homeSchnuggi [w], Häschen
Kleintier von: Martina H. [Besucher: 733]

 C  
536

Himmels-Koordinaten:

 *10.06.2012
†21.11.2013
Schnuggi Schnuggi war das letzte Häschen von meinen
Enkelchen Luca - Joel und Mia- Fabienne

10.06.2019
Alles Gute zum Geburtstag kleine Maus
puste jetzt schnell deine 7 Kerzen aus.
Deine Freunde wollen dir ein Ständchen singen
und natürlich auch Wünsche und Geschenke bringen.
Dann feiert ihr diesen Tag bis spät in der Nacht
bis für dich das Feuerwerk im Sternenhimmel kracht.
Tausend Küsse sende ich zu dir ins Himmelszelt
schicke liebe Grüße zu dir von unserer Welt.
An deinem heutigen Geburtstag da denke ich
in ganz besonderer Weise ganz lieb an Dich.

Liebe Schnuggi zum Glück wird der Schmerz weniger
aber die Sehnsucht bleibt und es bleibt auch die
Dankbarkeit. Dankbar das wir ein Stück

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 21.11.2013 18:36:08
Im Tal des Regenbogens

Klei nes Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.
Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treibenhier willst Du ganz sicher bleiben.
Kleines Seelchen warte dort,
wart auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Wenn wir uns dann wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.
Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir,
doch die Ewigkeit verbringen.

Klei nes Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.
Geh nach Haus zu all den Lieben,
sie sie warten auf dich drüben,
mach Dir keine Sorg´ um mich,
Seelchen, ich vergess´ Dich nicht!


Lie ber Schnuggi,

es tut mir leid, dass Du schon so früh über RBB gehen musstest.
Nun gehst Du zu Hipp und Hopp...

Komm Gut an kleiner Schatz

Liebe Martina,

es ist doch furchtbar traurig,
dass nun auch noch Schnuggi gehen musste...
Für Deinen Enkel tut es mir ganz besonders Leid

Ganz fest seid Ihr in meinen Gedanken.

Trauri ge Grüße von mir

Elke mit ihren Engelchen
von: anonym


[9] - 21.11.2013 17:45:12
Liebes Sternen-Kind Schnuggi,

gute Reise ins Regebogenland sendet Dir " die Lara-Mama" Du bist nicht allein dort- viele Fellnasen-Freunde erwarten dich dort oben. Gute Reise mein "KLEINER"
:::::::::::: :::: :::::::

Liebe Martina,

sehr, sehr traurig, lass Dich mal aus der Ferne ganz doll in den Arm nehmen- ICH DENK AN DICH

Liebe Grüße

Marina

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[8] - 21.11.2013 17:28:09
Liebe Schnuggi,

wir haben hier alle Pfötchen und Daumen gedrückt, damit Du es schaffst, aber leider bist Du von uns gegangen.

Maxie und ihre Freunde holen Dich bestimmt mit Hipp und Hopp ab und zeigen Dir dann ds wunderschöne RBL.

Liebe Martina,

Dir schicke ich eine ganz lieb Umarmung mit und wünshe Dir und Deinen Lieben für die nächste Zeit viel Kraft.

Traurige Grüße
von: Maxie,Blacky,Kimba und Mami Sonni


[7] - 21.11.2013 16:47:28
Liebes Sternenkind Schnuggy,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Martina,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du und dein Enkelchen Schnuggy immer bei euch - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[6] - 21.11.2013 15:57:53
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *

Komm gut in im RBL Schnuggi....

Ein liebe Umarmung für deinen Luca liebe Martina...

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[5] - 21.11.2013 14:57:10
DEN KAMPF MIT DEM SCHICKSAL
KÖNNEN FREUNDE
FÜR UND MIT UNS KÄMPFEN;

SEELEN KÄMPFE

MÜSSEN WIR ALLEIN AUSHALTEN.
(Deutscher Sinnspruch)


Liebe kleine Schnuggi,
************ *******
nun bist Du ein kleines Engelchen
und das viel zu früh.
Du wirst sehr vermisst und am meißten von Luca-Joel.

Lass Dich lieb drücken und dicke Küßchens auf dein Näschen
geben.
V ERGESSEN WIRST DU NIE.


Liebe Martina,
was für ein schmerzlicher Tag für Euch und am schlimmsten trifft es deinen kleinen Enkel.
Meine Güte was muß Luca-Joel in seinen jungen Jahren schon für trauriges erleben.

Es tut mir unendlich leid.
Dem kleinen Schnuggi Engelchen geht es jetzt wieder gut.

Eine feste Umarmung für dich liebe Martina und viel Kraft.


Sti lle Grüße,Margot mit Sandy für immer im Herzen.


DU BIST VON UNS GEGANGEN,

ABER NICHT AUS UNSEREN

HERZEN.
von: anonym


[4] - 21.11.2013 14:23:51
Wenn sich ein Regenbogen über den Himmel spannt,
dann gehen die Engel darauf über das Land,
Wenn ein silbener Stern durch die Wolken schnuppt,
kann es sein das er sich als Engel entpuppt.
Wenn uns am Abend die Sonne
rot brennend verlässt,
dann feiern die Engel uber den Bergen ein Fest,
und wenn´s leise flüstert,
Ich hab Dich gern,
dann ist ein Engel gar nicht so
fern.

Liebes Häschen Schnuggi ich hoffe du bist gut über die RGB-Brücke gekommen und alle Tiersternlein haben dich liebevoll begrüßt.
Denke daran du wirst immer im Herzen deiner lieben Familie sein.

Traurige Grüße senden

Monika mit Kitty
von: anonym


[3] - 21.11.2013 13:56:17
Einst war ein Sternenkind so ganz allein,es fand ein weiteres und schon waren sie zu zweien,in weiteres kam hinzu und sagte "gewährt mir die Bitte...."
kurzum, es wurde die Dritte.
Bevor einer fragen konnte, was machen wir hier?,
kam ein Neues und schon waren es vier.Bald kamen noch zwei, es ist wie verheßt,
so waren sie dann schon zu sechst.Ein anderes mußte verlassen auf Erden seine Lieben,es stieß zu den sechsen, da waren es sieben.
Habt ihr auch mitgedacht?
dass nächste war die Nr. acht.
Sie wurden immer mehr, das tat sie freuen,schwupps, das nächste war Nr. neun.So konnte es immer weitergehen,
schon bald kam dann die Nr. zehn.Noch Nr. hundert sich einfand,da gründeten sie das Regenbogenland.Auf Erden fehlen sie uns sehr,doch oben werdens täglich mehr.Als heller Stern sie dannerstrahlen,
und lindern unsere Seelenqualen.
Irgendwa nn, es liegt auf der Hand,sehen wir uns wieder im Regenbogenland.

Helga mit Mauzi.Bonny,Svenja und Mercy im Herzen
von: anonym


[2] - 21.11.2013 13:50:31
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes kleines Häschen SCHNUGGI.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deine Familie auf Erden und deine Freundin Martina,die dir dieses Sternchen gewidmet hat.
von: Christine


[1] - 21.11.2013 13:30:58
Es ist wie ein böser Traum aus dem man nicht erwacht.Vor drei Wochen am Donnerstag ging dein Freund Hipp. Er hatte einen Virus und du hast dich angesteckt. Vorigen Donnerstag ging Ginger die geliebte Schäferhündin mit 11 Jahren ganz plötzlich. Heute ist wieder Donnerstag und du mußtest nun auch gehen.
Nun gibt es nur noch Gingers Schwester Sunny und auch ihr geht es nicht gut seit ihre Schwester weg ist frißt sie nicht richtig. Es ist alles so traurig.
Kleine Schnuggi nun geh zur Regenbogenbrücke die Tierengel erwarten dich dort.
von: Frauchen von Dusty, Kelly und Kessy




home Schnuggi [w], Häschen
Kleintier von: Martina H. [Besucher: 733]

C
536

Himmels-Koordinaten



 * 10.06.2012
† 21.11.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 21.11.2013 18:36:08
Im Tal des Regenbogens

Klei nes Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht,
musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.
Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treibenhier willst Du ganz sicher bleiben.
Kleines Seelchen warte dort,
wart auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Wenn wir uns dann wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.
Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir,
doch die Ewigkeit verbringen.

Klei nes Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag ich an dieser Stelle,
geh nun über diese Schwelle.
Geh nach Haus zu all den Lieben,
sie sie warten auf dich drüben,
mach Dir keine Sorg´ um mich,
Seelchen, ich vergess´ Dich nicht!


Lie ber Schnuggi,

es tut mir leid, dass Du schon so früh über RBB gehen musstest.
Nun gehst Du zu Hipp und Hopp...

Komm Gut an kleiner Schatz

Liebe Martina,

es ist doch furchtbar traurig,
dass nun auch noch Schnuggi gehen musste...
Für Deinen Enkel tut es mir ganz besonders Leid

Ganz fest seid Ihr in meinen Gedanken.

Trauri ge Grüße von mir

Elke mit ihren Engelchen
von: anonym


[9] - 21.11.2013 17:45:12
Liebes Sternen-Kind Schnuggi,

gute Reise ins Regebogenland sendet Dir " die Lara-Mama" Du bist nicht allein dort- viele Fellnasen-Freunde erwarten dich dort oben. Gute Reise mein "KLEINER"
:::::::::::: :::: :::::::

Liebe Martina,

sehr, sehr traurig, lass Dich mal aus der Ferne ganz doll in den Arm nehmen- ICH DENK AN DICH

Liebe Grüße

Marina

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[8] - 21.11.2013 17:28:09
Liebe Schnuggi,

wir haben hier alle Pfötchen und Daumen gedrückt, damit Du es schaffst, aber leider bist Du von uns gegangen.

Maxie und ihre Freunde holen Dich bestimmt mit Hipp und Hopp ab und zeigen Dir dann ds wunderschöne RBL.

Liebe Martina,

Dir schicke ich eine ganz lieb Umarmung mit und wünshe Dir und Deinen Lieben für die nächste Zeit viel Kraft.

Traurige Grüße
von: Maxie,Blacky,Kimba und Mami Sonni


[7] - 21.11.2013 16:47:28
Liebes Sternenkind Schnuggy,

nun bist du über die Regenbogenbrücke gegangen und all unsere Sternchens haben dich dort erwartet.Sie nehmen dich nun in ihre Mitte,halten dein Pfötchen und küssen deine Tränchen weg.
Sie werden dich niemals alleine lassen und haben dich lieb.
Hier hast du keine Schmerzen und kein Leid mehr.

Beim Aufgang der Sonne
und bei ihrem Untergang
erinnern wir uns an sie;
Beim Wehen des Windes
und in der Kälte des Winters
erinnern wir uns an sie;
Beim Öffnen der Knospen
und in der Wärme des Sommers
erinnern wir uns an sie;
Beim Rauschen der Blätter
und in der Schönheit des Herbstes
erinnern wir uns an sie;
Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie;
Wenn wir müde sind
und Kraft brauchen,
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir verloren sind
und krank in unserem Herzen
erinnern wir uns an sie;
Wenn wir Freude erleben,
die wir so gern teilen würden
erinnern wir uns an sie;
So lange wir leben,
werden sie auch leben,
denn sie sind nun ein Teil von uns,
wenn wir uns an sie erinnern

Liebe Martina,

das was bleibt ist die LIEBE.
In deinem Herzen trägst du und dein Enkelchen Schnuggy immer bei euch - bis zu dem Tag, an dem ihr euch wiedersehen werdet - eines Tages

Den Schmerz kann ich dir
nicht nehmen
aber ich will
versuchen
dir Kraft
zu geben

In tiefer Verbundenheit nehme ich dich,in Gedanken, ganz fest in die Arme.
Ich weiß,wie sehr es wehtut

traurige Grüße
Conny mit ihrem Sternenkind Harrihäschen ganz tief und für immer im Herzen
von: anonym


[6] - 21.11.2013 15:57:53
*************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *

Komm gut in im RBL Schnuggi....

Ein liebe Umarmung für deinen Luca liebe Martina...

E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[5] - 21.11.2013 14:57:10
DEN KAMPF MIT DEM SCHICKSAL
KÖNNEN FREUNDE
FÜR UND MIT UNS KÄMPFEN;

SEELEN KÄMPFE

MÜSSEN WIR ALLEIN AUSHALTEN.
(Deutscher Sinnspruch)


Liebe kleine Schnuggi,
************ *******
nun bist Du ein kleines Engelchen
und das viel zu früh.
Du wirst sehr vermisst und am meißten von Luca-Joel.

Lass Dich lieb drücken und dicke Küßchens auf dein Näschen
geben.
V ERGESSEN WIRST DU NIE.


Liebe Martina,
was für ein schmerzlicher Tag für Euch und am schlimmsten trifft es deinen kleinen Enkel.
Meine Güte was muß Luca-Joel in seinen jungen Jahren schon für trauriges erleben.

Es tut mir unendlich leid.
Dem kleinen Schnuggi Engelchen geht es jetzt wieder gut.

Eine feste Umarmung für dich liebe Martina und viel Kraft.


Sti lle Grüße,Margot mit Sandy für immer im Herzen.


DU BIST VON UNS GEGANGEN,

ABER NICHT AUS UNSEREN

HERZEN.
von: anonym


[4] - 21.11.2013 14:23:51
Wenn sich ein Regenbogen über den Himmel spannt,
dann gehen die Engel darauf über das Land,
Wenn ein silbener Stern durch die Wolken schnuppt,
kann es sein das er sich als Engel entpuppt.
Wenn uns am Abend die Sonne
rot brennend verlässt,
dann feiern die Engel uber den Bergen ein Fest,
und wenn´s leise flüstert,
Ich hab Dich gern,
dann ist ein Engel gar nicht so
fern.

Liebes Häschen Schnuggi ich hoffe du bist gut über die RGB-Brücke gekommen und alle Tiersternlein haben dich liebevoll begrüßt.
Denke daran du wirst immer im Herzen deiner lieben Familie sein.

Traurige Grüße senden

Monika mit Kitty
von: anonym


[3] - 21.11.2013 13:56:17
Einst war ein Sternenkind so ganz allein,es fand ein weiteres und schon waren sie zu zweien,in weiteres kam hinzu und sagte "gewährt mir die Bitte...."
kurzum, es wurde die Dritte.
Bevor einer fragen konnte, was machen wir hier?,
kam ein Neues und schon waren es vier.Bald kamen noch zwei, es ist wie verheßt,
so waren sie dann schon zu sechst.Ein anderes mußte verlassen auf Erden seine Lieben,es stieß zu den sechsen, da waren es sieben.
Habt ihr auch mitgedacht?
dass nächste war die Nr. acht.
Sie wurden immer mehr, das tat sie freuen,schwupps, das nächste war Nr. neun.So konnte es immer weitergehen,
schon bald kam dann die Nr. zehn.Noch Nr. hundert sich einfand,da gründeten sie das Regenbogenland.Auf Erden fehlen sie uns sehr,doch oben werdens täglich mehr.Als heller Stern sie dannerstrahlen,
und lindern unsere Seelenqualen.
Irgendwa nn, es liegt auf der Hand,sehen wir uns wieder im Regenbogenland.

Helga mit Mauzi.Bonny,Svenja und Mercy im Herzen
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel