homeMickey [m],
Katze von: Paul B. [Besucher: 562]

 I  
577

Himmels-Koordinaten:

 *..1997
†04.10.2013
Mickey Mickey Mickey

We will always love you.


neue
Kerze

23 Kerzen sind entzündet


Wochenendgrüße, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 05.02.2016 19:23:13 liebe Grüße zum 1. Advent, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 29.11.2015 15:25:59 ein warmes Adventslicht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 28.11.2015 19:27:12 Alles Liebe von Uschi am: 28.11.2015 17:01:41 Sonntagsgrüße, Doris mit Lucy, Maja und Mandarine am: 22.11.2015 18:02:45 Ein Gruß zum Wochenende von Cornelia und ihren Fellnasen am: 13.11.2015 21:13:02 liebe Grüße, Doris mit lucy, Maja und Mandarine am: 06.11.2015 19:34:22 Grüße an die Sternentiere und ihre Eltern von Cornelia und ihren Fellnasen am: 29.10.2015 14:58:36 Herbstgrüße , Doris mit Maja, Lucy u. Mandarine am: 15.10.2015 18:18:28 for Mickey am: 07.10.2015 13:52:02 In stillem Gedenken an Mickey Christiane am: 04.10.2015 23:52:06 Diana am: 04.10.2015 23:17:46 Ein helles Kerzchen für Dich von Rübis Mama am: 04.10.2015 21:01:19 In ewiger Erinnerung an den kleinen Mickey.Anke mit Leo,Mausi,Blacky,Scotti  am: 04.10.2015 19:43:37 Ein helles Licht für dich. Erika mit Bibi im Herzen am: 04.10.2015 17:29:32 Herbstgrüße, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 04.10.2015 16:18:46 ein helles Gedenklicht für Dich, Mickey, von Cornelia und ihren Fellnasen am: 04.10.2015 11:37:58 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 04.10.2015 10:20:35 Stille Grüße von Uschi am: 04.10.2015 09:06:49 Alles Liebe von Uschi am: 26.06.2015 12:37:31 Ein trauriger Gruß von Ute mit Sternenkind Molly und Lucy am: 11.02.2015 10:36:31 anonym am: 08.02.2015 20:59:08 Diana am: 08.02.2015 14:35:38

Neuer
Gruß

23 Sternengrüße empfangen


[23] - 30.12.2015 12:23:50
Das Jahr ward alt. Hat dünnes
Haar.
Ist gar nicht sehr gesund.
Kennt seinen letzten Tag, das
Jahr.
Kennt gar die letzte Stund.

Ist viel geschehn. Ward viel
versäumt.
Ruht beides unterm Schnee.
Weiß liegt die Welt, wie
hingeträumt.
Und Wehmut tut halt weh.

Noch wächst der Mond. Noch
schmilzt er hin.
Nichts bleibt. Und nichts
vergeht.
Ist alles Wahn. Hat alles Sinn.
Nützt nichts, dass man´s
versteht.

Und wieder stapft der Nikolaus
durch jeden Kindertraum.
Und wieder blüht in jedem
Haus
der goldengrüne Baum.

Warst auch ein Kind. Hast
selbst gefühlt,
wie hold Christbäume blühn.
Hast nun den Weihnachtsmann
gespielt
und glaubst nicht mehr an ihn.

Bald trifft das Jahr der zwölfte
Schlag.
Dann dröhnt das Erz und
spricht:
"Das Jahr kennt seinen letzten
Tag,
und du kennst deinen nicht."

(Erich Kästner)



Lieber Paul,

das Jahr neigt sich dem Ende
zu und es ist an der Zeit, daß
ich mich für schönen Grüße, die
Du das ganze Jahr über bei
meinen Sternchen hinterlassen
hast und die Kerzchen bedanke.
Ich wünsche Dir und Deinen
Lieben einen guten Rutsch ins
neue Jahr und alles Gute für
2016.

Liebe Grüße von Cornelia und
ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[22] - 22.12.2015 13:44:47
Ein Kind - von einem
Schiefertafel-Schwäm mchen
Umhüpft - rennt froh durch
mein Gemüt.

Bald ist es Weihnacht! - Wenn
der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.
Und Flämmchen heizen. Und
die Wärme stimmt
Uns mild. - Es werden Lieder,
Düfte fächeln. -

Wer nicht mehr Flämmchen
hat, wem nur noch Fünkchen
glimmt,
Wird dann doch gütig lächeln.

Wenn wir im Traume eines
ewigen Traumes
Alle unfeindlich sind - einmal
im Jahr! -
Uns alle Kinder fühlen eines
Baumes.

Wi e es sein soll, wie´s allen
einmal war.

(Joachim Ringelnatz)


Ein schönes Weihnachtsfest
wünschen Dir, lieber Paul,

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[21] - 10.12.2015 12:32:17
Es singt das Lied der Liebe, die
Trauer des Wissens spricht, des
Verlangens Schwermut flüstert,
und der Schmerz der Armut
weint. Doch gibt es eine Trauer,
die tiefer ist als Liebe,
erhabener als Wissen, stärker
als das Verlangen und bitterer
als die Armut. Sprachlos ist sie
und stumm, doch glitzern ihre
Augen wie die Sterne.

Khalil Gibran


Ein lieber Gruß von Cornelia
und ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[20] - 03.12.2015 11:27:29
Liebeläutend zieht durch
Kerzenhelle,
mil d, wie Wälderduft, die
Weihnachtszeit.
Und ein schlichtes Glück streut
auf die Schwelle
schöne Blumen der
Vergangenheit.

Hand schmiegt sich an Hand im
engen Kreise,
und das alte Lied von Gott und
Christ
bebt durch Seelen und
verkündet leise,
dass die kleinste Welt die größte
ist.

Joach im Ringelnatz


Eine schöne Adventszeit
wünschen
Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[19] - 19.11.2015 10:37:08
Wie an dem Tag, der dich der
Welt verliehen,
die Sonne stand zum Grusse
der Planeten,
bist alsobald und fort und fort
gediehen,
nach dem Gesetz, wonach du
angetreten.
So musst du sein, dir kannst du
nicht entfliehen,
so sagten schon Sibyllen, so
Propheten;
Und keine Zeit und keine Macht
zerstückelt
gep rägte Form, die lebend sich
entwickelt.

(Johann Wolfgang von Goethe)



Ein lieber Gruß aus dem nassen
und stürmischen Havelland von
Cornelia und ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[18] - 09.11.2015 09:53:35
Hast du eine große Freude an etwas
gehabt, so nimm Abschied! Nie
kommt es zum zweiten Male.
(Friedrich Nietzsche)

Liebe Grüße und einen guten Start in
die neue Woche

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[17] - 22.10.2015 16:35:02
Unser ganzes Dasein ist flüchtig
wie Wolken im Herbst;
Geburt und Tod der Wesen
erscheinen wie Bewegung im
Tanz.
Ein Leben gleicht dem Blitz am
Himmel, es rauscht vorbei
wie ein Sturzbach den Berg hinab.
(Buddha)


Liebe Grüße an die Sternentiere
und ihre Menschen

Corneli a und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[16] - 15.10.2015 10:57:06
Wenn wir aus dieser Welt durch
Sterben uns begeben,
So lassen wir den Ort, wir lassen
nicht das Leben.
(Nikolaus Lenau)


Ein lieber Gruß von Cornelia und
ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[15] - 09.10.2015 06:48:43
Immer enger, leise, leise
Ziehen sich die Lebenskreise,
Schwindet hin, was prahlt und
prunkt,
Schwindet Hoffen, Hassen,
Lieben, Und ist nichts in Sicht
geblieben Als der letzte dunkle
Punkt.
(Theodor Fontane)


E in lieber Gruß aus dem kalten,
regnerischen Brandenburg kommt
heute zu allen Sternchen und
ihren Eltern. Ich wünsche Euch
allen ein schönes, erholsames
Wochenende.

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[14] - 04.10.2015 23:51:25
GIB MIR KÜSSE...

Gib mir Küsse- gib mir Wonne
Sei mir gütig- sei mir gnädig
Schönste Sonne unter den Knaben
Schönster Knabe unter der Sonne

Heinrich Heine


IN MEMORIAM

Stille Grüße
Christiane mit DORO und MAX
von: anonym





home Mickey [m],
Katze von: Paul B. [Besucher: 562]

I
577

Himmels-Koordinaten



 * ..1997
† 04.10.2013

neue
Kerze

23 Kerzen


Wochenendgrüße, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 05.02.2016 19:23:13 liebe Grüße zum 1. Advent, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 29.11.2015 15:25:59 ein warmes Adventslicht von Cornelia und ihren Fellnasen am: 28.11.2015 19:27:12 Alles Liebe von Uschi am: 28.11.2015 17:01:41 Sonntagsgrüße, Doris mit Lucy, Maja und Mandarine am: 22.11.2015 18:02:45 Ein Gruß zum Wochenende von Cornelia und ihren Fellnasen am: 13.11.2015 21:13:02 liebe Grüße, Doris mit lucy, Maja und Mandarine am: 06.11.2015 19:34:22 Grüße an die Sternentiere und ihre Eltern von Cornelia und ihren Fellnasen am: 29.10.2015 14:58:36 Herbstgrüße , Doris mit Maja, Lucy u. Mandarine am: 15.10.2015 18:18:28 for Mickey am: 07.10.2015 13:52:02 In stillem Gedenken an Mickey Christiane am: 04.10.2015 23:52:06 Diana am: 04.10.2015 23:17:46 Ein helles Kerzchen für Dich von Rübis Mama am: 04.10.2015 21:01:19 In ewiger Erinnerung an den kleinen Mickey.Anke mit Leo,Mausi,Blacky,Scotti  am: 04.10.2015 19:43:37 Ein helles Licht für dich. Erika mit Bibi im Herzen am: 04.10.2015 17:29:32 Herbstgrüße, Doris mit Maja, Lucy und Mandarine am: 04.10.2015 16:18:46 ein helles Gedenklicht für Dich, Mickey, von Cornelia und ihren Fellnasen am: 04.10.2015 11:37:58 Ein helles Gedenkkerzchen von Christine mit Lacky+Tom+Nero+DJ  am: 04.10.2015 10:20:35 Stille Grüße von Uschi am: 04.10.2015 09:06:49 Alles Liebe von Uschi am: 26.06.2015 12:37:31 Ein trauriger Gruß von Ute mit Sternenkind Molly und Lucy am: 11.02.2015 10:36:31 anonym am: 08.02.2015 20:59:08 Diana am: 08.02.2015 14:35:38




Neuer
Gruß

23 Sternengrüße


[23] - 30.12.2015 12:23:50
Das Jahr ward alt. Hat dünnes
Haar.
Ist gar nicht sehr gesund.
Kennt seinen letzten Tag, das
Jahr.
Kennt gar die letzte Stund.

Ist viel geschehn. Ward viel
versäumt.
Ruht beides unterm Schnee.
Weiß liegt die Welt, wie
hingeträumt.
Und Wehmut tut halt weh.

Noch wächst der Mond. Noch
schmilzt er hin.
Nichts bleibt. Und nichts
vergeht.
Ist alles Wahn. Hat alles Sinn.
Nützt nichts, dass man´s
versteht.

Und wieder stapft der Nikolaus
durch jeden Kindertraum.
Und wieder blüht in jedem
Haus
der goldengrüne Baum.

Warst auch ein Kind. Hast
selbst gefühlt,
wie hold Christbäume blühn.
Hast nun den Weihnachtsmann
gespielt
und glaubst nicht mehr an ihn.

Bald trifft das Jahr der zwölfte
Schlag.
Dann dröhnt das Erz und
spricht:
"Das Jahr kennt seinen letzten
Tag,
und du kennst deinen nicht."

(Erich Kästner)



Lieber Paul,

das Jahr neigt sich dem Ende
zu und es ist an der Zeit, daß
ich mich für schönen Grüße, die
Du das ganze Jahr über bei
meinen Sternchen hinterlassen
hast und die Kerzchen bedanke.
Ich wünsche Dir und Deinen
Lieben einen guten Rutsch ins
neue Jahr und alles Gute für
2016.

Liebe Grüße von Cornelia und
ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[22] - 22.12.2015 13:44:47
Ein Kind - von einem
Schiefertafel-Schwäm mchen
Umhüpft - rennt froh durch
mein Gemüt.

Bald ist es Weihnacht! - Wenn
der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.
Und Flämmchen heizen. Und
die Wärme stimmt
Uns mild. - Es werden Lieder,
Düfte fächeln. -

Wer nicht mehr Flämmchen
hat, wem nur noch Fünkchen
glimmt,
Wird dann doch gütig lächeln.

Wenn wir im Traume eines
ewigen Traumes
Alle unfeindlich sind - einmal
im Jahr! -
Uns alle Kinder fühlen eines
Baumes.

Wi e es sein soll, wie´s allen
einmal war.

(Joachim Ringelnatz)


Ein schönes Weihnachtsfest
wünschen Dir, lieber Paul,

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[21] - 10.12.2015 12:32:17
Es singt das Lied der Liebe, die
Trauer des Wissens spricht, des
Verlangens Schwermut flüstert,
und der Schmerz der Armut
weint. Doch gibt es eine Trauer,
die tiefer ist als Liebe,
erhabener als Wissen, stärker
als das Verlangen und bitterer
als die Armut. Sprachlos ist sie
und stumm, doch glitzern ihre
Augen wie die Sterne.

Khalil Gibran


Ein lieber Gruß von Cornelia
und ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[20] - 03.12.2015 11:27:29
Liebeläutend zieht durch
Kerzenhelle,
mil d, wie Wälderduft, die
Weihnachtszeit.
Und ein schlichtes Glück streut
auf die Schwelle
schöne Blumen der
Vergangenheit.

Hand schmiegt sich an Hand im
engen Kreise,
und das alte Lied von Gott und
Christ
bebt durch Seelen und
verkündet leise,
dass die kleinste Welt die größte
ist.

Joach im Ringelnatz


Eine schöne Adventszeit
wünschen
Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[19] - 19.11.2015 10:37:08
Wie an dem Tag, der dich der
Welt verliehen,
die Sonne stand zum Grusse
der Planeten,
bist alsobald und fort und fort
gediehen,
nach dem Gesetz, wonach du
angetreten.
So musst du sein, dir kannst du
nicht entfliehen,
so sagten schon Sibyllen, so
Propheten;
Und keine Zeit und keine Macht
zerstückelt
gep rägte Form, die lebend sich
entwickelt.

(Johann Wolfgang von Goethe)



Ein lieber Gruß aus dem nassen
und stürmischen Havelland von
Cornelia und ihren Fellnasen
von: Cornelia W.


[18] - 09.11.2015 09:53:35
Hast du eine große Freude an etwas
gehabt, so nimm Abschied! Nie
kommt es zum zweiten Male.
(Friedrich Nietzsche)

Liebe Grüße und einen guten Start in
die neue Woche

Cornelia und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[17] - 22.10.2015 16:35:02
Unser ganzes Dasein ist flüchtig
wie Wolken im Herbst;
Geburt und Tod der Wesen
erscheinen wie Bewegung im
Tanz.
Ein Leben gleicht dem Blitz am
Himmel, es rauscht vorbei
wie ein Sturzbach den Berg hinab.
(Buddha)


Liebe Grüße an die Sternentiere
und ihre Menschen

Corneli a und ihre Fellnasen
von: Cornelia W.


[16] - 15.10.2015 10:57:06
Wenn wir aus dieser Welt durch
Sterben uns begeben,
So lassen wir den Ort, wir lassen
nicht das Leben.
(Nikolaus Lenau)


Ein lieber Gruß von Cornelia und
ihren Fellnasen
von: Cornelia W.



Zum Tiersterne-Tierhimmel