homekl_Lanoo [m], Hauskatze
Katze von: Elisabeth F. [Besucher: 464]

 C  
599

Himmels-Koordinaten:

 *15.03.2010
†06.07.2013
kl_Lanoo Mein kleiner Lanoo,Die Trennung von deiner geliebten Fly brach dir das Herz. Das eine kleine Katzenseele so nach Ihrem Hundefreund trauern kann, hätte ich nie gedacht. Jetzt seit ihr wieder zusammen. Passt auf euch auf. Ich hab euch lieb..Wir werden uns wieder sehen,



Neuer
Gruß

10 Sternengrüße empfangen


[10] - 20.04.2014 20:11:48
Ein lieber Ostergruß von Lara-Mama

Es ist jetzt der letzte Sternengruß auf dieser Seite, brauchst Dir keine Sorgen machen- ich komme des öfteren bei Dir vorbei und schau nach Dir.
Nun Spiel schön mit deinen Fellnasen-Freunden im Regenbogenland und habe dort viel Spass.


von : EIN OSTERKERZLEIN FÜR DICH
von: anonym


[9] - 15.04.2014 14:51:33
Jeder Mensch der ein Tier hat und lieb zu ihm ist trägt eine Ehre mit sich, in sich. Ein Tier ist nicht nur ein Tier sondern wahrscheinlich das Besonderste im Leben was man haben kann. Jede Schmuseeinheit die einem das Tierchen gibt, jede Stunde Zeit das es mit einem verbringt, ist sein Geschenk an den Menschen den es liebt. Leider gibt es so unendlich viele Tiere die auch einem Menschen gerne so etwas schenken möchten aber niemand haben, der es zu ehren weiß oder das Geschenk gar annimmt. Diese kleinen Wesen, müssen vom RBL aus ganz besonders beschützt werden, manche Menschen auf Erden versuchen auch zu helfen.Trotz allem gelingt es viel zu selten. Ich bitte alle Sternenkinder darum dass das Leid hier doch irgendwann ein Ende hat. Seit besonders lieb zu solch armen Seelchen die eines Tages zu euch kommen und beschützt sehr die Menschen auf Erden die euch gutes taten und noch viel gutes tun möchten. In diesem Sinne möchte ich allen Sternchen die jetzt im RBL sind und den lieben Menschen bei ihnen schon einmal ein wunderschönes Osterfest wünschen. lasst es euch allen richtig gut gehen und schmecken.





LG Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[8] - 15.04.2014 08:06:40
Und wieder gibt es einen neuen Stern am Himmel. Du bist jetzt auch dort wo es für jedes Tier am schönsten ist. Das RBL hat seine Pforten am Himmel geöffnet und der Regenbogen erschien dir am Himmel. Jedes Tier muss dann dem Ruf der Seelchen aus dem RBL folgen. Jetzt ist für immer alles gut. Geniesse die unendliche Zeit mit all deinen neuen tierischen und menschlichen Freunden dort und lass es dir einfach gut gehen. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.

LG
Si lvia mit all ihren besten Freuden
von: anonym


[7] - 12.04.2014 21:39:13
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.

Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Stille Grüße von Renate mit Leila,Froscherl,Amelie,Feli x und Pumuckel ganz tief im Herzen
von: anonym


[6] - 11.04.2014 23:19:55
Wer sagt die Zeit heilt alle Wunden
der hat es nicht gesehn
Der hat noch nicht empfunden
wenn Geliebte von uns gehen

Wer sagt es geht doch weiter
das Leben und die Welt
Der kennt nicht diese Schwere
die mich so oft befällt

Wer sagt ich kanns verstehen
er fehlt dir halt so sehr
Und kennt die Schmerzen selbst
nicht
sagt besser gar nichts mehr

unb. Autor


RUN FREE LANOO

Stille Grüße
Christiane mit Sternchen
DORO
von: Christiane


[5] - 11.04.2014 16:06:53
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes kleines Katerchen LANOO.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Still e Grüße an deinen Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 11.04.2014 08:06:14
Ich wünsche dir, mein Himmelskind -
Tautropfen, Sonne, sanften Wind,
glasklare Bächlein, grüne Wälder,
zum Toben bunte Blumenfelder!
Freu´ dich auf jeden neuen Morgen
und fühle dich immer geborgen
in unsren Herzen, unsrer Welt,
die dein Gedenken stets behält!

Traurig e Grüsse!

Maria mit ihrem Sonnenschein Nero im Herzen
Simon & Sissi
Samira & Sarah
Paul Luna Jakob Sammy Maugerl
Blacky – Franz und Fritzi

"Trauer ist wie ein Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken. Dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner, und den letzten Brocken steckt man in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
von: anonym


[3] - 10.04.2014 19:35:30
Ein Tier in dem dir die Liebe
begegnet ist,
kannst du nicht wirklich
verlieren,
auch wenn es sich wieder
von dir trennen muss.
Denn es wird nicht gehen,
ohne etwas von dir
mitzunehmen und
etwas unsagbar Schönes in
dir zurücklassen:
Das stille Wissen, dass eure
Seelen
sich nun so nah sind, wie nie
zuvor.
(unbekann t)
von: Elke B.


[2] - 10.04.2014 19:05:44
************
Das Regenbogenland
so weit, so schön so
unnahbar.

Das Regenbogenland
so märchenhaft, und
doch so nah.

Das Regenbogenland
für mich so schwarz und
unvorstellbar.

Das Regenbogenland
für Euch so farbig und
so wunderbar.

Das Regenbogenland
ich wünsch es Euch von
ganzem Herzen.

Das Regenbogenland
für Euch jetzt ohne
Schmerzen
ih r bleibt für immer in
unseren Herzen.
************** *
E in stiller Gruß

Carmen mit Peterle, Flecki, Arabella, Emma, Serafina, Fritzi, Jonny, Fred, Polly und Dobby
von: Carmen


[1] - 10.04.2014 18:46:46
Einen stillen Gruß mein Kleines Sternlein-Kind,

ein Kerzlein brennt für Dich-dieses Kerzlein begleitet Dich ins Regenbogenland zu all deinen neuen Fellnasen- Freunden.

Stille Grüße

von Lara-Mama

von: EIN KERZLEIN DAS FÜR DICH EWIG LEUCHTEN SOLL.
von: anonym




home kl_Lanoo [m], Hauskatze
Katze von: Elisabeth F. [Besucher: 464]

C
599

Himmels-Koordinaten



 * 15.03.2010
† 06.07.2013


Neuer
Gruß

10 Sternengrüße


[10] - 20.04.2014 20:11:48
Ein lieber Ostergruß von Lara-Mama

Es ist jetzt der letzte Sternengruß auf dieser Seite, brauchst Dir keine Sorgen machen- ich komme des öfteren bei Dir vorbei und schau nach Dir.
Nun Spiel schön mit deinen Fellnasen-Freunden im Regenbogenland und habe dort viel Spass.


von : EIN OSTERKERZLEIN FÜR DICH
von: anonym


[9] - 15.04.2014 14:51:33
Jeder Mensch der ein Tier hat und lieb zu ihm ist trägt eine Ehre mit sich, in sich. Ein Tier ist nicht nur ein Tier sondern wahrscheinlich das Besonderste im Leben was man haben kann. Jede Schmuseeinheit die einem das Tierchen gibt, jede Stunde Zeit das es mit einem verbringt, ist sein Geschenk an den Menschen den es liebt. Leider gibt es so unendlich viele Tiere die auch einem Menschen gerne so etwas schenken möchten aber niemand haben, der es zu ehren weiß oder das Geschenk gar annimmt. Diese kleinen Wesen, müssen vom RBL aus ganz besonders beschützt werden, manche Menschen auf Erden versuchen auch zu helfen.Trotz allem gelingt es viel zu selten. Ich bitte alle Sternenkinder darum dass das Leid hier doch irgendwann ein Ende hat. Seit besonders lieb zu solch armen Seelchen die eines Tages zu euch kommen und beschützt sehr die Menschen auf Erden die euch gutes taten und noch viel gutes tun möchten. In diesem Sinne möchte ich allen Sternchen die jetzt im RBL sind und den lieben Menschen bei ihnen schon einmal ein wunderschönes Osterfest wünschen. lasst es euch allen richtig gut gehen und schmecken.





LG Silvia mit all ihren besten Freunden
von: anonym


[8] - 15.04.2014 08:06:40
Und wieder gibt es einen neuen Stern am Himmel. Du bist jetzt auch dort wo es für jedes Tier am schönsten ist. Das RBL hat seine Pforten am Himmel geöffnet und der Regenbogen erschien dir am Himmel. Jedes Tier muss dann dem Ruf der Seelchen aus dem RBL folgen. Jetzt ist für immer alles gut. Geniesse die unendliche Zeit mit all deinen neuen tierischen und menschlichen Freunden dort und lass es dir einfach gut gehen. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.

LG
Si lvia mit all ihren besten Freuden
von: anonym


[7] - 12.04.2014 21:39:13
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist,
geht es zu diesem wunderschönen Ort.
Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken,
und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund.
Sie spielen den ganzen Tag zusammen.

Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen.

Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen,
bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt über das grüne Gras.
Die Füße tragen es schneller und schneller.

Es hat Dich gesehen.
Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,
nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder,
und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres,
das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein...

Stille Grüße von Renate mit Leila,Froscherl,Amelie,Feli x und Pumuckel ganz tief im Herzen
von: anonym


[6] - 11.04.2014 23:19:55
Wer sagt die Zeit heilt alle Wunden
der hat es nicht gesehn
Der hat noch nicht empfunden
wenn Geliebte von uns gehen

Wer sagt es geht doch weiter
das Leben und die Welt
Der kennt nicht diese Schwere
die mich so oft befällt

Wer sagt ich kanns verstehen
er fehlt dir halt so sehr
Und kennt die Schmerzen selbst
nicht
sagt besser gar nichts mehr

unb. Autor


RUN FREE LANOO

Stille Grüße
Christiane mit Sternchen
DORO
von: Christiane


[5] - 11.04.2014 16:06:53
Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!
(Unbekannt)

... wie wahr, nun hast du dein eigenes Sternchen hoch oben am Firmament, liebes kleines Katerchen LANOO.

Dein Sternchen wird immer hell strahlen und du wirst nie vergessen werden.

Ich schicke dir einen ganz lieben Sternengruß hinauf zu deinem Wölkchen.

Fühl e dich sanft gestreichelt

von Christine mit den drei Tiersternen Lacky, Tom, Nero und DJ, Esperanza, Sternchen & Gebärende Hündin und 2 zu Tode gequälte Kätzchen.

Still e Grüße an deinen Lieben auf Erden.
von: Christine


[4] - 11.04.2014 08:06:14
Ich wünsche dir, mein Himmelskind -
Tautropfen, Sonne, sanften Wind,
glasklare Bächlein, grüne Wälder,
zum Toben bunte Blumenfelder!
Freu´ dich auf jeden neuen Morgen
und fühle dich immer geborgen
in unsren Herzen, unsrer Welt,
die dein Gedenken stets behält!

Traurig e Grüsse!

Maria mit ihrem Sonnenschein Nero im Herzen
Simon & Sissi
Samira & Sarah
Paul Luna Jakob Sammy Maugerl
Blacky – Franz und Fritzi

"Trauer ist wie ein Felsbrocken. Wegrollen kann man ihn nicht. Zuerst versucht man, nicht darunter zu ersticken. Dann hackt man ihn Stück für Stück kleiner, und den letzten Brocken steckt man in die Hosentasche und trägt ihn ein Leben lang mit sich herum.
von: anonym


[3] - 10.04.2014 19:35:30
Ein Tier in dem dir die Liebe
begegnet ist,
kannst du nicht wirklich
verlieren,
auch wenn es sich wieder
von dir trennen muss.
Denn es wird nicht gehen,
ohne etwas von dir
mitzunehmen und
etwas unsagbar Schönes in
dir zurücklassen:
Das stille Wissen, dass eure
Seelen
sich nun so nah sind, wie nie
zuvor.
(unbekann t)
von: Elke B.



Zum Tiersterne-Tierhimmel