homeStruppi [m], Meerschweinchen
Kleintier von: Andrea H. [Besucher: 552]

 A  
540

Himmels-Koordinaten:

 *.02.2011
†20.07.2013
Eines Morgens wachst du nicht mehr auf, die Vögel aber singen, wie sie gestern gesungen haben. Nichts ändert diesen normalen Tagesablauf, nur du bist gegangen.




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 26.07.2013 07:24:40
Wie nah liegt doch Hoffnung und Tod beieinander.

In der einen Sekunde fühlt man sich erleichtert, sieht den Silberstreifen am Horizont und denkt es wird alles besser.

In der einen Sekunde holt dich das Leben wieder ein, Du weisst nicht mehr weiter und musst irgendwann eine Entscheidung treffen, aber loslassen kannst Du nicht.

Wenn Dein größter Schatz dann über die RBB geht, weisst Du nicht mehr weiter. Die Erde steht still, sie dreht sich nicht mehr. Dein Leben hält einfach an, aber das Leben dort draussen geht einfach weiter.

Dann brauchst Du Freunde, die wissen wie Du fühlst, die sich in Dich hinein versetzen können und Du kannst Dich liebevoll an Deinen Schatz erinnern.

Aber die Trauer und die Tränen bleiben ein Leben lang.
(Heike k)

Kleine Struppi, jetzt hast auch Du einen Stern am weiten Himmel.

Deiner traurigen Familie wünsche ich ganz viel Kraft

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[9] - 23.07.2013 23:51:54
Liebes Engelchen
auf einmal seit Ihr nicht mehr da
und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denkt immer dran, dass wir Euch lieben
traurigen Gruss an Deine liebe Familie


Petra mit Sierra im Herzen
von: anonym


[8] - 23.07.2013 07:03:58
Immer wenn du traurig bist,
schau hoch zum Himmel und du siehst ein Licht.
Der kleinste Stern in der dunkelsten Nacht,
auch wenn er längst erloschen –
wird für dich der Hellste sein,
weil er dir sagt: Du bist nicht allein.

unbekann ter Verfasser

Knudde l dich mein kleiner Engel,Gisela mit Sternenkind Blacky
von: Gisela Lunitz


[7] - 22.07.2013 19:27:52
Tiere treten in unser Leben und begleiten
uns eine Weile. Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

unbekann ter Verfasser

Gisela mit Sternenkind Blacky
von: Gisela Lunitz


[6] - 22.07.2013 13:36:33
Liebe Andrea

Auf den Flügeln der Zeit

fliegt die Traurigkeit davon
von: Heike Gut-Kastrati


[5] - 21.07.2013 22:38:58
Still, still – seid leise
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein,
warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei euch sein,
vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag,
so denkt, es war ihr Flügelschlag.
Und ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein kleiner Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn,
und barfuß durch die Wolken gehn.
Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst,
und weint, weil sie nicht bei euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt,
erzählen sie stolz:

„Wir werden geliebt!“

Auto r unbekannt
von: Petra mit Mandy


[4] - 21.07.2013 18:16:18
du bist im himmel und von dort bewachst du uns nun und alle deine artgenossen... run free - du konntest noch im letzten moment echte liebe erfahren dank andrea!
von: susanne


[3] - 21.07.2013 17:19:54
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 21.07.2013 17:09:55
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Meerli STRUPPI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky+Tom+Nero+DJ, Esperanza+Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen..

Trau rige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 21.07.2013 16:56:42
Lieber Struppi,

Du musstest gehen aus diesem Leben,
und Deine Reise endet hier.
So vieles durftest Du mir geben,
es lebt jetzt weiter - ganz in mir.

Traurige Grüße

Bärbel, Gerd und unser Bazi, Zenzi, Wastel, Resi und Seppel im Regenbogenland
von: Bärbel




home Struppi [m], Meerschweinchen
Kleintier von: Andrea H. [Besucher: 552]

A
540

Himmels-Koordinaten



 * .02.2011
† 20.07.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 26.07.2013 07:24:40
Wie nah liegt doch Hoffnung und Tod beieinander.

In der einen Sekunde fühlt man sich erleichtert, sieht den Silberstreifen am Horizont und denkt es wird alles besser.

In der einen Sekunde holt dich das Leben wieder ein, Du weisst nicht mehr weiter und musst irgendwann eine Entscheidung treffen, aber loslassen kannst Du nicht.

Wenn Dein größter Schatz dann über die RBB geht, weisst Du nicht mehr weiter. Die Erde steht still, sie dreht sich nicht mehr. Dein Leben hält einfach an, aber das Leben dort draussen geht einfach weiter.

Dann brauchst Du Freunde, die wissen wie Du fühlst, die sich in Dich hinein versetzen können und Du kannst Dich liebevoll an Deinen Schatz erinnern.

Aber die Trauer und die Tränen bleiben ein Leben lang.
(Heike k)

Kleine Struppi, jetzt hast auch Du einen Stern am weiten Himmel.

Deiner traurigen Familie wünsche ich ganz viel Kraft

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[9] - 23.07.2013 23:51:54
Liebes Engelchen
auf einmal seit Ihr nicht mehr da
und keiner kanns verstehen,
im Herzen seit Ihr uns ganz nah,
bei jedem Schritt den wir jetzt gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden,
denkt immer dran, dass wir Euch lieben
traurigen Gruss an Deine liebe Familie


Petra mit Sierra im Herzen
von: anonym


[8] - 23.07.2013 07:03:58
Immer wenn du traurig bist,
schau hoch zum Himmel und du siehst ein Licht.
Der kleinste Stern in der dunkelsten Nacht,
auch wenn er längst erloschen –
wird für dich der Hellste sein,
weil er dir sagt: Du bist nicht allein.

unbekann ter Verfasser

Knudde l dich mein kleiner Engel,Gisela mit Sternenkind Blacky
von: Gisela Lunitz


[7] - 22.07.2013 19:27:52
Tiere treten in unser Leben und begleiten
uns eine Weile. Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

unbekann ter Verfasser

Gisela mit Sternenkind Blacky
von: Gisela Lunitz


[6] - 22.07.2013 13:36:33
Liebe Andrea

Auf den Flügeln der Zeit

fliegt die Traurigkeit davon
von: Heike Gut-Kastrati


[5] - 21.07.2013 22:38:58
Still, still – seid leise
es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein,
warum sie gingen, weiß Gott allein.
Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
in eurem Herzen ein großes Stück.
Sie werden jetzt immer bei euch sein,
vergesst sie nicht, sie waren so klein.
Geht nun ein Wind, an mildem Tag,
so denkt, es war ihr Flügelschlag.
Und ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein kleiner Engel ist niemals allein.
Sie können jetzt alle Farben sehn,
und barfuß durch die Wolken gehn.
Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst,
und weint, weil sie nicht bei euch sind,
so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt,
erzählen sie stolz:

„Wir werden geliebt!“

Auto r unbekannt
von: Petra mit Mandy


[4] - 21.07.2013 18:16:18
du bist im himmel und von dort bewachst du uns nun und alle deine artgenossen... run free - du konntest noch im letzten moment echte liebe erfahren dank andrea!
von: susanne


[3] - 21.07.2013 17:19:54
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel