homeKitty [w], Ragdoll
Katze von: amanda j. [Besucher: 523]

 M  
575

Himmels-Koordinaten:

 *12.09.1995
†06.12.2013
Kitty I will always have you in my heart and I hope I will see you someday!



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 08.12.2013 13:57:33
Nur die Liebe zu den Tieren
verankert uns wirklich im Leben.

Wenn ein Anker sich löst
durch den Tod -
treiben wir wie ein Schiff
auf dem Meer der Trauer -
vorbei an Inseln des Schmerzes.

Es dauert lange - bis wir neue
Ankerketten schmieden können -
Stück für Stück -
aus Gliedern der Liebe.

Dann ändert das Meer um uns
seine Farben - und wir heben
die Augen zum Regenbogen
über dem Wasser.
(Verfasser unbekannt)


Traurige Grüße an deine Lieben daheim
von: Gabriele mit Jessy auf Erden und Micky im Herzen


[9] - 08.12.2013 10:13:19
Ein Stern......fiel vom Himmel
direkt in meine Hände ...
leuchtende Augen, glückliche
Stunden - ein wunderbares
Leben. Hat gelebt, erlebt,
gespielt, getobt, nicht an den
Abschied gedacht. Das Leben
hatte einen anderen Plan und
der Stern musste
zurückkehren zum Himmel ,
jemand hat seinen Namen
gerufen und er verstand. Auf
leisen Sohlen kam der Tod -
und trug ihn davon, ohne
mich zu fragen, hat er ihn
ans andere Ufer getragen,
ich stehe da mit leeren
Händen und mir ist - als sei
ein Kind gegangen.
(unbek.Verfa sser )

Es grüßt Nadjas Simone
von: anonym


[8] - 08.12.2013 08:25:43
Von Tränen und Schmerzen geplagt gehe ich hier auf Erden von Tag zu Tag.

Dich zu verlieren war meine größte Angst, wenn man mit Leib und Seele um Dein Leben bangst.

Zu sehen, wie Du alt wirst und schwach hielten mich so manche Nächte wach.

Als der Tag gekommen, an dem Du von mir gingst, bat ich die Engelein, dass man Dich seelig in die Arme nimmt.

Es war ein Tag voller dunkler Macht, traurig und weinend sass ich dort in dieser trüben Nacht.

Trübe sind die Tag seit Du gegangen, doch Deine Liebe Deine Wärme kann ich immer noch empfangen.

Du bist bei mir in meinem Herzen hast Du einen Platz, ich wünsche Dir alles Gute mein geliebter Schatz.

Wirst immer bei mir sein, bis in alle Ewigkeit, bis irgendwann für uns gemeinsam die Sonne wieder scheint.

Wenn wir beide barfuss im RBL spazieren gehen und unser neues Leben gemeinsam im Himmel in die Hände nehmen
(Copyright Heike K.)

Einen stillen Gruß an das Sternenkind Kitty und tröstende Worte an die liebe Mami Amanda von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[7] - 07.12.2013 18:11:39
Einst war ein Sternenkind so ganz allein,es fand ein weiteres und schon waren sie zu zweien,in weiteres kam hinzu und sagte "gewährt mir die Bitte...."
kurzum, es wurde die Dritte.
Bevor einer fragen konnte, was machen wir hier?,
kam ein Neues und schon waren es vier.Bald kamen noch zwei, es ist wie verheßt,
so waren sie dann schon zu sechst.Ein anderes mußte verlassen auf Erden seine Lieben,es stieß zu den sechsen, da waren es sieben.
Habt ihr auch mitgedacht?
dass nächste war die Nr. acht.
Sie wurden immer mehr, das tat sie freuen,schwupps, das nächste war Nr. neun.So konnte es immer weitergehen,
schon bald kam dann die Nr. zehn.Noch Nr. hundert sich einfand,da gründeten sie das Regenbogenland.Auf Erden fehlen sie uns sehr,doch oben werdens täglich mehr.Als heller Stern sie dannerstrahlen,
und lindern unsere Seelenqualen.
Irgendwa nn, es liegt auf der Hand,sehen wir uns wieder im Regenbogenland.

Helga mit Mauzi.Bonny,Svenja und Mercy im Herzen
von: Helga, Manni, Lisa, u. Kalle.


[6] - 07.12.2013 17:58:15
Ein kleines Kätzchen steigt die Stufen auf der Treppe zum Regenbogenland empor
es wird begleitet vom Gesang des Engeleinchor.
Leider muss es von seinen Lieben hier unten gehen
in der Hoffnung es gibt irgendwann ein Wiedersehen.
Die Erdenzeit vom kleinen Kätzchen ist leider zu Ende
nun fehlen dem Kätzchen Frauchens schützende Hände.
Kätzchen hat Angst was soll nun aus mir werden
ich bliebe lieber hier bei meinen Lieben auf Erden.
Doch als es am Ende vom Regenbogen ist angekommen
wird es von den Tiersternen in Empfang genommen.
Alle erklären dem Kätzchen wie schön es hier ist
und wissen zu berichten das Frauchen es nie vergißt.
Sei nicht traurig Kätzchen du wirst bald sehen
hier im Regenbogenland ist das Leben auch sehr schön.
von: Frauchen von Dusty, Kelly und Kessy


[5] - 07.12.2013 13:22:38
Der Himmel der Tiere hat jetzt einen neuen Engel,ich hoffe Du bist gut über die Regenbogenbrücke gekommen und tobst ohne Schmerzen über die Wiesen. Vielleicht triffst Du meinen kleinen Kiwi und nimmst dich seiner an. Tiefstes Mitgefühl an Dein Frauchen von
Ania mit Lulla,Hanta,Kenny, Klara,Ketchup und Krätze
von: Ania


[4] - 07.12.2013 09:05:45
Das Leben ist vergänglich ,
doch die Liebe , Achtung und
Erinnerung bleiben für immer !

Stille Grüße von
Venice mit Kira und Ole im Herzen
von: Venice


[3] - 07.12.2013 08:18:45
EINEN STILLEN, LEISEN UND TRAURIGEN GRUß FÜR DICH MEIN STERNEN-KIND.


VON LARA-MAMA

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[2] - 07.12.2013 07:59:10
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 07.12.2013 02:38:02
Do not stay at my grave and
weep
I am not here
I do not sleep

I am the thousand winds that
blow
I am the diamond glints on
snow
I am the sunlight on ripened
grain
I am the gentle autumn rain

When you awaken in the
morning`s hush
I am the swift uplifting rush
Of quiet birds in circled flight
I am the soft stars that shine
at night

Do not stand at my grave
and cry
I am not here
I did not die

Anonymous


RUN FREE Kitty

Stille Grüße
von: Christiane




home Kitty [w], Ragdoll
Katze von: amanda j. [Besucher: 523]

M
575

Himmels-Koordinaten



 * 12.09.1995
† 06.12.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 08.12.2013 13:57:33
Nur die Liebe zu den Tieren
verankert uns wirklich im Leben.

Wenn ein Anker sich löst
durch den Tod -
treiben wir wie ein Schiff
auf dem Meer der Trauer -
vorbei an Inseln des Schmerzes.

Es dauert lange - bis wir neue
Ankerketten schmieden können -
Stück für Stück -
aus Gliedern der Liebe.

Dann ändert das Meer um uns
seine Farben - und wir heben
die Augen zum Regenbogen
über dem Wasser.
(Verfasser unbekannt)


Traurige Grüße an deine Lieben daheim
von: Gabriele mit Jessy auf Erden und Micky im Herzen


[9] - 08.12.2013 10:13:19
Ein Stern......fiel vom Himmel
direkt in meine Hände ...
leuchtende Augen, glückliche
Stunden - ein wunderbares
Leben. Hat gelebt, erlebt,
gespielt, getobt, nicht an den
Abschied gedacht. Das Leben
hatte einen anderen Plan und
der Stern musste
zurückkehren zum Himmel ,
jemand hat seinen Namen
gerufen und er verstand. Auf
leisen Sohlen kam der Tod -
und trug ihn davon, ohne
mich zu fragen, hat er ihn
ans andere Ufer getragen,
ich stehe da mit leeren
Händen und mir ist - als sei
ein Kind gegangen.
(unbek.Verfa sser )

Es grüßt Nadjas Simone
von: anonym


[8] - 08.12.2013 08:25:43
Von Tränen und Schmerzen geplagt gehe ich hier auf Erden von Tag zu Tag.

Dich zu verlieren war meine größte Angst, wenn man mit Leib und Seele um Dein Leben bangst.

Zu sehen, wie Du alt wirst und schwach hielten mich so manche Nächte wach.

