homeWhisky [m], Hauskatze
Katze von: petra m. [Besucher: 680]

 F  
559

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†14.03.2016
Whisky Mein süßer kleiner Whisky, wie Alt du wirklich warst, weiß ich nicht, aber man hat es Dir angemerkt, dass Du sehr alt bist. Nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen. Oh mein kleiner Freund Du wirst uns sehr fehlen. Wir werden Dich nie vergessen.
Hab dich so lieb. Kiki, Doyl und Ronja, Deine Freunde warten dort bestimmt schon auf Dich. Dort geht es Dir wieder gut.
R.I.P mein kleiner Schatz❤️❤️



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 08.11.2015 09:52:55
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi


[9] - 08.11.2015 09:27:34
Zum Gedenken an Katerchen WHISKY, der heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[8] - 08.11.2014 23:32:10
Traurige Augen - in dunkler Nacht
kommen nicht zur Ruhe bis der
Morgen erwacht

Traurige Seele - am Abend allein
sehnt sich nach Nähe- fühlt sich
einsam und allein

Trauriges Herz - pocht leise dein
Lied
sucht Wärme und Geborgenheit
doch nichts geschieht

Trauri ge Träume - in der Nacht
und am Tag
handeln nur von dir und wie sehr
ich dich mag

Trauriges Herz - hofft auf Liebe
und Glück
doch egal was es tut- du kommst
nie mehr zurück

unb. Autor


IN MEMORIAM

Stille Grüße
Christiane mit DORO


*´´´´*````* **´´´´*````*

EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH WHISKY

*````*´ ´´***````*´´´´*
von: anonym


[7] - 17.11.2013 08:11:36
********************
Zeit für Träume
******************* *

Jetzt, wo Du nicht mehr da bist, nehme ich mir Zeit für Träume.

Dann sehe ich Dich, wie Du als kleines Kitten durch die Wohnung sprangst, Deine Fellmaus im Mund und ganz stolz zu mir kamst um mir zu sagen, schau mal was ich für Dich habe.

Ich sehe Dich überall und an vielen Stellen nehme ich mir die Zeit und mache die Augen zu, nur um Dich wieder zu sehen. Mit wehendem Fell läufst Du über die Wiese, starrst beharrlich auf Deine Mäuselöcher während die Sonne hinter Dir untergeht.

Selbst im dicksten Nebel sehe ich Dich vor meinen Augen, wie Du nach Schneeflocken jagst.

In der Zeit für Träume bist Du immer bei mir und gehst nie wieder weg.

In dieser Zeit kann ich Dich spüren, riechen und hören, wenn ich möchte.

Du bleibst mein für immer und ich werde immer Dein sein, dort oben im Regenbogenland. Und wer weiss vielleicht nimmst Du Dir ja auch die Zeit für Träume und irgendwann, dann träumen wir gemeinsam
(Heike Kuhlendahl)

Whis ky kleines Sternenkind , ich wünsche Dir und Deiner traurigen Mami Zeit für Träume, damit ihr Euch in dem Reich der Träume wieder sehen könnt.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray geliebt, beweint und unvergessen
von: anonym


[6] - 10.11.2013 23:12:32
Liebes Sternchen,
Gegen die Erde,
gibt es keinen besseren Trost
als den Sternenhimmel.
Du wirst immer was ganz besonderes bleiben.
Ein stiller Gruß von Birgit mit Emmi im Herzen
von: anonym


[5] - 10.11.2013 07:53:23
Was wäre ich ohne Dich gewesen, ein Mensch, der die Liebe nicht so kennengelernt hätte, wie er sie mit Dir gelebt habe.

Eine Liebe, nicht zu beschreiben, nicht zu beziffern.

Eine Liebe, so unbeschreiblich schön, ohne zu fragen, was man dafür zurück bekommt.

Diese Liebe wird vom Tod nicht einfach mitgenommen, nein, sie bleibt ganz tief im Herzen, damit man jeden Tag spürt, Du bist noch bei mir.

Diese Wärme ist immer noch in meinem Herzen und ich empfinde tiefe Dankbarkeit dafür, dass Du mich einen Teil meines Lebens begleitet hast.

Dieser Teil war der Schönste und mit dieser Liebe und in dieser Dankbarkeit werde ich leben, bis der liebe Gott auch mich zu den Engeln ruft.

Dann sind wir in Liebe und Dankbarkeit wieder vereint.
( Heike Kuhlendahl Copyright)

Whisk y kleine Maus, jetzt hast auch Du Dein Sternenschloss bezogen. Sicherlich haben Dich alle Sternchen ganz lieb empfangen. Weine nicht, denn im RBL wird es Dir sicherlich gut gehen.

Liebe Petra, wie schwer es doch ist ein geliebtes Tier gehen zu lassen. Ich wünsche Dir für die kommende Zeit ganz viel Kraft.

Lass Dich ganz lieb drücken und trösten.

Bin in Gedanken bei Dir

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina & Mikosch für immer in meinem Herzen
von: anonym


[4] - 09.11.2013 10:13:03
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Katerchen Whisky.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 09.11.2013 07:35:07
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 08.11.2013 22:33:47
Jemanden den man nicht sieht
aber trotzdem spürt das es ihn
gibt , ist das wichtigste im
Herzen !

Stille Grüße von
Venice mit Sternchen KIRA
von: Venice


[1] - 08.11.2013 21:05:52
R.I.P. Kleiner Schatz. Ich hab Dich
so lieb
von: petra m.




home Whisky [m], Hauskatze
Katze von: petra m. [Besucher: 680]

F
559

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 14.03.2016


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 08.11.2015 09:52:55
Trauer

Ein Leben ist zerronnen
im schnellen Strom der Zeit,
nun hat es neu begonnen
in heller Ewigkeit.

Dort heilen seine Narben,
wo Schmerzen rasch vergehn.
Mit Freunden,die verstarben
gibt es ein Wiedersehn.

Nur unsre Tränen fließen,
der Abschied fällt so schwer.
Wer soll die Lücke schließen ?
Nie gibt es Wiederkehr.

Nie mehr gibt´s ein Berühren,
nie mehr der Stimme Laut.
Voll Schmerz ist zu verspüren,
das fort ist wer vertraut.

So starrt man in die Leere,
die höchste Räume füllt
und sitzt in Tränenschwere
von Trauer eingehüllt.

Das trauernde Verweilen
macht Dasein fast bereit,
der Seele nachzueilen
bis zur Unendlichkeit.

( Helga Kurowski )

Liebe Grüße ins RBL
von: Stille Grüße von Uschi


[9] - 08.11.2015 09:27:34
Zum Gedenken an Katerchen WHISKY, der heute zwei Jahre im Regenbogenland ist

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein,
uns immer wieder fehlen.“
(Unbekannt)

Fü hl dich sanft von mir gestreichelt.

Ch ristine mit Lacky, Tom, Nero und DJ im Herzen sowie all ihren anderen Tiersternen.
von: Christine


[8] - 08.11.2014 23:32:10
Traurige Augen - in dunkler Nacht
kommen nicht zur Ruhe bis der
Morgen erwacht

Traurige Seele - am Abend allein
sehnt sich nach Nähe- fühlt sich
einsam und allein

Trauriges Herz - pocht leise dein
Lied
sucht Wärme und Geborgenheit
doch nichts geschieht

Trauri ge Träume - in der Nacht
und am Tag
handeln nur von dir und wie sehr
ich dich mag

Trauriges Herz - hofft auf Liebe
und Glück
doch egal was es tut- du kommst
nie mehr zurück

unb. Autor


IN MEMORIAM

Stille Grüße
Christiane mit DORO


*´´´´*````* **´´´´*````*

EWIGES LICHT BRENNT
FÜR DICH WHISKY

*````*´ ´´***````*´´´´*
von: anonym


[7] - 17.11.2013 08:11:36
********************
Zeit für Träume
******************* *

Jetzt, wo Du nicht mehr da bist, nehme ich mir Zeit für Träume.

Dann sehe ich Dich, wie Du als kleines Kitten durch die Wohnung sprangst, Deine Fellmaus im Mund und ganz stolz zu mir kamst um mir zu sagen, schau mal was ich für Dich habe.

Ich sehe Dich überall und an vielen Stellen nehme ich mir die Zeit und mache die Augen zu, nur um Dich wieder zu sehen. Mit wehendem Fell läufst Du über die Wiese, starrst beharrlich auf Deine Mäuselöcher während die Sonne hinter Dir untergeht.

Selbst im dicksten Nebel sehe ich Dich vor meinen Augen, wie Du nach Schneeflocken jagst.

In der Zeit für Träume bist Du immer bei mir und gehst nie wieder weg.

In dieser Zeit kann ich Dich spüren, riechen und hören, wenn ich möchte.

Du bleibst mein für immer und ich werde immer Dein sein, dort oben im Regenbogenland. Und wer weiss vielleicht nimmst Du Dir ja auch die Zeit für Träume und irgendwann, dann träumen wir gemeinsam
(Heike Kuhlendahl)

Whis ky kleines Sternenkind , ich wünsche Dir und Deiner traurigen Mami Zeit für Träume, damit ihr Euch in dem Reich der Träume wieder sehen könnt.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray geliebt, beweint und unvergessen
von: anonym


[6] - 10.11.2013 23:12:32
Liebes Sternchen,
Gegen die Erde,
gibt es keinen besseren Trost
als den Sternenhimmel.
Du wirst immer was ganz besonderes bleiben.
Ein stiller Gruß von Birgit mit Emmi im Herzen
von: anonym


[5] - 10.11.2013 07:53:23
Was wäre ich ohne Dich gewesen, ein Mensch, der die Liebe nicht so kennengelernt hätte, wie er sie mit Dir gelebt habe.

Eine Liebe, nicht zu beschreiben, nicht zu beziffern.

Eine Liebe, so unbeschreiblich schön, ohne zu fragen, was man dafür zurück bekommt.

Diese Liebe wird vom Tod nicht einfach mitgenommen, nein, sie bleibt ganz tief im Herzen, damit man jeden Tag spürt, Du bist noch bei mir.

Diese Wärme ist immer noch in meinem Herzen und ich empfinde tiefe Dankbarkeit dafür, dass Du mich einen Teil meines Lebens begleitet hast.

Dieser Teil war der Schönste und mit dieser Liebe und in dieser Dankbarkeit werde ich leben, bis der liebe Gott auch mich zu den Engeln ruft.

Dann sind wir in Liebe und Dankbarkeit wieder vereint.
( Heike Kuhlendahl Copyright)

Whisk y kleine Maus, jetzt hast auch Du Dein Sternenschloss bezogen. Sicherlich haben Dich alle Sternchen ganz lieb empfangen. Weine nicht, denn im RBL wird es Dir sicherlich gut gehen.

Liebe Petra, wie schwer es doch ist ein geliebtes Tier gehen zu lassen. Ich wünsche Dir für die kommende Zeit ganz viel Kraft.

Lass Dich ganz lieb drücken und trösten.

Bin in Gedanken bei Dir

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina & Mikosch für immer in meinem Herzen
von: anonym


[4] - 09.11.2013 10:13:03
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Katerchen Whisky.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[3] - 09.11.2013 07:35:07
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel