homeJonas [m], Dackel
Hund von: Julia S. [Besucher: 805]

 E  
584

Himmels-Koordinaten:

 *14.06.2000
†05.11.2013
Jonas Meine liebe kleine Rübe.. du warst der beste Hund, den man sich vorstellen kann.. ich werde die Zeit mit dir nie vergessen.. Es geht dir gut, da wo du bist.. Das tröstet ein wenig.. In Liebe.. :*



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 17.11.2013 18:57:11
Du kleines entzückendes Hunde-Seelchen Jonas!

Ruhe in Frieden -
tief verankert in den Herzen derer, die Deiner gedenken und Dich lieben!
von: anonym


[9] - 17.11.2013 08:56:26
Himmel...
Licht....
Dimension...
Ende und Anfang in einem,
von dem, was nie angefangen hat und nie enden wird,
was immer war und sein wird.
Kein Raum....
Keine Grenzen....
Keine Zeit....
Licht und Wärme und Liebe ineinander verschmolzen,
keine Worte und kein Schweigen,
sehen ohne Augen, hören ohne Ohren.
Innige Zärtlichkeit in ewiger Umarmung der Seele,
keine Enge in endloser Geborgenheit.
Kein Schmerz....
Kein Leid....
Unbekannte Freude ohne Anlass,
ewig gestillte Sehnsucht aller Sehnsüchte.
Universum - du bist die Liebe,
in dir zu sein ist Himmel.
(unbek.)

Traurige und tröstende Grüsse schicke ich zu dir nach Hause und in den Himmel zu Jonas.
Maria mit Simon & Sissi,
Samira & Sarah
Luna & Jakob & Sammy & Maugerl
Blacky - Franz und Fritzi u. alle ihre Engel

"Wenn ich dein Bild sehe, lächle ich.
Mitunter spreche ich mit dir und weine.
Niemand ist hier - ausser mir und
die Bilder von dir.
Ein Abschied.
Ich lerne damit umzugehen -
und doch ist der Schmerz für eine
ganze Weile stärker als ich."

Danke auch für die angezündeten Kerzen und
lieben Zeilen für Bonsai - Lilly - Calypso.
Auch Julia hat es nicht geschafft. Sie durfte
noch ihren Nachwuchs in Sicherheit zur Welt bringen.
Die Kleinen haben ein gutes Zuhause gefunden.
Nur Julia hat sich nicht mehr erholt.
Kastration ist die einzige Möglichkeit,
um viel Leid und Elend zu verhindern.
von: anonym


[8] - 17.11.2013 07:49:04
********************
Zeit für Träume
******************* *

Jetzt, wo Du nicht mehr da bist, nehme ich mir Zeit für Träume.

Dann sehe ich Dich, wie Du als kleines Kitten durch die Wohnung sprangst, Deine Fellmaus im Mund und ganz stolz zu mir kamst um mir zu sagen, schau mal was ich für Dich habe.

Ich sehe Dich überall und an vielen Stellen nehme ich mir die Zeit und mache die Augen zu, nur um Dich wieder zu sehen. Mit wehendem Fell läufst Du über die Wiese, starrst beharrlich auf Deine Mäuselöcher während die Sonne hinter Dir untergeht.

Selbst im dicksten Nebel sehe ich Dich vor meinen Augen, wie Du nach Schneeflocken jagst.

In der Zeit für Träume bist Du immer bei mir und gehst nie wieder weg.

In dieser Zeit kann ich Dich spüren, riechen und hören, wenn ich möchte.

Du bleibst mein für immer und ich werde immer Dein sein, dort oben im Regenbogenland. Und wer weiss vielleicht nimmst Du Dir ja auch die Zeit für Träume und irgendwann, dann träumen wir gemeinsam
(Heike Kuhlendahl)

Jona s kleines Sternenkind , ich wünsche Dir und Deiner traurigen Mami Zeit für Träume, damit ihr Euch in dem Reich der Träume wieder sehen könnt.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray geliebt, beweint und unvergessen
von: anonym


[7] - 17.11.2013 07:00:21
Engel kann man nicht sehen
aber man kann ihnen begegnen.

....un d du bist ein Engel !

Stille Grüße von
Venice mit Sternchen KIRA
von: Venice


[6] - 17.11.2013 00:42:29
Drei Dinge überleben den Tod.
Es sind Mut, Erinnerung und Liebe.

Eine herzliche Umarmung für dich liebe Julia
von: Angela u. Turbo m. Joey i.H


[5] - 16.11.2013 22:36:07
Engel der Trauer

Wenn Trauer fest die Arme
um Deine Seele schlingt,
der Kummer still und leise
tief in Dein Herz eindringt.

Wenn viele heiße Tränen
benetzen Dein Gesicht,
und Deine trüben Augen
verlieren jede Sicht.

Wenn tief in Deinem Körper
das Leid Dich fast zerreißt,
Du langsam kannst
verspüren
wie alles kalt vereist.

Dann schau hinauf zum
Himmel
such Dir den hellsten Stern,
hör wie er leise flüstert
ein Engel hat Dich gern.

Der Kummer wird verfliegen
die Tränen Dich befreien,
ein Engel sanft Dich tröstet
im hellen Lichter - schein.

stille Grüße Elke mit
Eyk,Bolko und Miezi im
Herzen
von: anonym


[4] - 16.11.2013 22:01:01
hab dich lieb
von: jens


[3] - 16.11.2013 16:17:49
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[2] - 16.11.2013 15:42:33
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber JONAS.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deine Lieben auf Erden.
von: Christine


[1] - 16.11.2013 15:25:20
Weine nicht um mich, da ich jetzt hinausging in die sanfte Nacht.
Trauere - wenn du willst - aber nicht lang, dem Flug meiner Seele hinterher.
Ich habe jetzt Frieden, meine Seele hat Ruh´, Tränen braucht es nicht.
Im Gegenteil, denk an das Glück der Liebe, die uns verband.
Es gibt keinen Schmerz, ich leide nicht und auch die Angst ist weg.
Mach Deinen Kopf für anderes frei - ich lebe in Deinem Herzen fort.
Vergiss meinen letzten Lebenskampf, vergiss unseren letzten Streit.
Vergrab Dich nicht im Jammertal - sondern freu Dich

-ich habe gelebt - MIT DIR!

Einen stillen Gruß von Lara-Mama
von: anonym




home Jonas [m], Dackel
Hund von: Julia S. [Besucher: 805]

E
584

Himmels-Koordinaten



 * 14.06.2000
† 05.11.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 17.11.2013 18:57:11
Du kleines entzückendes Hunde-Seelchen Jonas!

Ruhe in Frieden -
tief verankert in den Herzen derer, die Deiner gedenken und Dich lieben!
von: anonym


[9] - 17.11.2013 08:56:26
Himmel...
Licht....
Dimension...
Ende und Anfang in einem,
von dem, was nie angefangen hat und nie enden wird,
was immer war und sein wird.
Kein Raum....
Keine Grenzen....
Keine Zeit....
Licht und Wärme und Liebe ineinander verschmolzen,
keine Worte und kein Schweigen,
sehen ohne Augen, hören ohne Ohren.
Innige Zärtlichkeit in ewiger Umarmung der Seele,
keine Enge in endloser Geborgenheit.
Kein Schmerz....
Kein Leid....
Unbekannte Freude ohne Anlass,
ewig gestillte Sehnsucht aller Sehnsüchte.
Universum - du bist die Liebe,
in dir zu sein ist Himmel.
(unbek.)

Traurige und tröstende Grüsse schicke ich zu dir nach Hause und in den Himmel zu Jonas.
Maria mit Simon & Sissi,
Samira & Sarah
Luna & Jakob & Sammy & Maugerl
Blacky - Franz und Fritzi u. alle ihre Engel

"Wenn ich dein Bild sehe, lächle ich.
Mitunter spreche ich mit dir und weine.
Niemand ist hier - ausser mir und
die Bilder von dir.
Ein Abschied.
Ich lerne damit umzugehen -
und doch ist der Schmerz für eine
ganze Weile stärker als ich."

Danke auch für die angezündeten Kerzen und
lieben Zeilen für Bonsai - Lilly - Calypso.
Auch Julia hat es nicht geschafft. Sie durfte
noch ihren Nachwuchs in Sicherheit zur Welt bringen.
Die Kleinen haben ein gutes Zuhause gefunden.
Nur Julia hat sich nicht mehr erholt.
Kastration ist die einzige Möglichkeit,
um viel Leid und Elend zu verhindern.
von: anonym


[8] - 17.11.2013 07:49:04
********************
Zeit für Träume
******************* *

Jetzt, wo Du nicht mehr da bist, nehme ich mir Zeit für Träume.

Dann sehe ich Dich, wie Du als kleines Kitten durch die Wohnung sprangst, Deine Fellmaus im Mund und ganz stolz zu mir kamst um mir zu sagen, schau mal was ich für Dich habe.

Ich sehe Dich überall und an vielen Stellen nehme ich mir die Zeit und mache die Augen zu, nur um Dich wieder zu sehen. Mit wehendem Fell läufst Du über die Wiese, starrst beharrlich auf Deine Mäuselöcher während die Sonne hinter Dir untergeht.

Selbst im dicksten Nebel sehe ich Dich vor meinen Augen, wie Du nach Schneeflocken jagst.

In der Zeit für Träume bist Du immer bei mir und gehst nie wieder weg.

In dieser Zeit kann ich Dich spüren, riechen und hören, wenn ich möchte.

Du bleibst mein für immer und ich werde immer Dein sein, dort oben im Regenbogenland. Und wer weiss vielleicht nimmst Du Dir ja auch die Zeit für Träume und irgendwann, dann träumen wir gemeinsam
(Heike Kuhlendahl)

Jona s kleines Sternenkind , ich wünsche Dir und Deiner traurigen Mami Zeit für Träume, damit ihr Euch in dem Reich der Träume wieder sehen könnt.

Stiller Gruß von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray geliebt, beweint und unvergessen
von: anonym


[7] - 17.11.2013 07:00:21
Engel kann man nicht sehen
aber man kann ihnen begegnen.

....un d du bist ein Engel !

Stille Grüße von
Venice mit Sternchen KIRA
von: Venice


[6] - 17.11.2013 00:42:29
Drei Dinge überleben den Tod.
Es sind Mut, Erinnerung und Liebe.

Eine herzliche Umarmung für dich liebe Julia
von: Angela u. Turbo m. Joey i.H


[5] - 16.11.2013 22:36:07
Engel der Trauer

Wenn Trauer fest die Arme
um Deine Seele schlingt,
der Kummer still und leise
tief in Dein Herz eindringt.

Wenn viele heiße Tränen
benetzen Dein Gesicht,
und Deine trüben Augen
verlieren jede Sicht.

Wenn tief in Deinem Körper
das Leid Dich fast zerreißt,
Du langsam kannst
verspüren
wie alles kalt vereist.

Dann schau hinauf zum
Himmel
such Dir den hellsten Stern,
hör wie er leise flüstert
ein Engel hat Dich gern.

Der Kummer wird verfliegen
die Tränen Dich befreien,
ein Engel sanft Dich tröstet
im hellen Lichter - schein.

stille Grüße Elke mit
Eyk,Bolko und Miezi im
Herzen
von: anonym


[4] - 16.11.2013 22:01:01
hab dich lieb
von: jens


[3] - 16.11.2013 16:17:49
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen



Zum Tiersterne-Tierhimmel