Als der Tag gekommen, an dem Du von mir gingst, bat ich die Engelein, dass man Dich seelig in die Arme nimmt.

Es war ein Tag voller dunkler Macht, traurig und weinend sass ich dort in dieser trüben Nacht.

Trübe sind die Tag seit Du gegangen, doch Deine Liebe Deine Wärme kann ich immer noch empfangen.

Du bist bei mir in meinem Herzen hast Du einen Platz, ich wünsche Dir alles Gute mein geliebter Schatz.

Wirst immer bei mir sein, bis in alle Ewigkeit, bis irgendwann für uns gemeinsam die Sonne wieder scheint.

Wenn wir beide barfuss im RBL spazieren gehen und unser neues Leben gemeinsam im Himmel in die Hände nehmen
(Copyright Heike K.)

Einen stillen Gruß an das Sternenkind Kitty und tröstende Worte an die liebe Mami Amanda von Heike mit Pinki, Felix, Kimi und Lizzy auf Erden und den Sternenkindern Sina, Mikosch und Pray für immer tief in meinem Herzen
von: anonym


[7] - 07.12.2013 18:11:39
Einst war ein Sternenkind so ganz allein,es fand ein weiteres und schon waren sie zu zweien,in weiteres kam hinzu und sagte "gewährt mir die Bitte...."
kurzum, es wurde die Dritte.
Bevor einer fragen konnte, was machen wir hier?,
kam ein Neues und schon waren es vier.Bald kamen noch zwei, es ist wie verheßt,
so waren sie dann schon zu sechst.Ein anderes mußte verlassen auf Erden seine Lieben,es stieß zu den sechsen, da waren es sieben.
Habt ihr auch mitgedacht?
dass nächste war die Nr. acht.
Sie wurden immer mehr, das tat sie freuen,schwupps, das nächste war Nr. neun.So konnte es immer weitergehen,
schon bald kam dann die Nr. zehn.Noch Nr. hundert sich einfand,da gründeten sie das Regenbogenland.Auf Erden fehlen sie uns sehr,doch oben werdens täglich mehr.Als heller Stern sie dannerstrahlen,
und lindern unsere Seelenqualen.
Irgendwa nn, es liegt auf der Hand,sehen wir uns wieder im Regenbogenland.

Helga mit Mauzi.Bonny,Svenja und Mercy im Herzen
von: Helga, Manni, Lisa, u. Kalle.


[6] - 07.12.2013 17:58:15
Ein kleines Kätzchen steigt die Stufen auf der Treppe zum Regenbogenland empor
es wird begleitet vom Gesang des Engeleinchor.
Leider muss es von seinen Lieben hier unten gehen
in der Hoffnung es gibt irgendwann ein Wiedersehen.
Die Erdenzeit vom kleinen Kätzchen ist leider zu Ende
nun fehlen dem Kätzchen Frauchens schützende Hände.
Kätzchen hat Angst was soll nun aus mir werden
ich bliebe lieber hier bei meinen Lieben auf Erden.
Doch als es am Ende vom Regenbogen ist angekommen
wird es von den Tiersternen in Empfang genommen.
Alle erklären dem Kätzchen wie schön es hier ist
und wissen zu berichten das Frauchen es nie vergißt.
Sei nicht traurig Kätzchen du wirst bald sehen
hier im Regenbogenland ist das Leben auch sehr schön.
von: Frauchen von Dusty, Kelly und Kessy


[5] - 07.12.2013 13:22:38
Der Himmel der Tiere hat jetzt einen neuen Engel,ich hoffe Du bist gut über die Regenbogenbrücke gekommen und tobst ohne Schmerzen über die Wiesen. Vielleicht triffst Du meinen kleinen Kiwi und nimmst dich seiner an. Tiefstes Mitgefühl an Dein Frauchen von
Ania mit Lulla,Hanta,Kenny, Klara,Ketchup und Krätze
von: Ania


[4] - 07.12.2013 09:05:45
Das Leben ist vergänglich ,
doch die Liebe , Achtung und
Erinnerung bleiben für immer !

Stille Grüße von
Venice mit Kira und Ole im Herzen
von: Venice


[3] - 07.12.2013 08:18:45
EINEN STILLEN, LEISEN UND TRAURIGEN GRUß FÜR DICH MEIN STERNEN-KIND.


VON LARA-MAMA

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel