homeBen [m], Schäferhund-Mix
Hund von: Rene R. [Besucher: 646]

 K  
590

Himmels-Koordinaten:

 *09.09.1993
†15.05.2008
Ben Mein lieber Schatz!
Wir vermissen Dich so sehr. Erst heute habe ich mit einer Freundin über Dich gesprochen und bin in bitteren Tränen ausgebrochen.
Du fehlst mir so. Ich hoffe Dir geht es gut auf Deinem Stern am anderen Ende der Regenbogenbrücke.

Ich liebe Dich

Papa!




Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 03.03.2014 08:24:43
Werden - Leben - Vergehen -

Einatem - Ausatem - Atemruhe -

Vergehen ist Ruhe, ist Frieden,

- das wünsche ich allen Engeln
und eines Tages für uns alle!

Viele liebe und tröstende Grüsse!
Maria mit Simon & Sissi
Samira & Sarah
Luna Paul Jakob Sammy Maugerl
Blacky – Franz und Fritzi


Du bist anders … sagten sie.
Das sagen sie alle … sagte ich.
Du bist was besonderes … sagten sie.
Und ich lächelte nur....
Du bist voller Sehnsucht … sagten sie.
Schon immer gewesen … gab ich zu.
Du bist ein Träumer … sagten sie.
Ja ich träume mich durchs Leben… meinte ich.
Du fühlst zu viel … sagten sie.
Soll ich Gefühle vielleicht verstecken ?
Du willst zu viel … sagten sie
Ist “Alles” zuviel ? … fragte ich ?
Du bist anders … sagten sie.

Welch ein Glück ! … dachte ich nur,
ich bin gerne anders.

(university of happiness)
von: anonym


[9] - 02.03.2014 21:57:01
Wenn es Nacht wird treffen
wir uns in unseren Träumen,
da stehst Du wieder vor mir
mit wedelnder Rute und
leuchtenden Augen.
Dein Fell hat einen
wunderschönen Glanz und
Du forderst mich zu unserem
alten Spiel auf.Alles ist so
wunderschön.
Un d wenn ich aufwache bin
ich mir sicher,dass Du noch
da bist....
und das sich unsere Seelen
wieder finden werden
irgendwo da draußen im
Universum im Land hinter
der Regenbogenbrücke.

Elke mit Eyk Bolko u Miezi im
Herzen
von: Elke B.


[8] - 02.03.2014 20:14:12
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber BEN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deinen Lieben auf Erden, die dich bis heute nicht vergessen haben.
von: Christine


[7] - 02.03.2014 17:46:49
für Ben





Dein Antlitz ist verschwunden,die Blicke sind leer,
doch du wirst immer weilen,in meinem Herz umher
(Roxana Rotterdam)

ich schick dir einen ganz besonders lieben Gruß.

Es tut mir leid das auch du über die Regenbogenbrücke gehn mußtest.

Auch du wirst viele Freunde finden
Bestimmt auch meine Engelchen Bazie Josie Willi und Carlo

Du wirst mit ihnen auf der schönen Regenbogenwiese herum flitzen und sie werden nun immer mit dir spielen und spaß haben

Ich verstehe das deine Familie sehr traurig ist,sie vermissen dich

Egal welches Tierchen wir über die Regenbogenbrücke gehn lassen müssen,es tut immer gleich weh

In ihren Herzen bist du immer bei ihnen


Trau rige Grüße von Bazies Mama Brigitte
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[6] - 02.03.2014 09:35:48
Immer möge das
Sonnenlicht auf deinem
Fenstersims schimmern
und die Gewissheit in
deinem Herzen,
dass ein Regenbogen
dem Regen folgt.
(Irischer Segenswunsch)

ic h denke stets an euch Sternenkinder und halte euch in Ehren

Conny mit Harri und Angel
von: anonym


[5] - 01.03.2014 14:20:31
Ich will dir einen Engel schenken
der dich behüten mag.
Er soll sich ganz in dich
versenken
zur Nachtzeit und bei Tag.

Traurige Grüße von
Venice mit Kira und Ole im
Herzen

Fü r dich soll ewig ein Kerzchen
brennen.
von: Venice


[4] - 01.03.2014 12:12:58
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[3] - 01.03.2014 11:47:49
Wenn der Nebel des Vergessens die Seele einhüllt,
jeden klaren Gedanken im Keim erstickt,
wenn das Leben nicht mehr lebenswert,
die Freude am Dasein nur noch ein Schatten ist,
so ist der Abschied noch immer ein Abschied mit Tränen,
doch sind diese keine Tränen der Tauer -
es sind Wunschtränen!
Eine jede von ihnen beinhaltet den Wunsch,
sich an Deine Sonnenzeiten zu erinnern -
an Zeiten, als der Nebel noch Illusion
und Du noch von einem Strahlen umgeben warst -
und nun wieder bist!

(Kirsten Klemp)


Har rihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym


[2] - 01.03.2014 03:49:53
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 28.02.2014 23:17:22
Lieber Renee...ich freu mich das
Ben hier angekommen ist...ich
weiss das er sehr viele freunde
hier kennenlernen wird..ich denk
an euch...
Oscar wird auch bald zu euch
stossen....habt ihn lieb. Denn er
war was ganz besonderes...
Pl
von: petra




home Ben [m], Schäferhund-Mix
Hund von: Rene R. [Besucher: 646]

K
590

Himmels-Koordinaten



 * 09.09.1993
† 15.05.2008


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 03.03.2014 08:24:43
Werden - Leben - Vergehen -

Einatem - Ausatem - Atemruhe -

Vergehen ist Ruhe, ist Frieden,

- das wünsche ich allen Engeln
und eines Tages für uns alle!

Viele liebe und tröstende Grüsse!
Maria mit Simon & Sissi
Samira & Sarah
Luna Paul Jakob Sammy Maugerl
Blacky – Franz und Fritzi


Du bist anders … sagten sie.
Das sagen sie alle … sagte ich.
Du bist was besonderes … sagten sie.
Und ich lächelte nur....
Du bist voller Sehnsucht … sagten sie.
Schon immer gewesen … gab ich zu.
Du bist ein Träumer … sagten sie.
Ja ich träume mich durchs Leben… meinte ich.
Du fühlst zu viel … sagten sie.
Soll ich Gefühle vielleicht verstecken ?
Du willst zu viel … sagten sie
Ist “Alles” zuviel ? … fragte ich ?
Du bist anders … sagten sie.

Welch ein Glück ! … dachte ich nur,
ich bin gerne anders.

(university of happiness)
von: anonym


[9] - 02.03.2014 21:57:01
Wenn es Nacht wird treffen
wir uns in unseren Träumen,
da stehst Du wieder vor mir
mit wedelnder Rute und
leuchtenden Augen.
Dein Fell hat einen
wunderschönen Glanz und
Du forderst mich zu unserem
alten Spiel auf.Alles ist so
wunderschön.
Un d wenn ich aufwache bin
ich mir sicher,dass Du noch
da bist....
und das sich unsere Seelen
wieder finden werden
irgendwo da draußen im
Universum im Land hinter
der Regenbogenbrücke.

Elke mit Eyk Bolko u Miezi im
Herzen
von: Elke B.


[8] - 02.03.2014 20:14:12
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, lieber BEN.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an deinen Lieben auf Erden, die dich bis heute nicht vergessen haben.
von: Christine


[7] - 02.03.2014 17:46:49
für Ben





Dein Antlitz ist verschwunden,die Blicke sind leer,
doch du wirst immer weilen,in meinem Herz umher
(Roxana Rotterdam)

ich schick dir einen ganz besonders lieben Gruß.

Es tut mir leid das auch du über die Regenbogenbrücke gehn mußtest.

Auch du wirst viele Freunde finden
Bestimmt auch meine Engelchen Bazie Josie Willi und Carlo

Du wirst mit ihnen auf der schönen Regenbogenwiese herum flitzen und sie werden nun immer mit dir spielen und spaß haben

Ich verstehe das deine Familie sehr traurig ist,sie vermissen dich

Egal welches Tierchen wir über die Regenbogenbrücke gehn lassen müssen,es tut immer gleich weh

In ihren Herzen bist du immer bei ihnen


Trau rige Grüße von Bazies Mama Brigitte
von: Brigitte mit Bazie im Herzen


[6] - 02.03.2014 09:35:48
Immer möge das
Sonnenlicht auf deinem
Fenstersims schimmern
und die Gewissheit in
deinem Herzen,
dass ein Regenbogen
dem Regen folgt.
(Irischer Segenswunsch)

ic h denke stets an euch Sternenkinder und halte euch in Ehren

Conny mit Harri und Angel
von: anonym


[5] - 01.03.2014 14:20:31
Ich will dir einen Engel schenken
der dich behüten mag.
Er soll sich ganz in dich
versenken
zur Nachtzeit und bei Tag.

Traurige Grüße von
Venice mit Kira und Ole im
Herzen

Fü r dich soll ewig ein Kerzchen
brennen.
von: Venice


[4] - 01.03.2014 12:12:58
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[3] - 01.03.2014 11:47:49
Wenn der Nebel des Vergessens die Seele einhüllt,
jeden klaren Gedanken im Keim erstickt,
wenn das Leben nicht mehr lebenswert,
die Freude am Dasein nur noch ein Schatten ist,
so ist der Abschied noch immer ein Abschied mit Tränen,
doch sind diese keine Tränen der Tauer -
es sind Wunschtränen!
Eine jede von ihnen beinhaltet den Wunsch,
sich an Deine Sonnenzeiten zu erinnern -
an Zeiten, als der Nebel noch Illusion
und Du noch von einem Strahlen umgeben warst -
und nun wieder bist!

(Kirsten Klemp)


Har rihäschens Mama Conny mit ihren Sternenkindern
von: anonym



Zum Tiersterne-Tierhimmel