gruß
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[3990] - 25.05.2017 13:24:57
guten Morgen liebes Sternenkind,


h st du schön ausgeschlafen?
Oh ja, du lachst mir ja schon
entgegen.
Toll. dann lege ich mich jetzt zu
dir,und wir kuscheln und knuddeln
ein wenig.


So, nun bekommt dein
bezauberndes Näschen und deine
Strahleäugelchen liebe Kussis und
heute bürste ich dich mal wieder.
Nein, nicht das Mündchen
verziehen. Doch, doch, wer so ein
feines Fell hat muß auch mal
gebürstet werden und ich werde
ganz vorsichtig sein und nicht
ziehen, ok?
Und dann gibts ja auch gleich ein
feines Frühstück.

Oh schau mal, da ist ja schon
Post gekommen.
Oh, es ist die Bitte von den
Mamas der neuen Sternenkinder
daß ihr süßen Sternleins euch
ganz ganz lieb um die neuen
Sternchens kümmert. Natürlich
werdet ihr das Ihr seid eine
wundervolle und liebe
Gemeinschaft und haltet alle
zusammen

H eute seid ihr alle bei Daina. Sie
feiert heute ihren Geburtstag und
ihr habt ihr viele süße Geschenke
gebastelt und einen tollen Kuchen
gebacken. Der sieht aus wie
Daina. Da wird sie sich aber sehr
freuen und hat gar keine Zeit
traurig zu sein.

Und so soll es ja auch sein.

Habe einen wunder-
wunderschönen Tag

ich habe euch Sternchen alle sehr
lieb

Harri häschens Mama Conny
mit ihren geliebten
Sternenkindern tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich
einen schönen Feiertag
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[3989] - 25.05.2017 13:24:07
Himmelfahrt

Schw ebst du nieder aus den Weiten,
Nacht mit deinem Silberkranz?
Hebt in deine Ewigkeiten
Mich des Dunkels milder Glanz?

Als ob Augen liebend winken:
Alle Liebe sei enthüllt!
Als ob Arme sehnend sinken:
Alle Sehnsucht sei erfüllt -

Strahlt ein Stern mir aus den Weiten,
Alle Ängste fallen ab,
Seligste Versunkenheiten,
Strah lt und strahlt und will herab.

Und es treiben mich Gewalten
Ihm entgegen, und er sinkt -
Und ein Quellen, ein Entfalten
Seines Scheines nimmt und bringt

Und erlöst mich in die Zeiten,
Da noch keine Menschen sahn,
Wie durch Nächte Sterne gleiten,
Wie den Seelen Rätsel nahn.
Richard Dehmel *1863 † 1920

Ein Körbchen mit Leckerlis, viele Küsschen und Streichler für Willi

Dir liebe Monika
wünsche ich einen schönen Feiertag und auch schon mal ein schönes Wochenende.

Carm en mit ihren 15 kleinen Engelchen im Herzen
von: Carmen


[3988] - 22.05.2017 12:45:15
Liebes Sternlein Willi

heute geht es ja schon wieder weiter mit dem Feiern, heute hat die kleine Polly ihren 14. Geburstag, da wünsche ich dir schon
mal ganz viel Spaß dabei. Nun verteile ich noch dicke Küsschen, Streichler und Lcckerlis und muss dann auch schon wieder
weiter zum nächsten Sternlein.

Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir liebe Monika

Herzliche Grüße
Carmen mit den 15 Engelchen
von: Carmen


[3987] - 21.05.2017 22:16:11
Hallo liebes Sternchen,

Sicherlich bist du schon ganz
neugierig und aufgeregt wie die
Geschichte der
,, SCHMUNZELSTEINCHEN ,,
weitergeht .......
ich werde dir nun erzählen wie
es weitergeht :

Fortsetzung der Geschichte
* SCHMUNZELSTEINCHEN *

......Missmut , Verschlossenheit ,
Freudlosigkeit ,
das waren nun die
Merkmale des einst so fröhlichen
und liebenswerten Völkchens.

Sie schauten nicht nach rechts
und nach links.

" Hilf dir selbst und Du hast ein
gutes Werk getan " , das war nun
ihre neue Lebensphilosophie.

Aber irgendwo schlummerte
noch die Geschichte von den
fröhlichen Menschlein mit den
Schmunzelsteinchen.

Ein alter " Narr " hatte sie von
seinem Vater ,
dieser wieder von
seinem Vater .......
und er erzählte
" das Märchen von den guten
Vorfahren “ seinem Enkel.

Nachdenklich machte dieser
sich ans Werk.

Er ging in seine Töpferstube in
der er sonst Krüge und Schalen
herstellte und formte kleine ,
lachende Tongesichter.

In den 65279;darauffolgenden Tagen
verschenkte er an seine Freunde
diese schmunzelnden Steinchen.

Am Anfang wurde er belächelt
und als netter , harmloser
Spinner abgetan.

Aber einigen gefiel die Idee.

Die Schmunzelgesichter stimmten
sie fröhlicher ,
auch wenn sie diese
nur in ihrer Tasche berührten.

Und so wurden es immer mehr ,
die sich durch das Verschenken
von Schmunzelsteinchen auch
die Fröhlichkeit und die Liebe
zurückschenkten :-D

Verfasser unbekannt

......und , hat dir die Geschichte
gefallen ?


Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.

Liebe Tiermama,

ich wünsche dir einen schönen Abend und später eine gute Nacht.
Hab einen guten Start in die neue Woche.


*************** ******


Liebe Grüße von

VENICE UND SUSI MIT
FLYCHEN UND SKYPPI
KÄTZCHEN KIM, SILA, NALA UND LISA
ESELCHEN JULCHEN
IGELMÄDCHEN LOTTA UND IHRE IGELGANG
FUTTERDIEB FLECKY
DIE VIER GOLDIS
PUDELMÄDCHEN SONJA
IGELMÄDCHEN TILDA
IGELMAMA KEKS UND IHR KRÜMEL
DIE DREI IGELGESCHWISTER ALVIN, SIMON UND THEODOR UND ALL DIE ANDEREN GARTENBEWOHNER AUF ERDEN UND DIE STERNCHEN KIRA, OLE UND BASTILLE
von: anonym


[3986] - 21.05.2017 13:11:12
liebes Sternenkind

hast du schön geschlafen? Komm,
ich lege mich zu dir und wir
kuscheln und knuddeln ein
bißchen. Dein süßes Näschen und
deine wunderhübschen
Strahleäugelchen bekommen ein
liebes Küßchen und natürlich
bekommt dein Bäuchlein, deine
Öhrchen und dein Pfötchen eine
feine kleine Massage.

Hast du schon Frühstücksappetit?
Das Frühstück ist gleich fertig und
steht, für nachher, warm.
Es ist für jeden Geschmack etwas
dabei!

Heu te gehts zu Peterles, Maxies,
und Sams, Geburtstagsfeiern und
zu Leias Engelchenfeier und all
den anderen Ehrenengelchen ,
super! Es wird bestimmt ein
wunder-wunderschöner Tag
werden.
Vergeßt nicht die Geschenke
mitzunehmen und laßt nicht die
großen Sahnetorten fallen. Sie
sehen aus aus wie Peterle, Sam,
Leia und Maxie und sie werden
sich bestimmt sehr darüber
freuen.

ic h wünsche dir und allen süßen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und viel Spaß

Ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny

mit ihren geliebten
Sternenkindern

Euch Lieben daheim wünsche ich
einen schönen Sonntag

Paßt gut auf Euch auf

Eine Umarmung voller
Verbundenheit ist auf dem Weg
von: liebes Sternenkind hast du schön geschlafen? Komm


[3985] - 20.05.2017 23:15:51
Hallo liebes Sternchen,

heute möchte ich dir und deinen
Freunden eine schöne Geschichte
schicken.
Susi hat sie vor ein paar Tagen
unseren Sternchen schon
geschickt.... ich finde sie so schön
das ich mir dachte :,, Das
bekommen heute ALLE Sternchen.

Da die Geschichte sehr lang ist
bekommst du heute den 1. Teil und
morgen den 2. Teil.
Ist das okay ?


Los geht´s......

S c h m u n z e l s t e i n c h e n

In einem verwunschenem Dörflein
lebten vor langer langer Zeit viele
fröhliche Zwergenmenschen.

Immer wenn sie einander
begegneten oder dem anderen
einfach eine Freude bereiten
wollten , schenkten sie sich ein
Schmunzelsteinchen.





Das beschenkte Menschlein
freute sich , schmunzelte ,
weil ihn der Schmunzelstein so
anschmunzelte ,
war fröhlich und
wusste :
Der andere mag mich !

So war es immer.

Jeder Zwergenmensch schenkte
dem anderen ein Schmunzel -
steinchen und bekam auch
immer wieder eines geschenkt.

Und die kostbaren Steinchen
der Freude gingen niemals aus.

In der Nähe der frohen, kleinen
Menschen lebte aber ein
finsterer Geselle :

Griesgram und Neid waren
seine treuen Weggefährten.

Er konnte die Fröhlichkeit,
die Freundlichkeit, das liebevolle
Miteinander der kleinen Zwerge
nicht nachvollziehen und gönnte
den Zwergen ihre wunderbare
Unbekümmertheit nicht.

Als nun ein Zwerglein durch
den Wald marschierte ,
traf es den Kobold und überreichte
ihm
gleich ein Schmunzelsteinchen
damit er auch fröhlich sein könne.

Doch der finstere Waldbewohner
nahm das Steinchen nicht an
sondern flüsterte dem Zwerg
ins Ohr :

" Verschenke Du nur Deine
Steinchen an alle und jeden ,
dann hast du bald selbst keine
mehr. “

Das stimmte zwar nicht , denn
wenn ich etwas gebe , bekomme
ich auch wieder etwas zurück.

So war es auch immer mit den
Schmunzelsteinchen. Aber mit
den Worten des Kobolds war die
Saat ausgestreut und sie ging
auf.

Die Schmunzelsteinchen wurden
nicht mehr verschenkt , sondern
im Beutel festgehalten.

Bald ging jeder seiner Wege ohne
nach dem anderen zu sehen ,
das Lachen verschwand , jeder
kümmerte sich nur noch um das
Anhäufen seines Besitzes.......

Morgen gibt es den 2. Teil......


Ich wünsche dir eine gute Nacht
und hab zuckersüße Träume.
schlaf gut und träum was süßes.


Liebe Grüße von....

VENICE UND SUSI MIT DER
GANZEN RASSELBANDE AUF
ERDEN UND DIE STERNCHEN
KIRA, OLE UND BASTILLE
von: anonym


[3984] - 20.05.2017 14:40:22
Wünsche unseren Sternenkindern

e inen schönen guten Morgen

So oft die Sonne aufersteht,
erneuert sich mein Hoffen
und bleibet, bis sie untergeht,
wie eine Blume offen.

Die Nacht vergeht,
die grauen Wolken fliegen,
der Tag erwacht,
und seine Strahlen siegen

(Gottfrie d Keller)



Sag mal, Sternchen, ist das
Bäuchlein ein bißchen dicker als
sonst? Ah ja, bei all den Festen
und den leckeren Torten, Kuchen
und Leckerein kein Wunder.
Na macht nichts, so ein kleines
Bäuchlein ist doch sehr niedlich,
hihi!
Und bestimmt plagt auch schon
wieder der Appetit, gell?
Ja, ja, kleine Erdbeerüchleins
stehen schon warm!

Die Vorbereitungen für die
Erdbeerparty nehmen Formen an
und morgen Früh geht es dann
los.
Jaaaa, ich weiß das ihr schon
soooo dolle aufgeregt seid





habe dich
sehr lieb

Harrihäsch ens Mama
Conny

Den Lieben daheim wünsche ich
einen schönen Samstag

Kussis für Josy
von: Wünsche unseren Sternenkindern einen schönen gute





home Willi vom Bamberger Tal [m], Rottweiler
Hund von: Monika A. [Besucher: 16860]

F
508

Himmels-Koordinaten



 * 28.07.1998
† 13.06.2008

Kerze für Willi vom Bamberger Tal

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.993 Sternengrüße


[3993] - 25.05.2017 23:28:06
Himmelfahrt

Wie prangt im Frühlingskleide
Die grüne, bunte Welt!
Und hat in Welt und Heide
Musik und Lust bestellt:
Wie klingt und spielt der Scherz
In Büschen rings und Bäumen
Von Edens Blumenträumen
Den Klang in jedes Herz!

Hinaus denn, meine Seele!
In voller Lust hinaus!
Verkünde, ruf, erzähle
Und kling und sing es aus!
Du bist von Lerchenart,
Nach oben will dein Leben:
Lass fliegen, klingen und schweben
Die süße Himmelfahrt.

Auf! Lüfte deine Schwingen
Zum frohen Heimatort!
Dein Trachten, Sehnen, Ringen,
Dein Weg, dein Lauf ist dort –
O flieg aus diesem Glanz
Der bunten Erdenlenze
Ins Land der ew’gen Kränze!
Dort ist dein Ziel, dein Kranz.

Ernst Moritz Arndt (1769-1860)


********** ************

Hallo liebes Sternchen,

ich wünsche dir und deinen Freunden einen schönen Feiertagabend.

Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.


Liebe Tiermama,

ich wünsche dir einen schönen Feiertagabend und später eine gute Nacht.


*************** ******

Liebe Grüße von

VENICE UND SUSI MIT
FLYCHEN UND SKYPPI
KÄTZCHEN KIM, SILA, NALA UND LISA
ESELCHEN JULCHEN
IGELMÄDCHEN LOTTA UND IHRE IGELGANG
FUTTERDIEB FLECKY
DIE VIER GOLDIS
PUDELMÄDCHEN SONJA
IGELMÄDCHEN TILDA
IGELMAMA KEKS UND IHR KRÜMEL
DIE DREI IGELGESCHWISTER ALVIN, SIMON UND THEODOR UND ALL DIE ANDEREN GARTENBEWOHNER AUF ERDEN UND DIE STERNCHEN KIRA, OLE UND BASTILLE
von: anonym


[3992] - 25.05.2017 14:25:17
Liebe Monika

Danke für die lieben und Tröstenden Worte zu Bazies Gedenktag
Es tut gut an solchen Tagen nicht allein zu sein und zu fühlen da gibt es Menschen die genau so fühlen wie man selber
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[3991] - 25.05.2017 13:52:06
Für dich liebes Engelchen

Heute bin ich da um dir Danke zu sagen das ihr euch alle an Bazies Engelgeburtstag so lieb um sie gekümmert habt

Es ist schön Freunde zu haben die immer da sind wenn man sie braucht und ganz besonders an solchen Tagen.....

Nun wünsch ich dir einen schönen Tag auf eurer schönen Blumenwiese und wieder ganz viel Freude beim spielen zusammen mit Bazie Josie Willi Carlo Leon Frido und allen euren großen und kleinen Freunden

Der goldne Sonnenschein

Das gibt der Erde erst den Glanz
Und Weihe der Natur,
Macht ihr zum schönsten Feierkleid
Die blütenärmste Flur,
Macht ihr den Bach zum Perlenband,
Zum Schmuck den schlechsten Stein
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

O doppelt glücklich, wem dann auch
Des Lebens Sonne glüht!
Wer froh, mit freiem Wandersinn,
Durch Wald und Auen zieht!
Die Lerche schwingt sich jubelnd auf,
Und jauchzend stimmt er ein –
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

Do ch sank auch deines Tags Gestirn,
Und ward es in dir Nacht“
Schau nur hinaus in Gottes Flur,
Wenn alles blitzt und lacht!
Es schleicht sich auch ins ärmste Herz
Ein Strahl des Lichts hinein,
Liegt leuchtend über aller Welt
Der goldne Sonnenschein!

De iner Mama schick ich auch einen ganz lieben von Herzen kommenden Gruß
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[3990] - 25.05.2017 13:24:57
guten Morgen liebes Sternenkind,


h st du schön ausgeschlafen?
Oh ja, du lachst mir ja schon
entgegen.
Toll. dann lege ich mich jetzt zu
dir,und wir kuscheln und knuddeln
ein wenig.


So, nun bekommt dein
bezauberndes Näschen und deine
Strahleäugelchen liebe Kussis und
heute bürste ich dich mal wieder.
Nein, nicht das Mündchen
verziehen. Doch, doch, wer so ein
feines Fell hat muß auch mal
gebürstet werden und ich werde
ganz vorsichtig sein und nicht
ziehen, ok?
Und dann gibts ja auch gleich ein
feines Frühstück.

Oh schau mal, da ist ja schon
Post gekommen.
Oh, es ist die Bitte von den
Mamas der neuen Sternenkinder
daß ihr süßen Sternleins euch
ganz ganz lieb um die neuen
Sternchens kümmert. Natürlich
werdet ihr das Ihr seid eine
wundervolle und liebe
Gemeinschaft und haltet alle
zusammen

H eute seid ihr alle bei Daina. Sie
feiert heute ihren Geburtstag und
ihr habt ihr viele süße Geschenke
gebastelt und einen tollen Kuchen
gebacken. Der sieht aus wie
Daina. Da wird sie sich aber sehr
freuen und hat gar keine Zeit
traurig zu sein.

Und so soll es ja auch sein.

Habe einen wunder-
wunderschönen Tag

ich habe euch Sternchen alle sehr
lieb

Harri häschens Mama Conny
mit ihren geliebten
Sternenkindern tief im Herzen

Euch Lieben daheim wünsche ich
einen schönen Feiertag
Paßt gut auf Euch auf
von: anonym


[3989] - 25.05.2017 13:24:07
Himmelfahrt

Schw ebst du nieder aus den Weiten,
Nacht mit deinem Silberkranz?
Hebt in deine Ewigkeiten
Mich des Dunkels milder Glanz?

Als ob Augen liebend winken:
Alle Liebe sei enthüllt!
Als ob Arme sehnend sinken:
Alle Sehnsucht sei erfüllt -

Strahlt ein Stern mir aus den Weiten,
Alle Ängste fallen ab,
Seligste Versunkenheiten,
Strah lt und strahlt und will herab.

Und es treiben mich Gewalten
Ihm entgegen, und er sinkt -
Und ein Quellen, ein Entfalten
Seines Scheines nimmt und bringt

Und erlöst mich in die Zeiten,
Da noch keine Menschen sahn,
Wie durch Nächte Sterne gleiten,
Wie den Seelen Rätsel nahn.
Richard Dehmel *1863 † 1920

Ein Körbchen mit Leckerlis, viele Küsschen und Streichler für Willi

Dir liebe Monika
wünsche ich einen schönen Feiertag und auch schon mal ein schönes Wochenende.

Carm en mit ihren 15 kleinen Engelchen im Herzen
von: Carmen


[3988] - 22.05.2017 12:45:15
Liebes Sternlein Willi

heute geht es ja schon wieder weiter mit dem Feiern, heute hat die kleine Polly ihren 14. Geburstag, da wünsche ich dir schon
mal ganz viel Spaß dabei. Nun verteile ich noch dicke Küsschen, Streichler und Lcckerlis und muss dann auch schon wieder
weiter zum nächsten Sternlein.

Einen schönen Wochenstart wünsche ich dir liebe Monika

Herzliche Grüße
Carmen mit den 15 Engelchen
von: Carmen


[3987] - 21.05.2017 22:16:11
Hallo liebes Sternchen,

Sicherlich bist du schon ganz
neugierig und aufgeregt wie die
Geschichte der
,, SCHMUNZELSTEINCHEN ,,
weitergeht .......
ich werde dir nun erzählen wie
es weitergeht :

Fortsetzung der Geschichte
* SCHMUNZELSTEINCHEN *

......Missmut , Verschlossenheit ,
Freudlosigkeit ,
das waren nun die
Merkmale des einst so fröhlichen
und liebenswerten Völkchens.

Sie schauten nicht nach rechts
und nach links.

" Hilf dir selbst und Du hast ein
gutes Werk getan " , das war nun
ihre neue Lebensphilosophie.

Aber irgendwo schlummerte
noch die Geschichte von den
fröhlichen Menschlein mit den
Schmunzelsteinchen.

Ein alter " Narr " hatte sie von
seinem Vater ,
dieser wieder von
seinem Vater .......
und er erzählte
" das Märchen von den guten
Vorfahren “ seinem Enkel.

Nachdenklich machte dieser
sich ans Werk.

Er ging in seine Töpferstube in
der er sonst Krüge und Schalen
herstellte und formte kleine ,
lachende Tongesichter.

In den 65279;darauffolgenden Tagen
verschenkte er an seine Freunde
diese schmunzelnden Steinchen.

Am Anfang wurde er belächelt
und als netter , harmloser
Spinner abgetan.

Aber einigen gefiel die Idee.

Die Schmunzelgesichter stimmten
sie fröhlicher ,
auch wenn sie diese
nur in ihrer Tasche berührten.

Und so wurden es immer mehr ,
die sich durch das Verschenken
von Schmunzelsteinchen auch
die Fröhlichkeit und die Liebe
zurückschenkten :-D

Verfasser unbekannt

......und , hat dir die Geschichte
gefallen ?


Ich wünsche dir eine gute Nacht und hab zuckersüße Träume.
Schlaf gut und träum was süßes.

Liebe Tiermama,

ich wünsche dir einen schönen Abend und später eine gute Nacht.
Hab einen guten Start in die neue Woche.


*************** ******


Liebe Grüße von

VENICE UND SUSI MIT
FLYCHEN UND SKYPPI
KÄTZCHEN KIM, SILA, NALA UND LISA
ESELCHEN JULCHEN
IGELMÄDCHEN LOTTA UND IHRE IGELGANG
FUTTERDIEB FLECKY
DIE VIER GOLDIS
PUDELMÄDCHEN SONJA
IGELMÄDCHEN TILDA
IGELMAMA KEKS UND IHR KRÜMEL
DIE DREI IGELGESCHWISTER ALVIN, SIMON UND THEODOR UND ALL DIE ANDEREN GARTENBEWOHNER AUF ERDEN UND DIE STERNCHEN KIRA, OLE UND BASTILLE
von: anonym


[3986] - 21.05.2017 13:11:12
liebes Sternenkind

hast du schön geschlafen? Komm,
ich lege mich zu dir und wir
kuscheln und knuddeln ein
bißchen. Dein süßes Näschen und
deine wunderhübschen
Strahleäugelchen bekommen ein
liebes Küßchen und natürlich
bekommt dein Bäuchlein, deine
Öhrchen und dein Pfötchen eine
feine kleine Massage.

Hast du schon Frühstücksappetit?
Das Frühstück ist gleich fertig und
steht, für nachher, warm.
Es ist für jeden Geschmack etwas
dabei!

Heu te gehts zu Peterles, Maxies,
und Sams, Geburtstagsfeiern und
zu Leias Engelchenfeier und all
den anderen Ehrenengelchen ,
super! Es wird bestimmt ein
wunder-wunderschöner Tag
werden.
Vergeßt nicht die Geschenke
mitzunehmen und laßt nicht die
großen Sahnetorten fallen. Sie
sehen aus aus wie Peterle, Sam,
Leia und Maxie und sie werden
sich bestimmt sehr darüber
freuen.

ic h wünsche dir und allen süßen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und viel Spaß

Ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny

mit ihren geliebten
Sternenkindern

Euch Lieben daheim wünsche ich
einen schönen Sonntag

Paßt gut auf Euch auf

Eine Umarmung voller
Verbundenheit ist auf dem Weg
von: liebes Sternenkind hast du schön geschlafen? Komm



Zum Tiersterne-Tierhimmel