homeGini und Michi, meine kleinen Engel [w], Perser
Katze von: Iris B. [Besucher: 11212]

 L  
16

Himmels-Koordinaten:

 *13.12.1996
†24.09.2013
Gini und Michi, meine kleinen Engel Gini und Michi, meine kleinen Engel zur Fotogalerie von Gini und Michi, meine kleinen Engel

Engel, wir wussten, dass einmal der Tag kommen würde, an dem du gehen musst. Aber als es dann soweit war, waren wir alle geschockt und tieftraurig. Gini, wir vermissen dich sooooooo sehr, du weißt gar nicht wie. Keiner, der mehr an der Tür steht und uns begrüßt, uns vor den Beinen rumläuft und um Futter bettelt. Keiner, der mit uns kuschelt. Du warst unser Schatz und wirst es für immer bleiben. Es gibt keine, die so ist wie du. Michen vermisst dich auch, aber auch sie kann uns nicht trösten. Du fehlst uns so sehr! Hoffentlich geht es dir gut, da wo du jetzt bist. Wir denken jede Minute an dich und hoffen, dass es irgendwann mal nicht mehr so wehtut! deine Mama, dein Papa, Andreas und Larissa

9 Monate ohne dich

Wir vermissen dich so oft
und haben immer

...


Kerze für Gini und Michi, meine kleinen Engel entzünden

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.432 Sternengrüße empfangen


[3432] - 11.10.2020 14:12:08
Erntelied



Seht da! sie bringen den Erntekranz
Mit bunten Bändern und Flittern,
Sie eilen Alle zum fröhlichen Tanz,
Die Mädchen mit den Schnittern.
Und Alles tanzt und springt,
Und Alles jubelt und singt:
Juchheiß a juchhei!
Die Ernt‘ ist vorbei
(Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

he ute feiert ihr Sternenkinder im
Regenbogenland euer

E R N T E D A N K F E S T

guten Morgen Sternchen

oh, bei euch im RBL ist ja was
los.
Jedes Wölkchen ist wunderschön
geschmuec kt und dekoriert.
Körbchen voller Äpfel , Birnen,
Trauben und Pflaumen,
bezaubernd e Kränze aus
getrockneten Getreide und
Blumen, Schalen voller Korn und
Brot, wunderschön geformte
Kürbisse und Gurken,
wunderschön bemalte
Marmeladengl aeser und und und
Und wie es überall duftet. Hmm!!!
Komm, laß dir ein ganz liebes
Gutenmorgenku esschen geben und
dann wollen wir in den Garten
gehen und den Gänseblümchen
gute n Morgen sagen. Schau nur,
wie süß sie aussehen, jedes hat
ein regenbogenfarbenes
Mü tzchen
auf und sie trinken gerade ihre
warme Blütensuppe. Auch die
Pilze haben Mützchen auf ,rote,
gelbe und blaue. und - wie süß -
sogar die Igelchen und Hörnchen
haben bunte Cappys auf.
Alle Vögleins sind schon da und
warten auf ihren großen Auftritt
wenn die Kraniche ihren
Königstanz vorführen.
Denn dann tanzen auch sie.
Oh und was erst auf der großen
RBB los ist. Eine Erntedankfest-
Kirmes wurde aufgebaut.
Mit Riesenrad, Schiffsschaukel
und vielem mehr.
Buden in denen es eure
gebackenen Kuchen und
Marmeladen gibt, Stände an
denen man die tollsten und
größten Gurken, Kartoffeln und
Kürbisse bewundern kann und
vor
allem - Paule Rüssel ist zu
bewundern - als größte Gurke
aller Zeiten.
Sein Kostüm ist der Renner und
er ist soooo stolz.
Ihr Sternchen zieht nachher alle
eure Kostüme an und ihr werdet
so herzallerliebst aussehen . Vor
allem die kleinen Gurken und
Kartoffen sehen süß aus und erst
die Karöttchen. Aber auch die
stolzen Bäuerinnen und Bauern,
der Kartoffelkönig, die
Birnenprinzessin , die
Pflaumenkönigin , der
Suppenkönig und der
Puddelingkönig, die Waldkönigin
und der Feldkönig!!

Es wird ein ganz tolles Fest
geben!!
Ihr werdet tanzen und singen
und
lachen und futtern und
DANKESCHÖN sagen für all die
Gaben
und ihr werdet an die Tiere auf
Erden denken und darum bitten,
daß es ihnen endlich allen besser
geht.

Am Abend werdet ihr
Wunschlampion auf Erden
schicken und dann wird ein
schönes Feuerwerk die Feier
beenden
Wr Tier- und Sterneneltern
werden in den Himmel schauen
und unsere Seelen werden sich
vereinen können. Wir werden
euch ganz nahe sein und es wird
uns ein wenig trösten, denn wenn
wir die Lichter am Himmel sehen,
wissen wir: es geht unseren
geliebten Sternenkindern gut

habt ganz viel Spaß

Mama Conny mit Harrihäschen,
Babehä schen, Matty und all meinen Sternchen
von: anonym


[3431] - 07.10.2020 15:32:40
💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕

hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Jaaaa, heute wird viel gefeiert. Das hat mir Harrihäschen schon erzählt.
Julchen und die anderen Ehrenengelchen sind schon ganz gespannt. Auch Garfield, der heute Geburtstag hat.
Ohhhhh! Das Zauberschloss sieht ja wunderschön aus!!! Das habt ihr aber ganz toll dekoriert.
Die vielen, vielen Luftballons und Blumen- und Blättergirlanden! Da werden sich unsere Ehrenengelchen aber freuen.
Und dann sehe ich noch einen großen Berg mit Geschenken und so viele leckere Torten. Kein Wunder, weshalb in der Zuckerbäckerei noch bis spät in die Nacht das Licht brannte.
Da gab es wirklich viel zu tun.
Nun muss ich aber auch ganz schnell weiter und den anderen Engelchen Hallo sagen.
Ach, bevor ich es vergesse: Ich habe hier noch zwei große Säcke mit Heu und Kastanien mitgebracht. Die sind schon als Wintervorrat für die Waldtiere gedacht.
Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich grüße dich ganz herzlich und schicke dir eine feste Umarmung. Kerstin

🌹 ; 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹
von: Kerstin S.


[3430] - 04.10.2020 11:49:52
Der Birnenschmaus

So komm, du lieber
Sonnenschein,
La ss unsre Birnen gut gedeih´n!
Und wenn sie gelb geworden sind,
Dann komm und wehe, lieber
Wind!
Ko mm, Wind, und schüttle jeden
Ast
Und lad´ uns alle samt zu Gast!
Dann eilen wir zum Haus hinaus
Und halten einen Birnenschmaus.
(August Heinrich Hoffmann von
Fallersleben)

¸.•*´¨` ¸.•*´¨` *
•.¸¸.•*•.¸
•.¸¸.•*

bunte Blätter. Daraus wollen du
und deine lieben Freunde schöne
Sachen basteln.
Und Kürbisse aushöhlen ist zur
Zeit eure
Lieblingsbeschaef tigung. Dabei
lacht ihr so fröhlich und herrlich
daß wir Tier- und Sterneneltern
hier auf Erden es wie das
schönste Glockengeläut hören. So
sind wir mit euch verbunden und
fühlen euch so na und ein bißchen
getröstet.
Aber nun kuschel dich noch ein
bißchen in dein kuscheliges
Bettchen .
Ich bereite ein feines Frühstück
vor

ich habe dich lieb

sei gebusselt und geknuddelt

Das Kürbis Gedicht

Abwär ts gebogen an
schmächtigem Stiele hangen die
Früchte,
T ragen am schlanken, länglichen
Halse gewaltige Körper.
Riesenhaft dehnt sich die Fülle
sodann zum gewichtigen Leibe,
Alles ist Bauch und alles ist
Wanst. Und im Kerker der
Höhlung
geor dnet in Reih und
Glied, sich zahlreiche Kerne.
Fruchtbar verheißen sie dir
entsprechend üppige Ernte.
(Walahfrid Strabo)



¸. •*´¨`*? ?.¸¸.•*´¨` *
•.¸¸.•*.•*´ ¨`*•.¸¸.•*´ ¨` *
•.¸¸.•*
(

kümmert euch fein um die neuen
kleinen Engelchen
und habt einen wunderschönen
Tag im Regenbogenland

C onny mit Harrihäschchen, Babe
und die Häschenfamilie, Curley, Matty,
Missy,Meiky, Mirir und all meinen
Sternenkindern daheim
von: anonym


[3429] - 03.10.2020 08:36:54
geliebtes Sternlein

hast du einen schönen Tag?
Heute sitzt ihr alle ja auf
dem Wölkchen und schaut
und die Erdentiere
herab.Siche r seht ihr viel
Schönes aber leider auch
viel Trauriges.Und jeder
Einzelne von euch streut
Himmelsstaub vom
Wölkchen,daß all die Tiere
beschützen soll.
Es gibt viel zu lachen und wir
auf Erden hören das wie
kleine Glöckchen und wir
halten inne um zu lauschen
aber es werden auch Tränen
fließen und jede einzelne
Träne fällt auf Erden nieder
und wird morgen als
Morgentautropfen auf den
ersten Blümchen und
Blättern liegen.Und wir
werden sie sehen und an
unsere Engelchen denken
,die um die Tiere weinen
denen es nicht so geht geht
auf Erden.
Und wir sollten eine Weile
innehalten und unser Tun
überdenken,denn überall auf
der Welt gibt es großes
Tierleid.

Ihr seid wundervolle
Engelchen

Und wir,Tiermamas- und
Papas sind,trotz unendlicher
Traurigkei t darüber daß ihr
nicht mehr bei uns auf Erden
seid, sehr,sehr dankbar und
glücklich darüber daß wir
euch gefunden haben und ihr
uns einen Teil unseres
Weges beleiten durftet.
Wir lieben und danken euch
dafür.


Und nun bekommt ihr lieben
Sternenkinder ein dickes
Bussi aufs Näschen und
einen lieben Krauler übers
Köpfchen.
Ein Körbchen mit Blümchen
stelle ich euch aufs Wölkchen

in Liebe


Conn y mit Harrihäschen
von: anonym


[3428] - 01.10.2020 12:58:58
💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗

Hallo liebe kleine Gini, lieber kleiner Michi,

hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Hm. Harris Mama hat heute ein Problem mit dem Internet. Deshalb schreibe ich euch heute und richte euch ihre Grüße aus.
Wie sieht es denn in der Wölkchenküche aus?! Überall stehen Töpfe und Gläser herum. Ja, Frau Sumsemann, ich bin da ganz Ihrer Meinung. Doch unsere Sternchen haben ja gestern noch bis in den späten Abend Pflaumenmus und Marmelade gekocht. Und dann waren sie sooooo müde, dass sie nicht mehr aufräumen konnten. Sehen Sie, hier kommen schon die ersten: Harri, Benji, Molly, Fido, Chichi, Karli,… und sogar Tommyli ist aus seinem warmen, kuscheligen Wölkchenbett aufgestanden um beim Aufräumen zu helfen. Na, das klappt ja!
Unterdessen kann Harri mit Fido und Sternchen schon mal in die Zuckerbäckerei gehen, denn die Torten für unsere Ehrenengelchen müssen ja auch noch fertig werden. Dann stehen schon die Geschenke für sie bereit. Ach, das Einpacken erledigen Mimi, Bazie, Stromer, Garfield, Peterle, Nelly, Mohrle und Gini. Dann kann ja nichts mehr schiefgehen.
Am Nachmittag, bevor die Feier beginnt, wollt ihr aber erstmal nachschauen, ob im Wölkchengarten schon die Igelchen eingezogen sind. Ihr habt ihnen schon schöne Winterquartiere gebaut. Da können sie doch nicht Nein sagen!
Dann wünsche ich euch heute einen schönen und spannenden Tag. Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir ganz liebe Grüße und umarme dich ganz fest. Kerstin

💓 ; 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓
von: Kerstin S.


[3427] - 27.09.2020 14:49:32
Abschiedslied der Zugvögel

Wie war so schön doch Wald und
Feld!
Wie traurig ist anjetzt die Welt!
Hin ist die schöne Sommerzeit
Und nach der Freude kam das
Leid.

W ir wussten nichts von
Ungemach,
W ir saßen unterm Laubesdach
Vergnügt und froh im
Sonnenschein
U nd sangen in die Welt hinein.

Wir armen Vögel trauern sehr:
Wir haben keine Heimat mehr,
Wir müssen jetzt von hinnen
flieh´n
U nd in die weite Fremde zieh´n.

(August Heinrich Hoffmann von
Fallersleben)

WENN DER WIND SICH DREHT

Wenn der Wind ganz leise weht,
weil dein Leben zu Ende geht

und in mir die Frage entsteht,
wohin deine Seele entschwebt.

Wenn der Wind sich langsam
dreht,
un d mein Herz vor Kummer
vergeht,

und tiefster Schmerz in mir
entsteht,
der niemals mehr vergeht.

Wenn der Wind singt wie ein Chor,
und Engel tragen dich empor,

weil der Wind mir flüstert ins Ohr,
dass du bald stehst am
Himmelstor.

Und mein Herz es nicht versteht,
dass dein Leben zu Ende geht.

Wie schnell doch ein Leben
vergeht,
no ch ehe der Wind sich legt
(Angélique Duvier)

guten Flug und kommt bald wieder

guten Morgen liebes Sternchen


laß dir ein ganz, ganz liebes
Gutemorgenkü ßchen geben, hast
du denn schön geschlafen?

Heut e wollt ihr mit all den neuen
traurigen Sternenkindern eine
Kutschfahrt mit den Pferdchen
machen und ihnen das große
wunderschöne Regenbogenland
zeigen.
Im Wald werdet ihr anhalten und
den Eichhörnchen und anderen
Waldbewohner n Eicheln,
Bucheggern und Nüsse bringen.
Am Sternensee besucht ihr die
Kraniche, die dort Rast machen
und bringt ihnen Körner und
allerlei Leckerein
die sie so mögen.
Auf der RBW wartet ein großes
Picknickkör bchen,

nachmitta gs wollt ihr die ersten
Kürbisse, Gurken und Kartoffeln
ernten und Pflaumen und
Mirabellen pflücken. Und dann
gehts ab in die RBL-
Zuckerbäckerei.P flaumen
kuchen
Mi rabellentörtchen backen,
hmm!
Das wird wieder was werden!

Und ihr vergeßt auch die
Tiere auf Erden nicht und wollt
am Abend Lichter- und
Wunschlampions losschicken.
Jedes Tiersternenkind von euch
schickt einen Wunschlampion los

Das ist sehr lieb von euch.
Wir werden alle zum
Himmel schauen und werden
glücklich sein von euch
Tiersternchen zu hören

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und Abend

ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny mit
Babe, Harris Hermine und die
Häschenfamilie, Matty,Mary,Meiky,
Curl ey, Miri, Missy und all meinen
Sternenkindern
von: anonym


[3426] - 25.09.2020 09:10:12
guten Morgen liebes Sternenkind,

(¯ `:´¯)
(¯ `•./.•´¯)
(¯ `•.()•´¯)
..( _.•´/`•.._)
.....
_.:._)


schon muß ich weiter

Ihr seid ja eine so süße und liebe
Gemeinschaft

Das Beste
Kein Tag vergeht wo ich nicht an
euch Denke.
Kein falscher Gedanke kommt
mir
wen n ich an euch Denke.
Keine Woche vergeht ohne euch
zu sagen wie lieb ich euch habe.
Keine Träne fließt solange ich
euch habe.
Ihr seit das was mein Leben zu
meinem Leben macht.
Und ihr seit das was ich mir
schon
imm er gewünscht habe.
Euch habe ich gesucht
(Autor Alias)

Ein Frühstückskörbchen steht
warm aber ich glaube, dein
Bäuchlein ist noch von gestern
soooo voll und rund daß nichts
reinpaßt.

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem
Harristernenhaes chen, Häschen Babe und
die Häschenfamilie, Matty und die
Federbällchenfami lie und all meinen
Sternenkinder


Vollkomme nheit
Winter ist die Sünd´,
Die Buße Frühlingszeit,
Der Sommer Gnadenstand,
Der Herbst Vollkommenheit.

Angelus Silesius (1624-1677)
von: anonym


[3425] - 24.09.2020 08:32:24
❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹

Vereint mit dir

Wenn jetzt auch schon Jahre

vergangen sind,

so bist du noch tief

in meinem Herzen verankert.

Es ist in mir stets so,

als kämst du jeden

Moment zurück.

Dieses Sehnen und Denken

nimmt wohl nie ein Ende,

bis wir einst wieder vereint sind.
(Annegret Kronenberg)



Liebstes Sternenmädelchen
GINI ,

unvergessen
Du bist niemals allein und alle Freunde haben dich sehr lieb

dein Harrihäschen bringt dir ein Lichterwunschlampion mit,das kannst du am Abend losschicken, mit deinem Wunsch.

Ein Vergißmeinnichtbändchen hat Harrihäschen dir schon um dein Pfötchen gebunden und auch sie trägt eins.Ihr seid vereint in tiefer Freundschaft.

Re ich mir deine Hand.

Lasse mich spüren,

dass du bei mir bist.

Hilf mir den Schritt zu tun,

der mich ins Licht führt.
(Annegret Kronenberg)

Ich fühle mit dir und deiner
Familie, liebe Iris


Conny mit Harrihäschen und
all meinen Sternleins
von: anonym


[3424] - 24.09.2020 00:04:13
Trauern heißt nicht lautes Klagen, trauern heißt liebevolles Erinnern.
von: anonym


[3423] - 23.09.2020 16:52:59
🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻 🌻

Hallo liebe kleine Gini und lieber Michi,
hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Ich sehe schon, ihr seid mit den Vorbereitungen auf das Erntedankfest beschäftigt. Aber eine kleine Pause solltet ihr euch gönnen. Ich habe euch nämlich eine große Schüssel Brombeereis gemacht. Dazu gibt es natürlich noch eine riesige Schüssel mit Schlagsahne. Uuuiieh!!! Ihr braucht nicht zu drängeln. Ich habe genug für euch alle dabei. Für die Fischlis habe ich mich mal an Algeneis versucht…… Na ja, ist Geschmackssache. War jetzt nicht so Meins, doch ich hoffe, euch schmeckt es wenigstens. Das ist die Hauptsache.
Ja, und dann habe ich euch auch noch einen großen Korb mit Pilzen mitgebracht. Jaaaa, damit könnt ihr alle etwas anfangen. Wie wäre es mal mit einer leckeren Pilzsuppe? Oder wollt ihr sie für den Winter trocknen? Natürlich schmeckt auch ein Pilzragout. Ich bin ja mal gespannt, was sich eure Meisterköche dazu einfallen lassen.
Tommyli, was ist denn los mit dir? Du weinst ja! Im Regenbogenland sollen doch alle Tiere fröhlich sein.
Ja, ich weiß, du vermisst uns ganz sehr. Wir dich auch, mein kleiner Schatz. Zwei Wochen bist du nun schon im Regenbogenland und es ist immer noch sehr schwer für uns, zu wissen, dass du nicht wieder zu uns zurückkommen kannst. Doch eines Tages werden wir uns ja wiedersehen. Und das trifft auch auf Benji, Karli, Chichi, die Meerlis und die Federbällchen zu. Ihr habt so viele neue und tolle Freunde gefunden. Das macht uns froh.
Karliiii? Wo hast du denn deinen Freund, Hummelchen Horsti gelassen? Ach, er sammelt zusammen mit den Bienchen und Hummelchen fleißig Honig. Ja, das ist toll, denn noch blühen soooo viele schöne bunte Blumen. Eure Regenbogenwiese sieht wunderschön aus.
Ja, ihr Kleinen. Bevor ich euch für heute Tschüss sage, möchte ich mich bei euch und euren Freunden nochmal dafür bedanken, dass ihr euch so lieb um unseren kleinen Tommyli kümmert. Er ist immer noch sehr traurig, doch ich denke, ihr werdet ihn sicher trösten können.
Nun muss ich aber weiter. Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir eine feste Umarmung und ganz liebe Grüße. Kerstin

🌞 ; 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞 🌞
von: Kerstin S.





home Gini und Michi, meine kleinen Engel [w], Perser
Katze von: Iris B. [Besucher: 11212]

L
16

Himmels-Koordinaten



 * 13.12.1996
† 24.09.2013

Kerze für Gini und Michi, meine kleinen Engel

Schade...

Bei dieser Sternenstätte können leider keine weiteren Kerzen entzündet werden.


>



Neuer
Gruß

3.432 Sternengrüße


[3432] - 11.10.2020 14:12:08
Erntelied



Seht da! sie bringen den Erntekranz
Mit bunten Bändern und Flittern,
Sie eilen Alle zum fröhlichen Tanz,
Die Mädchen mit den Schnittern.
Und Alles tanzt und springt,
Und Alles jubelt und singt:
Juchheiß a juchhei!
Die Ernt‘ ist vorbei
(Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)

he ute feiert ihr Sternenkinder im
Regenbogenland euer

E R N T E D A N K F E S T

guten Morgen Sternchen

oh, bei euch im RBL ist ja was
los.
Jedes Wölkchen ist wunderschön
geschmuec kt und dekoriert.
Körbchen voller Äpfel , Birnen,
Trauben und Pflaumen,
bezaubernd e Kränze aus
getrockneten Getreide und
Blumen, Schalen voller Korn und
Brot, wunderschön geformte
Kürbisse und Gurken,
wunderschön bemalte
Marmeladengl aeser und und und
Und wie es überall duftet. Hmm!!!
Komm, laß dir ein ganz liebes
Gutenmorgenku esschen geben und
dann wollen wir in den Garten
gehen und den Gänseblümchen
gute n Morgen sagen. Schau nur,
wie süß sie aussehen, jedes hat
ein regenbogenfarbenes
Mü tzchen
auf und sie trinken gerade ihre
warme Blütensuppe. Auch die
Pilze haben Mützchen auf ,rote,
gelbe und blaue. und - wie süß -
sogar die Igelchen und Hörnchen
haben bunte Cappys auf.
Alle Vögleins sind schon da und
warten auf ihren großen Auftritt
wenn die Kraniche ihren
Königstanz vorführen.
Denn dann tanzen auch sie.
Oh und was erst auf der großen
RBB los ist. Eine Erntedankfest-
Kirmes wurde aufgebaut.
Mit Riesenrad, Schiffsschaukel
und vielem mehr.
Buden in denen es eure
gebackenen Kuchen und
Marmeladen gibt, Stände an
denen man die tollsten und
größten Gurken, Kartoffeln und
Kürbisse bewundern kann und
vor
allem - Paule Rüssel ist zu
bewundern - als größte Gurke
aller Zeiten.
Sein Kostüm ist der Renner und
er ist soooo stolz.
Ihr Sternchen zieht nachher alle
eure Kostüme an und ihr werdet
so herzallerliebst aussehen . Vor
allem die kleinen Gurken und
Kartoffen sehen süß aus und erst
die Karöttchen. Aber auch die
stolzen Bäuerinnen und Bauern,
der Kartoffelkönig, die
Birnenprinzessin , die
Pflaumenkönigin , der
Suppenkönig und der
Puddelingkönig, die Waldkönigin
und der Feldkönig!!

Es wird ein ganz tolles Fest
geben!!
Ihr werdet tanzen und singen
und
lachen und futtern und
DANKESCHÖN sagen für all die
Gaben
und ihr werdet an die Tiere auf
Erden denken und darum bitten,
daß es ihnen endlich allen besser
geht.

Am Abend werdet ihr
Wunschlampion auf Erden
schicken und dann wird ein
schönes Feuerwerk die Feier
beenden
Wr Tier- und Sterneneltern
werden in den Himmel schauen
und unsere Seelen werden sich
vereinen können. Wir werden
euch ganz nahe sein und es wird
uns ein wenig trösten, denn wenn
wir die Lichter am Himmel sehen,
wissen wir: es geht unseren
geliebten Sternenkindern gut

habt ganz viel Spaß

Mama Conny mit Harrihäschen,
Babehä schen, Matty und all meinen Sternchen
von: anonym


[3431] - 07.10.2020 15:32:40
💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕 💕

hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Jaaaa, heute wird viel gefeiert. Das hat mir Harrihäschen schon erzählt.
Julchen und die anderen Ehrenengelchen sind schon ganz gespannt. Auch Garfield, der heute Geburtstag hat.
Ohhhhh! Das Zauberschloss sieht ja wunderschön aus!!! Das habt ihr aber ganz toll dekoriert.
Die vielen, vielen Luftballons und Blumen- und Blättergirlanden! Da werden sich unsere Ehrenengelchen aber freuen.
Und dann sehe ich noch einen großen Berg mit Geschenken und so viele leckere Torten. Kein Wunder, weshalb in der Zuckerbäckerei noch bis spät in die Nacht das Licht brannte.
Da gab es wirklich viel zu tun.
Nun muss ich aber auch ganz schnell weiter und den anderen Engelchen Hallo sagen.
Ach, bevor ich es vergesse: Ich habe hier noch zwei große Säcke mit Heu und Kastanien mitgebracht. Die sind schon als Wintervorrat für die Waldtiere gedacht.
Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich grüße dich ganz herzlich und schicke dir eine feste Umarmung. Kerstin

🌹 ; 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹 🌹
von: Kerstin S.


[3430] - 04.10.2020 11:49:52
Der Birnenschmaus

So komm, du lieber
Sonnenschein,
La ss unsre Birnen gut gedeih´n!
Und wenn sie gelb geworden sind,
Dann komm und wehe, lieber
Wind!
Ko mm, Wind, und schüttle jeden
Ast
Und lad´ uns alle samt zu Gast!
Dann eilen wir zum Haus hinaus
Und halten einen Birnenschmaus.
(August Heinrich Hoffmann von
Fallersleben)

¸.•*´¨` ¸.•*´¨` *
•.¸¸.•*•.¸
•.¸¸.•*

bunte Blätter. Daraus wollen du
und deine lieben Freunde schöne
Sachen basteln.
Und Kürbisse aushöhlen ist zur
Zeit eure
Lieblingsbeschaef tigung. Dabei
lacht ihr so fröhlich und herrlich
daß wir Tier- und Sterneneltern
hier auf Erden es wie das
schönste Glockengeläut hören. So
sind wir mit euch verbunden und
fühlen euch so na und ein bißchen
getröstet.
Aber nun kuschel dich noch ein
bißchen in dein kuscheliges
Bettchen .
Ich bereite ein feines Frühstück
vor

ich habe dich lieb

sei gebusselt und geknuddelt

Das Kürbis Gedicht

Abwär ts gebogen an
schmächtigem Stiele hangen die
Früchte,
T ragen am schlanken, länglichen
Halse gewaltige Körper.
Riesenhaft dehnt sich die Fülle
sodann zum gewichtigen Leibe,
Alles ist Bauch und alles ist
Wanst. Und im Kerker der
Höhlung
geor dnet in Reih und
Glied, sich zahlreiche Kerne.
Fruchtbar verheißen sie dir
entsprechend üppige Ernte.
(Walahfrid Strabo)



¸. •*´¨`*? ?.¸¸.•*´¨` *
•.¸¸.•*.•*´ ¨`*•.¸¸.•*´ ¨` *
•.¸¸.•*
(

kümmert euch fein um die neuen
kleinen Engelchen
und habt einen wunderschönen
Tag im Regenbogenland

C onny mit Harrihäschchen, Babe
und die Häschenfamilie, Curley, Matty,
Missy,Meiky, Mirir und all meinen
Sternenkindern daheim
von: anonym


[3429] - 03.10.2020 08:36:54
geliebtes Sternlein

hast du einen schönen Tag?
Heute sitzt ihr alle ja auf
dem Wölkchen und schaut
und die Erdentiere
herab.Siche r seht ihr viel
Schönes aber leider auch
viel Trauriges.Und jeder
Einzelne von euch streut
Himmelsstaub vom
Wölkchen,daß all die Tiere
beschützen soll.
Es gibt viel zu lachen und wir
auf Erden hören das wie
kleine Glöckchen und wir
halten inne um zu lauschen
aber es werden auch Tränen
fließen und jede einzelne
Träne fällt auf Erden nieder
und wird morgen als
Morgentautropfen auf den
ersten Blümchen und
Blättern liegen.Und wir
werden sie sehen und an
unsere Engelchen denken
,die um die Tiere weinen
denen es nicht so geht geht
auf Erden.
Und wir sollten eine Weile
innehalten und unser Tun
überdenken,denn überall auf
der Welt gibt es großes
Tierleid.

Ihr seid wundervolle
Engelchen

Und wir,Tiermamas- und
Papas sind,trotz unendlicher
Traurigkei t darüber daß ihr
nicht mehr bei uns auf Erden
seid, sehr,sehr dankbar und
glücklich darüber daß wir
euch gefunden haben und ihr
uns einen Teil unseres
Weges beleiten durftet.
Wir lieben und danken euch
dafür.


Und nun bekommt ihr lieben
Sternenkinder ein dickes
Bussi aufs Näschen und
einen lieben Krauler übers
Köpfchen.
Ein Körbchen mit Blümchen
stelle ich euch aufs Wölkchen

in Liebe


Conn y mit Harrihäschen
von: anonym


[3428] - 01.10.2020 12:58:58
💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗 💗

Hallo liebe kleine Gini, lieber kleiner Michi,

hier ist Benjis und Tommylis Mama.
Hm. Harris Mama hat heute ein Problem mit dem Internet. Deshalb schreibe ich euch heute und richte euch ihre Grüße aus.
Wie sieht es denn in der Wölkchenküche aus?! Überall stehen Töpfe und Gläser herum. Ja, Frau Sumsemann, ich bin da ganz Ihrer Meinung. Doch unsere Sternchen haben ja gestern noch bis in den späten Abend Pflaumenmus und Marmelade gekocht. Und dann waren sie sooooo müde, dass sie nicht mehr aufräumen konnten. Sehen Sie, hier kommen schon die ersten: Harri, Benji, Molly, Fido, Chichi, Karli,… und sogar Tommyli ist aus seinem warmen, kuscheligen Wölkchenbett aufgestanden um beim Aufräumen zu helfen. Na, das klappt ja!
Unterdessen kann Harri mit Fido und Sternchen schon mal in die Zuckerbäckerei gehen, denn die Torten für unsere Ehrenengelchen müssen ja auch noch fertig werden. Dann stehen schon die Geschenke für sie bereit. Ach, das Einpacken erledigen Mimi, Bazie, Stromer, Garfield, Peterle, Nelly, Mohrle und Gini. Dann kann ja nichts mehr schiefgehen.
Am Nachmittag, bevor die Feier beginnt, wollt ihr aber erstmal nachschauen, ob im Wölkchengarten schon die Igelchen eingezogen sind. Ihr habt ihnen schon schöne Winterquartiere gebaut. Da können sie doch nicht Nein sagen!
Dann wünsche ich euch heute einen schönen und spannenden Tag. Ich streichle euch alle und schicke euch wie immer tausend Küsschen. Hab euch ganz doll lieb.

Liebe Iris, ich schicke dir ganz liebe Grüße und umarme dich ganz fest. Kerstin

💓 ; 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓 💓
von: Kerstin S.


[3427] - 27.09.2020 14:49:32
Abschiedslied der Zugvögel

Wie war so schön doch Wald und
Feld!
Wie traurig ist anjetzt die Welt!
Hin ist die schöne Sommerzeit
Und nach der Freude kam das
Leid.

W ir wussten nichts von
Ungemach,
W ir saßen unterm Laubesdach
Vergnügt und froh im
Sonnenschein
U nd sangen in die Welt hinein.

Wir armen Vögel trauern sehr:
Wir haben keine Heimat mehr,
Wir müssen jetzt von hinnen
flieh´n
U nd in die weite Fremde zieh´n.

(August Heinrich Hoffmann von
Fallersleben)

WENN DER WIND SICH DREHT

Wenn der Wind ganz leise weht,
weil dein Leben zu Ende geht

und in mir die Frage entsteht,
wohin deine Seele entschwebt.

Wenn der Wind sich langsam
dreht,
un d mein Herz vor Kummer
vergeht,

und tiefster Schmerz in mir
entsteht,
der niemals mehr vergeht.

Wenn der Wind singt wie ein Chor,
und Engel tragen dich empor,

weil der Wind mir flüstert ins Ohr,
dass du bald stehst am
Himmelstor.

Und mein Herz es nicht versteht,
dass dein Leben zu Ende geht.

Wie schnell doch ein Leben
vergeht,
no ch ehe der Wind sich legt
(Angélique Duvier)

guten Flug und kommt bald wieder

guten Morgen liebes Sternchen


laß dir ein ganz, ganz liebes
Gutemorgenkü ßchen geben, hast
du denn schön geschlafen?

Heut e wollt ihr mit all den neuen
traurigen Sternenkindern eine
Kutschfahrt mit den Pferdchen
machen und ihnen das große
wunderschöne Regenbogenland
zeigen.
Im Wald werdet ihr anhalten und
den Eichhörnchen und anderen
Waldbewohner n Eicheln,
Bucheggern und Nüsse bringen.
Am Sternensee besucht ihr die
Kraniche, die dort Rast machen
und bringt ihnen Körner und
allerlei Leckerein
die sie so mögen.
Auf der RBW wartet ein großes
Picknickkör bchen,

nachmitta gs wollt ihr die ersten
Kürbisse, Gurken und Kartoffeln
ernten und Pflaumen und
Mirabellen pflücken. Und dann
gehts ab in die RBL-
Zuckerbäckerei.P flaumen
kuchen
Mi rabellentörtchen backen,
hmm!
Das wird wieder was werden!

Und ihr vergeßt auch die
Tiere auf Erden nicht und wollt
am Abend Lichter- und
Wunschlampions losschicken.
Jedes Tiersternenkind von euch
schickt einen Wunschlampion los

Das ist sehr lieb von euch.
Wir werden alle zum
Himmel schauen und werden
glücklich sein von euch
Tiersternchen zu hören

Ich wünsche dir und allen
Sternchen einen wunder-
wunderschönen Tag und Abend

ich habe dich lieb

Harrihäsch ens Mama Conny mit
Babe, Harris Hermine und die
Häschenfamilie, Matty,Mary,Meiky,
Curl ey, Miri, Missy und all meinen
Sternenkindern
von: anonym


[3426] - 25.09.2020 09:10:12
guten Morgen liebes Sternenkind,

(¯ `:´¯)
(¯ `•./.•´¯)
(¯ `•.()•´¯)
..( _.•´/`•.._)
.....
_.:._)


schon muß ich weiter

Ihr seid ja eine so süße und liebe
Gemeinschaft

Das Beste
Kein Tag vergeht wo ich nicht an
euch Denke.
Kein falscher Gedanke kommt
mir
wen n ich an euch Denke.
Keine Woche vergeht ohne euch
zu sagen wie lieb ich euch habe.
Keine Träne fließt solange ich
euch habe.
Ihr seit das was mein Leben zu
meinem Leben macht.
Und ihr seit das was ich mir
schon
imm er gewünscht habe.
Euch habe ich gesucht
(Autor Alias)

Ein Frühstückskörbchen steht
warm aber ich glaube, dein
Bäuchlein ist noch von gestern
soooo voll und rund daß nichts
reinpaßt.

ich habe dich sehr lieb

Conny mit ihrem
Harristernenhaes chen, Häschen Babe und
die Häschenfamilie, Matty und die
Federbällchenfami lie und all meinen
Sternenkinder


Vollkomme nheit
Winter ist die Sünd´,
Die Buße Frühlingszeit,
Der Sommer Gnadenstand,
Der Herbst Vollkommenheit.

Angelus Silesius (1624-1677)
von: anonym


[3425] - 24.09.2020 08:32:24
❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹 ❤ 🌹

Vereint mit dir

Wenn jetzt auch schon Jahre

vergangen sind,

so bist du noch tief

in meinem Herzen verankert.

Es ist in mir stets so,

als kämst du jeden

Moment zurück.

Dieses Sehnen und Denken

nimmt wohl nie ein Ende,

bis wir einst wieder vereint sind.
(Annegret Kronenberg)



Liebstes Sternenmädelchen
GINI ,

unvergessen
Du bist niemals allein und alle Freunde haben dich sehr lieb

dein Harrihäschen bringt dir ein Lichterwunschlampion mit,das kannst du am Abend losschicken, mit deinem Wunsch.

Ein Vergißmeinnichtbändchen hat Harrihäschen dir schon um dein Pfötchen gebunden und auch sie trägt eins.Ihr seid vereint in tiefer Freundschaft.

Re ich mir deine Hand.

Lasse mich spüren,

dass du bei mir bist.

Hilf mir den Schritt zu tun,

der mich ins Licht führt.
(Annegret Kronenberg)

Ich fühle mit dir und deiner
Familie, liebe Iris


Conny mit Harrihäschen und
all meinen Sternleins
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel