homeEnte vom Privatteich [w], Stockente
Vogel von: Ludger W. [Besucher: 801]

 N  
547

Himmels-Koordinaten:

 *unbekannt
†07.03.2014
Ente vom Privatteich Ihr ward so glücklich auf den Teichen. Ganz allein gehörte euch das Paradies auf Erden.

Du wolltest deine Eier beschützen, denn zu brüten ist die Aufgabe der werdenden Entenmutter.

8 Tage hast du im Nest das Gelege behütet und 8 Tage zeigte sich dein Erpel voller Stolz im großen Teich. Man konnte das Glück mit den Augen sehen und im Herzn spüren.

Heute aber saß die Ente tot am Wasserrand. Sie muss sich zum Sterben bis dorthin geschleppt haben. Der Erpel saß trauernd daneben. Deine Brut ist erkaltet und die Trauer erdrückt des Erpels Herz. Laut quakend ruft er nach dir aber du bist nicht mehr hier.

Dein Todeskampf war grausam. Wärst du davongeflogen, du würdest noch leben. Es waren wohl die Katzen deine Mörder, ein Fuchs hätte

...


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 08.03.2014 15:25:38
Gebt den Katzen nicht die Schuld, ich denke nicht das sie es waren. Man sollte nie jemand verurteilen wenn man nicht weiß ob er es war, und schon gar nicht ein Tier. Katzen hassen Wasser, die Ente ist normal viel zu groß für sie und sie wäre dann auch zerzaust und gerupft. Das würde eine katze in der Regel nur anhand von unendlichem Hunger wagen und den hätte sie weil wir Menschen sie alleine gelassen haben.Vielleicht sollte das Leben des armen Entleins nicht länger sein und das Regenbogenland hatte sie gerufen. Dem Erpelchen wird es bald besser gehen und er wird wieder eine neue Frau hoffentlich finden. Jetzt wurde aus dem Entlein ein Sternlein das jede nacht vom Himmel scheint und das die Tiere auf Erden beschützt. Im RBL ist nun alles für immer gut. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.

LG
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[9] - 08.03.2014 14:58:05
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[8] - 08.03.2014 14:16:30
Mit jeden Blick zum
Himmel
merk ich wie du bei
mir bist,
und mit der Wolke
die vorüber zieht merk
ich wie stark meine
Sehnsucht ist.

Denn unser Traum von
der Ewigkeit,
erloschen wie das Licht.
Fängt an zu strahlen,
wenn du,durch meine
Tränen zu mir sprichst.
(Verf.unbk.)

ein schönes sonniges
Wochenende und liebe Grüße
an die Lieben auf Erden
Elke mit Eyk,Bolko und Miezi
im Herzen
von: anonym


[7] - 08.03.2014 10:56:04
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Entchen.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an Ludger, der dir dieses Sternchen gewidmet hat.
von: Christine


[6] - 08.03.2014 09:25:09
liebes Entchen

Und meine Seele breitete die
Flügel aus

Mondnacht
Es war, als hätt’ der Himmel
Die Erde still geküsst,
Dass sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen
müsst´.

Die Luft ging durch die
Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis’ die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus

Conny mit Harri und Angel
von: anonym


[5] - 08.03.2014 07:39:55
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[4] - 07.03.2014 23:26:03
Ich will dir einen Engel
schenken
der dich behüten mag.
Er soll sich ganz in dich
versenken
zur Nachtzeit und bei Tag.

Traurige Grüße von
Roswitha mit Tara im Herzen
von: Roswitha A.


[3] - 07.03.2014 23:19:46
kANN dich nicht vergessen…


Plötzlich ist es wieder da,
dieses Gefühl – die
Erinnerung an dich.

Ich kann sie einfach nicht
unterdrücken,
die Sehnsucht nach dir…

Ich muss ständig an dich
denken.

Ic h will nicht mehr dauernd
weinen,
weil du mir so fehlst!

Ich will nicht mehr trauern,
weil du aus meinem Leben
verschwunden bist.

Aber ich kann mich nicht
dagegen wehren...

Ich versuche mich
abzulenken,
ich lache jetzt wieder viel
mehr,
alber’ rum, mit meinen
Freunden.

Aber sobald ich allein bin,
denke ich wieder an dich.

Du warst mein Leben,
als du gingst,
habe ich alles verloren.

Ich erinnere mich noch
genau,
an dein liebes Wesen,
deine Augen,
deine süße Art.

Jetzt bist du fort - Weit weg,
und mir bleibt nur die
Erinnerung.

Aber die ist so lebendig,
als wärst du nie gegangen.

Vielleicht bist du weg,
aber in meinen Gedanken,
wirst du immer da sein!

Tränen fließen über meine
Wangen.

Ich schließe die Augen,
sehe Dich.

Wie du spielst,
ich höre deine Stimme,
doch du bist nicht hier!

Ich vermisse Dich und werde
dich für immer lieben...

hab 1000 Dank für die
wundervolle Zeit mit dir...
von: gute Nacht süßer Engel ELKE MIT EYK BOLKO U MIEZI


[2] - 07.03.2014 22:18:24
Marina, thank you very much for your empathy. I really need such hlpful and soft words. I wish I could give our duck´s husband consolidation.

L udger W. with Chantal and Ente vom Privatteich
von: Ludger W.


[1] - 07.03.2014 21:03:16
rest in peace little duck and may you meet your little ducklings over the rainbow bridge.

Ludger, it`s so sad but that is nature.... damm hard!!!

Maybe next year you have another duck family at your pond, i hope so.

God bless you all.

Marina.
von: marina aus london, I`m so so sorry




home Ente vom Privatteich [w], Stockente
Vogel von: Ludger W. [Besucher: 801]

N
547

Himmels-Koordinaten



 * unbekannt
† 07.03.2014


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 08.03.2014 15:25:38
Gebt den Katzen nicht die Schuld, ich denke nicht das sie es waren. Man sollte nie jemand verurteilen wenn man nicht weiß ob er es war, und schon gar nicht ein Tier. Katzen hassen Wasser, die Ente ist normal viel zu groß für sie und sie wäre dann auch zerzaust und gerupft. Das würde eine katze in der Regel nur anhand von unendlichem Hunger wagen und den hätte sie weil wir Menschen sie alleine gelassen haben.Vielleicht sollte das Leben des armen Entleins nicht länger sein und das Regenbogenland hatte sie gerufen. Dem Erpelchen wird es bald besser gehen und er wird wieder eine neue Frau hoffentlich finden. Jetzt wurde aus dem Entlein ein Sternlein das jede nacht vom Himmel scheint und das die Tiere auf Erden beschützt. Im RBL ist nun alles für immer gut. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.

LG
Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[9] - 08.03.2014 14:58:05
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym


[8] - 08.03.2014 14:16:30
Mit jeden Blick zum
Himmel
merk ich wie du bei
mir bist,
und mit der Wolke
die vorüber zieht merk
ich wie stark meine
Sehnsucht ist.

Denn unser Traum von
der Ewigkeit,
erloschen wie das Licht.
Fängt an zu strahlen,
wenn du,durch meine
Tränen zu mir sprichst.
(Verf.unbk.)

ein schönes sonniges
Wochenende und liebe Grüße
an die Lieben auf Erden
Elke mit Eyk,Bolko und Miezi
im Herzen
von: anonym


[7] - 08.03.2014 10:56:04
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes Entchen.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Traur ige Grüße an Ludger, der dir dieses Sternchen gewidmet hat.
von: Christine


[6] - 08.03.2014 09:25:09
liebes Entchen

Und meine Seele breitete die
Flügel aus

Mondnacht
Es war, als hätt’ der Himmel
Die Erde still geküsst,
Dass sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen
müsst´.

Die Luft ging durch die
Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis’ die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus

Conny mit Harri und Angel
von: anonym


[5] - 08.03.2014 07:39:55
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[4] - 07.03.2014 23:26:03
Ich will dir einen Engel
schenken
der dich behüten mag.
Er soll sich ganz in dich
versenken
zur Nachtzeit und bei Tag.

Traurige Grüße von
Roswitha mit Tara im Herzen
von: Roswitha A.


[3] - 07.03.2014 23:19:46
kANN dich nicht vergessen…


Plötzlich ist es wieder da,
dieses Gefühl – die
Erinnerung an dich.

Ich kann sie einfach nicht
unterdrücken,
die Sehnsucht nach dir…

Ich muss ständig an dich
denken.

Ic h will nicht mehr dauernd
weinen,
weil du mir so fehlst!

Ich will nicht mehr trauern,
weil du aus meinem Leben
verschwunden bist.

Aber ich kann mich nicht
dagegen wehren...

Ich versuche mich
abzulenken,
ich lache jetzt wieder viel
mehr,
alber’ rum, mit meinen
Freunden.

Aber sobald ich allein bin,
denke ich wieder an dich.

Du warst mein Leben,
als du gingst,
habe ich alles verloren.

Ich erinnere mich noch
genau,
an dein liebes Wesen,
deine Augen,
deine süße Art.

Jetzt bist du fort - Weit weg,
und mir bleibt nur die
Erinnerung.

Aber die ist so lebendig,
als wärst du nie gegangen.

Vielleicht bist du weg,
aber in meinen Gedanken,
wirst du immer da sein!

Tränen fließen über meine
Wangen.

Ich schließe die Augen,
sehe Dich.

Wie du spielst,
ich höre deine Stimme,
doch du bist nicht hier!

Ich vermisse Dich und werde
dich für immer lieben...

hab 1000 Dank für die
wundervolle Zeit mit dir...
von: gute Nacht süßer Engel ELKE MIT EYK BOLKO U MIEZI



Zum Tiersterne-Tierhimmel